Wittenberger Steuerwagen mit Servicebereich und WC

#1 von MorrisK , 08.05.2022 17:02

Moin,

im Bericht zu dem Moduswagen war dieser Steuerwagen schon kurz zu sehen, hier folgt nun der Umbaubericht dazu.

Die Idee zu diesem Umbau rührt daher, dass für meine gemischte RB, welche ich ebenfalls im Moduswagen-Thema gezeigt hatte, noch einen passenden Steuerwagen brauchte. Der Steuerwagen für den Schleswig Holstein Express soll noch passende Mittelwagen bekommen, fällt also irgendwann für diesen Zug aus.
In Schleswig Holstein sind mir früher relativ oft diese Wittenberger Steuerwagen begegnet:
https://www.eriksmail.de/Templates/09062...sdorf210609.jpg
https://www.bahnbilder.de/bild/Deutschla...832-der-db.html
https://trainpics-vol-2.startbilder.de/b...-4-bnrbdzf.html

So einer sollte es dann werden.

Eigentlich war ich mit dem Moduswagen und den beiden 777er Steuerwagen gut ausgelastet, aber da hier so viel nicht zu machen war und auch keine neuen Arbeiten zu machen waren, hab ich den auch noch parallel gemacht. Das hatte den Vorteil, dass ich alle vier Wagen dann beim lackieren hintereinander weg machen konnte, weil alle die gleichen Farben brauchten.

Und los gehts:




Das Grundmodell war schnell besorgt und stammt wieder von Piko. Den hatte ich noch zu einem guten Preis bekommen, inzwischen nimmt sich das nichts mit dem Brawa Wittenberger.





Wie auf den Links zu den Bildern zu sehen, musste ein Fenster verschlossen und zwei geschmälert werden.





Spachtelmasse rein und geschliffen. Das war zügig gemacht.





Ich wollte nicht das komplette Gehäuse neu lackieren. Da das Verkehrsrot von Vallejo sehr gut passt, war das auch nicht notwendig. Hier sieht man noch einen Unterschied.





Mit dem lichtgrauen Streifen fällt der Unterschied im Rot schon weniger auf.





Die passenden Decals sind auch drauf. Ich habe die Anschriften des Wagens nicht geändert. Ich hab mich auf der einen Seite für die leicht geänderte Position der Tasse entschieden, weil ich mich an diesem Bild orientiert habe: https://trainpics-vol-2.startbilder.de/b...nsburg-war.html
Es gab also zwei Versionen. Ich konnte mich nicht entscheiden, also hab ich beide umgesetzt. Da man eh immer nur eine Seite gleichzeitig sehen kann, fällt das auch nicht auf.
Das ganze noch mit Klarlack versiegelt (komplettes Gehäuse) und ab jetzt fällt der leichte Unterschied im Verkehrsrot überhaupt gar nicht mehr auf.

Was ich nicht extra dokumentiert habe:
Die Fenster am Wagenübergang und die beiden am WC musste ich neu machen. Die sind wieder aus mehr oder weniger passend zurechtgeschnittenen klarem Kunststoff entstanden. Die Fensterrahmen hab ich mit einem passend zu den Piko Fenstern angemischten Grauton versucht nachzuziehen, das ist mir aber so wirklich gerade nicht gelungen. Das WC Fenster wurde von innen noch mit lichtgrauem Acryl-Buntlack behandelt.
Die Fenster am Wagenübergang musste ich deshalb neu machen, da die Piko Fenster eine aufgedruckte Zielanzeige haben, die mir nicht gefiel. Schadfrei entfernen lässt sich die aber auch nicht.


Es fehlt noch die Inneneinrichtung:


So sieht sie von Piko im Werkszustand aus.



Die komplette Mitte musste raus.





Das WC, der Snack- und Getränkeautomat und ein Stehtisch wurden eingebaut. Alles besteht aus zurechtgeschnittenen Kunststoffplatten. Zudem wurde alles farblich angepasst und aufgewertet.
Nicht auf den Bildern: Es wurde noch eine "Glastrennwand" zwsichen dem Stehtisch und der Sitzbank daneben eingebaut.
Außerdem wurden noch Figuren und eine Innenbeleuchtung eingebaut.
Auf die Darstellung der Klappsitze gegenüber den Automaten habe ich verzichtet.







Und fertig zusammen gebaut. Das Ziel wurde auf RB77 Kiel Hbf geändert.





Und mit Beleuchtung zusammen mit dem Moduswagen


Damit ist der Umbau abgeschlossen.

Fragen, Kritik oder einfach nur Lob sind gerne willkommen.


beste Grüße
Morris


Bummelzug, trashmaster, Kehrdiannix und Dave81 haben sich bedankt!
MorrisK  
MorrisK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 327
Registriert am: 21.11.2011
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 08.05.2022 | Top

   

Umbaubericht (2. Version) Märklin 3075 BR 216 - Digital, 21MTC, HLA, LED Platinen, Stützelko, NEM-Schacht, Kurzkupplung, Sound
E320 auf Basis Jouef BR182

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz