RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#1 von Steppenpferd ( gelöscht ) , 10.01.2006 15:41

Hallo liebe Bahnerkollegen,
Mich beißt ein Problem und ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.
Ich besitze eine Köf II von Brawa.Diese ist werkseitig mit einem Premium-Digitaldecoder ausgestattet.Den gibt es auch einzeln zu kaufen(9751).Die Köf ist eine Wechselstromversion und da ich Wechselstrom fahre paßt alles zusammen.Nun meine Frage:Kann man diesen Decoder auch mit der MS programmieren bzw. einstellen? :
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Viele Grüße
Jörg



Steppenpferd

RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#2 von Steppenpferd ( gelöscht ) , 11.01.2006 17:08

Hallo werte Kollegen!,
Nach so zahlreichen Informationen von euch war es mir möglich das Problem selbst zu lösen!!!!
Viele Grüße
Jörg
P.S.
Die Brawa Köf ist wesentlich schöner als die Märklinversion.Nur leider auch wesentlich lauter!!



Steppenpferd

RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#3 von Marky ( gelöscht ) , 11.01.2006 18:31

Hallo Jörg,


woher soll die Info kommen, wenn den Decoder keiner aus dem Forum kennt.

Nun hast Du es ja durch probieren selbst rausgefunden und es wäre nett die Vorgehensweise hier einzustellen, für den Fall der Fälle, daß ich oder andere auch mal bei Brawa zuschlagen. Da kann man sich eine weiter Umfrage sparen

Also her mit der Anleitung

Gruß Markus



Marky

RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#4 von Steppenpferd ( gelöscht ) , 11.01.2006 18:40

Hallo Markus,
Da wir hier in diesem Forum nicht nur 3 Leutchen sind denke ich sehr wohl daß der eine oder andere diesen Decoder kennt.
Aber das ist Schnee von gestern!
Zu meiner Peinlichkeit ops: ops: habe ich mir bei BRAWA die PDF-Datei runtergeladen und durchgelesen.
Bei dieser Köf ist die Adresse nicht änderbar,alles andere kann man einstellen.Ähnlich wie bei Tams,.Also nicht ganz so einfach aber machbar!!Mit der 6021 bist du dann aber voll dabei!!
Viele Grüße
Jörg



Steppenpferd

RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#5 von Muenchner Kindl , 11.01.2006 18:45

Zitat
Da wir hier in diesem Forum nicht nur 3 Leutchen sind denke ich sehr wohl daß der eine oder andere diesen Decoder kennt.



Wir koennten eine Umfrage machen *duck und weg*

Ich kann mir aber auch durchaus vorstellen, dass die Brawa-Koef hier nicht allzu verbreitet ist.

BTW:

Zitat
Die Brawa Köf ist wesentlich schöner als die Märklinversion.Nur leider auch wesentlich lauter!!


Sind die nicht identisch?



Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#6 von Steppenpferd ( gelöscht ) , 11.01.2006 18:57

:

Zitat
Die Brawa Köf ist wesentlich schöner als die Märklinversion.Nur leider auch wesentlich lauter!!


Sie Sind dnicht identisch?[/quote]
Äääähh hat es die Märklin auch mit dem drehenden Lüfterrad gegeben??? : Jörg



Steppenpferd

RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#7 von Muenchner Kindl , 11.01.2006 19:05

Zitat
Äääähh hat es die Märklin auch mit dem drehenden Lüfterrad gegeben???



Ich glaube nicht, dann also doch nicht identisch ops: .



Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#8 von Marky ( gelöscht ) , 11.01.2006 19:44

Hallo Jörg,

wieso sollte die Adresse nicht änderbar sein ???


Ich habe gerade mal nachgesehen. Wenn die Beschreibung stimmt und der Decoder in Deiner Lok auch dieser ist sollte es gehen. Ist übrigens ein Lopi V 1.0

Mit meiner IB also kein Problem die Werte zu ändern

Aber der läßt sich auch zu 99,99 % mit der MS programmieren. Auch die Adresse. Wieso nicht.

Wähle in der MS zum Beispiel aus der Datenbank die 37537 ---> Lok ändern Dann kannst Du Adresse ,A/B-Verz, V max ändern.


Du wirst sehen, es funzzt.



Gruß Markus



Marky

RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#9 von Steppenpferd ( gelöscht ) , 12.01.2006 17:09

Hallo Markus,
Danke für den Tip!
Das man die Adresse nicht ändern kann hat mir der Verkäufer so mitgeteilt!
Ich werds gleich mal ausprobieren!

Viele Grüße
Jörg



Steppenpferd

RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#10 von Bodo , 12.01.2006 17:45

Hallo,

Zitat von Steppenpferd
Nach so zahlreichen Informationen von euch ...



was bildest Du Dir eigentlich ein ? Dass Du innerhalb von 26 Stunden eine Lösung für jedes Spezial-Problem bekommst, weil hier die Hälfte der Leute ihre Brawa-Dekoder mit der MS programmieren ? Sorry, aber mit der Einstellung wirst Du hier sicher nicht glücklich werden.

Viele Grüße, Bodo



 
Bodo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.476
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis, Lenz 0
Spurweite H0, 0
Steuerung MS2 & CS2
Stromart Digital


RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#11 von Steppenpferd ( gelöscht ) , 12.01.2006 18:48

Hallo ,
Hab ich gestrichen.War nicht gut von mir!Sorry!!
Viele Grüße
Jörg



Steppenpferd

RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#12 von Torsten Piorr-Marx , 12.01.2006 19:02

Hallo,

Zitat aus den Nutzungsbedingungen:

§2 Auftreten und Verhalten im Forum

Jedes Mitglied des Forums verpflichtet sich schon bei seiner Registrierung dazu, mit den anderen Benutzern zivilisiert umzugehen...Da das Forum eine wichtige Funktion in der Aufrecherhaltung der Beziehungen zwischen Gleichgesinnten hat, ist es wünschenswert, wenn man jedes andere Mitglied so behandeln würde, wie man auch selbst von anderen behandelt werden möchte...


Ich bitte dieses zu beachten und zum eigentlichen Thema zurückzukehren, sonst mache ich diese Diskussion hier zu!

- Moderation -



 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#13 von Christian A. ( gelöscht ) , 12.01.2006 21:43

Hallo Steppenpferd,

Zitat von Steppenpferd
Im Übrigen sagt man Hallo wenn man sich an einer Diskussion beteiligt!



ich will ja nicht groß nölen, aber lies mal das erste Wort von Bodos Beitrag



Christian A.

RE: BRAWA-DECODER 9751 auch mit der MS programmierbar ???

#14 von Steppenpferd ( gelöscht ) , 13.01.2006 00:18

Hallo Kollegen,
Zuerst einmal möchte ich mich ofiziell bei Bodo entschuldigen!Ich hoffe du nimmst meine Entschuldigung an Bodo.Kommt nicht wieder vor!
Und ich hoffe wir können wirklich zum Thema zurückkehren! ops: ops:
Viele Grüße
Jörg



Steppenpferd

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz