RE: Piko Spur G

#1 von Téoz ( gelöscht ) , 30.03.2008 09:03

Moin!

In welchem Maßstab ist denn die Piko Spur G gehalten?
Ich finde nirgends Hinweise dafür!?

1:29? 1:24?

Sollte halt schon zu meiner 1:29-Class 66 von Aristo passen - gerade der angekündigte Eaos

Grüßli


Téoz

RE: Piko Spur G

#2 von Der Krümel , 30.03.2008 09:36

Hallo Téoz,

die Spur G (oder auch IIm) müsste 1:22,5 sein.

Piko setzt also die selbst als "Hobby G"-Modelle bezeichneten Fahrzeuge als normalspurige Fahrzeuge auf einem Meterspur-Maßstab um.


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.707
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Piko Spur G

#3 von Jochen K. ( gelöscht ) , 30.03.2008 11:45

Hallo, zusammen

Zitat von Der Krümel
Hallo Téoz,

die Spur G (oder auch IIm) müsste 1:22,5 sein.

Piko setzt also die selbst als "Hobby G"-Modelle bezeichneten Fahrzeuge als normalspurige Fahrzeuge auf einem Meterspur-Maßstab um.


Ja, IIm bzw. G (wie Gummi) müßte eigentlich Meterspur im Maßstab 1:22,5 sein. Die Normalspurfahrzeuge sind aber mit irgendwas zwischen Baugröße I und II verkleinert, Schnellzugwagen zusätzlich verkürzt.

Bei piko.de ("über Piko" -> "Pressestimmen" -> "Testberichte 2007" und "Testberichte 2008") gibt es Zeitschriftenartikel mit Maßangaben über die 218 und den Taurus in G.

Jochen


Jochen K.

RE: Piko Spur G

#4 von photopeter ( gelöscht ) , 30.03.2008 12:50

Hi.
Die Piko "G Regelspurfahrzeuge" sind weitgehend in 1:29 gebaut. Wobei man in Spur "G" die ganze Maßstabsgeschichte nicht so eng sehen darf. Sonst verdirbt man sich de Spaß an der Sache. Ist der Maßstab wirklich wichtig, sollte man eher Spur 1 als G machen.


photopeter

RE: Piko Spur G

#5 von scanditrain , 30.03.2008 12:56

Hallo,
@ Moderatoren

wäre diese Diskussion nicht besser im Forum 'Große Spuren' untergebracht :


Viele Grüße vom Niederrhein
Ernst

Märklin digital, Ep. III-IV DB; aber auch Skandinavien
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)


 
scanditrain
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.488
Registriert am: 04.09.2006
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS
Stromart AC, Digital


RE: Piko Spur G

#6 von Téoz ( gelöscht ) , 30.03.2008 16:28

Hi!

1:29 wäre gut, denn "variiert" die Spur G ja zwischen 1:20,3 und 1:29


Téoz

RE: Piko Spur G

#7 von photopeter ( gelöscht ) , 30.03.2008 18:06

Hi.
Bei LGB selbst geht es glaube ich sogar noch kleiner als 1.29, wenn ich so an den LCE denke...
Wie gesagt, nicht so verbissen sehen. Spur G ist eine Spaßbahn und das ist auch gut und richtig so.


photopeter

RE: Piko Spur G

#8 von Téoz ( gelöscht ) , 30.03.2008 19:20

Bzgl. Maßstäblichkeit wäre Spur 1 schon die bessere Wahl, aber die Preise sind mir zu sehr abgehoben (vorallem bei den Großserienmodellen, bei Kleinserie sag ich nix)


Téoz

RE: Piko Spur G

#9 von photopeter ( gelöscht ) , 30.03.2008 19:35

Hi.
Das mit den Preisen sehe ich genau so.... Eine grobschlächtige, "made in Billiglohnland" Märklin 44 kostet exakt genau so viel wie eine hochfein detailliere Messing- deutsche Hand- und Wertarbeits- 44 von Kiss... Das kann es ja wohl nicht sein, oder?
Deswegen mache ich ja in Spur 0. Sieht besser aus als Spur 1 Großserie, kostet erheblich weniger und man kann in einem normalen Zimmer noch was halbwegs Gescheites auf die Beine stellen.


photopeter

RE: Piko Spur G

#10 von Téoz ( gelöscht ) , 31.03.2008 20:40

Zitat von photopeter
Deswegen mache ich ja in Spur 0. Sieht besser aus als Spur 1 Großserie, kostet erheblich weniger und man kann in einem normalen Zimmer noch was halbwegs Gescheites auf die Beine stellen.



Er große Nachteil kommt aber bei der angebotenen Modellauswahl - in bezahlbarer Großserie


Téoz

RE: Piko Spur G

#11 von photopeter ( gelöscht ) , 01.04.2008 06:41

Hi.
Das sehe ich z.Z. nicht als Nachteil, da mein Budget bisher noch längst nicht alle Möglichkeiten, die es gibt zulässt. Ganz im gegenteil, solche Loks wie die Heljan Nohab, die jetzt ausläuft, kann ich mir nur noch irgendwann mal gebraucht kaufen, da ich im Moment keine finanziellen Mittel habe, mir das Auslaufmodell neu zu kaufen. Auch bei den Lenz Fahrzeugen ist mir so einiges durch die Lappen gegangen. So z.B. die erste Auflage der Donnerbüchsen (die zweite hat andere Nummern, was ab 0 wirklich lesbar und somit wichtig ist)...


photopeter

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 181
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz