Willkommen 

RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#1 von jogi , 06.09.2008 17:12

Hier ein paar Bilder von meiner Anlage.





Es ist ein Kreis , verschlungen als 2gleisige Hauptstrecke , mit kl. Nebenbahn . Die Hauptstrecke , eine Runde ca. 150m lang . Unter der Anlage Schatten Bhf. für 25 Züge .
Nach Erweiterung , jetzt 30 Züge
Es gibt noch Straßenbahn , U-Bahn und Stadt-Bahn
U-Bahn und S-Bahnstation sind unter dem Hbf. von vorne einzusehen.
Bilder gab es hier schon mal , auch von meinen O-Bussen.
Das nächste Bild immer rechts anlegen.
Es geht los mit der Einfahrt zum Hbf. Die Züge kommen durch die Wand aus dem Gäste WC !?.







U.- und S. Bahn Station unter dem Hbf.





















































Von der Gleiswendel , über den Basteltisch , durch die Wand zum WC .







Bilder aus dem Untergrund Sch Bhf





Noch ein Tipp zum Sch.Bhf.

Die Schalter vorne an der Kante, damit kann man die einzelnen Gleise Stromlos schalten

Passiert eine Entgleisung in einem Abstellgleis , gibt es Kurzschluss. Wenn man da schlecht beikommt müssen die Gleise davor abgeräumt werden, mit raus fahren ist nicht, ist ja Kurzschluss.
So kann man dann das Gleis, welches Kurzschluss macht durch Entgleisung, abschalten und man kann dann Zug für Zug raus fahren.



Und hier der Gleisplan







so , das war`s

Steuergerät ist die IB, daran angeschlossen sind 7 DELTAs als Booster, jedes DELTA hat einen eigenen Trafo ( grau oder alten blauen ) angeschlossen über „ braun „ und „ rot „
So kann man die Spannung einstellen. Die neueren Decoder versuchen zwar nachzuregeln, aber wenn es zu wenig ist geht es nicht und die Loks fahren entspr. langsamer, was ja gewollt ist.
Der Booster der IB wird NICHT benutzt. ( war aber schon immer so. Ein DELTA ersetzen ist billiger als die IB )
Es werden keine „ Gleiswippen „ eingesetzt. Kaputtgegangen ist bisher kein DELTA.
Meist ist es, das nur immer 1 Zug in einem Boosterkreis fährt.
Wichtig ist nur das alles „ Phasengleich „ angeschlossen ist. Das geht jetzt so schon seit 2007.


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Jogis Bahn
mein letzter Umbau


jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.656
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#2 von Thilo , 06.09.2008 17:31

Hallo,

eine schöne (und große Anlage). Dafür hast du aber kein "stilles Örtchen" mehr.

Gibt es eigentlich auch einen Gleisplan?

Viele Grüße

Thilo


Meine Modulanlage mit Bf. "Königsförde"


 
Thilo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.950
Registriert am: 21.04.2006
Ort: Kronsburg bei Rendsburg
Spurweite H0
Steuerung IB Basic mit Profi-Boss und Daisy
Stromart AC, Digital


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#3 von Uwe der Oegerjung , 06.09.2008 17:33

Moin Jogi

Klasse Satellitenbilder

MfG von Uwe dem Oegerjung


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.952
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#4 von puls200 , 06.09.2008 18:13

Cool. Als ich sowas mal in häuslicher Runde vorgeschlagen habe wurde ich für verrückt erklärt. Sie hatte Recht, es sieht wirklich verrückt aus! Besonderes Highlight sind natürlich die gedacht aus den Fenstern hängenden Reisezugpreiserleins im Klo.


 
puls200
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 466
Registriert am: 09.10.2007


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#5 von E 69er , 06.09.2008 19:07

Hallo Jogi,

toll, was Du zeigst gefällt mir gut. Das ist dem "stillen Örtchen" ist der absolute Hammer. Ne Frage, bist Du verheiratet? Was sagt Deine Frau dazu?
Bin gespannt auf noch mehr Bilder von Deiner Anlage.

Grüßle
Gunther


Des liebe Gott sollte sich auch um alles kümmern und kann nicht überall persönlich sein!


E 69er  
E 69er
InterRegio (IR)
Beiträge: 231
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Arnold, ehem ROCO
Spurweite Z
Steuerung Analog
Stromart AC


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#6 von Stromwort ( gelöscht ) , 06.09.2008 19:07

Speziell auf den oberen Bildern sieht man ja teilweise, die Bahn vor Schienen nicht.

Mein persönliches Highlight ist die Station "Stilles Örtchen". Da wird das Kacken zum Erlebnis für Groß und Klein
Ist net böse gemeint. Ich finde das Genial


Stromwort

RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#7 von E 69er , 06.09.2008 19:16

Hallo,

da kann ich mich Stromwort nur anschließen. Da macht das kacken spass.
Die oberen Bilder haben zwar viel Schienen. Ich persönlich finde es nicht mal so schlimm. Bin auch eher Betriebsbahner!

Grüßle
Gunther


Des liebe Gott sollte sich auch um alles kümmern und kann nicht überall persönlich sein!


E 69er  
E 69er
InterRegio (IR)
Beiträge: 231
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Arnold, ehem ROCO
Spurweite Z
Steuerung Analog
Stromart AC


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#8 von Holger_D , 06.09.2008 20:36

Hi Jogi,

absolut GENIAL !!! Eine Anlage nach meinem Herzen - und die schönste Toilette der Welt!

Allein diese Toilette riecht nach Ruhmeshalle!!!

Herzlichen Glückwunsch und danke für die Bilder!

Viele Grüße von Holger


Holger_D  
Holger_D
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.534
Registriert am: 30.12.2005


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#9 von jogi , 06.09.2008 20:49

Hallo , Jogi hier

Die Bilder 1-4 sind Bahnhof , 5+6 sind BW , da sind nun mal viel Schienen.

Das WC ist ein zusätzliches Gäste WC , die Anlage ist auf dem Dachboden . Da sitze ich oft mit meinen Kumpels und da wird beim Bier gefachsimpelt und dann braucht man auch mal ein WC .

Von Giebel zu Giebel habe ich ca. 8m , die Breite , da wo der Bhf ist sind 4m , auf der einen Seite Bhf , auf der anderen Seite Dampflok BW.

JA , ich bin verheiratet und das schon über 40 Jahre !!
Enkel haben leider KEIN interesse an MOBA .


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Jogis Bahn
mein letzter Umbau


jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.656
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#10 von Stellwerk , 06.09.2008 22:41

Hallo,

tolle Anlage! Schöne Bilder! Der Clou mit der Toilette ist schon klasse!

Hast Du eventuell einen Gleisplan?

Viele Grüße
Thomas


Viele Grüße aus dem Rheinland
Thomas

Meine Anlage: 6,2 x 2,2 m Zustand fast fertiger Rohbau im Märklin C Gleis System


 
Stellwerk
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.037
Registriert am: 28.11.2006
Homepage: Link
Ort: Langenfeld
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#11 von Re 465 , 06.09.2008 22:45

Hallo
Eine tolle Anlage hast du da. Meine Traumanlage sieht ähnlich aus. Könntest du bitte den Gleisplan mal einstellen?

Gruß Andreas


Gruß Andreas

https://www.youtube.com/channel/UCBKk1uoQ0zSRAcTmWTgfEFw Hier gehts zu meinem YouTube Kanal
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=139081 Teppichbahn und was kommt danach?


Re 465  
Re 465
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.499
Registriert am: 03.02.2008
Gleise C Gleis
Steuerung z21
Stromart AC, Digital


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#12 von Clemens ( gelöscht ) , 06.09.2008 23:03

Hi
Die Anlage ist echt top.
Das mit dem stillen Örtchen finde ich richtig klasse.


Clemens

RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#13 von Kurt , 07.09.2008 00:38

Bei der PMW fuhr auf der alten Anlage auch die Bahn durchs stille Örtchen. So selten scheint die Idee nicht zu sein.

Kurt


Kurt

Der Zukunft voraus


Kurt  
Kurt
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.670
Registriert am: 30.04.2005
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#14 von Badaboba , 07.09.2008 00:55

...
wenigstens spritzwassergeschützt...


Liebe Grüße
Volker

Aktuelle Baustelle - Schaukastenanlage Steinweiler:
viewtopic.php?f=15&t=179290

Meine Betriebsstelle für unsere Puko-Modultreffen - AWANST Niederweilbach:
viewtopic.php?f=170&t=146964


 
Badaboba
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.316
Registriert am: 05.07.2006
Gleise K-Gleis / C-Gleis
Steuerung Intellibox, Iris, Fred


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#15 von michael_geng , 07.09.2008 19:13

Genial

Mfg Michael

Mann lernt nie aus ,noch eine Idee für Haus.


Die Feuerwehr hilft, Vorbeugen mußt Du.
Biologie findet im Labor oder in Natur statt. Ein Grundrecht auf ein Krisen freies Leben gibt es nicht.

Neu im BW seit 10.12.2020 Märklin 39171.

Mein Plannung:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=142004
Mein Bau:
viewtopic.php?f=15&t=163814


 
michael_geng
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.148
Registriert am: 30.08.2007
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, Z, G
Steuerung CS 2/ 3+
Stromart AC, Digital


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#16 von shay , 07.09.2008 22:03

Bin absolut beeindruckt, die Anlage ist echt spektakulär, auch wenn ich selbst eher zu der "Weniger-ist-mehr-Fraktion" gehöre. Ich mags halt lieber logisch und dafür klein, als - Verzeihung! - übervoll... Nichts desto trotz: boah...

Meine Frau würde mir allerdings Betonschuhe anziehen, wenn bei uns ein Zug durchs Klo rauschen würde.... ops:


Gruß: Martin

Question authority - think yourself!


 
shay
InterRegio (IR)
Beiträge: 184
Registriert am: 26.03.2008
Gleise Tillig H0e
Spurweite H0m
Steuerung Analog
Stromart analog AC


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#17 von ChristianNerlich ( gelöscht ) , 08.09.2008 10:14

super Anlage, die idee mit der Bahn auf dem Örtchen find ich toll!


ChristianNerlich

RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#18 von reppi , 08.09.2008 10:26

Hallo,

das ist ja wirklich eine Super-Anlage, und "von-Zimmer-zu-Zimmer" fand ich schon immer klasse.

Jan


reppi  
reppi
InterRegio (IR)
Beiträge: 167
Registriert am: 20.11.2006


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#19 von ChristianNerlich ( gelöscht ) , 08.09.2008 15:06

was mich noch interessieren würde, wieoft musstest du die scheiben schon abschrauben weil eine Lok entgleist ist auf dem stillen örtchen?


ChristianNerlich

RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#20 von Michel ( gelöscht ) , 08.09.2008 19:52

Tolle Anlage

Züge die am stillen Örtchen vorbeifahren
toll

MFG

Maik


Michel

RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#21 von PapaTango ( gelöscht ) , 08.09.2008 19:58

Zitat von Michel

Züge die am stillen Örtchen vorbeifahren



... sind nix Besonderes, DAS haben noch viele Leute, die in der Nähe von Bahnanlagen wohnen.

Aber so "unmittelbar" oberhalb der Pobacken ... is' schon einzigartig

Gruss
Peter


PapaTango

RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#22 von jogi , 24.11.2008 02:10

Hallo , Jogi hier


Da war die Frage nach dem Gleisplan .
Es ist jetzt mittlerweile die 4. Anlage , man lernt ja immer dazu .

Ich habe damals nur einzelne Abschnitte mit WINTRACK geplant .
Daher gibt es keinen Gesamtplan . Jetzt auch hier nur Handskizzen .

Fangen wir unten an .
Das sind die Schatten Bhf.
Bei „ A „ ist die Einfahrt aus der Gleiswendel . 1.Sch.Bhf. mit 4 Abstell Gl. das kürzeste Gleis ist das Durchfahr Gleis.
Dann der Sch Bhf. Mit 10 Abstell Gl.alle gleich lang Stell Länge 3m. Vorne das durchfahr Gleis , davor noch ein Progr. Gleis.
Über diesem Sch.Bhf. ist ein 2gleisiges Oval , zum abstellen von 2 x 4 Zügen max. Zuglänge 2,5m ( wird der erste Zug abgerufen , rücken die andere autom. nach )
Elektron. Selbststeuerung , nix PC . Oval voll , dann kann kein Zug einfahren , dann geht es daran vorbei .










Das nächste ist die Paradestrecke mit den 2 Brücken ( darunter sind die Sch. Bhf. )
Rechts die Wendel , die unteren Gleise auf dem Bild , kommen aus dem WC Raum .
Da geht es rein in die Wendel , über eine Kreuzung in den inneren Wendel 6 x rum , bis ganz nach unten ( ist die Einfahrt zum Sch Bhf. )
Vom Sch.Bhf. kommend geht es über die Steinbogen Brücke zum Tunnel 2 , kommt dann aus Tunnel 3 wieder raus. Über Bietschtalbrücke rein in die Wendel 2 x hoch dann ab in WC Raum .



Dann der Bahnhof . Bei „1“ aus dem WC raum über Gleis 1 oder 2 oder Durchfahrgleis 5 in die kleine Gleiswendel nach „2“ über Steinbogenbrücke um die große Wendel auf die Bietschtalbrücke bei „3“ inden Tunnel da geht es dann zum Bhf. Gl. 6 oder 7 oder 5 .
Nach der Einfahrt „3“ ist ein Abzweig für die S-Bahn ( geht autom. Nur S-Bahn biegt ab 420er und 111er ) Unter dem Bhf ist eine S-Bahn Station , von vorne einzusehen .
Hinten eine Ausweichstrecke , da fahren die im Wechsel . ( auch autom. ) Die S-Bahnen können unabhängig in dem Oval fahren. Es ist auch ein Abzweig der kommt in der Mitte raus




Die Anlage ist aufgeteilt in14 Blockstellen. Autom. Selbstblock
Fast alle Stopstellen sind in den Tunnels , damit man Keine stehenden Züge sieht . Nur 2 sind auf der Parade Strecke.
8 – 10 Züge laufen problemlos .
Es wurden überwiegend Flexgleise eingebaut ( auf passende Länge gekürzt ) Kleinster Bogen 2241 Gleise auf der hauptstrecke . Im Sichtbaren Bereich gibt es fast garkeine engen Bögen
Streckenlänge für eine Fahrt 150m einmal rum .
Raumlänge ist 8m


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Jogis Bahn
mein letzter Umbau


jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.656
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#23 von König Ludwig ( gelöscht ) , 24.11.2008 07:38

Hoffentlich nutzt Du nicht Mobile Vision von Märklin?


Gruß

Toby


König Ludwig

RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#24 von TEE2008 , 02.12.2010 00:39

Hallo,
es ist einfach genial,eine Strecke durch ein ,,Stilles Örtchen" zu legen.


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.601
Registriert am: 19.12.2007
Homepage: Link
Gleise M und C-Gleis
Steuerung CS I; MS II; Trafo


RE: Jogi´s Bahn , viele Bilder

#25 von gwolfspe ( gelöscht ) , 02.12.2010 17:15

Zitat von jogi
Hallo , Jogi hier

JA , ich bin verheiratet und das schon über 40 Jahre !!
Enkel haben leider KEIN interesse an MOBA .




Hallo Jogi
Hast du da etwas falsch gemacht ,bezügl. der Enkel, dass du bei ihnen kein Interesse für die MoBa wecken konntest ?


gwolfspe

   

Überlegungen (mit Fotos) zu 2-gleisigen Tunnelportalen
Probleme mit dem Kleben von Busch Schotter für C-Gleis

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 194
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz