44 1267 (DB) - mit Wannentender 2'2'T34 (Borsig-Versuchstender)

#1 von blauer klaus , 05.02.2023 13:06

Im Herbst 2019 hatte meine 44 1267 nach über drei Jahren Bauzeit ihren Roll out; eine wahrhaft schwere Geburt
Entstanden ist das Gespann aus einer gepimpten Jouef BR44 und einem vollkommen veränderten Liliput-Wannentender. Der Wannentender ist verlängert, er hat eine neue Rück- und Vorderfront bekommen, der Kohlekasten ist modifiziert und ein Piko-Antrieb (aus einem Kondenstender) ist eingebaut ...

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)


Herzliche Grüße vom Rand der Bundesstadt Bonn
Wolfgang
_______________________________

- Verzeichnis meiner Machwerke


bahngarfield, simmuts, Rollnitz, WH, Andreas1984 und Richrath haben sich bedankt!
 
blauer klaus
InterCity (IC)
Beiträge: 881
Registriert am: 06.02.2022
Ort: Bundesstadt Bonn
Spurweite H0
Steuerung Roco ASC 1000
Stromart DC, Analog

zuletzt bearbeitet 12.06.2023 | Top

RE: 44 1267 (DB) -mit Wannentender 2'2'T34 (Versuch)

#2 von PhilippJ_YD , 05.02.2023 13:32

In lackiert wird das bestimmt schick aussehen. Was war denn der Anlass zu dieser Bastelei? Resteverwertung, oder sollte ein konkretes Vorbild nachgestellt werden, dass es so nicht ab Werk gab? Dann wären Vergleichsbilder schön, auf denen man die Details vergleichen kann :)


Gruß, Philipp


PhilippJ_YD  
PhilippJ_YD
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.655
Registriert am: 20.06.2014
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: 44 1267 (DB) -mit Wannentender 2'2'T34 (Versuch)

#3 von blauer klaus , 05.02.2023 13:50

Nix fiktiv. Die 44 1267 lief bei der DB bis 1972

44 1267 Bestwig 15.07.1945
44 1267 Ludwigshafen 01.07.1950
44 1267 Kaiserslautern 29.05.1953
44 1267 Kaiserslautern 02.08.1961
44 1267 Rheine 01.01.1965
44 1267 Rheine 12.05.1966
44 1267 Rheine 31.12.1967 Umzeichnung in 044 267

044 267 Rheine 01.01.1968 Umzeichnung aus 44 1267
044 267 Rheine 29.09.1968
044 267 Rheine 01.10.1968 nach Emden
044 267 Emden 01.10.1968 von Rheine
044 267 Emden 28.12.1972 Z-Stellung
044 267 Emden 12.04.1973 Ausgemustert

Ich habe nicht die Berechtigung Bilder der Lok hier öffentlich zu zeigen. Bitte nutze das www.

Warum willst Du Details vergleichen?


Herzliche Grüße vom Rand der Bundesstadt Bonn
Wolfgang
_______________________________

- Verzeichnis meiner Machwerke


 
blauer klaus
InterCity (IC)
Beiträge: 881
Registriert am: 06.02.2022
Ort: Bundesstadt Bonn
Spurweite H0
Steuerung Roco ASC 1000
Stromart DC, Analog

zuletzt bearbeitet 05.02.2023 | Top

RE: 44 1267 (DB) -mit Wannentender 2'2'T34 (Versuch)

#4 von Schwelleheinz , 05.02.2023 14:43

Märklin bringt dieses Jahr die 44 1143 mit Wannentender als Jubiläumsmodell für den Insider Club heraus.


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


 
Schwelleheinz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.932
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog


RE: 44 1267 (DB) -mit Wannentender 2'2'T34 (Versuch)

#5 von JoWild , 05.02.2023 15:05

Und ein paar Bilder kann man da sehen.
http://www.albert-gieseler.de/dampf_de/l...det142539.shtml
http://www.lokbaer.de/seite4aaaaaaaa.php
https://www.bundesbahnzeit.de/seite.php?id=522
Man muss ja nicht die Bilder in den Beitrag einbinden. Man kann ja auch die Quelle verlinken.


Ich wünsche allen Freude an ihrer Modellbahn
Joachim


JoWild  
JoWild
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.066
Registriert am: 31.10.2017
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 05.02.2023 | Top

RE: 44 1267 (DB) -mit Wannentender 2'2'T34 (Versuch)

#6 von blauer klaus , 05.02.2023 15:12

Zitat von Schwelleheinz im Beitrag #4
die 44 1143 mit Wannentender


Hans-Dieter, das wird dann aber ein normaler Wannentender sein - was es ja auch gab.


Herzliche Grüße vom Rand der Bundesstadt Bonn
Wolfgang
_______________________________

- Verzeichnis meiner Machwerke


Schwelleheinz hat sich bedankt!
 
blauer klaus
InterCity (IC)
Beiträge: 881
Registriert am: 06.02.2022
Ort: Bundesstadt Bonn
Spurweite H0
Steuerung Roco ASC 1000
Stromart DC, Analog


RE: 44 1267 (DB) -mit Wannentender 2'2'T34 (Versuch)

#7 von 114015 , 11.06.2024 16:29

Chapeau(x), Klaus.
Ganz toll.
Sowas (in viel einfacher) möchte ich mir auch demnächst mal nach(um)bauen.

VIele Grüße

Achim
(Forumsneuling, aber schon recht alt, bisschen 40-jährige Moba-Erfahrung)


114015  
114015
Beiträge: 1
Registriert am: 28.02.2024


   

Hornby-Jouef 141 R - Umbauten - Schleiferwechsel- AC-Umbau
nur mal so nebenbei: ein Tankauflieger für Günthersbronn

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz