Fragen zu Minitrains

#1 von Caboose , 31.07.2022 10:39

.
Vielleicht kann mir jemand folgende Fragen beantworten:

Haben die Minitrains-Lokomotiven eine Motorschwungmasse?
Laufen die Minitrains-Fahrzeuge auf PECO-Gleisen problemlos?
Sind die Kupplungen von Minitrains und Tillig H0e kompatibel?

Vielen Dank im Voraus.


Gruß, Caboose


Caboose  
Caboose
InterRegio (IR)
Beiträge: 146
Registriert am: 03.08.2018
Ort: im nördlichen Weserbergland
Spurweite H0
Stromart DC, Analog

zuletzt bearbeitet 31.07.2022 | Top

RE: Fragen zu Minitrains

#2 von fbstr , 31.07.2022 11:14

Zitat von Caboose im Beitrag #1
.
Vielleicht kann mir jemand folgende Fragen beantworten:

Haben die Minitrains-Lokomotiven eine Motorschwungmasse?
Laufen die Minitrains-Fahrzeuge auf PECO-Gleisen problemlos?
Sind die Kupplungen von Minitrains und Tillig H0e kompatibel?


Hallo Caboose,

also die erste Frage kann ich Dir bei meiner Minitrains 1042 beantworten:


Zur zweiten Frage:
Ich habe sicherheitshalber meine Peco-Weichen polarisiert: 🚂🚃🚃 Frank's Projekt: Bahnpark Augsburg (7)
Allerdings bin ich schon lange nicht mehr auf den Segmenten gefahren, deshalb ist meine damals gute Erfahrung vielleicht nicht repräsentativ.

Zur Kupplung kann ich Dir nicht helfen. Ich habe nur die Roco Kipploren im Einsatz.


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: normalerweise jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


Caboose hat sich bedankt!
 
fbstr
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.855
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung DR5000, MobaLedLib, MirZ21, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital


RE: Fragen zu Minitrains

#3 von fbstr , 31.07.2022 11:22

Nochwas:
Vom Hersteller wird dringend 12V empfohlen. Ich habe deshalb von AMW Hübsch den DSR im Einsatz:
🚂🚃🚃 Frank's Projekt: Bahnpark Augsburg (14)


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: normalerweise jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


 
fbstr
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.855
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung DR5000, MobaLedLib, MirZ21, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital


RE: Fragen zu Minitrains

#4 von Grummeliger Dachs , 02.08.2022 22:11

Hallo,

die Minitrains-Loks haben alle eine Schwungmasse über dem Motor, sie kuppeln problemlos mit den H0e Wagen von Tillig und ich habe mit ihnen selbst auf den Set Track-Weichen (228mm Abzweigtaduis, Plastikherzstück) von Peco keine Probleme. Auch auf dem andern Gleismaterial von Peco laufen sie einwandfrei.

Viele Grüße
Jac


Caboose hat sich bedankt!
 
Grummeliger Dachs
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 07.09.2020


RE: Fragen zu Minitrains

#5 von Grummeliger Dachs , 03.08.2022 08:43

Ein neuer Beitrag, da du einen Edit des vorherigen vielleicht nicht siehst...

DIe Tillig-Wagen haben alle meterspurige Vorbilder. Ich weiß nicht, welche Minitrains-Lok du mit den Wagen kombinieren willst, aber unter Umständen wird sie gegenüber den breiten und hochbeinigen Meterspurwagen etwas mickrig wirken.

Als Beispiel meine Minitrains-Baldwin, die ich mal zur Schlepptenderlok umbauen wollte und sie darum ihrer Wasserkästen beraubt habe.

Bild entfernt (keine Rechte)


Bertyk und Caboose haben sich bedankt!
 
Grummeliger Dachs
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 07.09.2020


   

Neues aus Klingsiel
Zwergendampf auf BUSCH-Gleisen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 270
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz