alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#1 von Länderbahnmartin , 18.05.2022 17:43

Hallo,

neben meiner HO frickle ich schon an einer kleinen Spur 0 Modulanlage (fürs Alter- die Äugeln werden immer schlechter); zum Betrieb wollte ich meine uralte erste Intellibox nutzen, warum neues kaufen, 8 Funktionen reichen mir.

Ja - eigentlich neun, aber wo ist F 0, mit der bei der Köf von Lenz das Spitzensignal angeschaltet wird? F 5 bis F 8 gehen mittels Loktaste zusätzl. F 1 - F 4.

Muß ich das Licht auf eine andere Funktionstaste umprogrammieren?

Vielen Dank für etwaige Tips und einen schönen Abend

Martin


Länderbahnmartin  
Länderbahnmartin
InterCity (IC)
Beiträge: 649
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0, 0, 00
Stromart AC, DC, Digital


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#2 von Jürgen Gruber , 18.05.2022 18:32

Hallo Martin,

"function" ist f0. Wird mit "off" wieder ausgeschaltet.

Bei ausgeschalteter f0 kannst du mit der "off" Taste kurzzeitig (solange gedrückt) f0 aktivieren.

Viele Grüße
Jürgen


Michael Knop hat sich bedankt!
Jürgen Gruber  
Jürgen Gruber
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 24.04.2009

zuletzt bearbeitet 18.05.2022 | Top

RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#3 von Länderbahnmartin , 18.05.2022 19:25

Hallo Jürgen,

super vielen Dank, da wird sich meine Köf freuen...

Schönen Abend Martin


Länderbahnmartin  
Länderbahnmartin
InterCity (IC)
Beiträge: 649
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0, 0, 00
Stromart AC, DC, Digital


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#4 von Railstefan , 19.05.2022 11:31

Hallo Martin,

und wenn die entsprechende Software auf deiner IB 1 drauf ist, kannst du auch höhere Funktionen erreichen:
- Lok ganz normal auswählen
- 2 x Lok-Taste drücken
- mit den Zahlen die Funktion wählen (z B 9 = F9)
- mit +Taste einschalten (im Display erscheint rechts eine 1)
- mit Pfeil unten-Taste ausschalten (im Display erscheint rechts eine 0)

Viel Erfolg
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.082
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 19.05.2022 | Top

RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#5 von Länderbahnmartin , 19.05.2022 18:22

Hallo, railstefan,

vielen Dank für diesen Zusatztip, das wird ein spannendes Test Woe.

Schöne Grüße

Martin


Länderbahnmartin  
Länderbahnmartin
InterCity (IC)
Beiträge: 649
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0, 0, 00
Stromart AC, DC, Digital


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#6 von V200Freund , 26.05.2022 18:36

@Railstefan

Moin,

da frag ich doch mal nach....welche SW version benötigt dafür meine Uralt IB 1 denn und wenn ich eine ältere Version habe, wie bekomme ich die aktuelle Version drauf..?
Und ist nach 9 Zusatzfunktionen Schluß oder kann man bei einem Sounddecoder zb. auch F15 anwählen..?
Ich spiele schon mit dem Gedanken mir eine z21 Start anzuschaffen um endlich meine (einzige Lok) Soundlok hören zu können sofern ich den Decoder mit LS richtig eingebaut habe...hatte mir einen Esu Micro next18 mit Henning Sound für meine Tillig HOm 99 222 gekauft. Nur der Sound will nicht....lt Bedienungsanleitung wird der Sound auf F8 an und ausgestellt.....


Gruß Reiner der am Ende der Emslandstrecke wohnt, wo die 01.10er wendeten
Ich lebe in einer mfx freien Zone....IB nur DC


 
V200Freund
InterCity (IC)
Beiträge: 960
Registriert am: 05.05.2007
Steuerung IB nur DCC


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#7 von Jürgen Gruber , 26.05.2022 19:56

Hallo Reiner,

Softwareversion 1.55 kannst du bei Uhlenbrock downloaden. Benötigst zum Aufspielen jedoch einen Rechner mit RS232. Nutzung eines Adapterkabels auf USB läuft unzuverlässig.

Viele Grüße
Jürgen


Michael Knop hat sich bedankt!
Jürgen Gruber  
Jürgen Gruber
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 24.04.2009


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#8 von V200Freund , 27.05.2022 10:06

Moin Jürgen,

Version 1.55 habe ich drauf....deshalb ja meine Frage...aber danke für deine Antwort.


Gruß Reiner der am Ende der Emslandstrecke wohnt, wo die 01.10er wendeten
Ich lebe in einer mfx freien Zone....IB nur DC


 
V200Freund
InterCity (IC)
Beiträge: 960
Registriert am: 05.05.2007
Steuerung IB nur DCC


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#9 von Railstefan , 30.05.2022 15:53

Hallo Reiner,

oder direkt bei Uhlenbrock machen lassen - ggfs zusammen mit einer Überarbeitung Drehregler / Taster, da diese im Laufe der Zeit unzuverlässig werden können.

Viel Erfolg
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.082
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#10 von Dreispur , 30.05.2022 19:05


mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2012 /RM Digikeijs / IB II /


Dreispur  
Dreispur
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.960
Registriert am: 16.11.2010
Ort: Nähe Horn NÖ
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#11 von Länderbahnmartin , 30.05.2022 19:18

Hallo an alle Mithelfer,

das mit der "Funktion" Taste hat geklappt, jetzt lassen sich alle Spur Null Loks gut steuern, na gut nicht mit allen Funktionen, aber bis F 9 klappt es und reicht mir auch, der letzte Sound-"Pups" muß nicht sein :).

Vielen Dank nochmals an alle und schöne Grüße

Martin


Länderbahnmartin  
Länderbahnmartin
InterCity (IC)
Beiträge: 649
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0, 0, 00
Stromart AC, DC, Digital


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#12 von Pfeifdrauf , 18.07.2022 19:53

Hallo zusammen,

ich bin noch "Digital-Neuling" und habe ebenfalls eine Intellibox der ersten Generation.
Ich betreibe damit eine 50er mit ESU-Sounddecoder.

Wenn ich f3 betätige, ertönt das Läutewerk
Bei lok + f3 die Dampfpfeife.

Kann man das auch tauschen so dass bei f3 die Pfeife ertönt und bei lok +f3 das Läutewerk?

Wenn ja, wie geht das?

Viele Grüße


Pfeifdrauf  
Pfeifdrauf
Beiträge: 2
Registriert am: 22.11.2021


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#13 von Railstefan , 19.07.2022 09:11

Hallo,

das ist aber eine Änderung im Dekoder (Funktions-Mapping) und hat nichts mit den Tasten der Zentrale zu tun.

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


Pfeifdrauf hat sich bedankt!
 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.082
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: alte Intellibox 1 (wäre heute wohl "Basic") Funktion F 0?

#14 von Michael Knop , 19.07.2022 09:20

Zitat von Pfeifdrauf im Beitrag #12
Hallo zusammen,

ich bin noch "Digital-Neuling" und habe ebenfalls eine Intellibox der ersten Generation.
Ich betreibe damit eine 50er mit ESU-Sounddecoder.

Wenn ich f3 betätige, ertönt das Läutewerk
Bei lok + f3 die Dampfpfeife.

Kann man das auch tauschen so dass bei f3 die Pfeife ertönt und bei lok +f3 das Läutewerk?

Wenn ja, wie geht das?

Viele Grüße





Hi,

möglicherweise kann man das Mapping mittles CV-Programmierung ändern - einfacher und schneller geht es in jedem Fall mit dem Lok-Programmer (Kostenlose Software und kaufbare Hardware) von ESU.

Wie du mit der CV-Programmierung ans ziel kommst, steht in der Anleitung des Dekoders (ggf. bei ESU downloaden).



Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.071
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 19.07.2022 | Top

   

ECos 50000, Austausch eines Drehimpulsgebers
Märklin Drehscheibe 7286 dreht nur in einer Richtung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz