Brawa Mitteleinstiegswagen hier: Steuerwagen 58027

#1 von Derduke , 26.04.2024 14:15

Liebe Forenmitglieder!
Der Brawa Mitteleinstiegssteuerwagen 58027 Wechselstromversion aus dem Set 45921 macht Probleme.
Fehlerbeschreibung:
Wenn der Steuerwagen auf dem Gleis steht leuchten zunächst alle Beleuchtungseinrichtungen gleichzeitig
(Spitzensignalbeleuchtung, Schlussleuchten, Führerstands-,Fahrgastraum- und Gepäckraumbeleuchtung).
Diese lassen sich unter der DCC Adresse 3 nicht schalten.
Nach kurzer Zeit geht dann das Steuergerät MS 2 auf Kurzschluss und schaltet die Stromversorgung ab.
In der Beschreibung steht
AC-Ausführung
Der Funktionsdecoder im AC-Steuerwagen ist im Digitalbetrieb auf die
Betriebsart DCC mit der Adresse 3 eingestellt.
Hat jemand diesen oder einen ähnlichen Brawa Wagen und kann etwas zu dem Fehler sagen.


Gruß Joachim
Epoche VI und alles geht


Derduke  
Derduke
S-Bahn (S)
Beiträge: 16
Registriert am: 24.01.2024
Ort: Uslar
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Mobile Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Brawa Mitteleinstiegswagen hier: Steuerwagen 58027

#2 von nico224 , 26.04.2024 14:22

Vielleicht hat Brawa mal wieder vergessen, den Decoder einzubauen. Wäre nicht das erste Mal.

Aber warum zwei Threads zum selben Produkt, hätte es nicht auch der erste Thread getan?


Beste Grüße,
Nico

Facebook/Instagram/Youtube: Mikroengineering

Hier geht es zu meinen 1:87 RC Mikromodellen: Klick!


 
nico224
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.133
Registriert am: 05.09.2010


RE: Brawa Mitteleinstiegswagen hier: Steuerwagen 58027

#3 von Derduke , 26.04.2024 14:30

Hallo Nico!
Ich wollte nicht das Thema des 1. Threads mit diesem ärgerlichen, anderen Thema verwässern.


Gruß Joachim
Epoche VI und alles geht


Derduke  
Derduke
S-Bahn (S)
Beiträge: 16
Registriert am: 24.01.2024
Ort: Uslar
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Mobile Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Brawa Mitteleinstiegswagen hier: Steuerwagen 58027

#4 von supermoee , 26.04.2024 14:42

Hallo

Den Murks reklamieren. Zurück zum Absender.

Gruss

Stephan


Der Trend geht deutlich zur Zweitanlage hin.


supermoee  
supermoee
Tankwart
Beiträge: 13.848
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise / Kato N / Fleischmann N / Peco N
Spurweite H0, N
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0 / Fichtelbahn BiDiB
Stromart Digital


RE: Brawa Mitteleinstiegswagen hier: Steuerwagen 58027

#5 von Floechen , 27.04.2024 01:52

Hallo,

Zitat von Derduke im Beitrag #1

In der Beschreibung steht
Der Funktionsdecoder im AC-Steuerwagen ist im Digitalbetrieb auf die Betriebsart DCC mit der Adresse 3 eingestellt.


Ausgelesen hast du den Dekoder aber nicht, oder?
Zitat von Derduke im Beitrag #1

Fehlerbeschreibung:
Wenn der Steuerwagen auf dem Gleis steht leuchten zunächst alle Beleuchtungseinrichtungen gleichzeitig
(Spitzensignalbeleuchtung, Schlussleuchten, Führerstands-,Fahrgastraum- und Gepäckraumbeleuchtung).
Diese lassen sich unter der DCC Adresse 3 nicht schalten.
Nach kurzer Zeit geht dann das Steuergerät MS 2 auf Kurzschluss und schaltet die Stromversorgung ab.
Hat jemand diesen oder einen ähnlichen Brawa Wagen und kann etwas zu dem Fehler sagen.


Ich habe den Wagen in der 2L Ausführung aber das ist Egal, ich hatte bei Abholung des Wagens damals beim Händler das selbe Fehlerbild:
Nach dem einschalten der Zentrale leuchteten alle Lampen und sie ging nach einem kurzen Augenblick in Kurzschluß-Abstellung.
Es war kein Dekoder im Wagen verbaut, das ist bei 2L richtig (war auf der Webseite und im Neuheitenprospekt damals falsch beschrieben) bei 3L ist das aber falsch.
Du kannst versuchen den Dekoder auszulesen aber der wird dort fehlen wie Nico224 geschrieben hat.
=> zurück schicken und lass dir keinen ESU Funktionsdekoder zum nachrüsten aufquatschen, der passt nicht, der Einbauraum für den Dekoder ist kleiner als von der Norm vorgesehen, es passt nur der D&H Dekoder rein, der ESU passt nur wenn man den Buchsenstecker anpasst, das geht aber nur mit der entsprechenden Löttechnik.

Grüße,
Florian


nico224 hat sich bedankt!
 
Floechen
InterRegio (IR)
Beiträge: 210
Registriert am: 28.01.2021
Ort: 25451 Quickborn
Gleise Roco Line, Tillig Elite
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Brawa Mitteleinstiegswagen hier: Steuerwagen 58027

#6 von supermoee , 27.04.2024 07:28

Hallo Florian

Wie soll er denn bitte den Dekoder auslesen, wenn die Zentrale wegen Kurzschluss abschaltet?

Gruss

Stephan


Der Trend geht deutlich zur Zweitanlage hin.


supermoee  
supermoee
Tankwart
Beiträge: 13.848
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise / Kato N / Fleischmann N / Peco N
Spurweite H0, N
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0 / Fichtelbahn BiDiB
Stromart Digital


RE: Brawa Mitteleinstiegswagen hier: Steuerwagen 58027

#7 von Floechen , 27.04.2024 16:29

Zitat von supermoee im Beitrag #6
Hallo Florian

Wie soll er denn bitte den Dekoder auslesen, wenn die Zentrale wegen Kurzschluss abschaltet?

Gruss

Stephan

Stimmt, kann er nicht, ich habe irgendwie den Teil unterschlagen das sofort alles anging beim einschalten der Zentrale, dann fehlt 100% der Dekoder, Grüße an die BRAWA QS🫣


 
Floechen
InterRegio (IR)
Beiträge: 210
Registriert am: 28.01.2021
Ort: 25451 Quickborn
Gleise Roco Line, Tillig Elite
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   

Erfahrungen zu Roco 79413 - Re 421 Zürich - München
Teppichbahn Bahnsteig

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz