RE: Roco 63821 Br 03.10 Blaue Mauritius bzgl. Sounddecoder

#1 von car_driver ( gelöscht ) , 24.03.2008 13:43

Hallo,

habe von Roco die Br 03.10 mit blauer Lackierung in DCC Digitalausführung mit Sound.

Hätte da bzgl. dem Sounddecoder eine Frage an Euch

Wenn ich die Lok jetzt resete mit CV08-08, werden dann die ESU Standardwerte hergestellt oder die von Roco Werksseitig programmierten Werte?

Bei mir war noch ein Loksoundbeiblatt dabei, wo bestimmte Werte von Roco im Werk umprogrammiert worden sind. Also dürften dann wohl die ESU Werte hergestellt werden nach dem Reset und Roco hat nur ein paar Umprogrammierungen laut Beiblatt vorgenommen. Das bezeichnet man dann die Roco Werkseinstellung oder?

Weil meiner Meinung nach stimmt der Takt mit den Dampfstößen je Radumdrehung nicht mit der Originallok. Das bedeutet ich muss an den Werten CV57 und CV58 selber programmieren, weil Roco da nichts gemacht hat und die Standardwerte von ESU drin gelassen hat.
Stimmt meine Aussage so??

Wär euch dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen kann, bzw. das so bestätigt.

Danke schon mal an Euch...

Grüße
Peter


car_driver

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz