Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#1 von Goldmaster , 23.01.2023 17:16

Hallo,

ich hätte eine Frage bzgl der Steuerung einer Anlage die ich mir gern bauen würde.

Kann ich eine kleine Anlage digital steuern, sicherlich wäre analog besser aber die Loks sind alle auf Digital umgebaut.


Goldmaster  
Goldmaster
Beiträge: 3
Registriert am: 23.01.2022
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#2 von semisweet , 23.01.2023 17:56

Hallo Goldmaster,

zuerstmal willkommen bei uns positiv Verrückten!
Die Anlagengröße spielt für den Einsatz von Digitalsteuerung keine Rolle.
Selbst die kleinste Regalanlage wird durch Digital sehr aufgewertet, permanentes Licht an Loks und Wagen oder sogar Sound und Rauch.

Würde ich an Deiner Stelle auf jeden Fall machen!

Ist sicherlich kein Fehler ;)


Liebe Grüße
Klaus-Peter

meine Modellbahn in 1:160
viewtopic.php?f=15&t=132483
Mein Sommerhobby:
Neu - JUNI 2017:
https://vimeo.com/229336897


Goldmaster hat sich bedankt!
 
semisweet
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert am: 28.06.2013
Gleise PECO Code55
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, DR4088LN-CS + Arduino (Servo und Signale)
Stromart Digital


RE: Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#3 von MartinW , 23.01.2023 17:56

Hallo,
Ja, auch kleine Anlagen kann man digital steuern.

VG
Martin


Goldmaster hat sich bedankt!
MartinW  
MartinW
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 28.12.2021
Ort: Mostviertel
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#4 von Goldmaster , 25.01.2023 09:40

Danke für eure Info, gibt es denn ein bevorzugtes digitales System für kleine kompakte Anlagen? Wäre es besser dann Weichen(mehr wie 8 werden es sicherlich nicht) analog zu schalten oder gleich alles digital zu machen?


Goldmaster  
Goldmaster
Beiträge: 3
Registriert am: 23.01.2022
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#5 von volkerS , 25.01.2023 10:00

Hallo Goldmaster,
da man bei fast allen Zentralen / Bedienteilen zwischen dem Fahren (von Loks) und Schalten (Stellen von Weichen) umschalten musst (wechseln der Bedienebene) ist in meinen Augen ein manuelles Bedienen von 8 Weichen weitaus praktikabler.
OK, du benötigst halt vom Bedienpult 3 Adern zur Weiche, dies aber auch bei Weichendecodern. Einzig die Verbindung aller Decoder zur Zentrale wären 2 Adern.
Wenn du dir deinen Gleisplan aufzeichnest, schaltest du deine 8 Weichen schneller mit je einem T-0-T Doppeltaster, alternativ 2 Einzeltaster je Weiche. Die Verdrahtung von Pult zu den Weichen wäre sogar steckbar mit einem D-Sub-25-pol Stecker/Buchse realisierbar.
Volker
Edit: Da du in Spur N unterwegs bist solltest du eine Zentrale verwenden die 12 - 14V Gleisspannung erzeugt. In H0 sind eher 18 - 20V üblich, dies ist aber oft der Tod der N-Lok-Motoren. Als einfachste Zentrale fällt mir da die Minitrix MS2 ein.
Das 15V Netzteil das du dann verwenden solltest ist das Schaltnetzteil 30 VA, 230 Volt Art.-Nr. 66510.


Goldmaster hat sich bedankt!
volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.861
Registriert am: 14.10.2014

zuletzt bearbeitet 25.01.2023 10:10 | Top

RE: Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#6 von Goldmaster , 25.01.2023 14:59

Lieben Dank.
MS2 ist auch naheliegend für mich, da ich aus Göppingen komme.
Durch das andere technische was du noch geschrieben hast muß ich mal nachlesen. Bei mir ist dieses Moba Fieber erst wieder entflammt nachdem ich die restlichen Sachen von meinem Vater geerbt habe und ich als Kind eher zusehen durfte, und das ist mittlerweile 30 Jahre her.
Ich möchte aber die Züge noch einmal auf einer Kleinst-, Winter-, Weihnachtsanlage fahren lassen. Das bin ich meinem Vater schuldig und er würde es sicherlich feiern.

Jetzt noch ein viel schwierigeres Problem, ich würde gern einen Gleisplan erstellen, habe her nur iOS bzw IPads zur Verfügung. Habt ihr einen Tip wie ich das machen könnte?


Goldmaster  
Goldmaster
Beiträge: 3
Registriert am: 23.01.2022
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#7 von Pirat-Kapitan , 25.01.2023 16:42

Zitat von Goldmaster im Beitrag #4
Danke für eure Info, gibt es denn ein bevorzugtes digitales System für kleine kompakte Anlagen? Wäre es besser dann Weichen(mehr wie 8 werden es sicherlich nicht) analog zu schalten oder gleich alles digital zu machen?

Moin,
ich würde mir auch mal die Lenz LZV200 anschauen. Die hat eine stabilisierte, einstellbare Ausgangsspannung, die auch für Spur N passend eingestellt werden kann. Ich fahre damit u.a. H0m (Bemo).

Schöne Grüße
Johannes

PS: digital umgebaute N-Spur Loks: Selektrix oder DCC?


Spur G im Garten, H0m im Hause. Lenz LZV100 mit Rocrail auf RasPi, Manhart-Funky und RocoWLM.


Pirat-Kapitan  
Pirat-Kapitan
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.224
Registriert am: 13.05.2018
Ort: Bergisches Land
Gleise Edelstahl / TT-Bettungsgleis Tillig
Spurweite H0, H0m, N, G
Steuerung Lenz LZV100
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 25.01.2023 16:43 | Top

RE: Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#8 von bernd46 , 25.01.2023 17:37

Hallo Goldmaster1
Falls Du nicht allein auf Märklin fixiert - aus welchen Grund auch immer - bist, empfehle ich Dir eine z21start von Roco. Da kannst Züge, Weichen, Signale, Beleuchtung, alles von einem (vielleicht schon vorhandenen) Tablet steuern.
Aber: Im Gegenteil zur analogen Steuerung der Weichen brauchst Du dann dazu für die Weichen Decoder. Für je 4 -8 Weichen - je nach Fabrikat - einen. Informieren, suchen, vergleichen ist die Devise!
Auch ist für manche ein greifbarer Schalter sympatischer, als einer mit Fingertouch.
Gruß Bernhard


bernd46  
bernd46
InterRegio (IR)
Beiträge: 134
Registriert am: 01.04.2015
Ort: Graz, Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#9 von bernd46 , 25.01.2023 17:38

Hallo Goldmaster1
Falls Du nicht allein auf Märklin fixiert - aus welchen Grund auch immer - bist, empfehle ich Dir eine z21start von Roco. Da kannst Züge, Weichen, Signale, Beleuchtung, alles von einem (vielleicht schon vorhandenen) Tablet steuern, Züge mit der mitgelieferten Miltimaus.
Aber: Im Gegenteil zur analogen Steuerung der Weichenbrauchst Du dazu dann für die Weichen Decoder. Für je 4 -8 Weichen - je nach Fabrikat einen.Informieren, suchen, vergleichen ist die Devise!
Auch ist für manche ein greifbarer Schalter sympatischer, als einer mit Fingertouch.


bernd46  
bernd46
InterRegio (IR)
Beiträge: 134
Registriert am: 01.04.2015
Ort: Graz, Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#10 von 8erberg , Gestern 16:37

Zitat von volkerS im Beitrag #5
Da du in Spur N unterwegs bist solltest du eine Zentrale verwenden die 12 - 14V Gleisspannung erzeugt. In H0 sind eher 18 - 20V üblich, dies ist aber oft der Tod der N-Lok-Motoren..


Eher sind es ungeeignete Decoder.... die meisten Decoder vertragen auch 20 Volt, nur wenige kleine Decoder sind auf 18 Volt begrenzt.

Selbst die fingernagel-kleinen Doehler & Haass 05er "vertragen" mittlerweile auch 30 Volt. Schlimmer sind eher alte Innenbeleuchtungen mit Glühlampen. Unbedingt Leuchtmittel austauschen oder wenns nicht geht andere Innenbeleuchtung mit LED nutzen.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.524
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet Gestern | Top

RE: Spur N Kleine Anlage digital Steuern

#11 von vikr , Gestern 16:58

Hallo Goldmaster,

Zitat von Goldmaster im Beitrag #1
Kann ich eine kleine Anlage digital steuern, sicherlich wäre analog besser aber die Loks sind alle auf Digital umgebaut.
Ja, es wäre jetzt gut genauer zu wissen, welche Decoder in Deinen Loks werkeln. Wenn zu Deinen Weichen keine Decoder eingebaut sind kannst Du sie baw. analog über Schaltpult steuern.
Bei den Lokdecodern sind in sehr alten Arnold Loks vielleicht Motorola-Decoder verbaut, in vielen älteren Minitrix-Loks sind Selectrix-Decoder, die u. U. auch schon DCC können. Die meisten digitalisierten N-Loks aus den letzten Jahren haben vermutlich Decoder, die DCC können und optional auch mit Selectrix, ausnahmsweise mfx betrieben werden können.
Zitat von Goldmaster im Beitrag #6
Das bin ich meinem Vater schuldig und er würde es sicherlich feiern.
Gibt es Unterlagen vom Vorbesitzer? Gibt es die alte Zentrale nicht mehr? Deinen Vater kannst Du anscheinend nicht mehr fragen? Hat er sie selbst digitalisiert? Oder traust Du Dir selbst zu, einige dieser Loks zu öffnen?

MfG

vik


Märklin? OK! - aber richtig schön - erst mit ohne Pukos... :-)


vikr  
vikr
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.663
Registriert am: 23.10.2011
Spurweite H0, N

zuletzt bearbeitet Gestern | Top

   

PIKO E93 Einbau LokSound 5
Problem mit Trix Starterset

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz