An Aus


TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#1 von UP4001 , 07.05.2022 09:56

Moin,

bei meinem TRIX ICE4 (22971) habe ich bemerkt, dass der hintere Triebkopf am Dach im Bereich des Übergangs zur Erhöhrung recht warm wird

Nach Abnehmen des Gehäuses konnte ich dieses Bausteil (Gleichrichter?) als Hitzequelle identifizieren:
Bild entfernt (keine Rechte)
Der Chip ist so heiß, dass er nicht länger angefasst werden kann.
Die Erwärmung erfolgt innerhalb 5 Minuten, unabhängig von Fahrtrichtung oder aktivierter Funktionen.

Ist es bei Euch ggf. ähnlich, oder bleibt bei Euch das Dach kalt?

Edit: 07.05.2022 21:30: ich haben Mal TRIX hierzu kontaktiert.
Edit: 14.05.2022 16:23: noch keine Rückmeldung von TRIX! Als geduldiger Mensch schreibe die noch einmal an...


LG

Horst


 
UP4001
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.401
Registriert am: 17.11.2010
Ort: zu Hause
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 14.05.2022 | Top

RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#2 von UP4001 , 16.05.2022 20:44

Moin,

Trix zeigt sich weiterhin Kommunikationsresistent.

Derweil habe ich ein Infrarot Thermometer auseggraben und wollte mal wissen, was "heiß" in Zahlen bedeutet:
Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)
67°C ist doch mal 'ne Sache Auf dem Dach selbst sind es dann 20° weniger...
Eines der seltenen Fälle, wo ich mir ein Metallgehäuse wünschte...


LG

Horst


 
UP4001
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.401
Registriert am: 17.11.2010
Ort: zu Hause
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#3 von OttRudi , 16.05.2022 20:57

Zitat von UP4001 im Beitrag #2
Moin,

Trix zeigt sich weiterhin Kommunikationsresistent.

Derweil habe ich ein Infrarot Thermometer auseggraben und wollte mal wissen, was "heiß" in Zahlen bedeutet:

67°C ist doch mal 'ne Sache Auf dem Dach selbst sind es dann 20° weniger...
Eines der seltenen Fälle, wo ich mir ein Metallgehäuse wünschte...



Kleiner TiP. Der MäTrix Kundendienst hat derzeit eine Antwortzeit von ca. 2 Monate bei Mails. Wenn es schneller gehen soll, dann anrufen und sich auf die Ticketnummer beziehen. Nach Aussage einer Kundendienstmitarbeiterin haben telefonische Anfragen eine höhere Priorität als schriftliche.


UP4001 hat sich bedankt!
 
OttRudi
InterCity (IC)
Beiträge: 803
Registriert am: 07.07.2019
Ort: MarKt Indersdorf
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#4 von alexus , 16.05.2022 21:07

Hallo Horst

Das ist doch mal eine gut versteckte "Sonderfunktion", Zug mit Heizung, fehlt nur noch eine Klimaanlage.

Im Ernst, das dürfte der Decoderchip für die Lichtfunktionen sein und der sollte m. M. n. keinesfalls so heiß werden. Da ist vermutlich irgendwas defekt oder kurz davor.
Besser den Zug ohne diesen Wagen fahren (sofern möglich), oder an MäTrix einschicken.

Eine Frage noch zu deinem Digitalsystem, wieviel Spannung liefert deine Zentrale bzw. Booster.


Alexander aus dem südlichsten Allgäu
Digital mit altem Blechgleis auf dem Boden
TamsMC, Booster B4, alte Digitalkisten


 
alexus
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.319
Registriert am: 13.12.2005
Ort: Ganz im Süden Deutschlands
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Tams MC, B4, alte Mä-Digitalkomponenten
Stromart Digital


RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#5 von UP4001 , 16.05.2022 21:21

Moin Alexander

Zitat von alexus im Beitrag #4
Hallo Horst

Das ist doch mal eine gut versteckte "Sonderfunktion", Zug mit Heizung, fehlt nur noch eine Klimaanlage.

...Klimaanlagen fallen doch schon bei 40°+ Celsius aus
Oder sind das die Bremswiederstände

Zitat von alexus im Beitrag #4
Im Ernst, das dürfte der Decoderchip für die Lichtfunktionen sein und der sollte m. M. n. keinesfalls so heiß werden. Da ist vermutlich irgendwas defekt oder kurz davor.
Besser den Zug ohne diesen Wagen fahren (sofern möglich), oder an MäTrix einschicken.
Ist der hintere Steuerwagen. Ohne geht nicht.
Aktuell hat der Zug Halteverbot in den überbauten Gleisen und darf nur unter Aufsicht fahren

Zitat von alexus im Beitrag #4
Eine Frage noch zu deinem Digitalsystem, wieviel Spannung liefert deine Zentrale bzw. Booster.
18V +/- 0,1 (Z21+ Booster geregelt)

Ich muss mal sehen, wann ich da anrufen kann. Ist auf Arbeit etwas schwierig, und scheinbar arbeite ich auch länger als die bei Trix. Wenn ich da nicht bald etwas erreiche, muss ich beim Händler reklamieren


LG

Horst


alexus hat sich bedankt!
 
UP4001
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.401
Registriert am: 17.11.2010
Ort: zu Hause
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#6 von UP4001 , 17.05.2022 13:32

Moin,

am Telefon ist sofort einer ran (13:02) gegangen
- so müsste das Mal beim Arzt oder Amt sein. Da ist in der ersten Stunde nach Öffnung Dauerbesetzt....
Der gesamte Zug muss zurück nach Göppingen
- Aber ich bekommen eine RMA für kostenfreien Rückversand. (Auch die Mail war sofort bei mir 13:05!)
...haben die nix zu tun ? Aber innerhalb 2 Wochen auf eine Mail reagieren klappt nicht....


LG

Horst


 
UP4001
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.401
Registriert am: 17.11.2010
Ort: zu Hause
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 17.05.2022 | Top

RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#7 von Der_Signalmeister , 17.05.2022 21:23

Es vermag noch andere Probleme mit dem Triebzug geben. Ich habe gelesen, dass der Triebzug Adhäsionsprobleme hat.


Der_Signalmeister  
Der_Signalmeister
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 32
Registriert am: 15.05.2022


RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#8 von alexus , 17.05.2022 22:47

Hallo Horst

Dann hoffe ich das die Bearbeitung/Reparatur des Zuges auch so zügig geht, „daumendrück“.


Alexander aus dem südlichsten Allgäu
Digital mit altem Blechgleis auf dem Boden
TamsMC, Booster B4, alte Digitalkisten


 
alexus
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.319
Registriert am: 13.12.2005
Ort: Ganz im Süden Deutschlands
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Tams MC, B4, alte Mä-Digitalkomponenten
Stromart Digital


RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#9 von UP4001 , 18.05.2022 09:37

Zitat von alexus im Beitrag #8
Hallo Horst

Dann hoffe ich das die Bearbeitung/Reparatur des Zuges auch so zügig geht, „daumendrück“.

...und nicht mit "neuen" Fehlern zurückkommt (ich werde berichten )

Zug ist jetzt bereitgestellt, Abfahrt 17:00 am Gleis "GLS" Nach Göppingen
EDIT: Zug ist wohl angekommen. Ich erhielt heute (30.05.2022) ein Dankesschreiben für die Einsendung Er soll jetzt so schnell wie möglich bearbeitet werden


LG

Horst


 
UP4001
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.401
Registriert am: 17.11.2010
Ort: zu Hause
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 30.05.2022 | Top

RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#10 von UP4001 , 27.06.2022 22:17

Update - meine ICE ist zurück!

nach rund einem Monat ist heute mein ICE repariert heimkgekehrt.
Für Statistiker: ca 6 Wochen Reparaturdauer. Da will ich jetzt nicht meckern

"Der Zug wurde komplett überprüft. 2. Klasse Steuerwagen vorsorglich ausgetauscht. Die Temperatur liegt noch im Normbereich." lautete die Rückmeldung.

ich weiß zwar nicht, ob 60°C noch im Normebereich liegt, der ausgetauschte Wagen bleibt jedoch erfreulicherweise kalt - das liegt ganz sicher im Normalbereich !
Schnell noch ein paar Runden gefahren, Funktionen erfolgreich überprüft und nun den Zug in seine Abstellgruppe gefahren.

Für heute dann eine Gute Nacht


LG

Horst


alexus hat sich bedankt!
 
UP4001
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.401
Registriert am: 17.11.2010
Ort: zu Hause
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 27.06.2022 | Top

RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#11 von Ludwig47 , 27.06.2022 23:00

Zitat von Der_Signalmeister im Beitrag #7
Es vermag noch andere Probleme mit dem Triebzug geben. Ich habe gelesen, dass der Triebzug Adhäsionsprobleme hat.

Entsprechend dem Wunsch des TE habe ich meine Frage einem separaten Thread eingestellt. TRIX ICE-4 "Adhäsionsprobleme"?

Gruß,
Ludwig47


Ludwig47  
Ludwig47
InterCity (IC)
Beiträge: 987
Registriert am: 29.05.2021

zuletzt bearbeitet 28.06.2022 | Top

RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#12 von Martin Lutz , 28.06.2022 07:17

Zitat von Ludwig47 im Beitrag #11

Wo, wann und von wem wurde denn über "Adhäsionsprobleme" des TRIX Modells berichtet - in welcher Konstellation treten sie denn auf?

Auf Youtube findet man ein Video, wo beide Drehgestelle, die angetrieben sind, auf einer Weiche stehen. Dass ein 12teiliger Zug hier nicht weg kommt sollte klar sein


Martin Lutz  
Martin Lutz
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.777
Registriert am: 28.04.2005


RE: TRIX ICE4 - Lichtplatine unerwartet heiß

#13 von UP4001 , 28.06.2022 08:05

An die Quereinsteiger "Der_Signalmeister", "Ludwig47" und Martin,

was haben Eure Beiträ#ge mit dem Thema zu tun? Außer dass es um den ICE und um Fehler geht? Eure Kommentare haben doch nicht einmal Ansatzweise mit diesem Thema zu tun, oder?
Das Thema lautete "Lichtplatine unerwartet heiß" und mein Fehler ist zudem kein Konstruktions- sondern ein Fertigungsfehler.

---------------

Zitat von Ludwig47 im Beitrag #11
Zitat von Der_Signalmeister im Beitrag #7
Es vermag noch andere Probleme mit dem Triebzug geben. Ich habe gelesen, dass der Triebzug Adhäsionsprobleme hat.

Also DER HIER (Märklinmodell) hat die ganz offensichtlich nicht. https://www.youtube.com/watch?v=d3K4S3u_Veo

N.B.: Dass die Aufgregung über den angeblichen Stickerbogen (aka Aufkleber) - der tatsächlich und auch deutlich erkennbar sowie in der Anleitung auch gezeigt ein Nass-Schiebebildsatz ist - völlig übertrieben ist steht auf einem anderen Blatt.

Wo, wann und von wem wurde denn über "Adhäsionsprobleme" des TRIX Modells berichtet - in welcher Konstellation treten sie denn auf?


Zitat von Martin Lutz im Beitrag #12
Zitat von Ludwig47 im Beitrag #11
Wo, wann und von wem wurde denn über "Adhäsionsprobleme" des TRIX Modells berichtet - in welcher Konstellation treten sie denn auf?

Auf Youtube findet man ein Video, wo beide Drehgestelle, die angetrieben sind, auf einer Weiche stehen. Dass ein 12teiliger Zug hier nicht weg kommt sollte klar sein

----------------

Bitte macht hierfür einen eigenen Thread auf, der sich mit Eurem Thema befasst. Dann können auch andere, die dann von Eurem Thema betroffen sind diese Infos finden und etwas dazu beitragen. Oder seid ihr nicht in der Lage, einen eigenen Thread zu formulieren und müsst Euch deshalb mit euren Kommentaren wo anders anheften?

- Sorry, dass muste mal gesagt werden!


LG

Horst


WolfiR und frosch27 haben sich bedankt!
 
UP4001
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.401
Registriert am: 17.11.2010
Ort: zu Hause
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   

Sounddateien
H0-Dachleitung: Welchen Draht?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz