Viessmann Lichtdecoder an CS3 - CVs auslesen

#1 von Dillinger68 , 13.06.2024 07:28

Guten Tag zusammen

Hat jemand Erfahrung mit dem Viessmann Multiprotokoll Lichtdecoder 5074 an der CS3?

Prinzipiell funktioniert der Decoder. Adressierung hat geklappt und alle Gruppen lassen sich wie gewünscht schalten.
Nun wollte die ich die CVs auslesen weil ich die Versionsnummer des Decoders benötige.
Ich habe also den Decoder nach Anleitung an den Prog. Ausgang der CS3 angeschlossen. Licht- und Bahnstrom getrennt.
In der CS3 gehe ich auf Artikelliste bearbeiten in eine der Lichtgruppen auf erweiterte Einstellungen. Die CVs die dort zu
sehen sind haben mit dem Decoder nichts zu tun. Beim Auslesen des Decoders bekomme ich eine Fehlermeldung "CV Bearbeitungsfehler"
Der Decoder ist als DCC Artikel angelegt, und alle anderen Decoder wie mein M83 lassen sich problemlos auslesen.
Ich habe mir der CV Programmierung keine Erfahrung. Vielleicht mache ich was falsch?
Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


Dillinger68  
Dillinger68
Beiträge: 3
Registriert am: 01.09.2023


RE: Viessmann Lichtdecoder an CS3 - CVs auslesen

#2 von Stahlblauberlin , 13.06.2024 09:40

Um CVs bei DCC-Dekodern lesen zu können muss dieser ohne separate Versorgungsspannung betrieben werden und eine ausreichende Last darstellen können. Bei DCC wird gelesen in dem der Dekoder Lastimpulse vom mindestens 60 mA erzeugt, Lokdekoder schalten dazu den Motor ein, bei Funktionsdekodern ist dazu oft einfach ein Glühlämpchen an einem Funktionsausgang anzuschließen -> Dekoder-Anleitung!!
Die separate Speisung muss deshalb auch entfallen, sonst bekommt die Zentrale ja am Gleisausgang nichts von der Last mit. Reine Zubehördekoder lassen sich teilweise nicht lesen, die muss man halt blind konfigurieren.


Dillinger68 hat sich bedankt!
Stahlblauberlin  
Stahlblauberlin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.880
Registriert am: 07.03.2022
Ort: Berlin
Spurweite H0, Z, G
Steuerung Roco digital, Z21-Nachbau
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Viessmann Lichtdecoder an CS3 - CVs auslesen

#3 von Dillinger68 , 14.06.2024 07:05

Danke für die Info

Genau so hab ich es gemacht. Der Decoder hängt nur am Prog. Ausgang der CS3, und ein Verbraucher ist angeschlossen.
Da immer die gleiche Fehlermeldung kommt, kann ich auch keine CVs blind schreiben.

Seltsam...wenn ich eine neue DCC Adresse zuweise macht er das anstandslos. In dem Fall wird ja wohl auch was geschrieben.
Bild entfernt (keine Rechte)


Dillinger68  
Dillinger68
Beiträge: 3
Registriert am: 01.09.2023


RE: Viessmann Lichtdecoder an CS3 - CVs auslesen

#4 von Stahlblauberlin , 14.06.2024 08:28

Das Lesen und Schreiben sind völlig unabhängig voneinander. Diverse einfachere DCC-Zentralen, z.B. Lok- und Multimäuse zusammen mit den 10764-"Verstärkern" konnten nie lesen, das Konfiguriren ging und geht damit Problemlos. Randnotiz: Lok- bzw. Multimäuse sind vollständige Zentralen, nur ohne Leistungsstufe.


Dillinger68 hat sich bedankt!
Stahlblauberlin  
Stahlblauberlin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.880
Registriert am: 07.03.2022
Ort: Berlin
Spurweite H0, Z, G
Steuerung Roco digital, Z21-Nachbau
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Viessmann Lichtdecoder an CS3 - CVs auslesen

#5 von Dillinger68 , 14.06.2024 08:36

Äh...ok

Das ist für einen "Spielbahner" vielleicht etwas to much

Ich wollte im Decoder einfach nur die CV7 auslesen. Dort steht die Versionsnummer des Decoders.
Der Viessmann Support wollte das wissen. Ich hab dem Support die Problematik auch geschildert.
Leider ist die Reaktionszeit per Mail bei Viessmann etwas gemächlich.


Dillinger68  
Dillinger68
Beiträge: 3
Registriert am: 01.09.2023


   

SFR 2000 von Heißwolf defekt
Drehscheibe 6152c

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz