Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#1 von Knoppi , 04.10.2022 18:12

Guten Tag bin neu hier und hatte in der Kindheit vor knapp 20 Jahren eine Märklin H0 Modellbahn und da war alles ziemlich einfach, jetzt hab ich aus Platzgründen vor eine Spur N Bahn digital aufzubauen und bekomme noch nicht mal die Lok vernünftig auf einem geraden Gleis zum fahren. Absolute Überforderung. Ich gehe mal davon aus das ich irgendwas beim Anlernen falsch mache. Ich hab über das erkennen an der Mobile Station DCC und Adresse 3 eingestellt. Aus mehr werde ich schon nicht mehr schlau.
Ich habe das Starterset Minitrix 11100 mit mobile Station und eine Arnold Lok HN2438D.
Das Ergebnis: die Lok fährt, hat aber ständig Aussetzer. Gerade bei sehr langsamer Geschwindigkeit muss ich die Lok regelmäßig anstupsen, weil sie komplett stehen bleibt und nicht mehr anspringt. Auch die Beleuchtung ist dann komplett aus. bis zum Anstupsen wirkt sie "Stromlos." Ansonsten fährt sie bei niedrigen Geschwindigkeiten stotternd. Bei hoher Geschwindigkeit fährt sie absolut zuverlässig. Sie nimmt die Steuerungsbefehle auch perfekt an, wenn sie nicht gerade "stromlos" da steht und angestupst werden muss.
Um Fehlerquellen im Gleis auszuschließen hab ich sie inzwischen nur auf einer Geradeausstecke aufgebaut, selbst da besteht der fehler.
Jetzt steh ich da, schau die stotternde Lok an und weiß nicht weiter. Jemand einen Tipp ,was ich falsch mache ?


Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022

zuletzt bearbeitet 04.10.2022 | Top

RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#2 von 12345 , 04.10.2022 18:41

Ist die Lok neu?

Alt: Räder oder Radschleifer verschmutzt.
Neu: Brünierung noch nicht eingefahren. Radschleifer verbogen?


Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


12345  
12345
InterCity (IC)
Beiträge: 744
Registriert am: 30.12.2005
Ort: HD
Gleise Rocoline, Tillig Elite, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Z21, Multimaus
Stromart DC, Digital


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#3 von Knoppi , 04.10.2022 18:58

über Ebay-Kleinanzeigen von Privat gekauft mit der Beschreibung Neu & OVP
bin jetzt schon einiges mit der gefahren , meistens natürlich mit hoher geschwindigkeit.
ich hab mal Bilder von der Unterseite angehängt, vielleicht erkennt jemand ein Problem.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022

zuletzt bearbeitet 04.10.2022 | Top

RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#4 von 8erberg , 04.10.2022 19:27

Hallo,
reinige die Gleise erst einmal gründlich am Besten mit einem Lappen mit Isopropanol getränkt (gibt es günstig bei eBay).
Ebenso die Räder reinigen.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.160
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#5 von Gelöschtes Mitglied , 04.10.2022 19:30

Zitat von 8erberg im Beitrag #4
(gibt es günstig bei eBay).



oder in der Apotheke, das geht ggf. schneller.


Doktor Fäustchen
aka
Stephan



RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#6 von Knoppi , 04.10.2022 20:27

Vielen dank für eure Antworten, dann werd ich mich mal im Putzen üben. Das die Lok an zwei rädern irgendeine beschichtung hat ist normal? das wirkt nicht wie schmutz, eher wie eine plastikumrandung. Nicht das es noch eine art Transportsicherung ist ?

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#7 von drum58 , 04.10.2022 20:29

Hallo,

das sind Haftreifen, die dienen zur Erhöhung der Zugkraft.

Gruß
Werner


drum58  
drum58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.526
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#8 von Stephan Tuerk , 04.10.2022 20:33

Schon mal was von Haftreifen gehört.

Beim Gebiss gibt es Haftcreme und bei Mobaloks Haftreifen.

Hallo Knoppi,

Die gab es schon zu deinem Märklin Zeiten.


mfG Stephan Türk
Stammtische: Freitag, 16. Februar
ab 17:30 Uhr

genaue Termine für 2024 Freitag 16. Februar, 8. März

http://www.mist55.de


 
Stephan Tuerk
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.000
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Määnz
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#9 von Gelöschtes Mitglied , 04.10.2022 20:35

Zitat von drum58 im Beitrag #7
Hallo,

das sind Haftreifen, die dienen zur Erhöhung der Zugkraft.

Gruß
Werner



Hi Knoppi,

Eisen auf Eisen hat zwar einen Guten Kontakt.
Dafür rutscht es durch.
Dafür sind diese "Gummireifen" die erhöhen die Traktion.

Mache Scheinen und die blanken Räder mal mit Isoprop. oder Alkohol sauber,
dann klappt es auch mit der Lok !

Doc



RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#10 von Knoppi , 04.10.2022 23:49

Zitat von Stephan Tuerk im Beitrag #8
Schon mal was von Haftreifen gehört.
(...)
Die gab es schon zu deinem Märklin Zeiten.


sorry ist 20 Jahre her, da kann man schonmal ein Haftreifen nicht mehr in Erinnerung haben ;)

Der Zug fährt ! Vielen Dank euch !
ich hab die Reifen jetzt mit dem "Schienenputzschwamm/block" geputzt. (lag in der Startpackung dabei) Mehrfach abwechselnd geputzt und gefahren gefahren, damit ich auch den ganzen reifen putze. Der Zug fährt jetzt.
Ich dachte, ich hätte die Ursache schon einmal mit putzen der Schienen gelöst, was dann doch nicht der Fall war. Jetzt frag ich mich natürlich wie oft muss ich denn putzen? Wie empfindlich ist die Lok? reicht es schon, wenn ich einmal mit "fettigen Fingern" auf einen reifen fasse ?

Dann nutzte ich auch nochmal die Chance für eine folge Frage:
Ich dachte zuerst das die Ursache an der Bauart liegt, was sich jetzt nicht bestätigt. Ich hab mehrere Schienen/weichen dazugekauft und stecke die schienen ungeplant zusammen, dann stimmt z.b. ein Kreis nicht 100% und es kann passieren das mal zwischen zwei schienen auf einer Seite eine 1mm Lücke entsteht. Das hatte ich die ganze Zeit für die Ursache gehalten. Aber die Lok fährt jetzt 20min. tadellos genau auf so einer Strecke. Verzeiht sie mir das ? oder auf gar keinen fall machen ? Muss jede Schiene wirklich akkurat zusammengesteckt werden oder geht ein wenig Fusch, solange die Lock Strom bekommt und nicht entgleist ?


Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022

zuletzt bearbeitet 04.10.2022 | Top

RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#11 von Fraenki , 05.10.2022 16:03

Hallo

Zitat
Muss jede Schiene wirklich akkurat zusammengesteckt werden oder geht ein wenig Fusch, solange die Lock Strom bekommt und nicht entgleist ?


Wir sind doch hier nicht auf dem Bau.

Das A + O einer funktionierenden Modellbahn sind nunmal saubere Gleise und ein saubere Verlegung.
Eine Lok fährt 100 mal drüber und beim 101sten Versuch entgleist sie und fliegt vom Tisch.Dann ist grosses Gejammer da.


Gruß
Frank
🇩🇪

Ich habe die Erlaubnis von Hr.Vorsteher,Hr.Dahlhaus,Hr.Bügel,Hr.Peplies,Hr.Kleinschmidt,Hr.Pillmann,Bilder von bahnen-wuppertal und vauhundert.de im Forum zu benutzen
Thema:
Von Schwelm-Loh nach Wuppertal-Wichlinghausen

Der Umzug der Anlage aus dem Keller in die Wohnung ist in vollem Gange.


E 44 hat sich bedankt!
 
Fraenki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.177
Registriert am: 21.09.2007
Homepage: Link
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco z21
Stromart Digital


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#12 von Knoppi , 05.10.2022 18:32

Danke. Ich habe mit der Antwort gerechnet.
Ich habe einen kompletten Kreis gebogene Gleise 14922 mit R 2 (228,2 mm)- 30°.
Ich ersetzte nun zwei 14922 Schienen durch
gebogene Weichen 14967 & 14966, gleicher Radius, aber die Weiche ist länger als die davor genutzte gebogene Schiene. Dadurch muss die nächste gebogene Schiene im ausgleich kürzer werden. Also ausmessen: ich brauche den gleichen Radius aber nur ca 7cm statt 13cm länge der 14922. Ich finde aber nirgendwo eine längenangabe für gebogene Schienen... selbst auf der minitrix Seite stehen keine Angabe.
Wie finde ich jetzt das passende gegenstück ? Für jede Schiene zum Fachmarkt rennen?
Zersägen will ich die Schienen nicht.


Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#13 von 8erberg , 05.10.2022 18:50

Hallo

das ist falsch, der innere Radius ist kleiner (Radius 1)
Bitte die Anleitung zu den Weichen lesen und die Beispiele anschauen.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


E 44 hat sich bedankt!
 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.160
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 05.10.2022 | Top

RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#14 von Fraenki , 05.10.2022 18:50

Ich kenne jetzt die Gleisgeometrie von Minitrix nicht mehr,obwohl ich vor Jahren Spur N mit Minitrix und Roco Gleisen hatte.

Kannst du mal ein Bild einstellen wie du die beiden Bogenweichen in den 14922er Kreis eingebaut hast?

Zitat
Ich brauche den gleichen Radius aber nur ca 7cm statt 13cm länge der 14922...
...Zersägen will ich die Schienen nicht.


Warum nicht?
Ich fertige bei mir alle Gleise an die ich zur Verbindung brauche.Passende Schiene genommen,ausgemessen,abgeschnitten und Verbindungsschuh drauf.Fertig.
Ich suche nicht lange nach irgendwelchen Längen im Internet.


Gruß
Frank
🇩🇪

Ich habe die Erlaubnis von Hr.Vorsteher,Hr.Dahlhaus,Hr.Bügel,Hr.Peplies,Hr.Kleinschmidt,Hr.Pillmann,Bilder von bahnen-wuppertal und vauhundert.de im Forum zu benutzen
Thema:
Von Schwelm-Loh nach Wuppertal-Wichlinghausen

Der Umzug der Anlage aus dem Keller in die Wohnung ist in vollem Gange.


 
Fraenki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.177
Registriert am: 21.09.2007
Homepage: Link
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco z21
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 05.10.2022 | Top

RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#15 von 8erberg , 06.10.2022 07:30

Hallo

passend ist das R1 Gleis mit 24 Grad.

Stückeln von Gleisen im falschen Radius sorgt für viel "Spaß".
Nur als Tip: Versuch die Bogenweichen nur sparsam einzusetzen.
Besser sind die Radius 4 Weichen, noch besser mit polarisierten Herzstück.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.160
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#16 von Knoppi , 06.10.2022 14:09

gut ich merk schon ich hab wirklich alles falsch gemacht.
Die meisten Sachen hab ich spontan gekauft , wird schon irgendwas passendes bei raus kommen. vieles vom Conrad Rest verkauf.
8 verschiedene Weichen gebraucht über Ebay. (zwei kosten neu im fachhandel 50€ , die haben auch 50€ gekostet und es sind 8 verschieden ... da brauch ich doch nicht lange überlegen.)

Die Bahn soll aus platzgründen in einem ausgebauten Bettkasten gebaut werden, von "digitalen weichen" hab ich erstmal abstand genommen, weil ich unter dem bettkasten nur 3cm höhe habe und das verkabelt wird und dann braucht es noch einen Decoder oder so...
Der Ersatzplan dafür waren die gebogenen Weichen, die ich bequem vorne von Hand bedienen kann. vorne soll nämlich auch der Bahnhof hin.
Gerade Weichen sind da ungünstig weil ja der Bahnhof da ist. Ich muss auch den abstand zum Bahnsteig des Bahnhofes beachten. Zudem will ich hinten einen modifizierten h0 Berg einbauen (bei conrad gab es Wundertüten...fragt nicht) da sollen dann zwei gleise durchführen , weil für ein Gleiß ist die Berg-durchfahrt zu breit....

gut ich bin jetzt ein wenig überfordert... ich hätte nur passgenaue Ergänzungssets kaufen sollen. Egal jetzt muss das genutzt werden was da ist.
Danke für den Hinweis mit der Weichen Anleitung , das war hilfreich.
Bestand: Ich hab absurderweise 23 Schienen R4 (laut verpackungen hätte ich nur 20 haben dürfen, ein kreis braucht 24) Die machen mit den gebogenen Weichen null Sinn... die schmeiß ich aus der Planung jetzt raus.

Wenn ich das richtig sehe haben die gebogene Weichen einen R1 und r2 Radius

R2 hab ich einen kompletten kreis mit 12 Schienen aus dem starterset.
R1 hab ich 10 Stück, für einen Kreis brauch ich noch 2 ,aber ich hab gebogene Weichen... und brauch dann eh kürzere schiene... keine ahnung mehr ,ich kauf das aus der Weichenanleitung...

sorgen bereitet mir jetzt aber der Berg hinten und der passende Abstand zu den Bahnhofsgleisen vorne... wie plan ich das jetzt richtig ? irgendein PC Programm ?

Anbei sieht ihr mein vorhaben, die schienen liegen alle falsch ,es dient nur als Skizze , was ich vor habe
zudem sieht ihr auf dem Bild noch den R4 Kreis, der raus geschmissen wird und dann ersetzt wird ,aber so ungefähr soll es werden.

edit: hab jetzt modellbahn studio runtergeladen und fange so langsam an zu verstehen, wie es funktioniert.

Edit2: hab alles hinbekommen, kann viele schienen benutzen, ein paar müssen aber nochmal nachgekauft werden

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022

zuletzt bearbeitet 06.10.2022 | Top

RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#17 von Knoppi , 08.10.2022 18:29

Edit falsches Thema ausgewählt
bitte löschen


Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022

zuletzt bearbeitet 08.10.2022 | Top

RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#18 von Knoppi , 21.10.2022 17:32

Alles nochmal auf Anfang. Der Zug fuhr immer noch unsauber , die schienen und der Zug wurden wie von euch empfohlen mit isopropanol gereinigt. in der Zwischenzeit hab ich die Anlage etwas vergrößert und digitale Weichen eingebaut. Die Lok fuhr nun sogar noch deutlich schlechter, als vorher.

Jetzt wollte ich einen Fehler an der Lok ausschließen, bin zum Händler ,der hat sie auf das Testgleis geschickt. seine Diagnose: Lok gut. Problem ist die Stromzufuhr. ich sollte alle 1-2m eine Stromzufuhr von der Gleisbox legen. netter Kerl und er scheint recht zu haben. ich hab testweise zwei zusätzliche Anschlüsse gelegt und die Lok hat sich beruhigt. ein Vierter Anschluss ist noch in Planung. Aber dabei bin ich auf ein anderes Problem gestoßen: Die Kehrschleife (siehe Bild: Orange Färbung) hat in meiner neuen Planung große Abstellgleise bekommen und da harkt die Lok jetzt immer noch.

Wie füge ich jetzt in einer Kehrschleife zusätzlichen Strom hinzu? Strom abzweigen nach dem Kehrschleifenmodul-ausgang ? oder direkt von der Gleisbox, nur entsprechend der Kehrschleife richtig gepolt ?

zusatzfrage: was kann ich da jetzt eigentlich noch alles an die Gleisbox anschließen ? 8 digitale Weichen hab ich ja schon, 2 Module und mehrere Gleisanschlüsse, muss ich da irgendwann mit "Strommangel" rechnen ,wenn ich jetzt noch irgendwann Signale oder Beleuchtungen anschließen würde ?

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#19 von volkerS , 22.10.2022 10:47

Hallo Knoppi,
fangen wir mit der Kehrschleife an. Verlege die Trennstelle hinter die Weiche zu den Abstellgleisen. Dann hat du eine Einspeisung der Kehrschleife und kannst den Rest der Anlage mit beliebig vielen Einspeisungen versehen. Der Tipp mit Einspeisungen alle 1 - 2 m ist nur die halbe Wahrheit. Entscheidend ist vielmehr die Anzahl der Gleisstücke zwischen den Einspeisungen, jeder Schienenverbinder verursacht Spannungsabfälle wenn sie ausgeleiert oder oxidiert sind.
Digitale Weichen gibt es nicht. Es gibt nur Handweichen oder fernstellbare Weichen. Für letztere gibt verschiedene Lösungen, Doppelspulenantriebe oder Servos oder auch Stellstangen. Bei DIgital wird dann zwischen Zeentrale und Weichenantrieb ein Decoder geschaltet. Diese gibt es als Einzel- oder Mehrfachdecoder. Üblicherweise platziert man die Decoder in der Nähe der Weichen. Es spricht aber auch nichts dagegen die Decoder am Platz des ursprünglischen Stellpultes zu platzieren. Da ist der Umbauaufwand, Leitungen zu den Weichen ja, geringer als die Verdrahtung zurückzubauen weil der Decoder unbedingt an den Weichen platziert werden soll.
Bei gebogenen Gleisen würde ich versuchen, die größten nutzbaren Radien zu Verwenden. R1 ist möglichst zu vermeiden.
Gleisplansoftware gibt es sowohl als Freeware oder kostenpflichtig. Bei der Größe deiner Anlage würde ich eher auf einem Blatt die Ideen skizzieren und dann einfach mal mit fliegendem Aufbau ausprobieren.
Volker


volkerS  
volkerS
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.830
Registriert am: 14.10.2014


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#20 von Knoppi , 22.10.2022 12:03

Ich hab ausversehen ohne es bewusst gewusst zu haben ein Trenngleis (14984) gekauft. Dieses Gleis ist auch nur einmal auf meiner Anlage verbaut und spricht gegen deine Variante. Da ich jetzt nochmal eine zusätzliche Trennung verhindern möchte , kam ich jetzt auf die Lösung im Bild ,der Blaue bereich ist die "Kehrschleife" das Abstellgleis ist damit mit dem restlichen Stromkeis angebunden. Lok nimmt die Variante an. Sehe da zumindest noch kein Problem drin.

Jetzt bin ich gerade am überlegen die gleise zu entlasten in dem ich den Decoder für die Weichen direkt an die Gleisbox anschließe.
Kann ich den Eingang des Lenz kehrschleifenmoduls auch direkt an die gleisbox anschließen ?
Mir fällt jetzt nichts ein was dagegen spricht. Würde ich da überhaupt ein vorteil von haben ? Entlaste ich so die Gleise oder ist das egal und bringt eh kaum was ?

Vielen Dank volkerS für die Informationen.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#21 von Knoppi , 22.10.2022 22:53

Gut scheinbar kurzschluss... alles zur kurzschluss behebung 500x umgebaut...neu angeschlossen... aber nichts geht mehr... komplette arbeitsverweigerung... bin am ende meiner ideen. Das einzige was mir noch einfällt , wäre das bei einer Weiche das Kabeln aus der Wago klemme raus ist ,würde sowas ein kurzschluss verursachen ?
Hab die alle mit gewebeband angeklebt und will es ungerne alles lösen... halte es auch für sehr unwahrscheinlich... ging ja alles einwandfrei. keine Ahnung... so langsam nervt es , arbeit ohne ende ,aber der zug ist nicht einmal vernüftig gefahren. Gibt es einen geheimtyp die ursache eine kurzschlusses zu lokalisieren? Kann man zuviele Stromeinbindungen haben ?


Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#22 von volkerS , 23.10.2022 01:13

Hallo Knoppi,
zuviele Stromanschlüsse sind eher in die Kategorie "Übertreibung" einzuordnen. Theoretisch könntest du jedes einzelne Gleis mit 2 Drähten versehen und dann an eine Sammeleitung anschließen. Bei korrektem Anschluß funktioniert auch dies.
Wenn du einen Kurzschluß hast, dann hast du an irgend einer Einspeißung die beiden Drähte vertauscht.
Die Kehrschleifenlösung funktioniert hat aber 2 Nachteile, 1. bei jeder Rangierfahrt in die Abstellgleise erfolgt die Fahrt durch den Abschnitt mit dem Kehrschleifenmodul. 3. viel wichtiger, der Kehrschleifenabschnitt muss immer länger als der längste Zug sein. Dein Kehrschleifenabschnitt ist extrem kurz. Besser war der erste Ansatz. Allerdings mit meiner Änderung, nämlich die Trennstelle rechts hinter die Weiche zu den Abstellgleisen. Die zweite Trennstelle dort wo ursprünglich vorgesehen, nach der Gleiskehre um 180°.
Volker


volkerS  
volkerS
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.830
Registriert am: 14.10.2014


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#23 von Knoppi , 23.10.2022 12:13

Also kehrschleife bleibt erstmal so, bis alle fehler behoben sind.
Ich hab die Anlage wieder zum laufen gebracht...
Ich hab zwei Gleis Stromanschlüsse falsch rum angeschlossen. Plötzlich ist der Kurzschluss weg... egal wie sehr ich es versuche nachzuvollziehen, es ergibt keinen sinn. Egal... Lok aufs Gleis... Lok stottert extrem bis hin zu kompletter Verweigerung. Beide "falschen Stromanschlüsse" abklemmt - selbes Ergebnis. Lok stottert extrem.
Jetzt weiß ich wirklich nicht mehr weiter...
Lok in den bearbeitungsmenü in den digitaleinstellung angekuckt. Nichts verändert. Plötzlich rastet Weiche 1 aus und schaltet non Stop dauerhaft in extremer Geschwindigkeit.
Lok gelöscht. Neu hinzugefügt.
Nein jetzt ist Weiche 1 scheinbar die Lok.
Weiche 1 schaltet non Stop, die Lok macht gar nichts mehr und ich stehe mit immer mehr Rätseln da.


Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#24 von Stahlblauberlin , 23.10.2022 12:35

Die Lok scheint dem Zustand der Räder nach noch sehr jung zu sein: auf einem einfachen Gleisoval erstmal 15 min. je Richtung bei mäßiger Geschwindigkeit einlaufen lassen. Außerdem lässt sich auf so einem einfachen Gleisoval auch besser eingrenzen ob die Lok ein Problem hat oder ob die Fehler im Gleisaufbau zu suchen sind. Drehgestellloks sind was die Stromaufnahme betrifft grundsätzlich die unkritischten Modelle überhaupt.


Stahlblauberlin  
Stahlblauberlin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.008
Registriert am: 07.03.2022
Ort: Berlin
Spurweite H0, Z, G
Steuerung Roco digital, Z21-Nachbau
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Spur N Arnold Lok fährt unsauber mit Minitrix Digital Startset

#25 von Knoppi , 23.10.2022 13:52

So ich hab das problem mit der Weiche wieder gelöst.
Ich behaupte wieder mal die lok hat ein problem.
Statt anschubsen, hab ich sie diesmal doch sehr stark runtergedrückt. Siehe da plötzlich fährt sie wieder.
Die lok ist tatsächlich auch schon 3x über 15min im kreis gefahren. Problemlos. Aber jedesmal erst nach dem ich z.b die räder geputzt habe...
Sobald ich sie dann aber einen Tag später wieder nutzen will, geht es wieder nicht.
Da ich wieder bei der Lok bin. Muss ich sie wieder ausschließen. Diesmal würde ich gerne eine andere Digital lok bei mir fahren lassen. Aber mir fällt nur online bestellen - testfahrt - zurückschicken ein... finde sowas aber Scheiße. Kann man sich irgendwo Loks leihen ?

Kommen wir nochmal zum Anlernen der Lok.
Das mach ich:
Neue Lok manuell anlegen -> DCC -> dann schalt ich unter Adresse auf 3 -> name: Abc -> lok symbol -> Fertig. Muss ich noch was anderes machen? Unter lok bearbeiten gibt es dann ja noch diverse weitere Einstellungen, die ich bisher immer unberührt gelassen habe.

Edit: es muss die Lok sein:
Innenkreis: langes fahren erst mit max. Speed bis sie läuft ,dann immer langsamer bis sie auch da fährt. Das selbe auf dem äusseren Kreis. Irgendwann fährt sie auf beiden kreisen passabel. Fahrtrichtungswechsel und wieder geht gar nichts, selbes Prozedere bis sie auch in diese richtung passabel fährt... wieder fahrtrichtungswechsel und zack wieder weigert sie sich...


Knoppi  
Knoppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 04.10.2022

zuletzt bearbeitet 23.10.2022 | Top

   

Pappelsperrholz gerade biegen...
Kreuzen und trennen von 2 gegenläufigen Strecken mit Ausweichgleis analog

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz