RE: Trix BR 80 (22216) Umbau auf Wechselstrom?

#1 von Toto , 10.09.2008 17:04

Hallo,

ich wollte mal fragen, ob jemand schon einmal die Trix BR80 auf Wechselstrom umgebaut hat. Ich warte nämlich schon lange auf eine BR 80 mit mfx von Märklin und da wäre Trix ja DIE Möglichkeit. Nur weiß jemand ob man die Lok wirklich umbauen kann (habe noch nie was von Gleichstrom auf Wechselstrom umgebaut)?

Danke für Tipps

Gruß Thorsten


Toto  
Toto
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.169
Registriert am: 28.10.2006
Gleise M-, C-Gleis
Spurweite H0, 1
Steuerung CS reloaded


RE: Trix BR 80 (22216) Umbau auf Wechselstrom?

#2 von Reinhard ( gelöscht ) , 11.09.2008 09:32

Zitat von Toto
Hallo,

ich wollte mal fragen, ob jemand schon einmal die Trix BR80 auf Wechselstrom umgebaut hat. Ich warte nämlich schon lange auf eine BR 80 mit mfx von Märklin und da wäre Trix ja DIE Möglichkeit. Nur weiß jemand ob man die Lok wirklich umbauen kann (habe noch nie was von Gleichstrom auf Wechselstrom umgebaut)?

Danke für Tipps

Gruß Thorsten



Moin Moin!

Was hindert dich daran eine M. BR80 zu kaufen? Eine Neuentwicklung ist die Trix nicht.


Reinhard

RE: Trix BR 80 (22216) Umbau auf Wechselstrom?

#3 von Bubikopf , 11.09.2008 10:12

Hallo Thorsten,

schau mal hier.
Ich habe auch eine Märklin BR 80 - RAG (Artikelnummer 3404), ebenfalls auf HLA und mfx umgebaut.

Schöne Loks, und die 3404 ist immer mal wieder bei ebay zu ersteigern. Motor und Decoder rein ist dann einfacher als die Trix-Lok umzubauen.

vG Uwe


„Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt — er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.“
Henry Ford, ein außergewöhnlicher Manager, Geschäftsmann und Erfinder, 1863 - 1947


 
Bubikopf
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.045
Registriert am: 27.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS II
Stromart AC, Digital


RE: Trix BR 80 (22216) Umbau auf Wechselstrom?

#4 von Werner Nettekoven , 11.09.2008 10:40

Hallo Thorsten,

ich kann Dir die Explosionszeichnung der 22216 per Mail zukommenlassen!

Sie besitzt laut Zeichnung bereits 5-Pol-Antrieb und 8-polige Schnittstelle


Gruß

Werner


Werner Nettekoven  
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.856
Registriert am: 14.08.2005
Gleise M + T C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 + Trix MS 2


RE: Trix BR 80 (22216) Umbau auf Wechselstrom?

#5 von Reinhard ( gelöscht ) , 11.09.2008 13:16

Zitat von Werner Nettekoven
Hallo Thorsten,

ich kann Dir die Explosionszeichnung der 22216 per Mail zukommenlassen!

Sie besitzt laut Zeichnung bereits 5-Pol-Antrieb und 8-polige Schnittstelle


Gruß

Werner




Moin Moin!

Und Gleichstromachsen.
Persönlich sehe ich den mechanischen Aufwand geringer bei der M. BR80.
Zudem ist der Anschaffungspreis auch geringer, denn meine habe ich für 70,00 Euro am Stand der Bucht gefunden.


Reinhard

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 60
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz