Meine Bilder der S-Bahn-111er, Teil 2

#1 von 118Fan , 03.09.2022 03:28


Hallo zusammen,

nun folgt Teil 2 mit den S-Bahn-111ern.
Los geht's:


01. 111 122 ist die erste, die ich nie in S-Bahnlackierung bekam.
Hier habe ich sie am 13.10.2010 in Köln-Deutz hinter RE 4876 bekommen.




02. Der zweite Schuss in Köln Hbf, wieder von hinten, war eher ein Zufallstreffer beim Warten auf die S-Bahn: Mit RE 10108.




03. Bei 111 123 hat es wieder geklappt. Am 24.08.1991 habe ich sie in Köln Hbf in Richtung Hohenzollernbrücke ausfahrend im Dienst auf der S6 dokumentiert.




04. Schon zu Zeiten der AG am 10.07.1994 habe ich sie bei uns im wilden Süden fotografiert. Der vielgeknipste Autoreisezug AE 1519 war ihre Leistung, als sie in Ebersbach/Fils durchfuhr.




05. am 21.08.2013 habe ich sie in Übersee am Chiemsee vor RE 79015 nach Salzburg Hbf bekommen.




06. 111 123 warb eine Zeit lang für "500 Jahre Reinheitsgebot" beim Bier. Damit fotografierte ich sie in München Hbf am 16.082016 mit RE 4879.




07. Nur zweimal habe ich 111 124 erwischt. Das eine Mal im Nachschuss im alten Porzer Bahnhof am 16.07.88 mit N 6320.




08. Und dann in verkehrsrot in Köln Hbf am 22.05.2002 RE 11164.




09. Unter den fünf ersten Bildern von S-Bahn-111ern ist dieses der 111 125 in der noch nicht renovierten Kölner Bahnhofshalle vor Umbauwagen (also kann man sowas auch auf der Modellbahn nachbilden!) 12.03.1983.




10. Erneut in Köln Hbf habe ich 111 125 am 11.11.2006 in Köln Hbf mit RE 11218 fotografiert.




11. Ganz und gar nicht HiFo-konform ist diese Aufnahme der 111 125 in Göppingen am 26.06.2022 (!!) vor RE 4217. Kam ganz schön rum, die gute.




12. 111 126 habe ich wieder in Neuss am 05.07.1990 im Dienst auf der S8 nach Mönchengladbach fotografiert.




13. Nachschuss in Greven: Am 28.03.2012 schiebt 111 126 RE 10721 nach Münster.




14. Leider schief und klein: 111 127 am 01.11.1986 in Offenburg. Notiert habe ich damals nur Sonderzug.




15. Jetzt haben wir sie, die einstmals berühmte Signalbrücke von Schwerte an der Ruhr: 111 127 schiebt am 17.06.2006 den RE 79723 unter ihr durch.




16. Da habe ich davor oder danach nie wieder fotografiert: 111 127 zieht RE 12192 am 16.07.2013 durch Mainz Römisches Theater.




17. 111 128 habe ich wieder mal mit dem D 1452, erkennbar an den DR-Wagen, am 18.04.1987 in Wanne-Eickel fotografiert.




18. Macht sich, abgesehen von den passenden S-Bahngarnituren in orange zu orangenen Wagen auch sehr gut: 111 128 nicht viel später als die obige Aufnahme in Salach am 03.07.1987 mit FD 12265! Das war der Vorzug zum eigentlichen FD 265 "Mozart". Der gezeigte Zustand des Haltepunktes war nur temporär so mit der ehemaligen Kornwestheimer Fußgängerbrücke: Nämlich zur Zeit des Neubaues einer Unterführung als Ersatz für den Posten 61, der im Mai 87 aufgelassen wurde.





19. Und in orientrot: 111 128 in Düsseldorf Hbf am 07.05.2013 mit RE 10424.




20. Also ich finde ja, die S-Bahn-111er passten ganz ausgezeichnet zu Silberlingen. So wie hier die 111 129 am 11.08.1987 aus Duisburg Hbf mit N 3662 ausfahrend.




21. 111 129 ist zumindest fotografisch dem Pott treu geblieben. Denn am 07.07.2010 habe ich sie im Nachschuss in Bochum Hbf mit RE 29114 fotografiert.




22. Mit E 3118 habe ich die 111 130 am 29.03.1987 in Köln Hbf erwischt.




23. Und am 05.08.87 in Wesel mit D 2312.




24. Und am 11.06.1988 in Wanne-Eickel mit D 1453.




25. Als man noch mit vernünftigen Zügen nach Salzburg fahren konnte: 111 130 am 24.09.2013 in Weiching (zugehöriger Bahnhof ist Ostermünchen) mit RE 79014.




26. Das war vielleicht mein erstes oder zweites Foto einer S-Bahn-111er und genauso aufwändig zu bearbeiten wie jenes der 111 125 mit den Umbauwagen.
Wo es aus dem fahrenden Zug aufgenommen wurde, weiß ich nicht genau. Den Bahnsteigdächern zu urteilen könnte es Oberhausen sein - wer kann helfen?? Notiert habe ich Dortmund...Jedenfalls entstand die Aufnahme am 12.03.1983.




27. Wieder in Köln am 29.03.1987 habe ich die 111 131 mit D 733 fotografiert.




28. Wieder eine seinerzeit seltene Begegnung einer S-Bahn-111 bei uns: 111 131 am 31.12.1987 mit D 961 hinter Süßen.




29. Und ganz im hohen Norden, im Dienste des Bw Braunschweig: 111 131 im Nachschuss in Bremen Hbf am 20.10.2009 mit RE 14212.




30. Und wieder so gar nicht HiFo-konform im wilden Süden in Göppingen am 19.11.2021 mit RE 4223.





31. Habe ich es nicht gesagt? Orangene Lok vor orangenen Wagen, diesmal alledings belgische: 111 132 am 27.04.91 wieder einmal in meiner Lieblingsstadt Köln mit D322.




32. In Lehrte am 20.10.2009 habe ich die 111 132 in orientrot vor RE 14212 erwischt.




33. Erneut nicht HiFo-konform und SEHR ausgebleicht in Göppingen am 12.07.2022 mit Lr70635, der aus zwei Wagen des München-Nürnberg-Express bestand.




34. 111 133 habe ich erstmals in Düsseldorf Hbf am 05.07.1990 im Dienst auf der S8 fotografiert.




35. Und in Stuttgart Hbf fährt sie am 22.05.1998 mit IR 2668 ein.




36. Und wieder recht weit im Norden in Hannover Hbf 03.08.2001 mit RE 24396.




37. Und erneut ebenda mit RB 14092 am 28.05.2013.




38. Leider gab es auch schon am 10.05.1989 Graffiti auf Eisenbahnfahrzeugen und die 111 134 auf der S1 in Duisburg Hbf verziert ein ebensolches.




39. Auch sie war später, wie die 133, eine Braunschweigerin, hier ist sie 04.06.2013 in Hannover Hbf mit RE 14846 zu sehen.




40. Am 18.04.1987 habe ich die 111 135 bei einer Kurzwende in Oberhausen fotografiert.




41. Ganz im Hohen Norden. Zusammen mit dem Bahnhofsgebäude von Osterholz-Scharmbeck ist 111 135 am 01.05.2010 mit RB 24020 zu sehen.



42.
Und dann ab in den wilden Süden: 111 135 schiebt am 15.03.2017 RB 19240 Richtung Plochingen durch Göppingen.

Und das war der zweite Teil.
Hoffe, die Fortsetzung hat ein wenig gefallen.

Es grüßt

118Fan


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


ET 65, Dave2, Winfried Frey und MMX haben sich bedankt!
 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 988
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Meine Bilder der S-Bahn-111er, Teil 2

#2 von Olli 66 , 03.09.2022 13:23

Hey Stefan,

wieder sehr schöne Aufnahmen.

Hast Du ja ne ordentliche Bildersammlung der 111.👍


Liebe Grüße
Olli
Andere kritisieren kann jeder, sie akzeptieren nur wenige.

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Sokrates (469 - 399 v. Chr.))


118Fan hat sich bedankt!
Olli 66  
Olli 66
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.229
Registriert am: 30.07.2020
Homepage: Link
Ort: nahe Dortmund
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart Analog


RE: Meine Bilder der S-Bahn-111er, Teil 2

#3 von 118Fan , 03.09.2022 13:32

Lieber Olli,

ich habe von recht vielen Loks der Bundesbahnzeit eine ordentliche Sammlung - wie du noch feststellen werden darfst.

LG

118Fan


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


Olli 66 hat sich bedankt!
 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 988
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Meine Bilder der S-Bahn-111er, Teil 2

#4 von Olli 66 , 03.09.2022 13:35

Hey, da bin ich ja schon mal gespannt. 👍


Liebe Grüße
Olli
Andere kritisieren kann jeder, sie akzeptieren nur wenige.

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Sokrates (469 - 399 v. Chr.))


118Fan hat sich bedankt!
Olli 66  
Olli 66
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.229
Registriert am: 30.07.2020
Homepage: Link
Ort: nahe Dortmund
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart Analog


RE: Meine Bilder der S-Bahn-111er, Teil 2

#5 von 118Fan , 03.09.2022 13:42

Ich kann dir/euch ja schon was verraten:
Nach der S-Bahn-111 geht es weiter mit der Baureihe 181.0-2, das heißt, auch die Vorserienmaschinen, soweit ich sie erwischt habe.
Danach noch 184 001-003 und dann kommen recht ausführlich die Baureihen 193 und 194 dran.
Mit 193 ist natürlich NICHT der Vectron gemeint, sondern die E93, die 1933 und 1937 gebaut wurde.

Es grüßt

118Fan


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


Olli 66 hat sich bedankt!
 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 988
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Meine Bilder der S-Bahn-111er, Teil 2

#6 von Olli 66 , 03.09.2022 13:55

Interessante Baureihen. Da freue ich mich schon auf die Bilder.👍

Die 194 habe ich seinerzeit kurz vor ihrem Abschied an der Geislinger Steige fotografiert.


Liebe Grüße
Olli
Andere kritisieren kann jeder, sie akzeptieren nur wenige.

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Sokrates (469 - 399 v. Chr.))


118Fan hat sich bedankt!
Olli 66  
Olli 66
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.229
Registriert am: 30.07.2020
Homepage: Link
Ort: nahe Dortmund
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart Analog


RE: Meine Bilder der S-Bahn-111er, Teil 2

#7 von CarstenLB , 05.10.2022 20:07

02.04.1985 Wuppertal-Elberfeld


Viele Grüße

Carsten


cklammer, 118Fan und Olli 66 haben sich bedankt!
CarstenLB  
CarstenLB
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.414
Registriert am: 09.11.2011
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   

Meine Bilder der S-Bahn-111er, Teil 5
Meine Bilder der S-Bahn-111er, Teil 1

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz