Willkommen 

RE: Bilder meiner Anlage

#1 von V Friedrich , 23.11.2008 19:03

Hallo,

ich wurde von einigen gebeten ein paar Bilder meiner Anlage hier einzustellen. Das mache ich jetzt.
Befindet sich aber noch in der Bauvase.










WDP-ProX Gleisbild


Gruß Volker


 
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.684
Registriert am: 01.11.2008
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3 WDP2018
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Anlage

#2 von scotti , 23.11.2008 22:29

Servus Volker,
kannst Du in die vordere Vitrine reinfahren?


Fahrdienstliche Grüße Scotti


 
scotti
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.788
Registriert am: 03.04.2008
Gleise C-Gleis
Steuerung CS 2


RE: Bilder meiner Anlage

#3 von X2000 , 23.11.2008 22:45

Scotti, sieh mal genau hin, dann erkennst du eine Spirale. Nicht schlecht gemacht.

CS1 und Ecos! Beide angeschlossen? Braucht man soviele Zentralen an der Anlage, zumal mit PC wohl auch gesteuert wird?


Gruß

Martin


X2000  
X2000
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.513
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, 1, Z
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Bilder meiner Anlage

#4 von V Friedrich , 24.11.2008 05:36

Hallo Scotti,

ja, die Vitrine ist von der Anlage aus über eine Wendel befahrbar aber leider nur aus eine Richtung. Es soll im Winter eine neue Vitrine mit 2 Wendeln und 5 Etagen mit je 5 Gleisen folgen.

Hallo Martin,

ich steuere meine Anlage normalerweise mit der ECoS, aber die habe ich am Wochenende abgeklemmt und die CS2 zum Testen angeschlossen.
Die CS2 ist sonst nur an meiner Testanlage angeschlossen.
Ich habe meine ECoS schon über 2 Jahre und habe mir jetzt die CS2 besorgt und möchte mal sehen welche Zentrale besser ist.
Ich werde bis Ostern testen und dann entscheide ich mich für eine Zentrale.
Im Moment ist es noch die ECoS da mit ihr die PC-Steuerung möglich ist.
Das wird aber hoffe ich mit der CS2 auch bald möglich sein.

Gruß Volker


 
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.684
Registriert am: 01.11.2008
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3 WDP2018
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Anlage

#5 von ElTango , 24.11.2008 08:06

Hallo Volker

Auf dem ersten Bild sieht man einen kleinen Testbereich. Könntest du uns dazu noch eine kurze Beschreibung und ein Detailbild liefern. Ich bin selbst an der Überlegung so einen Bereich zu bauen. Was ist da alles vorgesehen ?

Viele Grüße
Markus


 
ElTango
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 411
Registriert am: 29.04.2005
Spurweite H0e
Stromart AC


RE: Bilder meiner Anlage

#6 von cinhcet ( gelöscht ) , 24.11.2008 14:18

schöne anlage!

Der senkrechte "Schattenbahnhof" gefällt mir besonderst gut.

Was ist denn das für ein Gleisbildstellpult?
Kannst du da mal ein genaueres Bild reinstellen?
Welchen Zweck hat es?

Grüße


cinhcet

RE: Bilder meiner Anlage

#7 von odysee2001 , 24.11.2008 16:38

Hallo Volker ,
auch ich bin vor allem von der Schattenbahnhof-Lösung sehr beeindruckt.
Als einer der Hauptvorteile sehe ich die einwandfreie Zugriffmöglichkeit.

Gruß Christof


odysee2001  
odysee2001
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 286
Registriert am: 21.09.2007


RE: Bilder meiner Anlage

#8 von V Friedrich , 24.11.2008 17:51

[quote="odysee2001"
Als einer der Hauptvorteile sehe ich die einwandfreie Zugriffmöglichkeit.

Gruß Christof[/quote]

Hallo Christof,

aus diesem Grund hatte ich es auch so gemacht.

Gruß Volker


 
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.684
Registriert am: 01.11.2008
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3 WDP2018
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Anlage

#9 von V Friedrich , 24.11.2008 18:54

Hallo Markus,

- das obere Gleis ist mit einer LUX-Radreinigungsanlage ausgestattet.
- das da drunter ist das Programmiergleis für den LokProgrammer oder für den Programmiergleisausgang der Zentrale.
- da drunter das Programmiergleis für die MS.
- unten links der ESU Profi-Prüfstand
- unten rechts ein ganz einfacher Rollenprüfstand

alle Gleise können mit Hilfe der rechts zu sehenden Bananenstecker angeschlossen werden.



Gruß Volker


 
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.684
Registriert am: 01.11.2008
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3 WDP2018
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Anlage

#10 von V Friedrich , 24.11.2008 19:29

Hallo cinhcet,

mit dem GBS stelle ich nur meine Weiche und Fahrstrassen.
Gestellt wird über die Zentrale, wobei immer ein Taster ein RMK auslöst und die in der Zentrale angelegten Fahrstrassen stellt.
Die Weichenstellungsrückmeldung erfolgt auf dem GBS direkt von den Endlagenabschaltern der Weicheantrieben.


Auf dem Bild siehst Du schon den Entwurf für das neue GBS-Layout, welches ich mir auf eine Platte (weiß noch nicht was für eine) Drucken lassen möchte. Da wird dann die Stellung der DS auch zu sehen sein. Es fehlen nur noch die beiden neuen Wendeln zur neuen Vitrine, die ein eigenes GBS bekommt.



Gruß Volker


 
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.684
Registriert am: 01.11.2008
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3 WDP2018
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Anlage

#11 von ElTango , 25.11.2008 08:09

Hallo Volker

Vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung, echt genial dieses kleine "Brettchen".

Danke & Viele Grüße
Markus


 
ElTango
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 411
Registriert am: 29.04.2005
Spurweite H0e
Stromart AC


RE: Bilder meiner Anlage

#12 von cinhcet ( gelöscht ) , 25.11.2008 16:49

viiiiielen Dank!! genau so wollte ich es auch machen, da ich ja nun weis, dass dies dem anschein nach gut funktioniert, werde ich es acuh so machen.(auch wenn man dann von jeder Weiche zwei Drähte zum stellpult ziehen muss)

Grüße


cinhcet

RE: Bilder meiner Anlage

#13 von V Friedrich , 25.11.2008 18:51

Hallo cinhcet,

Ich habe es bei meiner Anlage so gemacht, das ich meine Magnetartikeldecoder zentral unter dem GBS angebracht habe.
Ich teste schon seit ein paar Wochen den GleisMonitor ( MIBA 8/08 ) und GleisReporter ( MIBA 12/08 ) welche mit CAN-Bus (ECoSlink) arbeiten.
Wenn es dann mal möglich ist die auch an dem CAN-Bus der CS2 zu nutzen, werde ich die Weichenrückmeldung damit machen und ich habe dann auch gleich eine Rückmeldung der Weichestellung zu WDP.

Gruß Volker


 
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.684
Registriert am: 01.11.2008
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3 WDP2018
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Anlage

#14 von BR96 , 26.11.2008 10:37

Hallo cinhcet,

das mit den Kabeln muss nicht sein! Das kann alles über den CAN laufen.
Auch wenn Du keine CS oder ECoS benutzen wilst!!!!

Schaue mal in die MIBA 12/08, beim GleisReporter wird auch erwähnt, das man die Module auch als eigenständiges I/O System ohne!!!! Centrale benutzen kann.

Hast Du schon WeichenDecoder. Dann nimm nur die Rückmeldung auf den CAN
Hast Du noch keine Decoder, nimm meine CAN WeichenDecoder, die werden auch zurückmelden können.
Nix mit Kabelsalat, das braucht man nicht mehr.

Sonstige Fragen einfach melden.
Mit dem CAN ist vieles möglich auch ohne großen Kabelsalat


Gruß BR96 Thorsten


 
BR96
InterCity (IC)
Beiträge: 657
Registriert am: 02.03.2006
Homepage: Link


RE: Bilder meiner Anlage

#15 von V Friedrich , 26.11.2008 16:37

Zitat von BR96
Hallo cinhcet,

das mit den Kabeln muss nicht sein! Das kann alles über den CAN laufen.
Auch wenn Du keine CS oder ECoS benutzen wilst!!!!

Schaue mal in die MIBA 12/08, beim GleisReporter wird auch erwähnt, das man die Module auch als eigenständiges I/O System ohne!!!! Centrale benutzen kann.

Hast Du schon WeichenDecoder. Dann nimm nur die Rückmeldung auf den CAN
Hast Du noch keine Decoder, nimm meine CAN WeichenDecoder, die werden auch zurückmelden können.
Nix mit Kabelsalat, das braucht man nicht mehr.

Sonstige Fragen einfach melden.
Mit dem CAN ist vieles möglich auch ohne großen Kabelsalat



Hallo Thorsten,

da gebe ich Dir volkommen recht! Wer den jetzigen Kabelsalat von meinem GBS sieht (Bild), der weiß was Du meinst. Deshalb wird mein neues GBS ja auch mit dem GleisReporter und GleisMonitor ausgestattet.
Ich muß mich nur erst enscheiden, welche Zentrale ich dann verwenden möchte.




Gruß Volker


 
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.684
Registriert am: 01.11.2008
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3 WDP2018
Stromart Digital


RE: Bilder meiner Anlage

#16 von cinhcet ( gelöscht ) , 26.11.2008 18:50

Hallo zusammen

Wow, vielen danke für die schnellen und kompetenten Antworten!!!

Als Zentrale nutze ich derzeit die Intellibox, welche ja leider keinen CAN Bus besitzt.
Leider besitze ich kein Abo der Miba, doch ich glaube, ich werde mir eins zulegen.

Weichendecoder habe ich auch noch nicht alle, jetzt wäre die Frage, ob bzw. wie ganze nun mit der Intellibox funktioniert?

Vielen dank schonmal!

Grüße

Danny(damit der nickname mal weg is )


cinhcet

RE: Bilder meiner Anlage

#17 von BR96 , 28.11.2008 07:36

Hallo Danny,

da Du die IB hast, würde ich sagen schaue mal bei Uhlenbrock in den Katalog.

Da gibt es ein Track-control zur IB.... Ein nettes GBS System

oder auch ähnliche Module wie meine CAN geschichten aber für die IB mit dem LokoNet.

Eine Alternative wäre fahren mit der IB und schalten über CAN.
Da ist nur die Frage willst Du auch einen PC zum schalten haben?
Ohne PC geht das schalten dann über das GBS und die Befehle gehen über den CAN zur den Weichen.

Ich habe zwar auch schon eine eigene PC-Schnitte zum CAN fertig, die kann aber zur Zeit nur die s88 Belginformationen an den PC melden.
Weichen und fahren kommt aber auch noch....


Gruß BR96 Thorsten


 
BR96
InterCity (IC)
Beiträge: 657
Registriert am: 02.03.2006
Homepage: Link


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 71
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz