An Aus


Viessmann Formsignale fixieren die langsame Bewegung

#1 von applor , 08.09.2022 09:11

Hallo,

Bei der Signalserie Viessmann 4500 ist der Langsamantrieb durch die innenliegenden Motorfedern und die außenliegende weiße Drehwelle möglich.
Die äußere weiße Drehwelle (die normalerweise unter der Kappe verborgen ist) steuert, wie langsam sich der Signalflügel bewegt, einfach durch die Reibung, die er bei seiner Drehung hat.

Bei den Signalen, bei denen die langsame Bewegung nicht mehr funktioniert, liegt es daran, dass die Welle keine Reibung mehr hat, wenn sie sich dreht.

Hat jemand ein geeignetes Fett oder eine Flüssigkeit gefunden, die auf die weiße Welle aufgetragen werden kann, um die Reibung zu erhöhen und die langsame Bewegung wiederherzustellen?




----------------------------------------------------------------------------------------
Eric - Brisbane, Australia. modelling Germany epoch IIIa


applor  
applor
InterRegio (IR)
Beiträge: 249
Registriert am: 15.09.2010
Ort: Brisbane, Australia
Gleise Marklin K
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Viessmann Formsignale fixieren die langsame Bewegung

#2 von alexus , 08.09.2022 11:17

Hallo Eric

In RC-Modellautos hab ich gerne Silikon Öle (nur Beispiel) verwendet um Differentiale teilweise zu sperren.
Die gibts von relativ dünn bis sehr zäh.
Eine Möglichkeit wäre, in einem RC-Car Club zu fragen, du brauchst ja nur eine minimale Menge. Solche Clubs/Vereine müsste es doch auch in Australien geben.


Alexander aus dem südlichsten Allgäu
Digital mit altem Blechgleis auf dem Boden
TamsMC, Booster B4, alte Digitalkisten


applor hat sich bedankt!
 
alexus
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.312
Registriert am: 13.12.2005
Ort: Ganz im Süden Deutschlands
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Tams MC, B4, alte Mä-Digitalkomponenten
Stromart Digital


   

Märklin 3356 (Krokodil) quietscht in eine Fahrtrichtung
Bohrer verlaufen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz