Ge(l)dern - Oberwald | Nebenbahnromantik in 1:120 | aktuelle Übersicht

#1 von iwii , 14.06.2022 11:41

Da meine Anlage nun die Sperrholzphase hinter sich gelassen hat, möchte ich sie hier vorstellen.

Technische Daten

  • Spur TT 1:120 mit Tillig Modellgleis
  • ca. 6,5 m² Grundfläche
  • ca. 88m Gleislänge, 54 Weichen, je eine Dreh- und Segmentdrehscheibe
  • 4 Segmente
  • 100% digital gesteuert über Intellibox II


Bedienkonzept
Ursprünglich war eine Mischung aus vollautomatischen Betrieb im Schattenbereich und manuellen Betrieb im sichtbaren Breich angedacht. Nach Fertigstellung der Schattenbahnhöfe habe ich mich für ein komplett manuelles Fahren entschieden. Der Schattenbahnhof ist jedoch vollständig mit Rückmeldern usw. ausgestattet, so dass ein Automatikbetrieb jederzeit möglich ist. Die Anlage kann allein oder mit mehrern Personen parallel bespielt werden.

Thema
Bei der Anlage handelt es sich um eine eingleisige Nebenbahn mit einer Stichstrecke für mehr Spielspaß. Vorbild ist der Bahnhof Gedern an der Volgelsbergbahn nach seinem Umbau Anfang des 20Jh. Die Anlage hat für die Spurweite eine etwas exotische Perspektive, wie man es eher von Spur 0 und größer erwartet. Ziel war es, als Zuschauer mehr Teil der Szenerie zu sein und nicht von oben auf das Ganze zu schauen. Entsprechend wenig sind die Längen gestaucht.

Gleisplan
Der Gleisplan entspicht dabei weitgehend der Version aus dem Anlagenbuch von Günter Fromm. Er wurde aus Platzgründen gespiegelt und einige Weichen am BW sind durch Mehrfachweichen ersetzt, da Anlagentiefe und Gleisgeometrie es nicht anders zugelassen haben. Die Stichstrecke nach Oberwald ist frei erfunden. Eine kleine Paradestrecke gibt es auch noch.

Bild entfernt (keine Rechte)

Der Schattenbahnhof besteht aus 3 Abstellungen. Sie bieten bis zu 22 Abstellblöcke. Er wird nur in einer Richtung durchfahren.

Bild entfernt (keine Rechte)

Verbunden wird alles über eine Zwischenebene. Diese stellt ein großes Gleisdreieck dar. Es ermöglicht u.a. den Schattenbahnhof zu ignorieren, wenn man mal einen Zug länger kreisen sehen möchte.

Bild entfernt (keine Rechte)

Der Plan in bunt.

Bild entfernt (keine Rechte)



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 25.09.2022 | Top

RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#2 von iwii , 14.06.2022 11:43

Der aktuelle Zustand im Überblick.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#3 von Dreispur , 14.06.2022 13:50

Hallo !

Wunderbar umgesetzt . Gefällt sehr .

Eine Geschmaksache wäre ein Stück Doppelgleis als Parade . Bei Epoche 1 gabs ja wohl noch kaum 2 Gleisige Strecken .
Kann aber auch für mich bzw. Andere eine Inspiration sein .


mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2012 /RM Digikeijs / IB II /


Doktor Fäustchen hat sich bedankt!
Dreispur  
Dreispur
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.924
Registriert am: 16.11.2010
Ort: Nähe Horn NÖ
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#4 von iwii , 14.06.2022 15:12

Zitat von Dreispur im Beitrag #3
Bei Epoche 1 gabs ja wohl noch kaum 2 Gleisige Strecken


Viele Hauptstrecken waren schon vor 1900 zweigleisig ausgebaut. Ein Grund/Vorbild würde sich finden, wenn man einen sucht. Ich bin aber ein ruhiger Fahrer und manchmal macht der Mangel das eigentliche Spielen auch interessanter.



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


djue6867, KWer, KaBeEs246 und Frank1969 haben sich bedankt!
 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#5 von TTFux , 14.06.2022 15:28

na das kommt mir doch irgendwoher bekannt vor ...

in dem Sinne:

@iwii


Der Meister wollte es kaum glauben, man kann auch mit dem Hammer schrauben!
Erik

Ab sofort könnt Ihr Hier mein Treiben im Sächsischen beobachten
(Modulbau, DR, Ep.3/4, Nebenbahn, digital, z21, TT, 1:120)
und meine Küchentischbasteleien könnt Ihr HIER bestaunen.


 
TTFux
InterCity (IC)
Beiträge: 842
Registriert am: 03.11.2011
Ort: Cottbus
Gleise Tillig Modellgleis
Spurweite TT
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#6 von Dreispur , 14.06.2022 15:41

Hallo !

Iwii

Da bin ich voll bei dir .
Ich bin an einer Nebenbahn aufgewachsen ab 1955 . Wo ein Trennungsbahnhof ist . Da konnte ich schon mit K Kleinkindesalter den Betrieb zuschauen . Das Wohnhaus steht erhöht und läßt von oben schön zuschauen .
Später nach der Pflichtschule verschlug es mich an die ÖBB Westbahnstrecke . Da wars um mich geschehen dashalb auch der Fimmel zu 2 gleisigen Strecken .
In der Zwischenzeit ist jede Menge an Rollmaterial zusammengekommen . Deshalb orientiere ICH mich auf 2gleisig mit Nebenbahn .
Deine Anlage gefällt mir ja genauso wie sie ist .


mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2012 /RM Digikeijs / IB II /


TRAXXer und Brumfda haben sich bedankt!
Dreispur  
Dreispur
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.924
Registriert am: 16.11.2010
Ort: Nähe Horn NÖ
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 14.06.2022 | Top

RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#7 von N Bahnwurfn , 14.06.2022 16:21

Hallo Iwii,

interessanter Gleisplan mit vielen Abstell und Rangiermöglichkeiten für die Garnituren.
Ungewöhnlich allerdings die Epoche für TT.
Gibt es denn da jetzt überhaupt schon genug Rollmaterial in diesem Maßstab, oder baust Du auch da vieles selbst ?

In Epoche 1 war ja meines Wissens bei TT das Angebot bisher nicht so toll.

MfG Peter


Hier gehts` nach "Ostende"
viewtopic.php?f=64&t=77832


 
N Bahnwurfn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.839
Registriert am: 28.05.2012
Ort: Berlin
Spurweite N
Stromart DC, Analog

zuletzt bearbeitet 14.06.2022 | Top

RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#8 von iwii , 14.06.2022 16:41

Zitat von N Bahnwurfn im Beitrag #7
Ungewöhnlich allerdings die Epoche für TT. Gibt es denn da jetzt überhaupt schon genug Rollmaterial in diesem Maßstab, oder baust Du auch da vieles selbst


Das Angebot ist tatsächlich eher rudimentär. Allerdings gibt es einige Kleinserienhersteller, die diese Lücke für sich erkannt haben. Man muss immer am Ball bleiben und Zeit mitbringen. Es kann schon mal Jahre von der Bestellung bis zur Lieferung dauern. Wenn man wert auf die richtigen Fahrzeuge zum Vorbild legt, muss man selbst Hand anlegen. Aktuell liegt der Fokus noch auf dem Anlagenbau. Modelle nur für die Vitrine oder den Schrank anzuschaffen ist nicht so meine Sache.

Bild entfernt (keine Rechte)



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#9 von N Bahnwurfn , 14.06.2022 17:02

Hallo Iwii,

Zitat von iwii im Beitrag #8
Es kann schon mal Jahre von der Bestellung bis zur Lieferung dauern.

Zitat von iwii im Beitrag #8
Modelle nur für die Vitrine oder den Schrank anzuschaffen ist nicht so meine Sache.


Ja klar und die Preise für solche Modelle sind sicher auch nicht zu verachten.
Da kauft man verständlicher Weise wirklich nur das was man zur Umsetzung seines Vorhabens braucht.

Übrigens wenn die ganze Anlage mal so durchgestaltet wird wie auf diesem Bild, dann werden wir hier garantiert noch viel schönes zu sehen kriegen.

MfG Peter


Hier gehts` nach "Ostende"
viewtopic.php?f=64&t=77832


 
N Bahnwurfn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.839
Registriert am: 28.05.2012
Ort: Berlin
Spurweite N
Stromart DC, Analog

zuletzt bearbeitet 14.06.2022 | Top

RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#10 von iwii , 14.06.2022 17:47

Zitat von N Bahnwurfn im Beitrag #9
die Preise für solche Modelle sind sicher auch nicht zu verachten


Das Faß lassen wir mal besser zu. Da werden viele Leute gleich immer so unentspannt.

Bild entfernt (keine Rechte)



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#11 von Andreas_1967 , 14.06.2022 21:47

Hallo Iwii,

eine tolle Anlage ist da am entstehen, sehr großzügig gestaltet und trotzdem mit vielen Fahrmöglichkeiten.
Auch wenn Epoche 1 nicht mein Gebiet ist, bin ich begeistert von dem was Du zeigst.

Die Spurweite TT entwickelt sich für mich immer mehr zu einer idealen Spur zwischen N und H0.
Deine Anlage steht in einer Reihe mit anderen schön ausgestalteten TT-Anlagen (s. Grainitz II, Ebrueck-Hafenbahnhof, etc.).

Da bleibe ich dran, mach weiter so.


Viele Grüße.
Andreas

neu im Bau: Segmentanlage "Lenningen-Ost": Durchgangsbahnhof in Anlehnung an den Bahnhof Oberlenningen (Teckbahn) mit Anschluss der Papierfabrik, Epoche 5+6

meine Anlage Lenningen-Ost in N


silv1971 und Frank K haben sich bedankt!
 
Andreas_1967
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert am: 02.09.2015
Ort: Villingen-Schwenningen
Gleise Peco Code 55
Spurweite N
Stromart DC, Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#12 von iwii , 14.06.2022 22:18

Danke für die Blumen. Mal ein erster Blick auf den Bahnhof...

Bild entfernt (keine Rechte)



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#13 von Verlusti , 14.06.2022 23:29

Hi Iwii,

Ich habe ja deine Video schon im Abo. Eine der wenigen schönen bekannten TT Anlagen. Das Bild aus Post10 einfach Hammer und das ohne Rollmaterial. Zudem schöner Gleisplan und mit der Wahl der Epoche stichst du zusätzlich heraus.

Mit Grainitz gibt es ja hier im Forum noch eine schöne TT Anlage zur DR Zeit. Leider war es das auch schon fast, weil die meisten sind halt leider völlig uninspirierte vollgeklatschte Ostalgie Anlagen oder Epochen durcheinander.

Grüße Dirk


Teaserbild - Meine Planung


Frank K und djue6867 haben sich bedankt!
Verlusti  
Verlusti
InterRegio (IR)
Beiträge: 227
Registriert am: 15.09.2020
Ort: Saarland - Reimsbach
Spurweite H0

zuletzt bearbeitet 16.06.2022 | Top

RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#14 von Chickenwire , 15.06.2022 09:44

Sehr schöne Anlage, immer fein andere Epoche 1 Anlagen zu sehen. Der Maßstab ist in der Tat ungewöhnlich, selbst in H0 ist ja das Angebot sehr begrenzt. Bin gespannt wie es weitergeht.


Besuch mich doch mal unter https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=192553


 
Chickenwire
InterCity (IC)
Beiträge: 517
Registriert am: 09.06.2020
Ort: Kaarst
Gleise Roco line, Tillig elite
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#15 von iwii , 15.06.2022 12:29

Ein kleiner Überblick in bewegten Bildern.



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#16 von iwii , 15.06.2022 14:33

Welches Rollmaterial gibt es aktuell in TT? Das Jahr 2021 kam für alle unerwartet: Arnold brachte die 58er (wenn auch mit Mängeln in EP1) und Beckmann die BR75. Darüber hinaus ist von den Großserienherstellern nur die P8 im Angebot. Ansonsten bleibt nur Auftragsarbeit und Gebrauchtware im Teils wenig anlagentauglichen Zustand. Besonders schmerzlich ist, dass PMT seit Jahren nichts mehr für TT liefert und auch die Formen nicht weitergeben möchte. Meine Ausbeute 4 Jahre nach dem Wiedereinstieg ins Hobby...

Güterzüge im Durchgangsverkehr

Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)
---------------------------------------------------------------------------------
Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)
---------------------------------------------------------------------------------
Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)

Personenzüge im Durchgangsverkehr

Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)
---------------------------------------------------------------------------------
Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)

PmG die in Ge(l)dern Wagen tauschen sollen

Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)
---------------------------------------------------------------------------------
Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)

Güterzug zum Abtransport der Stämme von der Holzverladung

Bild entfernt (keine Rechte)

PmG Pendelzug zwischen Ge(l)dern und Oberwald

Bild entfernt (keine Rechte)

So sieht das dann im Bahnhof aus.

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#17 von TTFux , 15.06.2022 19:47

Bei Schwenke gibt es auch noch was niedliches Kleines eine Vulkan-Lok oder die Kreuzspinne. Wartezeit rund ein Jahr.


Der Meister wollte es kaum glauben, man kann auch mit dem Hammer schrauben!
Erik

Ab sofort könnt Ihr Hier mein Treiben im Sächsischen beobachten
(Modulbau, DR, Ep.3/4, Nebenbahn, digital, z21, TT, 1:120)
und meine Küchentischbasteleien könnt Ihr HIER bestaunen.


 
TTFux
InterCity (IC)
Beiträge: 842
Registriert am: 03.11.2011
Ort: Cottbus
Gleise Tillig Modellgleis
Spurweite TT
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#18 von iwii , 15.06.2022 20:18

Ja gut..., ist aber Kleinstserie und bei mir nur Hofhund.

Bild entfernt (keine Rechte)

Für die Kreuzspinne war ich bei der letzten Serie 2020 zu spät. Avisiert war meine für Anfang 2022. Wird aber wohl noch dauern. Die kommt dann vor den Zug mit den "Schwerin". Tilligs T3 habe ich außen vor gelassen. Die ist im Auslieferungszustand nur was für die Vitrine.



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 15.06.2022 | Top

RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#19 von TTFux , 15.06.2022 20:21

Schönes Ding!
Meine ist mehr Schwarz als Grün


Der Meister wollte es kaum glauben, man kann auch mit dem Hammer schrauben!
Erik

Ab sofort könnt Ihr Hier mein Treiben im Sächsischen beobachten
(Modulbau, DR, Ep.3/4, Nebenbahn, digital, z21, TT, 1:120)
und meine Küchentischbasteleien könnt Ihr HIER bestaunen.


 
TTFux
InterCity (IC)
Beiträge: 842
Registriert am: 03.11.2011
Ort: Cottbus
Gleise Tillig Modellgleis
Spurweite TT
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#20 von Frank K , 15.06.2022 22:35

Servus, Matthias (war auf Deiner Homepage ),

Klasse Video von Deiner wunderschönen Anlage. Auch wenn Ep I nicht so ganz mein Thema ist.



Vom Rollmaterial her ist Ep I in TT tatsächlich eine Herausforderung. Da haben es die Kollegen ab Ep IV deutlich leichter.

Verwöhne uns weiter mit Deinen Bildern (und Filmen)!

Ciao, Frank




Grainitz II - Der Bautrööt:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=1...834173#p1834173

Filmisches auch auf Youtube! https://www.youtube.com/channel/UCHnXoBQ...3I_YqgZQ/videos


 
Frank K
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.870
Registriert am: 17.02.2017
Ort: Rosenheim
Spurweite TT
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 15.06.2022 | Top

RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#21 von iwii , 20.06.2022 15:39

Ein paar Bilder vom Bau. Ursprünglich war die Idee eine kleine Spielanlage von 1x2 Meter zu bauen. Es ergab sich jedoch die Möglichkeit, die Arbeitsplätze in dem Raum umzuziehen. Die Reste der Einrichtung dienten gleich ein paar Probeaufbauten.

Bild entfernt (keine Rechte)

Eine Tischplatte wurde klappbar an die Wand geschraubt und gibt bis heute das Test- und Programmiergleis.

Bild entfernt (keine Rechte)

Dann ging es auch schon mit dem Rohbau los. Wie man sieht, war zu dem Zeitpunkt noch der Bau von zwei Wendel geplant.

Bild entfernt (keine Rechte)

Beim Bau des Schattenbahnhofs stellte sich heraus, dass die Anzahl der geplanten Abstellgleise doch zu optimistisch war und aus Wendel wunden Rampen.

Bild entfernt (keine Rechte)

Der zweite Schattenbahnhof.

Bild entfernt (keine Rechte)

Verbunden wird alles über die Zwischenebene. Diese ist komplett auf Gewindestangen gelagert. Die Stöße der Trassen an den Segmentenden sind ebenfalls hohenverstellbar und die Trassen separat miteinander verbunden. Damit kann zum einen die Steigung nachjustiert werden und zum anderen kann ein potentielles Verziehen nach einer Trennung der Segmente ausgeglichen werden.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch keine Ahnung, wie der eigentliche Gleisplan aussehen sollte (bzw. der alte wurde komplett verworfen)....



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


Frank K, Michael K., Rheingold 1928 und Brumfda haben sich bedankt!
 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#22 von iwii , 20.06.2022 15:59

Nach dem der Plan dann stand, konnte der Deckel auf die Anlage.

Bild entfernt (keine Rechte)

Das Flussbett wurde eingearbeitet.

Bild entfernt (keine Rechte)

Probelegen des Bahnhofs.

Bild entfernt (keine Rechte)

Aufbringen der Dämmschicht.

Bild entfernt (keine Rechte)

Verlegen der Bahnhofsgleise.

Bild entfernt (keine Rechte)

Auf Grund der Platzverhältnisse wurden einige Weichenantriebe von oben in die Platte eingelassen.

Bild entfernt (keine Rechte)

Die Hauptkreis ist geschlossen.

Bild entfernt (keine Rechte)



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#23 von iwii , 21.06.2022 16:09

Auszug für die Zentrale. Darüber läuft eigentlich alles. Ergänzend gibt es noch eine Daisy II-Funk, wenn man in anderen Anlagenecken unterwegs ist.

Bild entfernt (keine Rechte)

Abdeckung der Zufahrt zum Schattenbahnhof.

Bild entfernt (keine Rechte)

Untergrund für den Hintergrund aus Biegesperrholz.

Bild entfernt (keine Rechte)

IP-Kameras zur Überwachung der Schattenbahnhöfe. Aktuell sind 5 unter der Anlage verbaut. Zur Beleuchtung des Schattenbahnhofs kommen LED-Spots zum Einsatz.

Bild entfernt (keine Rechte)

Abdeckung der rechten Anlagenseite.

Bild entfernt (keine Rechte)

Verlegen der Gleise. Zu diesem Zeitpunkt war an den Platz für den Bahnhof Oberwald noch nicht zu denken, trotzdem gabe ich die Zufahrt schon mal gebaut.

Bild entfernt (keine Rechte)

Untergrund für den Hintergrund auf der rechten Anlagenseite.

Bild entfernt (keine Rechte)



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


djue6867, Michael K. und Brumfda haben sich bedankt!
 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald in Epoche 1 (um 1905-10)

#24 von iwii , 21.06.2022 16:30

Einsetzen des BW und Einbau der Drehscheibe.

Bild entfernt (keine Rechte)

Der letzte Meter Gleis (dachte ich zu dem Zeitpunt noch).

Bild entfernt (keine Rechte)

Langsam schließt sich die Landschaft...

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Und erste Konturen entstehen.

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


dlok, Frank K, djue6867, Michael K. und Rheingold 1928 haben sich bedankt!
 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Ge(l)dern - Oberwald (Rückblick Sept./Okt. 2020)

#25 von iwii , 22.06.2022 17:51

Designen des Hintergrund für die rechte Anlagenseite.

Bild entfernt (keine Rechte)

Erste Versuche mit Bäumen.

Bild entfernt (keine Rechte)

Anschluss einer separaten Fritzbox für die Anlage. Intellibox via USB-Fernanschluss funktioniert.

Bild entfernt (keine Rechte)

Beleuchtung im Schattenbahnhof fertig.

Bild entfernt (keine Rechte)

Einpassen der Brücke über den Fluss.

Bild entfernt (keine Rechte)

Der erste Teil des Hintergrund aus der Druckerei.

Bild entfernt (keine Rechte)

Erste Erfahrungen mit dem gestalten des Flusses. Wird später noch mal grundlegend überarbeitet.

Bild entfernt (keine Rechte)

Verschießen der Anlage rund um das BW.

Bild entfernt (keine Rechte)

Tunnelportale bauen.

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)



Videos meiner Anlage | Anlagenvorstellung im Forum


 
iwii
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 340
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis (TT), TTfiligran (TTe)
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 22.06.2022 | Top

   

Saarfeld BW : micro Anlage-bauprojekt
RE: Die Abenteuer des Anton Zett

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz