RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#1 von ccs800 , 26.12.2008 18:42

Hallo!

Ich möchste hier gerne mal meinen ET403 von Lima vorstellen. Gebaut wurde er von 1982 bis Anfang der 90er. Ich hatte ihn vor einigen Wochen als "Bezahlung" für die Reparatur einiger Loks bekommen. Wie es sich für mich gehört handelt es sich bei dem Zug natürlich um die AC-Ausführung.

Da ist er:


Leider war der verbaute Fahrtrichtungsumschalter kaputt. Und da der Zug auch heute noch eine gute Figur macht und maßstäblich ist (30cm Wagen) habe ich ihn kurzerhand mit einem ESU-Lokpilot auf digital umgerüstet. Der Platz unter der Inneneinrichtung war wie dafür geschaffen, sogar eine Kabelführung war da.
Ich bin doch sehr erstaunt, welch gute Fahreigenschaften der alte Lima G-Motor mit dem Dekoder hat. Nur sehr laut ist er.

Ein Problem gab es aber leider. Die Kabelführung zum Schleifer wie sie Lima realisiert hat war ziemlicher Müll. Das Kabel war viel zu Steif (Entgleisungen in engen Kurven) und die Führung schlecht (abzweigende Weichen waren nicht befahrbar).

Hier vorher:


So klappt es jetzt einwandfrei:

Diese Lochrasterplatinen und Heißkleber-Orgie ist Original Lima.

Jetzt fährt der Zug wirklich gut. Trotz der Primitivkupplungen auch rückwärts über Weichenstraßen.





Gruß Christopher



Mein Forum für alle Freunde alter Röhrenradios!

Modellbahnwebseite (wieder online!): http://dampfradioforum.de/modellbahn/index.htm


 
ccs800
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.357
Registriert am: 01.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0, Z, N
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#2 von Torsten Piorr-Marx , 26.12.2008 19:00

Schööön! - Ich mag den Zug einfach!

(Ich will auch endlich einen ET403. Mal sehn wer demnächst den Zuschlag bekommt. )


Gruß
Torsten


nächste MISt-OWL-Stammtische:
Nächster MISt-OWL-Stammtisch siehe unter http://www.mist-owl.de

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de


 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#3 von Reinhard ( gelöscht ) , 26.12.2008 19:19

Glückwunsch!

Suche ich auch schon seid längeren.


Reinhard

RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#4 von Bodo Müller , 26.12.2008 19:28

Hallo Reinhard,

Zitat von Reinhard
Glückwunsch!

Suche ich auch schon seid längeren.



lass uns lieber warten, bis das Ding von Märklin/Trix kommt


Viele Grüße,
Bodo Müller

2L = Digital mit DCC


 
Bodo Müller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.761
Registriert am: 12.10.2007
Ort: NRW
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart DC


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#5 von lokhenry , 26.12.2008 19:58

Wenn der Zug von LS kommen sollte, ist das auch ok. Bis (wenn überhaupt) Mätrix diesen Zug rausbringt, sind wir alle sehr viel Älter.

Gruß

Henry


2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB, SNCF
Digital mit Lenz LZV 200


 
lokhenry
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.860
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Rocoline / Shinohara
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200
Stromart DC, Digital


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#6 von X2000 , 26.12.2008 20:18

Die Lochplatinenausführung ist kaum Orginal. Die erste Ausführung gabe meines Wissens nur in DC. Besser ist die Variante mit dem Mittelmotor. Die gab es auch in AC. Da kann man etwas raus machen. Neue Beleuchtung, neue Pantos und schon wird aus dem Zug etwas.


Gruß

Martin


X2000  
X2000
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.267
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#7 von Weltenbummler , 26.12.2008 20:34

Zitat von Reinhard
Glückwunsch!

Suche ich auch schon seid längeren.



Ich hab meinen grauen ET403 im April in Dortmund auf der Intermodellbau bei einem Berliner Second Hand Händler gekauft und abends dann beim MIST 47 seine Runden drehen lassen

Den ET 403 LH hab ich auch noch


Gruß
Thomas


 
Weltenbummler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.133
Registriert am: 14.02.2006
Ort: Erbil/ Berlin/ Karachi
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#8 von ccs800 , 26.12.2008 22:18

Hallo Martin!

Der Zug ist auf jeden Fall mal original AC. Artikelnummer 201066AC steht auf dem Karton ("Lima Golden Series"). Soviel ich weiß war es das erste AC-Modell von Lima. In Bernhard Steins Modellbahnen der Welt von 1984 ist er auch aufgeführt. Zusammen mit dem 628.0 und TGV als einzige AC-Modelle.

Ich glaube Hornby plant den Zug überarbeitet wieder rauszubringen. Das überarbeitete Lima-Modell der 90er mit Mittalmotor ist ja so gut wie nicht zu bekommen. Der alte DC ist ja sehr häufig, der AC den ich habe etwas seltener.

Gruß Christopher



Mein Forum für alle Freunde alter Röhrenradios!

Modellbahnwebseite (wieder online!): http://dampfradioforum.de/modellbahn/index.htm


 
ccs800
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.357
Registriert am: 01.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0, Z, N
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#9 von Dirk Ackermann , 27.12.2008 00:25

Moin Leute,

mir ist es egal von wem der "Donald Duck" kommt, hauptsache er ist maßstäblich 1:87 und mit einem gescheiten Decoder an Bord.
Chassis aus Metall und Gehäuse von mir aus aus Kunststoff.
optimal wäre natürlich ein Faulhaber der auf vier Achsen des ET "Triebkopfes" wirkt.


Grüße aus Dithmarschen
Dirk

Mitglied bei den Eisenbahn Freunden Vaale


 
Dirk Ackermann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.819
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Krumstedt
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung ECoS2, DCC, DCC Railcom+M4
Stromart DC, Digital


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#10 von Weltenbummler , 27.12.2008 07:57

Hallo Christopher,

Martin und ehrlich gesagt auch ich glaube nicht das die Lochplatine original sind.
Meine beiden ET 403 von Lima in AC Auführung haben weder Heißkleber noch eine Lochplatine drunter. Evtl. hat es da mal einen Schleifeunfall gegeben und jemand hat das selber nachgebessert.


Gruß
Thomas


 
Weltenbummler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.133
Registriert am: 14.02.2006
Ort: Erbil/ Berlin/ Karachi
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#11 von kaeselok , 27.12.2008 11:18

Hübscher Zug! Will ich auch haben ... (wird nur zu selten angeboten bei 123 ... seuftz)

Aber vielleicht baut die Tante oder Onkel Roco das Ding auch noch in naher Zukunft?

Gruß,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.760
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#12 von ccs800 , 27.12.2008 15:16

Hallo Thomas!

Hmm, seltsam. Das ist bei mir an beiden Endwagen nämlich so gemacht. Wie dem auch sei, auf jeden Fall klappt die Konstruktion mit meinen kleinen Änderung einwandfrei. Das ist ja das wichtigste.

Gruß Christopher



Mein Forum für alle Freunde alter Röhrenradios!

Modellbahnwebseite (wieder online!): http://dampfradioforum.de/modellbahn/index.htm


 
ccs800
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.357
Registriert am: 01.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0, Z, N
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#13 von eisbaer274 , 07.03.2009 18:45

Hallo,

ist das hier jetzt ein überarbeitetes Modell? -> http://de.rivarossi.hornbyinternational....motiven/hr-2086
Leider wohl nur in grau/rot und nicht die schöne Lufthansa Variante.

Grüße,
Markus


 
eisbaer274
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert am: 12.10.2007
Gleise K-Gleis
Steuerung CS Reloaded +ECoS2


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#14 von Münch ( gelöscht ) , 09.03.2009 09:47

Hallo Markus
Es wird (noch nicht ausgeliefert) die überarbeitete Version mit Mittelmotor und Doppelkardanantrieb.
Soll angeblich noch in der ersten Jahreshälfte kommen.
(Ankündigungen von Hornby sind mit Vorsicht zu geniessen,der TGV V150 Weltrekordzug kommt auch mit mindestens einjähriger Verspätung)
Man hat auf jeden Fall für den "Donald Duck"zwei Alternativen:Hornby oder L.SModels.
Letztere Firma hat auch den Lufthansa Airportzug bereits mit Best.-Nr.
angekündigt.
mfg Olaf


Münch

RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#15 von lokhenry , 09.03.2009 21:59

Hallo Olaf, Hornby schön und gut aber LS ist nicht besser, es gibt viele Beispiele. Ich würde mich sehr freuen wenn der 403er von LS endlich raus kommen würde, zum Glück habe ich noch den LH von Lima in der letzten Version mit neuen Sommerfeld Panthos, Roco Motor und LED Beleuchtung.

Gruß

Henry


2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB, SNCF
Digital mit Lenz LZV 200


 
lokhenry
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.860
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Rocoline / Shinohara
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200
Stromart DC, Digital


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#16 von LeckerOlli ( gelöscht ) , 20.04.2013 19:31

Guten Abend zusammen...

Ich bin jetzt gerade über Google ^^ über dieses Forum aufmerksam geworden... Mein Name ist Olli und bin 32 Jahre Jung, komme aus dem schönen Mülheim an der Ruhr und habe mit 12 meine erste Modelleisenbahn bekommen... Von dem Freund meiner Mutter war es eine kleine Märklin Möbelstadt Rück Sonderedition die ich (leider) mittlerweile verkauft habe und von LIMA war es dann in H0 die BR 111 mit normalen Wagons. Einige Zeit später habe ich dann von meiner Mutter den H0 LIMA IC ET 403 "Donald Duck" geschenkt bekommen und habe mich auch direkt in diesen Zug verliebt (auch wenn ich damals dachte den gab es nie ^^ ). Mittlerweile wurden mir die Züge aus meinem Keller geklaut =/. Aber den ET 403 konnte ich zum Glück für 50 Euro bei Ebay ersteigern, was mir auch wichtiger ist wie der 111er, da ich ihn halt damals von meiner Mutter bekommen hatte und Heute habe Ich mir das Start Paket von Piko, den ICE 3, ebenfalls für 50 Euro bei Ebay ersteigert Da mein Budget etwas begrenzt ist und ich auch nicht 600 Euro für einen Zug ausgeben möchte. Jetzt hat sich auch einiges verändert, in der Zeit von Damals konnte ich den Regler nach links drehen und der Zug fuhr ^^ Heute scheint es ja die Digitale Schiene zu sein Also meine erste frage lautet daher: Analog oder Digital???

mfg


LeckerOlli

RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#17 von lokhenry , 20.04.2013 22:07

Hi,
wundert mich dass ein Junger MoBa Kollege eine solche Frage stellt.
Das ist wie Ford Lyssi oder Mercedes BENZ AMG Kompressor.

Natürlich haben beide ihren Reiz.

Mein Lima ET 403 LH mit ESU ist ein Genuss, den Motor habe ich gegen einen Roco Motor gewechselt und vieles mehr wie zbs. Pantos, RP 25 Räder, Funkantenne, LEDs usw, habe leider nur ältere Bilder?

Diesen Triebwagen möchte ich nicht mehr missen.



MoBa Gruß

Henry


2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB, SNCF
Digital mit Lenz LZV 200


 
lokhenry
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.860
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Rocoline / Shinohara
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200
Stromart DC, Digital


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#18 von LeckerOlli ( gelöscht ) , 20.04.2013 22:49

Hey...

Einen sehr schönen Zug hast du dir da gebaut... Aber ich finde den normalen, grauen IC doch schöner und werde mir wohl iwann eine br 103 mit passenden wagen zulegen, passt irgendwie besser dazu, finde ich... Hast du auch ein Sound Modul Installiert?

lg


LeckerOlli

RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#19 von lokhenry , 21.04.2013 00:05

Einen Soundmodul bekommen bei mir nur Diesel und Dampfloks, dieser Zug fuhr so leise
und nur ein Kompressor oder Pfiff zu betätigen, gebe ich keine 109 € aus.

Natürlich habe ich die Sonderpackung BR 111 Lufthansa mit drei Wagen und auch eine
BR 103 100 von Roco als Lufthansa Lok.

Den ET 403 LH habe ich oft in Düsseldorf und am Rhein erlebt bin auch selber mehrmals
mit gefahren war ein sehr schöner Triebwagen?



Gruß

Henry


2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB, SNCF
Digital mit Lenz LZV 200


 
lokhenry
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.860
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Rocoline / Shinohara
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200
Stromart DC, Digital


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#20 von LeckerOlli ( gelöscht ) , 21.04.2013 00:45

Ja sehr schön... Ich sehe im Hintergrund den Bonner Bahnhof? Den hatte ich damals auch, ist doch der schönste von allen oder nicht? Obwohl ich ja was modernes suche, aber nicht wirklich was finde =/

lg

Olli


LeckerOlli

RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#21 von lokhenry , 21.04.2013 01:20

Hi Olli,

Sorry, habe etwas geschlafen, ist dein erster Kontakt hier,

ich begrüße Dich herzlichst in dieser Runde von ca. 15 000 Modellbahner, hier wirst Du dich sicherlich Wohlfühlen.

Zu deiner Frage:

Es gibt Gebäude die bleiben immer Jung, es ist das alte und das neue kombiniert, als EP VI ist der genauso einsetzbar wie als EP II und ob der Rheingold EP II von Trix davorhält oder ein ICE, ist beides passend. .

Der Bahnhof Bonn ist somit das Beste was es gibt, aber nur wenn man Platz hat.

Ich liebe lange Züge und das Hauptthema DB/ÖBB und SBB Grenzbahnhof gibt mit die Möglichkeit vieles einzusetzen, der LH Express ist hier zwar falsch aber mir gefallen diese
Triebwagen und lasse die auch Ihren Dienst tun.

Hier die Einfahrt L und R vom Bahnhof.



Gruß

Henry


2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB, SNCF
Digital mit Lenz LZV 200


 
lokhenry
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.860
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Rocoline / Shinohara
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200
Stromart DC, Digital


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#22 von 181fan , 21.04.2013 02:15

Hallo Olli,

als ich 2007 mich seit langen wieder mit der MoBa beschäftigt habe stand ich auch so da. Meine letzten Errungenschaften im Alter von 12 waren allesamt noch analog, aber zwischenzeitlich gab es nur noch digital...

Nach 6 Jahren kann ich sagen daß Digital ein deutliches Plus bringt. 1 Stromkreis 30 verschiedene Züge mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Analog fahren die Loks trotzdem wenns sein müsste.

Nun kommt es einfach darauf an was man vor hat. Sporadisch ein Gleisoval auf dem Fußboden, oder die große Kelleranlage. Beim Gleisoval mit nur einem Zug reicht analog vollkommen aus. Bei allemn anderen wirst Du mit Digital viel mehr freude haben.

Beim Umbau Deines alten Schätzchens wirst Du hier sicherlich viele Leute finden die Dich mit Rat und Tat unterstützen.

Ein Wort noch zu den Kosten: Du hast gesehen daß MoBa nicht unbedingt teuer sein muß. Ich selbst habe selten mehr als 80€ für ne Lok oder 100€ für nen Triebzug hingeleht. Wenn man sich auf einige Exemplare festlegt, ein Thema oder Epoche kann man auch mit kleinem Geldbeutel viel erreichen.


Gruß
Martin (181fan)
---------

Letztes Projekt: BR 101!
Aktueller Zug: Ein zweiter IC
Next: Es wird die Bahn gebaut!


 
181fan
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.157
Registriert am: 25.07.2008
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#23 von LeckerOlli ( gelöscht ) , 21.04.2013 10:23

Guten Morgen und Danke für die lieben Willkommensgrüße....

Ja im Moment suche ich eine Platte von 1950mm x 1000mm, die ich unter meinem Bett verstauen kann, bis ich mit meiner liebsten eine neue Wohnung mit einem Hoffentlich riesigem Keller finde... Gestern konnte ich wieder für günstige 50 Euro den ICE 3 von Piko Neu bei ebay ergattern und ich muss echt sagen das er mir sehr gut gefällt... Somit habe ich jetzt 3 Züge, einmal den IC Ep. IV, den ICE Ep. V und noch eine E-Lok Taurus Railion Ep. V, die ich als Abo Geschenk der Modellbahn Illustrierten günstig bekomme... Also habe ich jetzt für alle Züge samt Abo ca 180 Euro ausgegeben, was jetzt nicht soo teuer ist wie ich finde... Was ich jetzt noch gerne hätte, das die Wagons beleuchtet sind? wenn da jemand tipps hätte... Und heute geht es ab zum Eisenbahn Museum nach Bochum, mal schauen wie es da so ist =) Da freut sich meine Freundin ja jetzt schon drauf =P

lg

Olli


LeckerOlli

RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#24 von 181fan , 21.04.2013 18:59

Im Prinzip ganz einfach: Es gibt individuell kürzbare LED-Streifen. die kann man mit doppelseitigen Klebeband befestigen.
Mit Kondensator 100% flackerfrei!

Den ICE 3 kann man nebenbei richtig gut aufpimpen. Siehe dazu die Anleitung von Modellbausven:
http://www.nexusboard.net/sitemap/2408/u...ce3-t299174-p3/


Gruß
Martin (181fan)
---------

Letztes Projekt: BR 101!
Aktueller Zug: Ein zweiter IC
Next: Es wird die Bahn gebaut!


 
181fan
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.157
Registriert am: 25.07.2008
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21


RE: Alter ET403 "Lufthansa Airport Express" Lima AC

#25 von Railion ( gelöscht ) , 21.04.2013 19:16

Moijen

Lokhenry hats ja schon beschrieben:

Wenn man aktuell einen halbwegs gescheiten 403 haben will, kann man nur die letzten Lima Versionen und den aktuellen Hornby/Rivarossi Zug empfehlen.
Die alten Limas sind deutlich schlechter, alleine schon die Fensterhöhlen. Von dem Motor und den Kupplungen reden wir besser nicht ( ich weiss nicht, wieso sowas immer schöngeredet wird. Es ist übelste MoBa Steinzeit!)

Was man dann aus dem Zug machen kann, zeigt Lokhenry.
Leider ist auch beim aktuellen Riva Modell der Stromabnehmer zu hoch und etwas falsch paziert (Märklin macht es aber auchnicht besser!)
Hier hilft nur basteln
Dasselbe gilt für die älteren Lima Versionen, hier muss der STA komplett getauscht werden und die Dachausrüstung farblich behandelt.
Wenn man aber das alles bewerkstelligt, dann erhält man einen Zug der in Punkto Vorbildtreue immernoch den Maßstab setzt, denn LS ist noch nicht da und Märklin hat genug Detail und Formfehler, welche den hohen Preis niemals rechtfertigen.


Railion

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 198
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz