RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#1 von Samy1981 ( gelöscht ) , 08.02.2008 09:07

Hallo zusammen,

ich muss jetzt mal was Fragen, auch wenns vllt. ne doofe Anfängerfrage ist!
Ich lese hier immer wieder das Märklin kein Booster für systems anbietet, beim Durchblättern des 2007/2008er Katalogs fiel mir dann der Booster 60172 auf, der für Systems ist!

Nun frage ich mich, wieso schreiben hier so viele über den mangelnden Systems Booster?
Steht er nur im katalog und wird noch nicht ausgeliefert?Oder taugt er nix?
Oder habe ich das hier im Forum falsch verstanden?
Helft mir bitte auf die Sprünge.......


Samy1981

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#2 von Muenchner Kindl , 08.02.2008 09:10

Hi,

Zitat
Steht er nur im katalog und wird noch nicht ausgeliefert?



Sagen wir mal so, Du kannst ihn seit 2006 aus dem Katalog ausschneiden


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#3 von supermoee , 08.02.2008 09:11

Hallo Samy,

Steht er nur im katalog und wird noch nicht ausgeliefert?

das ist die richtige Antwort.


Gruss

Stephan


MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 11.859
Registriert am: 02.06.2006


RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#4 von Samy1981 ( gelöscht ) , 08.02.2008 09:22

aha ok, ich habs mir schon fast gedacht, ist eigentlich ne Frechheit das dort nirgens ein Hinweis steht das er nochnicht ausgeliefert wird.....


Samy1981

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#5 von g-tours ( gelöscht ) , 08.02.2008 09:25

Hi,

bislang stand in der Lieferterminliste vom letzten Jahr Liefertermin vorraussichtlich 2007.

Das ist nun nachgucklich ja nicht eingetreten.

Aber der Osterhase soll ja auch immer die Eierverstecken


g-tours

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#6 von neo ( gelöscht ) , 08.02.2008 10:22

Habe zu dem Booster eine Emailantwort von Märklin,

man kann zu dem Thema keine Antwort geben,war die
Antwort .

Gruß
Frank


neo

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#7 von Muenchner Kindl , 08.02.2008 10:24

Zitat
man kann zu dem Thema keine Antwort geben,war die
Antwort .



keine Antwort ist auch eine Antwort.

Ob es da ein Problem gibt, auf die schoenen, tollen, supi ESU-Booster die magischen roten Buchstaben draufzuschreiben?


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#8 von Gast , 08.02.2008 12:03

Hallo Thomas,

um die Allerweltsantwort zu geben: Der Container mit den Gehäusen des Märklinboosters ist vom Schiff gefallen und treibt jetzt irgendwo in der Biskaya, vor dem Kap der guten Hoffnung oder in der Mallakka-Strasse.

Ne aber im Ernst, niemand kann dir eine Antwort geben, warum ESU liefern kann und Märklin das mehr oder weniger identische Teil nicht liefern kann.

Und die üblichen verdächtigen halten sich bedeckt.

Wolfgang



RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#9 von neo ( gelöscht ) , 08.02.2008 13:07

Hier der Schriftverkehr per Email mit Märklin:

Betreff: 60172 Booster mit Rückmeldung

Nachricht:
Sehr geehrte Damen und Herren,

es geht um den 60172, der schon im MM 01/05 angekündigt war,
jetzt haben 01/08 und laut ihrer HP immer noch nicht lieferbar ist, da
wurde ein neues System angekündigt, nur man kann es
nicht nutzen, weil die Komponenten fehlen. Die CS ist
auch seit dem letzten Up-Date auch erst für Pendelstrecken zust
ändig, langsam kommt es mir so vor, als sollten wir Kunden ihre
Produkte testen, so verliert man eher Kunden,als zu gewinnen und
wenn Sie meinen, das ich alleine
so denken, sollten sie doch diverse Foren durchlesen, die meine Aussage bestätigen, also zurück zur meiner Frage, wann ist
der Booster lieferbar ?

Gruß
F.Zander

Antwort vom 06.02.08

Sehr geehrter Märklin-Kunde,

zunächst möchten wir uns für Ihre Nachricht vom 17.01.2008 und das unserem Unternehmen entgegengebrachte Interesse bedanken.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir diesbezüglich zum heutigen Zeitpunkt keine Aussagen machen können.

Wir bieten Ihnen aber die Möglichkeit, sich unter dem Link http://www.maerklin.de/de/produkte/tools...fertermine.html online über Liefertermine von Neuheiten zu informieren.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Märklin Kundenservice


Gruß
Frank


neo

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#10 von Torsten Piorr-Marx , 08.02.2008 13:13

Zitat von neo
...Wir bieten Ihnen aber die Möglichkeit, sich unter dem Link http://www.maerklin.de/de/produkte/tools...fertermine.html online über Liefertermine von Neuheiten zu informieren. ...


Und wenn der Booster in keiner Liste mehr drinsteht, heißt das ???


Gruß
Torsten


nächste MISt-OWL-Stammtische:
Nächster MISt-OWL-Stammtisch siehe unter http://www.mist-owl.de

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de


 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#11 von neo ( gelöscht ) , 08.02.2008 13:20

Ich nehme mal an, das man den Booster abhaken kann,
weil von 2005 bis jetzt, da müßte man eigentlich eine
Aussage tätigen können, sehe ich jedenfalls so, ich glaube
auch, das könnte sich kein anderes Unternehmen leisten,
was ankündigen und die Kundschaft 3 Jahre vertrösten.

Gruß
Frank


neo

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#12 von Peter Müller , 08.02.2008 13:28

Märklin legt doch angeblich bei Digital eine Beobachtungspause von 2 - 3 Jahren ein, das kann man natürlich nicht so offen kommunizieren (*Link*).


Grüße, Peter


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.038
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#13 von Torsten Piorr-Marx , 08.02.2008 14:05

Zitat von Peter Müller
Märklin legt doch angeblich bei Digital eine Beobachtungspause von 2 - 3 Jahren ein, das kann man natürlich nicht so offen kommunizieren (*Link*).


Ist die nicht bald um? (2005-2008?)


Gruß
Torsten


nächste MISt-OWL-Stammtische:
Nächster MISt-OWL-Stammtisch siehe unter http://www.mist-owl.de

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de


 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#14 von g-tours ( gelöscht ) , 08.02.2008 14:09

Zitat von Peter Müller
Märklin legt doch angeblich bei Digital eine Beobachtungspause von 2 - 3 Jahren ein, das kann man natürlich nicht so offen kommunizieren (*Link*).



Na dann paßt das doch 2005 + 3 = 2008


g-tours

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#15 von g-tours ( gelöscht ) , 08.02.2008 14:10

Upps
Torsten war schneller


g-tours

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#16 von Peter Müller , 08.02.2008 14:14

Herr Dietz hat auf Nachfrage wissen lassen, seit wann ist Herr Dietz bei Märklin? Oder hat Müller-Milch was mit den Boostern zu tun?


Grüße, Peter


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.038
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#17 von g-tours ( gelöscht ) , 08.02.2008 14:18

Hi Leute

Zitat von Peter Müller
Herr Dietz hat auf Nachfrage wissen lassen, seit wann ist Herr Dietz bei Märklin? Oder hat Müller-Milch was mit den Boostern zu tun?



bei Milch kann mann sich eine digitale Beobachtungpause von 2 - 3 Jahren gönnen. Die Kühe verdauen eh wann sie wollen

Aber als Modellbahnmarktführer mit Innovationscharakter eine
digitale Pause heißt doch übersetzt ich verschlafe wissentlich den Markt!


g-tours

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#18 von Muenchner Kindl , 08.02.2008 14:21

Servus,

Ich kann mir irgendwie nur schwer vorstellen, dass sich ein Unternehmen mit einem Investor im Nacken bei einem unfertigen System eine "Beobachtungspause" leisten kann.

Was wollen die denn beobachten?
Wie ESU den Markt besetzt?
Wie RailCom mfx davonfaehrt?
Wie die Chinacontainer vom Schiff fallen?
Wie die Booster im Boostergarten wachsen?


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#19 von Samy1981 ( gelöscht ) , 08.02.2008 15:34

Lässt sich der ESU Booster mit MS/CS von Märklin betreiben?


Samy1981

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#20 von Gast , 08.02.2008 15:42

Hallo Samy,

mit der MS lässt sich überhaupt kein Booster betreiben, mit der CS lässt sich der ECoS-Boost betreiben, wenn in der CS die SW 2.0.4 werkelt.

Wenn Märklin da noch lange pennt, werden die überhaupt keinen Booster mehr brauchen, weil das Marktpotential (schönes Wort, das mir gefällt von dem ich aber nicht weiss, was es bedeutet) von ESU abgeschöpft wurde.

Unser Marketingexperte Max müsste dazu doch kompetent plaudern können.

Wolfgang



RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#21 von wolfgang58 ( gelöscht ) , 08.02.2008 16:07

Zitat von Wolfgang Prestel
Hallo Samy,

mit der MS lässt sich überhaupt kein Booster betreiben, mit der CS lässt sich der ECoS-Boost betreiben, wenn in der CS die SW 2.0.4 werkelt.

Wenn Märklin da noch lange pennt, werden die überhaupt keinen Booster mehr brauchen, weil das Marktpotential (schönes Wort, das mir gefällt von dem ich aber nicht weiss, was es bedeutet) von ESU abgeschöpft wurde.

Unser Marketingexperte Max müsste dazu doch kompetent plaudern können.

Wolfgang



Hallo Namensvetter,

glaube ich weniger, da er zur Zeit sicher eine kreative Pause macht.


wolfgang58

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#22 von Muenchner Kindl , 10.02.2008 18:39

Hallo,

hat eigentlich einer auf der Messe nach den Godot-Boostern gefragt? Vielleicht gar einen gesehen? Oder ist der auch schon von der Beobachtungspause betroffen? Oder der Boostercontainer...?


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#23 von Karsten ( gelöscht ) , 10.02.2008 19:11

Hallo,

kurze Antwort Container


Karsten

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#24 von m_insider_andreas ( gelöscht ) , 10.02.2008 19:22

Nun, die Beobachtungspause nutze ich jedes Jahr aufs neue im
eine Investitionsentscheidung zu vertagen und damit natürlich
auch viele Kleininvestitionen die in der Regel nachfolgen
(Lok-/Schalt-Decoder, Booster)

Die letzten 2 Jahre ist mein Geld welches für System eingeplant war jeweils in Foto, PC und TV geflossen.

Ergebnis: Damit schadet M* der ganzen Branche.


Entweder wird bald das Programm komplettiert, oder mfx für andere Hersteller geöffnet.

Ist die Ecos Hardwäremäßig so ähnlich, dass sie technisch mfx könnte? Dann wäre es vermutlich nur eine Frage der Zeit bis eine inoffizielle Firmware als "Russenhack" mit mfx im Netz erscheint. Was bei Digicams geht, wird wohl auch bei Modellbahnen gehen.


m_insider_andreas

RE: Systems Booster 60172, es gibt ihn doch?

#25 von Murrrphy , 10.02.2008 19:38

Zitat von m_insider_andreas
Ist die Ecos Hardwäremäßig so ähnlich, dass sie technisch mfx könnte? Dann wäre es vermutlich nur eine Frage der Zeit bis eine inoffizielle Firmware als "Russenhack" mit mfx im Netz erscheint. Was bei Digicams geht, wird wohl auch bei Modellbahnen gehen.


Die ist hardwaremäßig identisch (mit Ausnahme dieser lustigen Joysticks und der motorisierten Handregler). mfx ist eh nur eine Protolollfrage und damit eher hardwareunabhängig zu sehen. Ich denke, Du kannst ruhig davon ausgehen, daß die ECoS mit an sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit mfx kann und dies nur durch die Software verhindert wird. Es muß sich nur noch der Russe für den Hack finden.


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.413
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz