RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#1 von Andi , 30.04.2008 22:33

Hallo,

eine Frage an die Besitzer der Lokschuppens Freilassing von Faller.

Laut Katalog besitzt der Lokschuppen eine "eingebaute Torschließautomatik". Funktioniert diese im harten Alltagsbetrieb zuverlässig?


Schöne Grüße
Andreas


 
Andi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.145
Registriert am: 21.05.2005
Steuerung CS 2 / CS 3


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#2 von X2000 , 01.05.2008 11:28

Hallo Andreas,
du wirst ja wohl vorsichtig in den Schuppen fahren, oder?


Gruß

Martin


X2000  
X2000
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.431
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#3 von Olli , 01.05.2008 11:33

Hallo Andi,

jaein. Ich lasse die Türen lieber offen. Mit ein wenig nacharbeit geh tes ganz gut. Denke aber immer noch darüber nach auf Servos umzubauen. Manche Dampfloks sind auch zu lang. Da die Mechanik ein wenig Platz kostet (45er 10er).


Ciao Olli
Betriebsbahner
meine Homepage mit vielen Videos


 
Olli
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.490
Registriert am: 29.12.2005
Homepage: Link
Gleise K und C
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung ECoS2 4.2.10 + TC 10
Stromart AC, DC, Digital


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#4 von Andi , 01.05.2008 13:52

Zitat von Olli
Hallo Andi,

jaein. Ich lasse die Türen lieber offen. Mit ein wenig nacharbeit geh tes ganz gut. Denke aber immer noch darüber nach auf Servos umzubauen. Manche Dampfloks sind auch zu lang. Da die Mechanik ein wenig Platz kostet (45er 10er).



Hallo Olli,

ein guter Hinweis.
Die BR 05 ist mit 30,7 cm noch 1,2 cm länger als die BR 45. Passt diese Lok denn überhaupt in den Schuppen (Faller gibt 32 cm als Länge der Lokstände an) oder anders gefragt wie lang ist denn die tatsächliche Nutzlänge mit und ohne Tür-Mechanik?


Schöne Grüße
Andreas


 
Andi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.145
Registriert am: 21.05.2005
Steuerung CS 2 / CS 3


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#5 von Olli , 01.05.2008 14:24

Hallo Andi,

also die 10er geht gerade so rein. Aber das Tor schließt schon wenn die Lok noch nicht ganz drin ist. Geht halt gerade so. Wenn die Lok länger ist geht es nur ohne Mechanik. Aber die 10er passt ja auch gerade so auf die Drehscheibe von Märklin/Fleischmann.


Ciao Olli
Betriebsbahner
meine Homepage mit vielen Videos


 
Olli
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.490
Registriert am: 29.12.2005
Homepage: Link
Gleise K und C
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung ECoS2 4.2.10 + TC 10
Stromart AC, DC, Digital


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#6 von Bodo Müller , 01.05.2008 14:53

Hallo zusammen,

mal eine ganz andere Frage bezüglich des Lokschuppens. Ich habe bei ebay bei einen Verkäufer gesehen, der den Loskschuppen für seine Auktionen als Hintergrundbild benutzt. Dabei ist zu sehen,

1.) dass er zwei Einheiten hintereinander gebaut hat, dadurch wird der Schuppen schön lang und erlaubt das Abstellen mehrer Loks hintereindander

2.) drei Stände nebeneinander symetrisch verlaufen, also der Lokschuppen ohne Winkel gebaut wurde.

Frage an diejenigen, die ihn besitzen. Sind die Bauteile ohne grosse Schwierigkeiten so modifizierbar, dass man drei Stände gerade ohne Winkel nebeneinander bauen könnte? Theoretisch müsse man ja die Hinterwand und die Dächer entsprechend bearbeiten.


Viele Grüße,
Bodo Müller

2L = Digital mit DCC


 
Bodo Müller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.778
Registriert am: 12.10.2007
Ort: NRW
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart DC


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#7 von Andi , 01.05.2008 15:02

Zitat von Olli
Hallo Andi,

also die 10er geht gerade so rein. Aber das Tor schließt schon wenn die Lok noch nicht ganz drin ist. Geht halt gerade so. Wenn die Lok länger ist geht es nur ohne Mechanik. Aber die 10er passt ja auch gerade so auf die Drehscheibe von Märklin/Fleischmann.



Danke für die Antwort. Die 05 ist ja nur 2 mm länger als die 10er, das sollte den Kohl nicht fett machen.


Schöne Grüße
Andreas


 
Andi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.145
Registriert am: 21.05.2005
Steuerung CS 2 / CS 3


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#8 von Olli , 01.05.2008 16:05

Hallo Bodo,

also ab Werk ist da nichts vorbereitet. Aber wenn Du ein guter Modellbauer bist, ist doch alles möglich. Ich persönlich, würde mir den Umbau nicht unbedingt zutrauen, aber das soll ja nichts heissen.


Ciao Olli
Betriebsbahner
meine Homepage mit vielen Videos


 
Olli
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.490
Registriert am: 29.12.2005
Homepage: Link
Gleise K und C
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung ECoS2 4.2.10 + TC 10
Stromart AC, DC, Digital


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#9 von BR96 , 01.05.2008 17:56

Hallo Bodo,

ich bin der Meinung den gab es mal so als Fahrzeughalle Freilassing von Pola.


Gruß BR96 Thorsten


 
BR96
InterCity (IC)
Beiträge: 688
Registriert am: 02.03.2006
Homepage: Link


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#10 von Bodo Müller , 01.05.2008 21:07

Hallo Thorsten,

Zitat von BR96
Hallo Bodo,

ich bin der Meinung den gab es mal so als Fahrzeughalle Freilassing von Pola.



das ist natürlich was anderes....die hätte ich dann gerne gehabt

Ansonsten müsste man zwei Bausätze kaufen und diese dann entsprechend modifizieren. Die Dachplatten im rechten winkel zu schneiden, dürfte ja eigentlich nicht das Problem sein. Mal schaun.


Viele Grüße,
Bodo Müller

2L = Digital mit DCC


 
Bodo Müller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.778
Registriert am: 12.10.2007
Ort: NRW
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart DC


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#11 von Lichtleiter ( gelöscht ) , 01.05.2008 21:55

Hallo,

ich kann wirklich die Freilassing Bausätze von Pola nur sehr empfehlen! Die Anmutung des Kuststoffes ist viel, viel besser als die des nachfolgenden Faller Bausatzes ...und die dazu passende Wagenhalle ist ein Traum.

Ich habe lange nach beiden Bausätzen gesucht, inzwischen den Schuppen schon gebaut und die Wagenhalle zum Bau liegen. Zudem bin ich dabei, die Tore mit Servos auszurüsten und arbeite daran, die Geräuschlulisse des Öffnen und Schließens von MP3 Files zu holen und mit der Torschließmechanik zu synchronisieren.

Ich denke, dass sich der Aufwand, nach den alten Buasätzen zu suchen und auf die Kinderspielschließ- und öffnungsmechanik zu verzichten, lohnt!

Viele Grüße
Jörn


Lichtleiter

RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#12 von Bodo Müller , 02.05.2008 08:32

Hallo Jörn,

Zitat von Lichtleiter
Hallo,

ich kann wirklich die Freilassing Bausätze von Pola nur sehr empfehlen! Die Anmutung des Kuststoffes ist viel, viel besser als die des nachfolgenden Faller Bausatzes ...und die dazu passende Wagenhalle ist ein Traum.

Ich denke, dass sich der Aufwand, nach den alten Buasätzen zu suchen und auf die Kinderspielschließ- und öffnungsmechanik zu verzichten, lohnt!

Viele Grüße
Jörn



tja, nur die alten Bausätze gibt es ja wohl nicht mehr.....:(

Hast Du zufällig die Artikelnummer der Wagenhalle? Würde mir vielleicht beim Suchen helfen.


Viele Grüße,
Bodo Müller

2L = Digital mit DCC


 
Bodo Müller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.778
Registriert am: 12.10.2007
Ort: NRW
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart DC


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#13 von mss , 22.05.2008 18:52

Kein artikelnummer, aber guck mal hier:
http://cgi.ebay.at/POLA-H0-WAGENHALLE-IN...1QQcmdZViewItem

Ganz schön und schon zusammengebaut

(Es ist natürlich nicht meiner auktion)


MFG Morten aus Dänemark
DC und DCC H0. Thema: Deutschland.
Mein Fotoseite: http://mortenschmidt.piwigo.com/


 
mss
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.084
Registriert am: 31.01.2007
Homepage: Link
Ort: Dänemark
Gleise 2L
Spurweite H0
Steuerung Analog & Digital
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#14 von Bodo Müller , 22.05.2008 20:04

Hallo,

Zitat von mss
Kein artikelnummer, aber guck mal hier:
http://cgi.ebay.at/POLA-H0-WAGENHALLE-IN...1QQcmdZViewItem

Ganz schön und schon zusammengebaut

(Es ist natürlich nicht meiner auktion)



habe ich schon gesehen, aber der Verkäufer will nur unversichert verschicken und äussert sich nicht dazu, wie er es so verpacken will, dass es nicht in zerbrochenen Einzelteilen bei mir ankommt.


Viele Grüße,
Bodo Müller

2L = Digital mit DCC


 
Bodo Müller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.778
Registriert am: 12.10.2007
Ort: NRW
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart DC


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#15 von Andi , 22.05.2008 20:08

Zitat von Bodo Müller
Hallo,

Zitat von mss
Kein artikelnummer, aber guck mal hier:
http://cgi.ebay.at/POLA-H0-WAGENHALLE-IN...1QQcmdZViewItem

Ganz schön und schon zusammengebaut

(Es ist natürlich nicht meiner auktion)



habe ich schon gesehen, aber der Verkäufer will nur unversichert verschicken und äussert sich nicht dazu, wie er es so verpacken will, dass es nicht in zerbrochenen Einzelteilen bei mir ankommt.




Hallo Bodo,

in der Auktion werden aber sowohl unversicherter (8 Euro) als auch versicherter (10 Euro) Versand angeboten.


Schöne Grüße
Andreas


 
Andi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.145
Registriert am: 21.05.2005
Steuerung CS 2 / CS 3


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#16 von Bodo Müller , 22.05.2008 20:36

Zitat von Andi


Hallo Bodo,

in der Auktion werden aber sowohl unversicherter (8 Euro) als auch versicherter (10 Euro) Versand angeboten.



stimmt, hatte ich übersehen


Viele Grüße,
Bodo Müller

2L = Digital mit DCC


 
Bodo Müller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.778
Registriert am: 12.10.2007
Ort: NRW
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart DC


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#17 von thomas1960 , 24.05.2008 01:15

Frage zum Ringlokschuppen:
Wie öffnet Ihr das Gebäude? Bodenplatte, Wände und Dach werden laut Bauanleitung geklebt. Ich habe damals beim Aufbau die Verbindungsstege unterhalb der Schuppengleise entfernt. Im Notfall kann ich nun das gesamte Gebäude anheben.

Gruß, Thomas


thomas1960  
thomas1960
InterRegio (IR)
Beiträge: 182
Registriert am: 22.02.2008
Gleise Mä K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung LoDi-Rektor -Booster -S88 / Schalten mit EDITS
Stromart Digital


RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#18 von Lichtleiter ( gelöscht ) , 31.05.2008 13:43

Zitat von Bodo Müller
Hallo Jörn,

tja, nur die alten Bausätze gibt es ja wohl nicht mehr.....:(

Hast Du zufällig die Artikelnummer der Wagenhalle? Würde mir vielleicht beim Suchen helfen.



Der Wagenhallenbausatz hat die Nummer 674. Ich habe die Halle, orginalverpackt und unversehrt, auch erst grade aus der letzten Ecke eines Modellbahnhändlers gezogen (den Sonderpreis mag ich garnicht verraten...). Es lohnt sich also zu suchen!

Viele Grüße
Jörn


Lichtleiter

RE: Faller Lokschuppen Freilassing

#19 von Bodo Müller , 31.05.2008 13:48

Zitat von Lichtleiter


Der Wagenhallenbausatz hat die Nummer 674. Ich habe die Halle, orginalverpackt und unversehrt, auch erst grade aus der letzten Ecke eines Modellbahnhändlers gezogen (den Sonderpreis mag ich garnicht verraten...). Es lohnt sich also zu suchen!

Viele Grüße
Jörn



Du Glücklicher! Kennst Du noch mehr solche Händler?


Viele Grüße,
Bodo Müller

2L = Digital mit DCC


 
Bodo Müller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.778
Registriert am: 12.10.2007
Ort: NRW
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart DC


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz