Säuretopf Wagen

#1 von SAH , 12.07.2022 11:07

Moin zusammen,

eine Frage zu den Säuretopfwagen: welche Gattungszeichen wären dafür benötigt worden (DR, DRG, DB)?

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php


SAH  
SAH
Gleiswarze
Beiträge: 12.409
Registriert am: 06.06.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, N, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Säuretopf Wagen

#2 von kartusche , 12.07.2022 11:56

Z; ohne, da privat; ohne, da privat

meine ich.


Gruss, Ralf
—————————
RE: Personenwagen im Bau: Meine Eigenbauten nach Vorbild der DR


 
kartusche
InterCity (IC)
Beiträge: 850
Registriert am: 15.04.2009

zuletzt bearbeitet 12.07.2022 | Top

RE: Säuretopf Wagen

#3 von SAH , 12.07.2022 14:10

Moin Ralf,

vielen Dank für die rasche Antwort! Zumindest DR ist nun geklärt.
Es bleibt die Frage was *hätten* sie bei DRG bzw. DB gehabt (wenn sie nicht privat gewesen wären)?

Mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php


SAH  
SAH
Gleiswarze
Beiträge: 12.409
Registriert am: 06.06.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, N, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Säuretopf Wagen

#4 von Michael K. , 12.07.2022 14:20

Hallo Stephan Alexander,

möglicherweise Z, als Untergruppe der Kesselwagen. Ist aber spekulativ, da immer P

Bis denn
Michael


Fremo:87, Bahnhof im Bau: Nordhalben
98.801 für Nordhalben im Bau: 98.801


 
Michael K.
InterCity (IC)
Beiträge: 704
Registriert am: 16.12.2005
Gleise Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung DCC
Stromart Digital


RE: Säuretopf Wagen

#5 von sledge , 12.07.2022 17:31

Hallo Stephan - Alexander, werte Forenleser !

Die Säuretopfwagen hatten während der Zeit von Länderbahn, DRG zu DB / DR (DDR) kein eigenes UIC Gattungszeichen. Laut Modellbau Wiki wurden sie bei der DR als Z bzw. Zik gekennzeichnet. Wie die Vorredner schon anmerkten waren sie meistens als P für Privat gekennzeichnet.


Mit modellbahnerischen Grüssen
sledge


sledge  
sledge
InterCity (IC)
Beiträge: 556
Registriert am: 05.09.2009


RE: Säuretopf Wagen

#6 von SAH , 14.07.2022 11:02

Moin Michael und sledge,

vielen Dank für Eure Antworten.
Demnach sind Säuretopfwagen wir Zisternen (Kesselwagen) zu behandeln.
Zur Intention meiner Fragestellung: unter Privatwagen fällt besonders viel zusammen und eine Einordnung (als Sortierkriterium) wird schwierig. Daher meine Frage nach hypothetischen Gattungszeichen. Damit fällt dann das Suchen ggf. viel leichter, auch wenn beim Vorbild keines vorhanden war/ist.

In moderner DBAG müssten dann diese Säuretopfwagen wohl untr "U" fallen, weil sort alles was in anderen Gattungszeichen nicht reinpasst eingruppiert wird. Nur bei Nebengattungszeichen wirds schwer.

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php


SAH  
SAH
Gleiswarze
Beiträge: 12.409
Registriert am: 06.06.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, N, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   

Erloschenes Formhauptsignal, gelöst
Suche Bilder von Bahnbögen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz