Willkommen 

RE: Märklin stellt neue CS vor

#1 von Rein ( gelöscht ) , 22.08.2008 12:01

Hallo Kollegen,
im September wird das Geheimnis um die neue CS gelüftet, nachstehend Zitat aus dem Einladungsschreiben an die Händler:

....lassen Sie uns gemeinsam in neue digitale Welten aufbrechen - mit einer Innovation aus dem Hause Märklin. Nach intensiver Entwicklungsarbeit in Göppingen ist es uns gelungen, einen neuen Meilenstein in Sachen digitaler Modellbahnsteuerung zu erreichen - mit einem Gerät, dass maximalen digitalen Fahrspaß mit einzigartiger praktischer Funktionalität vereint.

Kurz: DIE NEUE CENTRAL STATION IST DA!

Mit dem erstem Gerät aus der neuen Märklin Digital Generation laden wir Sie herzlich ein, sich von der neuesten Innovation aus dem Hause Märklin begeistern zu lassen, bei der deutschlandweiten CENTRAL STATION ROADSHOW.......

siehe auch Bildanhang

Freundliche Grüße
-Siegfried-



Bilder auf meine WebSite verlagert (Stummilein, Admin)


Rein

RE: Märklin stellt neue CS vor

#2 von Der Krümel , 22.08.2008 12:04

Hallo Siegfried,

interessant finde ich den Schriftzug "Märklin digital".
"Märklin Systems" ist damit wohl passé.


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.685
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Märklin stellt neue CS vor

#3 von Gast ( gelöscht ) , 22.08.2008 12:07

Hallo Siegfried,

hast Du vielleicht novh ein grösseres Bild oder einen Link?

Danke und Grüße
Frank


Gast

RE: Märklin stellt neue CS vor

#4 von Heinzi , 22.08.2008 12:10

Zitat
interessant finde ich den Schriftzug "Märklin digital".
"Märklin Systems" ist damit wohl passé.

schluck
e will see : ( das war absich)


Gruss Heinzi
------------------
CS1R / ControlGui


 
Heinzi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.579
Registriert am: 26.04.2006


RE: Märklin stellt neue CS vor

#5 von Rein ( gelöscht ) , 22.08.2008 12:23

Foto als pdf

Link zu PDF-Datei

Datei auf meine WebSite verlagert (Stummilein, Admin)


Rein

RE: Märklin stellt neue CS vor

#6 von Gast ( gelöscht ) , 22.08.2008 12:36

Hallo Siegfried,

"Voll Geil", geht mir erst mal durch den Kopf, aber auch: Das Loko-Pictogramm müsste grösser sein.

Ganz vielen Dank.


Gast

RE: Märklin stellt neue CS vor

#7 von Gast ( gelöscht ) , 22.08.2008 12:39

Hallo Heinzi ,

Zitat von Heinzi

Zitat
interessant finde ich den Schriftzug "Märklin digital".
"Märklin Systems" ist damit wohl passé.

schluck

we will see : ( das war absich)




"going back to my roots" : : :


Gast

RE: Märklin stellt neue CS vor

#8 von DB 143 ( gelöscht ) , 22.08.2008 12:43

kein mfx : KEIN MFX


Oder doch?


Weiß schon jemand, was die kosten soll?


DB 143

RE: Märklin stellt neue CS vor

#9 von supermoee , 22.08.2008 12:43

Zitat:

"mit dem ersten Gerät der neuen Märklin Digital Generation........."

da wird mächtig umgekrempelt, sieht so aus zumindest.

Gruss

Stephan


MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 11.673
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2 4.2.13 GFP 3.81
Stromart Digital


RE: Märklin stellt neue CS vor

#10 von DB 143 ( gelöscht ) , 22.08.2008 12:44

Dass Muss Mfx sein

Schaut auf die Funktionstasten!


DB 143

RE: Märklin stellt neue CS vor

#11 von DB 143 ( gelöscht ) , 22.08.2008 12:45

Zoomt mal mit dem Adobe Reader auf das Display (300%), da ist KEIN mfx-Logo.


Und es sieht ziemlich so aus, als ob Märklin Digital auch auf dem Gehäuse der CS2 steht (Zoom 200%, schlecht zu erkennen, doch der Schriftzug "Systems" wäre länger (Komplette Aussage gefühlsmäßig))


DB 143

RE: Märklin stellt neue CS vor

#12 von supermoee , 22.08.2008 12:52

Hallo,

da Märklin immer rückwärtskompatibel war, wird mfx sicherlich noch unterstützt sein.

Glaubst du wirklich, Märklin würde praktisch alle Neuheiten 2008 mit mfx decodern ausliefern, wenn sie mfx sterben lassen wollten? Und was machen sie mit der MS?

Die Rückmeldung ist die Digitale Zukunft, sei es mfx oder Railcom.

Das mit "systems" scheint zu stimmen. Es scheint als ob "digital" drauf stünde.

"Systems" ist synonym von "Pleite" bei Märklin. Wahrscheinlich ist das ein Schnitt, um das Image wieder aufzupeppeln.

Gruss

Stephan


MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 11.673
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2 4.2.13 GFP 3.81
Stromart Digital


RE: Märklin stellt neue CS vor

#13 von DB 143 ( gelöscht ) , 22.08.2008 12:54

Vielleicht schon wieder ein neues Protokoll? Vielleicht gibt es mit der erscheinung der CS2 dann endlich die BOOSTER !


DB 143

RE: Märklin stellt neue CS vor

#14 von Murrrphy , 22.08.2008 13:07

Bei meiner CS ist auch nur ein mfx-Logo auf dem Display, wenn eine mfx-Lok gerade aufgerufen ist. Auf dem Display steht auch kein MM, sie kann es trotzdem.

Nun haltet mal aufgrund irgendwelcher trüben Katalogabbildugnen den Ball flach.


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.361
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Märklin stellt neue CS vor

#15 von Der Krümel , 22.08.2008 13:19

Zitat von Centralstation
Zoomt mal mit dem Adobe Reader auf das Display (300%), da ist KEIN mfx-Logo.


Hallo Robin,

ist jetzt nicht böse gemeint, aber:
Schrei doch bitte nicht immer so!

Einfache Fettschrift tut´s doch auch.


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.685
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Märklin stellt neue CS vor

#16 von Ralf ( gelöscht ) , 22.08.2008 13:33

Hallo
Digital verkauft sich an Neueisteiger einfach besser als systems
allen das Beste
ralf


Ralf

RE: Märklin stellt neue CS vor

#17 von g-tours ( gelöscht ) , 22.08.2008 13:40

Hi Leute

bleibt mal ganz ruhig.
Auf dem Red Hot Dog Bild steht ganz klar Systems.
Auf dem Flyer kann man nur Vermutungen anstellen.
Im Prinzip auch egal was draufsteht funktionieren muß das Teil.
MFX wird das Teil auf alle Fälle können.
Alles weitere sehen wir in vier Wochen.


g-tours

RE: Märklin stellt neue CS vor

#18 von supermoee , 22.08.2008 13:45

Zitat von g-tours
Hi Leute

Auf dem Flyer kann man nur Vermutungen anstellen.
.



Hallo Thomas,

auf dem Flyer steht ganz eindeutig Märklin "digital".

Kann da jeder jetzt die Teilnahmekarte einsenden? Da steht nix von Händlercode usw, oder?
Ich melde mich mal für den 22ten in Göppingen an

Gruss

Stephan


MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 11.673
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2 4.2.13 GFP 3.81
Stromart Digital


RE: Märklin stellt neue CS vor

#19 von Heinzi , 22.08.2008 14:00

nix für ungut

aber ich kann da überhaupt nichts erkennen.

und mal im ernst
eine neue märklinzentrale ohne mfx ????????? (wie viele ? sollens sein.)
--> nur mit dem bisherigen protokoll??????????? (wie viele ? sollen hier sein)
-------> ohne rückmeldeoption. !!!!!!!!!!!!!! (blablabla)

könnt ihr euch vorstellen wie märklin zerrissen würde?
also abwarten und tee trinken......
we will see..... (vieleicht setzen sie auf selectrix)


Gruss Heinzi
------------------
CS1R / ControlGui


 
Heinzi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.579
Registriert am: 26.04.2006


RE: Märklin stellt neue CS vor

#20 von supermoee , 22.08.2008 14:02

Zitat von Heinzi
nix für ungut
(vieleicht setzen sie auf selectrix)




MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 11.673
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2 4.2.13 GFP 3.81
Stromart Digital


RE: Märklin stellt neue CS vor

#21 von Michael.E ( gelöscht ) , 22.08.2008 14:03

Hi

Ich glaube das Kaufargument "Digital" für Neueinsteiger ist eher zweitranging.

Vielleicht sollten wir mal die Begriffe "Digital" und "Systems" sezieren.

Aus meiner Sicht verstehe ich unter "Systems" ganz klar Mfx und MM.

Digital könnte alle Protokollle beinhalten.

Das soll aber nicht heißen das die Idee zum weiteren Ausbau, wie bei Systems, vom Tisch ist.


Michael.E

RE: Märklin stellt neue CS vor

#22 von godzilla.67 , 22.08.2008 14:13

Hi,

habe ich den Link übersehen??

Ne, ich war nur zu ungeduldig.

Mal eine andere Frage: Oft ließt man hier im Forum Märklin und ESU haben sich "nichts mehr zu sagen". Gibt es dazu eigentlich etwas offizieles von einer der beiden Firmen?


Gruß,

Andreas


 
godzilla.67
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 38
Registriert am: 21.09.2007
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS-Reloaded


RE: Märklin stellt neue CS vor

#23 von Michael.E ( gelöscht ) , 22.08.2008 14:17

Welchen Link?


Michael.E

RE: Märklin stellt neue CS vor

#24 von Gast ( gelöscht ) , 22.08.2008 14:20

Hallo Andreas

der Link steht weiter oben rechts hinter dem Wort "download".

Ansonten finde ich die Haltepunkte der Roadshow recht stilvoll.

Es fehlen nur noch die obligatorischen Stops an jeder guten Tanke.

Grüße Frank


Gast

RE: Märklin stellt neue CS vor

#25 von Michael.E ( gelöscht ) , 22.08.2008 14:28

Zitat von godzilla.67
Frage: Oft ließt man hier im Forum Märklin und ESU haben sich "nichts mehr zu sagen". Gibt es dazu eigentlich etwas offizieles von einer der beiden Firmen?



Hallo Andreas

Nachdem die Sache mit dem Link jetzt auch geklärt ist....

Bis heute gibt es keine offiziellen Stellungnahmen ob die Firmen noch zusammenarbeiten.


Michael.E

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 109
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz