RE: Welchen Trafo für Tams Booster B2 ???

#1 von Harald , 26.03.2008 22:44

Hallo zusammen,

ich werde mir wahrscheinlich den Tams Booster B2 kaufen.

Nun überlege ich welcher Trafo am besten dazu passt.....

Der Booster hat eine Ausgangsleistung von 3 Ampere (18 Volt).


Tams verkauft folgenden (passenden) Trafo:

18 Volt, 3 Ampere, 54 VA - 25.90 Euro


Alternativ Titan Trafo Typ 219:

18 Volt, 5.61 Ampere, 101 VA - 95.40 Euro


Ist der Trafo von Tams ausreichend oder wäre es sinnvoller den sehr viel teureren Trafo von Titan zu verwenden ?


Viele Grüße von

Harald


 
Harald
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.251
Registriert am: 14.05.2005
Gleise K-Gleise MM, DCC Schalten + Melden: Selectrix
Spurweite H0
Steuerung TrainController Gold V10
Stromart AC, Digital


RE: Welchen Trafo für Tams Booster B2 ???

#2 von nobby ( gelöscht ) , 26.03.2008 22:48

Hy,

na wenn der Booster 3A macht, dann ist der Tams Trafo doch genau passend. Was bringt Dir die Mehrleistung des Titan, wenn Du die sowieso nicht durch den Booster bekommst ??

Gruß
Torsten


nobby

RE: Welchen Trafo für Tams Booster B2 ???

#3 von Lokdepot ( gelöscht ) , 26.03.2008 23:03

Hallo,
der Tams-Trafo ist genau auf die Ausgangsleistung des Boosters ausgelegt, nehm den einfach mit dazu, wenn du den Booster/Bausatz erwirbst.
Das passt dann optimal zusammen, und nebenbei, der Preis vom Tams-Trafo als Neugerät ist unschlagbar.
Günstiger kommst nur mit Gebrauchtgeräten a la Märklin analog weg.


Lokdepot

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz