RE: Suche Röwa Ersatzteile für die BR 216

#1 von lokhenry , 08.06.2008 16:15

Hallo Zusammen, nun ist das passiert was ich bei Geschäfte mit Ebay immer irgendwann erwartet und befürchtet habe. Das Angebot lautet fast Neuwertige BR 216 von ehem. Sammler zu verkaufen, ich habe die Lok Ersteigert und das erste was passiert ist das der Probelauf schon nicht mehr möglich ist, weil ein Antriebsrad so verbogen ist das ein Probelauf keinen Sinn ergibt, einen Entengang haben wir bei anderen Spielzeuge.
Nach zerlegen lautet die Diagnose für diese Lok:
1. Ein Rad mit Isolierbuchse defekt nicht reparabel, Achszahnrad gerissen kennen wir von Lima.
2. Der Motor stottert ein Pol hat kein Kontakt?
3. Scheiben Matt weil ein Hirni mit Lösungsmittelkleber gearbeitet hat.
4. Dito bei den Lichtleiter nur eine Seite leuchtet die andere ist null.
5. Radkontakte verbogen und einen Rad gar nicht vorhanden


* * * OVP & sehr guter, fast neuwertiger Zustand * * *


http://fastpic.de/a.php?i=c29e_1_2677.jpg

Der gesamtzustand des Gehäuses ist allerdings gut, nun möchte ich deswegen die Lok wieder aufbauen, wer hat hier ein Tipp wo man solche Ersatzteile noch beziehen kann?

Schönen MB Gruß
Henry


2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB, SNCF
Digital mit Lenz LZV 200


 
lokhenry
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.860
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Rocoline / Shinohara
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200
Stromart DC, Digital


RE: Suche Röwa Ersatzteile für die BR 216

#2 von Ohayo , 08.06.2008 16:26

Hi!

Passen ev. Teile von den aelteren ROCO Maschinen?

Cheers

Ferdinand


Franz

-------------

Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, daß es keinen Sinn hat, sich aufzuregen.
>Helmut Qualtinger<
-------------
Alle sagten: "Das geht nicht!"
Dann kam einer der wusste das nicht und hat's gemacht!


Ohayo  
Ohayo
InterCity (IC)
Beiträge: 502
Registriert am: 21.02.2008
Spurweite H0e
Stromart AC


RE: Suche Röwa Ersatzteile für die BR 216

#3 von lokhenry , 08.06.2008 16:35

Zitat von Ohayo
Hi!

Passen ev. Teile von den aelteren ROCO Maschinen?

Cheers

Ferdinand



Hallo Ferdinand, die Scheiben nur teilweise da die Rastnasen in der Verlängerung nach unten den Rahmen als Raster benutzen ähnlich wie bei den Wagen von Rivar.
Lichtleiter gar nicht, evtl ersatz durch LEDs, Motor müsste gehen, Zahnräder überhaupt nicht, im Fahrwerk sind zwei Schnecken über Stirnrad angetrieben und Roco hat nur Zahnräder. Aber ich hätte gerne ein Original Zustand.


Gruß

Henry


2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB, SNCF
Digital mit Lenz LZV 200


 
lokhenry
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.860
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Rocoline / Shinohara
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200
Stromart DC, Digital


RE: Suche Röwa Ersatzteile für die BR 216

#4 von Multi ( gelöscht ) , 08.06.2008 22:07

Hallo Henry,

Zitat von lokhenry
Aber ich hätte gerne ein Original Zustand.


Bekommst Du denn das Gehäuse wieder glatt auf den Rahmen?
Bahnwahn schreibt auf seiner Seite von den Schwierigkeiten und ich kann das nur bestätigen.
Ich war beim Versuch, die Lok zu digitalisieren, auch erst begeistert über den Motor und überhaupt. Ich habe sogar einseitig eine Symoba angebracht. Aber das Material ist nach 30 Jahren jetzt derartig spröde, das eine Drehgestellführung einfach durchbrach. Das Material bröselt einfach weg. Daraufhin mußte ich mit allerlei Tricks den Rahmen halbwegs richten und zum Schluß alles zusammenkleben.
Sie fährt, aber schade um die schöne Lok!

Gruß Dietmar


Multi

RE: Suche Röwa Ersatzteile für die BR 216

#5 von lokhenry , 09.06.2008 00:20

Zitat von Multi
Hallo Henry,

Zitat von lokhenry
Aber ich hätte gerne ein Original Zustand.


Bekommst Du denn das Gehäuse wieder glatt auf den Rahmen?
Bahnwahn schreibt auf seiner Seite von den Schwierigkeiten und ich kann das nur bestätigen.
Ich war beim Versuch, die Lok zu digitalisieren, auch erst begeistert über den Motor und überhaupt. Ich habe sogar einseitig eine Symoba angebracht. Aber das Material ist nach 30 Jahren jetzt derartig spröde, das eine Drehgestellführung einfach durchbrach. Das Material bröselt einfach weg. Daraufhin mußte ich mit allerlei Tricks den Rahmen halbwegs richten und zum Schluß alles zusammenkleben.
Sie fährt, aber schade um die schöne Lok!

Gruß Dietmar




Hallo Dietmar, der Rahmen sitzt gut und bündig, deswegen will ich ja die Lok RETTEN. Bahnwahn hat recht, es ist nicht einfach.

Gruß

Henry


2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB, SNCF
Digital mit Lenz LZV 200


 
lokhenry
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.860
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Rocoline / Shinohara
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200
Stromart DC, Digital


RE: Suche Röwa Ersatzteile für die BR 216

#6 von tech243 ( gelöscht ) , 09.06.2008 08:00

Henry,

wende Dich doch einfach mal an APC - vielleicht kann Dir dort geholfen werden!
Gustav.Adams@APC-Adams.de

Gruss
tech


tech243

RE: Suche Röwa Ersatzteile für die BR 216

#7 von lokhenry , 10.06.2008 20:10

Zitat von tech243
Henry,

wende Dich doch einfach mal an APC - vielleicht kann Dir dort geholfen werden!
Gustav.Adams@APC-Adams.de

Gruss
tech



Dank für die Info, werde es mal probieren???

Gruß

Henry


2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB, SNCF
Digital mit Lenz LZV 200


 
lokhenry
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.860
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Rocoline / Shinohara
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 207
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz