RE: Kennt jemand das Modellbahn-Paradies

#1 von ElTango , 16.12.2008 08:47

Hallo Zusammen

Gestern im Buchhandel bin ich über ein Buch vom GeraMont Verlag gestossen. Beim Aufschlagen des Buches ist mir sofort eine Anlage ins Auge gestochen, welche verdammt ähnlich der Anlage von Bernhard Stein´s 30qm HO-Anlage von ehemals Pfarrkirchen --> dann Ruhpolding ist.

Nach weiteren Recherchen ist mir dann im Buch der Hinweis --> Modellbahnanlage in Mühlheim über den Weg gelaufen.

In der gestrigen Suche dann: http://www.modellbahn-paradies.com
Diese ist allerdings mit Fleischmann Gleisen & Fleischmann Zügen ausgestattet aber der Stein-Anlage sehr sehr ähnlich.

Hat jemand diese Anlage schon mal gesehen ? Kann jemand näheres dazu erläutern, ist diese Anlage dem Stein Anlagenplan nachempfunden ?

Lohnt es sich die Anlage anzuschauen ?

Viele Grüße
Markus


 
ElTango
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 415
Registriert am: 29.04.2005
Spurweite H0e
Stromart AC


RE: Kennt jemand das Modellbahn-Paradies

#2 von Martin S. ( gelöscht ) , 16.12.2008 09:44

Hallo Markus,

soweit ich weiss, ist das eine Stein-Anlage.
Die Internet-Adresse lautet allerdings
http://www.modellbahn-paradies.com
Gesteuert mit Softlok. Die Anlage ist an einigen Wochenenden
zu sehen. Bilder, Fahr-Termine und Öffnungszeiten auf der Homepage.

Schöne Grüße
Martin


Martin S.

RE: Kennt jemand das Modellbahn-Paradies

#3 von ElTango , 16.12.2008 12:08

Sorry, war .com nicht .de


Link geändert !

VG
Markus


 
ElTango
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 415
Registriert am: 29.04.2005
Spurweite H0e
Stromart AC


RE: Kennt jemand das Modellbahn-Paradies

#4 von Moba_LA , 16.12.2008 15:49

Hallo
ich hab ein paar Bücher von Bernhard Stein und die Bilder kommen mir daher sehr bekannt vor.
Zum "Diorama Land-Wasser-Viadukt" steht auf der Homepage sogar, dass es "im Atelier Stein hergestellt" wurde.

mfg
Nico


 
Moba_LA
InterRegio (IR)
Beiträge: 214
Registriert am: 31.10.2008
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (DCC)
Stromart AC, Digital


RE: Kennt jemand das Modellbahn-Paradies

#5 von Badaboba , 16.12.2008 16:03

Hallo Markus,

die Anlage stammt definitiv von Bernhard Stein.
Habe sie mir vor Jahren angeschaut und war von ihrer großzügigen Gestaltung angetan. In einem Buch von Bernhard Stein ist die Anlage beschrieben. Neben der Pfarrkirchen-Anlage eines seiner größten Projekte. Die Anlagen ähneln sich thematisch und optisch, da Bernhard Stein gerade zu dieser Zeit einen ganz bestimten Baustil pflegte und auch gerne die Themen elektrifizierte Hauptstrecke plus Nebenbahn für Anlagen nach DB-Vorbild realisierte.
Verlegt wurde Fleischmann Messing-Modellgleis, Rollmaterial Fleischmann, Steuerung Selectrix (da bin ich mir allerdings nicht so sicher).
Tolle Anlage, absolut sehenswert.


Liebe Grüße
Volker

Meine Betriebsstelle für AC-Modultreffen (FREMOPuko) - AWANST Niederweilbach:
viewtopic.php?f=170&t=146964


 
Badaboba
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.678
Registriert am: 05.07.2006
Ort: Südliche Weinstraße
Gleise Pickelgleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, MS1, MS2, Intellibox, Iris, FREMO-Fred
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 83
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz