RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#1 von HeVoSi , 21.02.2008 19:18

Hallo zusammen,

da der vergangene Dienstag als vorerst letzter sonniger Tag angekündigt war, habe ich an diesem Tag einen meiner Lieblingsstandpunkte in Rudersdorf an der Strecke Siegen - Giessen aufgesucht.
Der Platz bietet nahezu vollkommene Eigenschaften:
- relativ einsam und ruhig in der Natur gelegen
- idealer Lichteinfall
- weite Sicht auf die Strecke
- da die Strecke an dieser Stelle eine erhebliche Steigung aufweist, müssen schwere Züge besandet werden.

Aber seht selbst:

um 09:48 Uhr kommt mit etwas Verspätung 185 202 mit einem gemischten Güterzug am Haken.
Schon von weitem erkennt man die Sandfahne...




eine halbe Stunde später, um 10:22 Uhr folgt 185 243 ebenfalls mit einem gemischten Güterzug


die dritte 185 folgt um 10:40 Uhr mit 185 182


mit der (sauberen ) 111 011 endet um 11:03 Uhr die 185er Serie


ein nicht näher identifizierter 648 ... folgt um 11:13 Uhr


mit 151 006 um 11:29 Uhr endete diese Fotosession...



Kommen wir nun zu Heute oder zum Alten

heute Nachmittag wurde eine Köf zur Aufarbeitung beim Südwestfälischen Eisenbahnmuseum angeliefert.
Da die Anfahrt per Schiene nicht möglich ist (max. 30 km/h) kam sie auf einem Tieflader und wurde mit Hilfe eines Krans in der Nähe des Lokschuppens umgeladen.


zugegeben, das Aussehen ist nicht mehr das Beste...


aber schaut euch das Alter der betagten Dame an,


Irgendwann wird sie wieder wie neu aussehen und dann gibts natürlich wieder Bilder - versprochen.

das war's für heute, viele Grüsse aus dem Siegerland
Henning



 
HeVoSi
InterCity (IC)
Beiträge: 893
Registriert am: 02.08.2005
Homepage: Link
Gleise Metall / C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / MC
Stromart Digital


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#2 von Thomas 57 , 21.02.2008 21:13

Hallo Henning,

wie immer herrausragende Bilder. Neue Beiträge von HeVoSi in der Foto-Galerie gehören in der Zwischenzeit zu meinem "muß". Vielen Dank.

Und die Köf sieht wirklich bedauernswert aus. Aber es scheint keine Zinkpest zu sein und somit ist sie zu retten .


Gruß Thomas

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Teppichbahner auf C-Gleis - Triebfahrzeuge: Märklin, Roco, Gützold, Piko - Rollmaterial: Alles was gefällt.


 
Thomas 57
InterRegio (IR)
Beiträge: 105
Registriert am: 07.07.2007


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#3 von Muenchner Kindl , 21.02.2008 22:06

Hallo,

ich bin baff tolle Fotos!!!

Ganz grosses Kino


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#4 von Xiiberger ( gelöscht ) , 22.02.2008 10:14

Hallo,

tolle Fotos

Ich hätte eine Frage bezüglich der 185iger Serie.

Nach welchem Kriterium werden die Stromabnehmer aufgefahren?
( ich nehme mal an das alle Züge dir entgegenfahren).


185 202 und 185 182 haben den Vorderen oben, 185 243 den Hinteren.

Danke für die Antwort!

Gruß
Xiiberger


Xiiberger

RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#5 von Muenchner Kindl , 22.02.2008 10:16

Hallo,

Zitat
Nach welchem Kriterium werden die Stromabnehmer aufgefahren?



Kommt auf die Ladung an. Bei Kesselwagen immer der vordere, wegen Funkenflug. So auch bei wertvollen, empfindlichen Guetern wie Neuwagen ect.


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#6 von Bernd ( gelöscht ) , 22.02.2008 10:21

Zitat von HeVoSi
Hallo zusammen,

da der vergangene Dienstag als vorerst letzter sonniger Tag angekündigt war, habe ich an diesem Tag einen meiner Lieblingsstandpunkte in Rudersdorf an der Strecke Siegen - Giessen aufgesucht.
...
um 09:48 Uhr kommt mit etwas Verspätung 185 202 mit einem gemischten Güterzug am Haken.
Henning


Hallo Henning,
tolle Bilder, ich stehe oft vergeblich am Bahndamm, darum meine Frage: Du schreibst von Verspätung, woher weißt du was pünktlich gewesen wäre - gibt es einen Fahrplan?
neugierigen Gruß
Bernd


Bernd

RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#7 von Xiiberger ( gelöscht ) , 22.02.2008 10:21

Danke für die rasche Antwort

Gruß
Xiiberger


Xiiberger

RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#8 von Muenchner Kindl , 22.02.2008 10:32

Hallo Bernd,

Zitat
gibt es einen Fahrplan?



Ja

Vielleicht hat Henning aber auch eine andere/bessere Quelle.


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#9 von KBS971 , 22.02.2008 13:51

Servus,
nette Bilder!

Zitat
Du schreibst von Verspätung, woher weißt du was pünktlich gewesen wäre - gibt es einen Fahrplan?


Natürlich, die Züge fahren doch nicht wie sie wollen, das wäre ja das reinste Chaos.
An die Fahrpläne für Plan und Bedarfszüge kommt man auch recht leicht, schwieriger ist es da bei Gz - Sdz.

Gruß
olli


KBS971  
KBS971
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.589
Registriert am: 03.01.2006
Ort: württembergisches Allgäu
Gleise K/C -Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECOS2
Stromart AC, Digital


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#10 von Murrrphy , 22.02.2008 13:54

Zitat von KBS971
Gz - Sdz


:


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.896
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#11 von HeVoSi , 22.02.2008 13:59

Hallo zusammen,

Zitat

Nach welchem Kriterium werden die Stromabnehmer aufgefahren?


noch einen Hinweis zur 151,
diese fährt mit den vorderen Stromabnehmer, weil die folgenden Wagen mit Steinkohle für ein hessisches Kohlekraftwerk beladen sind.

Zitat
...ich stehe oft vergeblich am Bahndamm, ...


ich auch

Zitat
...darum meine Frage: Du schreibst von Verspätung, woher weißt du was pünktlich gewesen wäre - gibt es einen Fahrplan?


ja, es gibt einen Güterzugfahrplan, aber darauf sollte man sich keinesfalls verlassen
(frei nach dem Motto: nichts fährt so unregelmässig wie ein Güterzug )
Wenn man eine Strecke regelmässig beobachtet, 'lernt' man schnell die Fahrzeiten der einzelnen Züge kennen.
Abweichungen von 10 - 15 Minuten sind durchaus normal - sowohl zu früh als auch zu spät !
Wie schnell ein Zug Verspätung bekommt, konnte man gestern in Siegen erleben:
der letzte Waggon eines Güterzuges hatte eine Flachstelle, welche man schon kilometerweit hören konnte.
Der Zug fuhr auf ein Nebengleis, bis der Waggon dann ausgereiht war, verging fast ein halbe Stunde.

Ausserdem, der offizielle Güterzugfahrplan beinhaltet nur die Züger der DB, die viel interessanteren Lokomotiven der privaten EVUs fahren irgendwo 'dazwischen' .

Wenn's gut läuft, dann bringe ich bei vielleicht 3 von 10 Streckenbesuchen etwas Besonderes mit nach Hause.
Das sind dann unerwartete 'Schmankerl' wie heute eine Re 4/4

Stelle ich heute Abend ein ...

bis dahin
Henning



 
HeVoSi
InterCity (IC)
Beiträge: 893
Registriert am: 02.08.2005
Homepage: Link
Gleise Metall / C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / MC
Stromart Digital


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#12 von Der Krümel , 22.02.2008 14:00

Zitat von Murrrphy

Zitat von KBS971
Gz - Sdz


:


Gute zeiten - Schlechde zeiten?

Duck-und-wech ...


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.080
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#13 von KBS971 , 22.02.2008 14:13

Zitat
Gute zeiten - Schlechde zeiten?



Güterzug Sonderzug


KBS971  
KBS971
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.589
Registriert am: 03.01.2006
Ort: württembergisches Allgäu
Gleise K/C -Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECOS2
Stromart AC, Digital


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#14 von Der Krümel , 22.02.2008 14:20

Zitat von KBS971

Zitat
Gute zeiten - Schlechde zeiten?



Güterzug Sonderzug



Schon klar.

Aber mein Vorschlag war so schlecht auch nicht ...


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.080
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#15 von August ( gelöscht ) , 22.02.2008 14:23

Hallo,

hierzu eine allgemeine Frage: Gibt es irgendwo die Möglichkeit nachzusehen, welche Züge an bestimmten Tagen eine bestimmte Strecke passieren?
Wenn ich heute, morgen oder am Sonntag Züge fotografieren möchte, kann ich natürlich auf den DB-Fahrplan des benachbarten Bahnhofs sehen.
Dort finde ich aber ja beispielsweise nur S-Bahnen, Regional-Express etc., aber ICE schon nur dann, wenn dieser Bahnhof auch ein ICE-Bahnhof. Güterzüge hingegen finde ich natürlich gar nicht im Fahrplan. Privatbahnen finde ich in der Regel auch nicht. Aber irgendwo müssen diese Daten ja zusammenlaufen und registriert sein.
So könnte man dann z.b. nachsehen, wäre nun beispielsweise der Samstag Vormittag der interessantere Termin oder doch eher der Nachmittag.
Hat hierzu jemand vielleicht eine Adresse im Internet oder gar eine Suchmaschine ähnlich wie die Fahrplanauskunft der Bahn?
Dass es nicht nur bei Güterzügen zu Verspätungen kann, ist verständlich. Aber man hätte eine grobe Orientierung.

Danke und Gott zum Gruße


August

RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#16 von Möller_Wuppertal ( gelöscht ) , 22.02.2008 14:48

Hallo August,

Zitat von August
hierzu eine allgemeine Frage: Gibt es irgendwo die Möglichkeit nachzusehen, welche Züge an bestimmten Tagen eine bestimmte Strecke passieren?
Güterzüge hingegen finde ich natürlich gar nicht im Fahrplan. Privatbahnen finde ich in der Regel auch nicht. Aber irgendwo müssen diese Daten ja zusammenlaufen und registriert sein.
So könnte man dann z.b. nachsehen, wäre nun beispielsweise der Samstag Vormittag der interessantere Termin oder doch eher der Nachmittag.
Hat hierzu jemand vielleicht eine Adresse im Internet


Thomas hatte es oben schon erwähnt: DSO-Gz-Fahrzeiten.

Schöne Grüße
Dirk Möller


Möller_Wuppertal

RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#17 von August ( gelöscht ) , 22.02.2008 15:06

Hallo,

danke, dies hatte ich gesehen, aber ich vermute GZ steht für Güterzüge, lässt also alle anderen Züge außen vor und ich habe mir das einmal angesehen, da finde ich doch meinen Heimatbahnhof bzw. den nächsten Bahnhof meines Wunsch-Fotostandortes gar nicht oder allenfalls per Zufall.

Gott zum Gruße


August

RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#18 von Murrrphy , 22.02.2008 15:11

Zitat von KBS971

Zitat
Gute zeiten - Schlechde zeiten?



Güterzug Sonderzug



Danke!


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.896
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#19 von Bernd ( gelöscht ) , 22.02.2008 15:24

Hallo Henning, andere,
danke für die Fahrplanhinweise. Es ist auch beruhigend zu erfahren, dass man nicht alleine allein an der Bahn herumsteht

Kaum hat man die Kamera eingepackt und sitzt wieder auf dem Rad kommt der Zug

Grüße
Bernd


Bernd

RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#20 von BR 185 ( gelöscht ) , 22.02.2008 15:35

Die Bilder sind Klasse besonders die von meiner Lieblingslok der BR 185!


BR 185

RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#21 von Muenchner Kindl , 22.02.2008 16:37

Hallo,

von der 151 habe ich auch ein nettes Bild aus Passau:


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#22 von HeVoSi , 22.02.2008 18:07

Hallo Thomas,

Frage zu Deinem Bild: Du kennst Herrn Adobe, oder ?

Gruss
Henning



 
HeVoSi
InterCity (IC)
Beiträge: 893
Registriert am: 02.08.2005
Homepage: Link
Gleise Metall / C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / MC
Stromart Digital


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#23 von Muenchner Kindl , 22.02.2008 18:43

Zitat von HeVoSi
Hallo Thomas,

Frage zu Deinem Bild: Du kennst Herrn Adobe, oder ?

Gruss
Henning



Hallo Henning,

den kenne ich, ja aber dessen Dienstleistung ist mir zu teuer. Hier hat der Herr Gimp mitgewirkt


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#24 von Simon ( gelöscht ) , 23.02.2008 14:25

Tolle Fotos !

Und die arme Köf hat die Aufarbeitung wirklich nötig, die sieht ja aus als käm sie direkt von der Front ops:


Simon

RE: Vorgestern und heute oder Neues und Altes

#25 von steven465 ( gelöscht ) , 08.03.2008 20:30

Hallo Henning, Supertolle Fotos

wo genau is denn der Fotopunkt? irgendwo in richtung Tunnel?

gruss Steven


steven465

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz