Fahrtrichtungs Umschalter Märklin 3071

#1 von menion-von-isfahan , 08.04.2022 18:16

Hallo zusammen,
ich habe nach einigen langen Jahren den Tee 3071 aus dem Schrank geholt, aufgesetzt und siehe da, er fährt, allerdings funktioniert der Fahrtrichtungsumschalter nicht. Er brummt zwar und bewegt sich wenn ich den Trafo entsprechend bediene, er schafft es aber nicht "walze" zudrehen, ich möchte ungern mit Gewalt dran gehen, kann mir jemand einen Tipp geben.
Gruss Martin
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)


menion-von-isfahan  
menion-von-isfahan
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 09.09.2010
Ort: Rheinland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung WDP mit ESU Ecos
Stromart Digital


RE: Fahrtrichtungs Umschalter Märklin 3071

#2 von olyfan60 , 08.04.2022 18:24

Hallo Martin,
hast Du Motor- und Steuerwagen miteinander verbunden ?
Im Nachbarforum gab's mal einen Hinweis daß der Motorwagen alleine nicht schaltet.
https://www.altemodellbahnen.de/t28018f2....html#msg250538
-> steht im #7
Lässt sich der Schaltanker leicht bewegen oder hat der nen Hänger ?

Gruß Gottfried


olyfan60  
olyfan60
Beiträge: 8
Registriert am: 24.03.2018

zuletzt bearbeitet 08.04.2022 | Top

RE: Fahrtrichtungs Umschalter Märklin 3071

#3 von menion-von-isfahan , 08.04.2022 18:37

Danke für den Tipp, das ist richtig, er schaltet aber auch mit angehangenem Endwagen leider nicht um.


menion-von-isfahan  
menion-von-isfahan
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 09.09.2010
Ort: Rheinland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung WDP mit ESU Ecos
Stromart Digital


RE: Fahrtrichtungs Umschalter Märklin 3071

#4 von Schwanck , 08.04.2022 22:55

Moin Marti,

und was ist mit der kleinen Schraubenfeder, die den Schalschieber zurückholen soll? ich kann sie nicht erkennen, der Haken, wo sie einghängt sein soll, scheint leer zu sein.


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.532
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Fahrtrichtungs Umschalter Märklin 3071

#5 von volkerS , 09.04.2022 02:07

Hallo Martin,
1. muss die Rückholfeder vorhanden sein, ich kann sie ebenfalls nicht erkennen.
2. Wegen der fehlenden Feder hängt die Schaltklaue zu tief. Sie zeigt mit ihrer Spitze zum Zentrum der Schaltwalze. So kann sie nicht drehen. Die Feder hebt sie an dass sie in gerader Linie zu der parallelen Fläche oberhalb der Klauenspitze in Bild 2 steht. Dann kann die Walze sich drehen. Während der Schubbewegung hebt sich die Klaue an und der übernächste Walzenzahn stoppt die Bewegung durch die senkrechte Fläche am Schieber. Der Schieber besteht aus 2 Teilen (Führung/ Klaue), prüfe ob sich die beiden Teile leicht gegeneinander bewegen können.
Volker


volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.232
Registriert am: 14.10.2014


RE: Fahrtrichtungs Umschalter Märklin 3071

#6 von menion-von-isfahan , 09.04.2022 14:19

Hallo Volker, danke für deine Anmerkungen, das Bild ist bezüglich der Feder schlecht gewählt gewesen, diese ist vorhanden, ( es gibt nur eine, relativ tief angesetzt )das eigenartige ist, das sich die Walze nicht drehe läßt, selbst mit einer Pinzette, kann ich diese nicht drehen, bin aber auch entsprechend vorsichtig.... Hat schon einer erlebt das diese Walze "festsitzt"? Gruss Martin


menion-von-isfahan  
menion-von-isfahan
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 09.09.2010
Ort: Rheinland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung WDP mit ESU Ecos
Stromart Digital


RE: Fahrtrichtungs Umschalter Märklin 3071

#7 von menion-von-isfahan , 09.04.2022 15:02

Hallo Volker, danke für deine Anmerkungen, ich habe den Fehler gefunden, Irgendwann mal, muss jemand Zu lange auf Umschalten gedrückt haben, eine Spitze eines der "Sterne" auf der Walze war mit einen Kontakt verschmolzen, das habe ich er mit Lupe gesehen, habe es vorsichtig gelöst, es funktioniert.... Hurra...


menion-von-isfahan  
menion-von-isfahan
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert am: 09.09.2010
Ort: Rheinland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung WDP mit ESU Ecos
Stromart Digital


   

PIKO Oldtimer E63 2201
Primex 144 021-3 Jubiläumslok kreischte, jetzt nicht mehr

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 145
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz