Willkommen 

RE: Brauche Ideenhilfe beim Bau einer Modulanlage

#1 von Cannon111 ( gelöscht ) , 28.03.2008 11:39

Hallo zusammen,
bin ganz neu hier und habe noch gar keine Ahnung vom Bau einer Modellbahn.Möchte gerne eine Modulanlage mit Roco-Line Gleisen bauen.Es sollte eine Modulanlage sein ,da ich schon mal umziehen muß und eine feste Anlage leider nichr in Frage kommt.Die Anlage sollte ca.3m x 1,40m sein.
Welches Material nehme ich ? Wie verbinde ich die einzelnen Module,damit sie passgenau sind ?
Über euere Hilfe und Anregungen würde ich mich sehr freuen

Gruß Frank


Cannon111

RE: Brauche Ideenhilfe beim Bau einer Modulanlage

#2 von scanditrain , 28.03.2008 11:58

Hallo Frank,

willkommen im Forum.
Zu deiner Frage habe ich gerade keinen passenden Link, aber Modulbau ist hier schon oft diskutiert worden. Versuche auch mal unter der'Suchen'-Funktion dein Glück.


Viele Grüße vom Niederrhein
Ernst

Märklin digital, Ep. III-IV DB; aber auch Skandinavien
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)


 
scanditrain
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.486
Registriert am: 04.09.2006
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS
Stromart AC, Digital


RE: Brauche Ideenhilfe beim Bau einer Modulanlage

#3 von scanditrain , 28.03.2008 12:03

Hallo Frank,

ich melde mich noch einmal. Hier http://www.fremo.org/ findest du die Klassiker des Modulbaus.


Viele Grüße vom Niederrhein
Ernst

Märklin digital, Ep. III-IV DB; aber auch Skandinavien
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)


 
scanditrain
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.486
Registriert am: 04.09.2006
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS
Stromart AC, Digital


RE: Brauche Ideenhilfe beim Bau einer Modulanlage

#4 von silz_essen , 28.03.2008 13:35

Hallo zusammen,

gerade zu Thema "paßgenau zusammenstecken" kann ich immer wieder nur folgendes empfehlen:

- Schwellen bis zum Modulrand verlegen,
- ABER die Schienen 25mm vorher enden zu lassen.
- Nach dem Zusammenstecken der Module werden 50mm Schienenstücke mit Schienenschuhen auf beiden Seiten in die verbliebenen Lücken eingesetzt.
Dadurch können kleiner Ungenauigkeiten ohne Probleme ausgeglichen werden.

Neben Fremo bietet natürlich auch die NEM einige Normungsvorschläge (Normen 900ff) an.

Gruß
Martin


silz_essen  
silz_essen
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.646
Registriert am: 06.05.2005


RE: Brauche Ideenhilfe beim Bau einer Modulanlage

#5 von Cannon111 ( gelöscht ) , 29.03.2008 12:42

Vielen Dank an alle für euere Mühe.Möcht gerne meine Anlage an eine Rheinstrecke orientieren,da ich ein Rheingoldfan bin.Weiß von euch jemand der mir da Tipps geben kann
Vielen Dank

Gruß

Frank


Cannon111

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 172
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz