Märklin ICE 2 Dummy 40712 motorisieren

#1 von 103 113-7 , 01.05.2024 14:46

Moin,
Ich habe einen ICE 2, den ich gerne vorbildgerecht als Vollzug, d. h. mit 2 aneinander gekoppelt Zügen fahren möchte, wie bspw. zwischen Hamm und Berlin Ostbahnhof.
Von einem netten Forumskollegen konnte ich eine unmotorisierte 40712 Dummy Einheit erwerben.
Da mein 10-teiliger ICE1 motormäßig etwas schwach auf der Brust ist, soll dieser einen zweiten Motor im zweiten Triebkopf bekommen.

Gleiches habe ich beim ICE2 vor.

Meine Idee ist, einen Startpackungs ICE zu schlachten, da diese günstig zu bekommen sind bzw. Ich solche noch liegen habe. Diesen würde ich das Motordrehgestell entnehmen und in die jeweilige unangetriebene Einheit einbauen.

Meine Frage nun in die Runde:
Passt auch das ICE1 Drehgestell auch in den ICE2 Dummy, oder muss ein ICE2 geschlachtet werden dazu?


Viele Grüße

Michael


 
103 113-7
InterCity (IC)
Beiträge: 838
Registriert am: 01.09.2012
Spurweite H0, 1
Stromart AC, Digital


RE: Märklin ICE 2 Dummy 40712 motorisieren

#2 von X2000 , 01.05.2024 14:55

Startset/Hobby ICE der letzen Jahre kann man dafür nicht nehmen, da Mittelmotoren verbaut sind. Also Obacht beim Erwerb. ICE 1 paßt. 33/3770 etc.


Gruß

Martin


Michael Knop hat sich bedankt!
X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 11.173
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 01.05.2024 | Top

RE: Märklin ICE 2 Dummy 40712 motorisieren

#3 von 103 113-7 , 01.05.2024 16:24

Moin,
Danke für die Info. Klar, dass neuere ICE1 mit Mittelmotor nicht passen. Die alten 337x und Startpackungs Pendants meinte ich auch. Die gibt es ja günstig.
Dann muss ich nicht nach einem ICE2 Ausschau halten, sondern kann noch einen vorhandenen abgeranzten ICE1 schlachten.


Viele Grüße

Michael


 
103 113-7
InterCity (IC)
Beiträge: 838
Registriert am: 01.09.2012
Spurweite H0, 1
Stromart AC, Digital


RE: Märklin ICE 2 Dummy 40712 motorisieren

#4 von schlüter , 01.05.2024 19:32

Was willst du da schlachten ich würde nur das Gehäuse tauschen.


schlüter  
schlüter
Beiträge: 2
Registriert am: 21.12.2018


RE: Märklin ICE 2 Dummy 40712 motorisieren

#5 von Joergel , 02.05.2024 12:37

Gehäusetausch dürfte schwierig werden, alleine schon wegen der Bugkupplung. Du musst das triebdrehgestell mitsamt dem Motor tauschen, eventuell muss dann ein 5 pol DC Motor rein. Und dann eben mit Decoder versorgen. Das grundset braucht dann aber auch einen neuen Decoder denke ich. Triebdrehgestell von ICE 1 und 2 aus der Zeit sollte identisch sein.
Es dürfte aber eine spannende Aufgabe werden, die beiden Motoren vom Ursprungsset und Ergänzungsset synchron hinzubekommen. Gerade auch mit einem gebrauchten Getriebe. Hab das mal vor Jahren mit einem Mä-ICE1 versucht, aber mangels Zufriedenheit wieder eingestellt. Mittlerweile gibts ja sowas wie doppeltraktion und weiteres in den Zentralen, dann gehts vielleicht besser… Viele Grüße Jörg


hauptsächlich MäTrix, Flm. u. Roco, EP IV-V, sehr ICE-lastiger Fuhrpark
Aktuelle Projekte: FD Königssee, orientroter IC


Joergel  
Joergel
InterCity (IC)
Beiträge: 752
Registriert am: 22.11.2006
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: Märklin ICE 2 Dummy 40712 motorisieren

#6 von X2000 , 02.05.2024 14:35

Doppeltraktion an der Zentrale hilf nicht wirklich. Die Decoder müsssen manuell synchronisiert werden. Solange an den Potis justieren bis es paßt. machbar ist das. Erfordert Geduld.


Gruß

Martin


X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 11.173
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   

Probleme Roco 43705
Liliput: Lose Zahnräder auf Antriebsachsen - wer kennt das Problem?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz