Märklin Nachrüstdecoder 60983 mit Schnittstellenstecker (NEM) richtige Kabelbelegung gesucht

#1 von E-Bahner , 15.05.2022 19:46

Märklin Nachrüstdecoder 60983 mit Schnittstellenstecker (NEM) Kabelbelegung gesucht

Hallo ich habe hier einen Märklin Nachrüstdecoder 60983 mit Schnittstellenstecker (NEM)
Das Problem eine Märklin Dampflok mit Raucheinsatz und ohne Sound, Wechselstrom, Analog, inzwischen mit HLA ausgestattet soll damit digitalisiert werden.
Diese Lok hat natürlich keine Schnittstelle.
Ich möchte aber auch keine Einbauen.
Der Gedanke: Schnittstellenstecker abschneiden und Kabel anlöten.

Problem welches Kabel wohin anlöten?
In der Gebrauchsanweisung auf Seite 6 sind zwei Varianten beschrieben und Ich nicht sicher bin, welche Kabel nun nach abtrennen des Schnittstellensteckers verwendet werden sollen

Variante A: Kabelfarbe Märklin

- Motoranschluß 1: Kabel grün
- Motoranschluß 2: Kabel blau
-3 Leiter Stromabnahme mitte: rotes Kabel
-3 Leiter Stromabnahme Gleis außen: Braun
Wobei hier das erste Problem der Decoder hat kein braunes Kabel. Vermute deshalb das schwarze Kabel und genau dies ist was mich an der ganzen Sache an der Kabelbelegung des Decoders verunsichert.
- Beleuchtung vorne: graues Kabel
- Beleuchtung hinten: gelbes Kabel
- Gemeinsamer Leiter für Beleuchtung oranges Kabel (keine Belegung ,siehe Besonderheiten)

- Aux 1 (physikalischer Ausgang) (f1) Rauchgenerator braun/rotes Kabel
- Aux 2 (physikalischer Ausgang) (f2) (nicht belegt) braun/grünes Kabel
- Aux 3 (physikalischer Ausgang) (f3) (nicht belegt) violett/gelbes Kabel
- Aux 4 (physikalischer Ausgang) (f4) (nicht belegt) violett/weißes Kabel

Besonderheiten:
-Der Rauchgenerator soll die Masse von der Lok bekommen
- Als Beleuchtung erhält die Lok LED Leuchtmittel statt Birnchen.
Aus diesem Grund wird wohl ein gemeinsamer Leiter für Beleuchtung oranges Kabel nicht benötigt werden.


Oder
Variante A: Kabelfarbe NEM

- Motoranschluß 1: Kabel orange
- Motoranschluß 2: Kabel grau
-3 Leiter Stromabnahme mitte: Kabel rot
-3 Leiter Stromabnahme Gleis außen: Kabel schwarz
- Beleuchtung vorne: Kabel weiß
- Beleuchtung hinten: Kabel gelb
- Gemeinsamer Leiter für Beleuchtung Kabel blau (keine Belegung ,siehe Besonderheiten)

- Aux 1 (physikalischer Ausgang) (f1) Rauchgenerator Kabel grün
- Aux 2 (physikalischer Ausgang) (f2) (???) Kabel violett
- Aux 3 (physikalischer Ausgang) (f3) (???)violett/gelbes Kabel
- Aux 4 (physikalischer Ausgang) (f4) (????)violett/weißes Kabel

Besonderheiten:
- Der Rauchgenerator soll die Masse von der Lok bekommen
- Als Beleuchtung erhält die Lok LED Leuchtmittel statt Birnchen.
Aus diesem Grund wird wohl ein gemeinsamer Leiter für Beleuchtung (blaues Kabel) nicht benötigt werden.

Was soll die Lok können.

- Digitalsteuerung mit Control Unit 6021
-Vorwärts fahren
-Rückwärts fahren
-Fahrrichtungsgesteuerte Beleuchtung
-Dampfgenerator ein und aus.
- und ganz wichtig. Kein, aber auch wirklich kein Sound. Jetzt nicht und auch nicht später.

Nun die Frage: Welche Variante ist nun zu verwenden?


E-Bahner  
E-Bahner
S-Bahn (S)
Beiträge: 13
Registriert am: 11.03.2022
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin Nachrüstdecoder 60983 mit Schnittstellenstecker (NEM) richtige Kabelbelegung gesucht

#2 von Beschwa , 15.05.2022 19:52

Hallo?
Nach welcher Kabel Belegung dein Decoder
ausgeliefert wurde sagt die Bedienungsanleitung.
Da gibt es in der Hauptsache Märklin und NEM.


Grüßle
Bernd


Michael Knop hat sich bedankt!
 
Beschwa
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.675
Registriert am: 06.01.2009
Ort: BW
Spurweite H0
Steuerung CS2 WinDigipet
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Nachrüstdecoder 60983 mit Schnittstellenstecker (NEM) richtige Kabelbelegung gesucht

#3 von RichyD , 15.05.2022 20:03

Zitat von E-Bahner im Beitrag #1
(...)
Variante A: Kabelfarbe Märklin
(...)
oder

Variante A: Kabelfarbe NEM
(...)


Die zweite Variante A tönt gut.

Dampfgenerator gegen Gehäuse (Masse gibt es nicht) hat verminderte Leistung.
Licht gegen Gehäuse, egal ob LED oder Glühlämpchen, ebenso.
In beiden Fällen ist der gemeinsame Rückleiter (blau) hilfreich, wenn auch nicht zwingend notwendig. Bei den LED-Leuchtmitteln (welche?) ggf. ein Vorwiderstand, sonst leuchtet die LED nur einmal.

Beste Grüsse
Richy


RichyD  
RichyD
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 369
Registriert am: 02.11.2020


RE: Märklin Nachrüstdecoder 60983 mit Schnittstellenstecker (NEM) richtige Kabelbelegung gesucht

#4 von volkerS , 15.05.2022 21:09

Hallo E-Bahner,
der Märklin-Decoder mit Schnittstellenstecker ist doch eindeutig. Märklin hat beide Kabelfarben-Versionen (wegen Trix), einfach prüfen welche der ersten acht Kabelfarben laut Tabelle auf Seite 6 vorhanden sind. Du benötigst bei chassisbezogenem Raucherzeuer die Seuthe Version 10. Die Led mit Vorwiderstand solltest du am zweiten Pol nicht ans Chassis sondern den Rückleiter anschließen, sonst flackert sie.
Volker


volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.312
Registriert am: 14.10.2014


RE: Märklin Nachrüstdecoder 60983 mit Schnittstellenstecker (NEM) richtige Kabelbelegung gesucht

#5 von Miraculus , 15.05.2022 22:28

Guten Abend Volker @All,

ein Blick in die BDA, Seite 4 sagt folgendes:

"Bestimmungsgemäße Verwendung & Technische Daten:
Der Decoder 60983 ist zum Umrüsten von Märklin/Trix H0-Lokomotiven mit Hochleistungsantrieb und mit Schnittstelle nach NEM 652 vorgesehen. ! Nicht geeignet für Motoren mit Feldspule."


Der Dekoder hat somit logischerweise auch die Kabelfarben gemäß NEM 652. Kuckst Du BDA, Seite 6.

Ich hatte mir den Dekoder für die Umrüstung meiner E44 besorgt und wurde hier im Forum auf diesen Umstand hingewiesen. Das gebe ich nun gerne weiter

Deshalb Variante B (A??) mit Kabelfarben nach NEM.


LG


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


E-Bahner hat sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.336
Registriert am: 05.05.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 15.05.2022 | Top

   

DR2024 Signaleingang an Zentrale oder Boosterkreis?
Roco 02106G

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 126
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz