RE: Märklin 3511 Umbau mit Lopi 3, was gibts zu beachten?

#1 von 40er-Fan , 19.11.2008 20:41

Hallo,

mein Vater will die Märklin 3511 auf Digital mit Lopi umgerüstet haben. Da diese einen Faulhabermotor hat, wollte ich mal fragen, ob es dort Besonderes zu beachten gibt? Evtl. irgendwelche Drosseln oder sowas in der Art. Außerdem noch meine Frage, ob ich den Vorwiederstand der LEDs ändern muss? Hab den Lopi zwar schon öffters eingebaut, aber noch nicht in so eine Lok. Immer nur mit HLA oder 3-Poler mit Hamomagnet.

Würde mich über Tipps freuen

Grüße Steven


40er-Fan  
40er-Fan
InterRegio (IR)
Beiträge: 157
Registriert am: 03.01.2008
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Ecos2 mit Relaisstellwerk
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 3511 Umbau mit Lopi 3, was gibts zu beachten?

#2 von fuesssteller , 20.11.2008 00:21


Märklin 3511 Dampflok BR Klasse C der K.W.St.E.

schau mal hier

dürfte alle Fragen klären

auch das Problem mit dem Schleifer


Gruß Ralf

letztes Umbauprojekt

Roco E80 DC > AC Umbau
ESU Decoder > warmweise LEDs + rote Schlusslichter


 
fuesssteller
InterCity (IC)
Beiträge: 945
Registriert am: 09.04.2006


RE: Märklin 3511 Umbau mit Lopi 3, was gibts zu beachten?

#3 von 40er-Fan , 22.11.2008 10:24

Hi,

vielen Dank für den Link. Ist sehr informationsreich.

Grüße Steven


40er-Fan  
40er-Fan
InterRegio (IR)
Beiträge: 157
Registriert am: 03.01.2008
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Ecos2 mit Relaisstellwerk
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz