RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#1 von ruedi71 , 12.01.2009 17:28

Soeben erhalten....

Sehr geehrter Herr ****,

als erstes möchten wir Ihnen für Ihr Interesse an unseren Produkten danken.

Ab Kalenderwoche 5 haben Sie die Möglichkeit, Ihre V221 über Ihren Fachhändler an uns einzusenden. Wir werden Ihnen die Beleuchtung des Modells kostenlos vorbildgerecht umbauen.

Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Modelle bearbeiten können, die über den Fachhandel an uns eingeschickt werden. Modelle, die direkt an uns gesandt werden, können wir leider nicht bearbeiten - diese werden unbearbeitet an den Absender retourniert.

Wir danken für Ihr geschätztes Verständnis und hoffen, dass wir Sie in Zukunft wieder wie gewohnt zufrieden stellen können..

Gerne weisen wir Sie auf unsere Homepage www.roco.cc hin, wo Sie sich über unsere Produkte und deren Verfügbarkeit informieren bzw. wo Sie auch eine Liste mit empfohlenen Fachhändlern in Ihrer Umgebung finden können.

Mit freundlichen Grüßen

Modelleisenbahn GmbH
Ihr Service Team


ruedi71  
ruedi71
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 292
Registriert am: 26.11.2007


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#2 von Claus , 12.01.2009 18:28

Hallo,

das ist ja an sich schon mal eine gute Nachtricht.
Nur, was bitte soll dieser absolute Schwachsinn, die Lok nicht direkt ( notfalls sogar auf eigene Kosten ) zum Roco " Service-Team " einsenden zu dürfen? Also warten ist angesagt, bis der Händler sich dann mal der Reklamation annimmt und irgendwann ein Paket zusammenstellt.
Wer keine Arbeit hat, der macht sich halt welche....kommt mir irgendwie auch im dt. Verwaltungsbereich bekannt vor...
Da lob ich mir doch die unklomplizierte Art, wie man sich der Reklamationen bei Märklin sehr kompetent annimmt. Da sollte Roco sich mal ein Beispiel dran nehmen, aber ob sie's jemals bis dahin schaffen?

Viele Grüse,
Claus


Viele Grüsse,
Claus


 
Claus
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 407
Registriert am: 30.04.2005
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#3 von ruedi71 , 12.01.2009 18:35

Bei "Roco-Alt" ging das auch recht unkompliziert. Bei "Roco-Neu" geht es wohl anders nicht. Leider hatte ich vor einem Jahr ebenfalls mit einer Reklamation recht schlecht Erfahrungen. Eine defekte Lok musste trotz genauer Fehlerbeschreibung sage und schreibe 3x an den Händler und somit an Roco bist Roco das Teil austauschte.

Ich hoffe, wenn es nun zu einem "Serienaustausch" kommt, dass man die Platinen dann eher im Modell findet...


ruedi71  
ruedi71
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 292
Registriert am: 26.11.2007


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#4 von Karlheinz Hornung ( gelöscht ) , 12.01.2009 19:03

Hallo,

diese Lösung erspart dem Ladenkunden Portokosten und auch Roco spart bei der Rücksendung viel Porto.

Nachtrag :

Ich habe weder geschrieben, daß das die beste Lösung ist noch daß es keine besseren Lösungen gibt.


Karlheinz Hornung

RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#5 von ruedi71 , 12.01.2009 19:08

Müssen Versandhändler bei Reklamationen nicht dem Kunden auch das Porto ersetzen bei über 40 Euro Wert???


ruedi71  
ruedi71
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 292
Registriert am: 26.11.2007


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#6 von Andi , 12.01.2009 19:42

Zitat von Karlheinz Hornung
Hallo,

diese Lösung erspart dem Ladenkunden Portokosten und auch Roco spart bei der Rücksendung viel Porto.



Hallo Karlheinz,

die "Märklin-Lösung" schließt die Abwicklung über den Händler doch nicht aus. Wenn man die Wahl zwischen direkt einschicken und Abwicklung über den Händler hat, ist das doch die eindeutig kundenfreundlichere Lösung.

Am meisten Porto-Kosten für die Rücksendung läßt sich sparen, wenn die MoBa-Hersteller von Anfang an einwandfreie Ware ausliefern.


Schöne Grüße
Andreas


 
Andi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.141
Registriert am: 21.05.2005
Steuerung CS 2 / CS 3


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#7 von Badaboba , 12.01.2009 22:57

Zitat von ruedi71


Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Modelle bearbeiten können, die über den Fachhandel an uns eingeschickt werden. Modelle, die direkt an uns gesandt werden, können wir leider nicht bearbeiten - diese werden unbearbeitet an den Absender retourniert.




Klare Linie - pro sog. Fachhandel...
Versender werden sich in den ... beißen, denn wer bezahlt denen die anfallenden Versandkosten?
Roco arbeitet weiter hart an der Umsatzminimierung...
Das können andere besser!


Liebe Grüße
Volker

Meine Betriebsstelle für AC-Modultreffen (FREMOPuko) - AWANST Niederweilbach:
viewtopic.php?f=170&t=146964


 
Badaboba
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.678
Registriert am: 05.07.2006
Ort: Südliche Weinstraße
Gleise Pickelgleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, MS1, MS2, Intellibox, Iris, FREMO-Fred
Stromart Digital


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#8 von Badaboba , 12.01.2009 23:00

Zitat von Andi

Zitat von Karlheinz Hornung
Hallo,

diese Lösung erspart dem Ladenkunden Portokosten und auch Roco spart bei der Rücksendung viel Porto.



Hallo Karlheinz,

die "Märklin-Lösung" schließt die Abwicklung über den Händler doch nicht aus. Wenn man die Wahl zwischen direkt einschicken und Abwicklung über den Händler hat, ist das doch die eindeutig kundenfreundlichere Lösung.

Am meisten Porto-Kosten für die Rücksendung läßt sich sparen, wenn die MoBa-Hersteller von Anfang an einwandfreie Ware ausliefern.




Märklin wird von GLS kostenfrei abgeholt und retour versendet.
Ich bezahle keinen Euro, spare Sprit und Nerven bei sog. Fachhandel.


Liebe Grüße
Volker

Meine Betriebsstelle für AC-Modultreffen (FREMOPuko) - AWANST Niederweilbach:
viewtopic.php?f=170&t=146964


 
Badaboba
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.678
Registriert am: 05.07.2006
Ort: Südliche Weinstraße
Gleise Pickelgleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, MS1, MS2, Intellibox, Iris, FREMO-Fred
Stromart Digital


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#9 von Berlin-Fan ( gelöscht ) , 13.01.2009 07:53

Und wenn man keine Möglichkeit hat von GLS abholen zu lassen, dann bekommt man von Märklin einen Retourenaufkleber zugesandt zum selber einschicken! Jedenfalls braucht man bei märklin kein Geld für Porto ausgeben und auch nicht über den Händler einschicken. Das nenne ich kundenorientierter Sercice

Gruß Olaf


Berlin-Fan

RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#10 von Samy1981 ( gelöscht ) , 13.01.2009 08:02

Zitat von ruedi71
Müssen Versandhändler bei Reklamationen nicht dem Kunden auch das Porto ersetzen bei über 40 Euro Wert???



Eigentlich ja, ich weiß aber nicht wie es hier aussieht, das hört sich ja eher nach Rückrufaktion an, müsste man direkt beim Versender nachfragen.
Ich könnte mir aber vorstellen das die Versandhändler das dann eh irgendwie mit Rocco verrechnen.


Samy1981

RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#11 von Möller_Wuppertal ( gelöscht ) , 13.01.2009 08:52

Hallo @ all,

was bei der Diskussion hier -wieder einmal- übersehen wird: Der Vertragspartner des Käufers ist nicht die Modelleisenbahn GmbH, sondern einzig und allein der Händler.
Also sind, dem BGB folgend, Reklamationen p.p. auch nur über den Händler abzuwickeln. Das gilt selbstverständlich auch bei Nachrüstaktionen, wie der vorliegenden.
Im übrigen: Wer von Euch hat seinen Pkw wegen irgendwelcher Reklamationen p.p. unmittelbar beim Hersteller vorgestellt?

Schöne Grüße
Dirk Möller


Möller_Wuppertal

RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#12 von ruedi71 , 13.01.2009 09:10

Stimme ich dir voll zu, trotzdem weigern sich schonmal die ersten Händler die Portokosten zu übernehmen.

Habe gerade folgende Mail bekommen: ...da ich nicht bereit bin die Kosten für mehr als 100 Loks abholen und neu liefern zu übernehmen (schließlich habe ich den Fehler nicht verursacht...


ruedi71  
ruedi71
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 292
Registriert am: 26.11.2007


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#13 von TuNichtGut ( gelöscht ) , 13.01.2009 10:28

Zitat von Karlheinz Hornung
Hallo,

diese Lösung erspart dem Ladenkunden Portokosten und auch Roco spart bei der Rücksendung viel Porto.

Nachtrag :

Ich habe weder geschrieben, daß das die beste Lösung ist noch daß es keine besseren Lösungen gibt.



Hallo Karlheinz,
die Fahrt zum MoBa-Händler gibts auch nicht für Umme.

Zitat von ruedi71
Müssen Versandhändler bei Reklamationen nicht dem Kunden auch das Porto ersetzen bei über 40 Euro Wert???



Hallo Ruedi,
was du meinst, ist der sog. Widerruf.

Zitat von Möller_Wuppertal
.......



Hallo Dirk,
es gehört eben schon eine gehörige Portion Unverschämtheit dazu, ohne eigenen Service und ohne Garantie(-abwicklung) im Markt aufzutreten.

Was ist, wenn morgen der Roco-Händler auswandert? Wie kriege ich dann meine Ware zu Roco?
Nach der von dir genannten Schuldnerhaftung ist der nächste Händler nämlich genau nicht zuständig.
Im Übrigen ist die Haftung nach BGB hier nicht unbedingt einschlägig, es geht ja wohl mehr um eine freiwillige Umrüstung einer passenden Beleuchtung, einen Sachmangel im Sinne des BGB wird daraus schwer zu konstruieren sein.

Und so kann der Fachhandel die Bearbeitung und vor allem die Kostenübernahme mit guten Argumenten verweigern:

Zitat von ruedi71
....nicht bereit bin die Kosten für mehr als 100 Loks abholen und neu liefern zu übernehmen (schließlich habe ich den Fehler nicht verursacht...



q.e.d.

Da muss Roco erst mal noch was üben, wie das so geht im 21. Jahrhundert mit dem Service.

Viele Grüße, Chris


TuNichtGut

RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#14 von Stahlbahn ( gelöscht ) , 13.01.2009 11:04

Zitat von ruedi71
Habe gerade folgende Mail bekommen: ...

Was schlägt denn dieser Händler vor? Scheint ja kein kleiner zu sein.

Grüße, Frank


Stahlbahn

RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#15 von Muenchner Kindl , 13.01.2009 11:11

Hallo,

wie auch immer, ich habe das mal angepinnt. Fuer die Kaeufer dieser Lok ist diese Info sicher wichtig.


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#16 von Lokmaster , 13.01.2009 11:17

Hallo
Was ist das für ein Händler????
Bei uns sind mit bekannt werden des problems erst garkeine Lok´s ausgeliefert worden.Die sind so wieder nach Roco gegangen.


Gruß

Armin Link

W.Schmidt GmbH
Apt.Reparatur und Umbau


Gruß
Armin

H0 Dreileiter mit Intellibox DCC


Lokmaster  
Lokmaster
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.252
Registriert am: 26.06.2006
Ort: Bruchertseifen
Spurweite H0
Steuerung Intellibox
Stromart Digital


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#17 von Litra_EG , 13.01.2009 13:48

Ja, TuNichtGut,

bei Märklin wäre das alles sicher besser.

Nur - es steht Roco auf der Verpackung, und da wird es anders gehandhabt. Und wie ich schon immer in Bezug auf Versandhändler gesagt habe: der Geizige zahlt zweimal.

Ich gehe im Übrigen davon aus, daß die Lok sehr wohl zu jedem beliebigen Roco-Fachhändler gebracht werden könnte. Vgl. analog "Service bei sog. EU-Importen (PKW)"

Trotzdem schön, daß Roco sich die Kritik zu Herzen genommen hat und das Modell nun verbessert.


Jeder liebt,
jeder kennt
Heribert Pilch
Präsident


Litra_EG  
Litra_EG
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.547
Registriert am: 14.01.2007


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#18 von TuNichtGut ( gelöscht ) , 13.01.2009 14:21

Zitat von Litra_EG
...a) Und wie ich schon immer in Bezug auf Versandhändler gesagt habe: der Geizige zahlt zweimal.


b) Ich gehe im Übrigen davon aus, daß die Lok sehr wohl zu jedem beliebigen Roco-Fachhändler gebracht werden könnte. Vgl. analog "Service bei sog. EU-Importen (PKW)"
...



a) was die Unterscheidung versand/vor ort bringen soll, wirst du uns sicherlich verraten.

b) lölchen

Viele Grüße, Chris


TuNichtGut

RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#19 von ccs800 , 13.01.2009 16:36

Hallo!

Mein Händler hatten in letzter Zeit einige Roco-Loks die ich gerne haben wollte im Angebot. Ich habe aber die Finger davon gelassen. Warum?
Ganz einfach, er macht vermutlich zum 31.01. zu, wenn er kein neues Ladengeschäft bis dahin findet.
Hätte ich dann eine Rklamation an einem Roco-Artikel hätte ich ein Problem. Wer ist dann dafür zuständig?

Märklin bestelle ich sogar immer noch bei dem, weil ich genau weiß, dass es bei Reklamationen keine Probleme gibt.

So einfach gehe ich mit Rocos Strategie um.

Gruß Christopher



Mein Forum für alle Freunde alter Röhrenradios!

Modellbahnwebseite (wieder online!): http://dampfradioforum.de/modellbahn/index.htm


 
ccs800
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.353
Registriert am: 01.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0, Z, N
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#20 von steven465 ( gelöscht ) , 13.01.2009 20:37

Zitat
Hallo Karlheinz,
die Fahrt zum MoBa-Händler gibts auch nicht für Umme.



für mich schon, naja, nich ganz, aber zumindest ist es meiner Monatsfahrkarte egal wie oft ich damit fahre

@Christopher: Auch wenn dein Händler zumacht, du kannst mit entsprechendem Kaufbeleg auch Roco Artikel über jeden andern Händler einschicken. Soweit weis ich das

gruss, Steven


steven465

RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#21 von Litra_EG , 13.01.2009 22:04

Zitat von TuNichtGut

a) was die Unterscheidung versand/vor ort bringen soll, wirst du uns sicherlich verraten.



Hi!

Versandhändler: ich darf den Kram zu ihm senden, und er zu mir zurück. Auf dem Versandweg ist das Risiko imho größer, daß etwas kaputt geht, als wenn ich das Modell persönlich zum Händler bringe. Im Falle von "Ungereimtheiten" kann ich direkt beim Händler reklamieren.


Jeder liebt,
jeder kennt
Heribert Pilch
Präsident

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

Litra_EG  
Litra_EG
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.547
Registriert am: 14.01.2007


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#22 von macbee , 14.01.2009 00:16

hi,

also aus austria schickt man auf eigene kosten an märklin die ware ein.. ABER sie kommt kostenfrei wieder retour und meistens ein kleines gimmick als ausgleich dabei.. so bekam ich beim VT08 update einen USB stick.. 1 GB.. .ideal für die sicherung der CS2... danke


Cheers vom Kanadier in den Bergen
H0N3: RGS/DRGW + DCC NCE; 0N30 mit Shay + Sägewerk DCC; H0 Märklin + CS2 plus CS1 + MS1 und MS 2 sowie MFX/DCC gemischt; LGB. CS1 Steuerung über iPhone und Touchcab sowie Forum auch via iPhone.


 
macbee
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.543
Registriert am: 15.01.2006
Homepage: Link
Gleise Cgleis und Selbstbau
Spurweite H0e
Steuerung CS 2 MFX
Stromart DC


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#23 von Uwe Meybom , 14.01.2009 12:00

Hallo,
ich verstehe das Geplärre zu diesem Thema nicht.
Oder wollt Ihr immer nur meckern.
Roco hat den Fehler an dem Produkt anerkannt.
Mir ist es egal, wie das Modell zum Hersteller kommt.
Insoweit bitte ich um eine sachbezogene Diskussion!
Danke
Gruß
Uwe


Gruß Uwe


 
Uwe Meybom
InterCity (IC)
Beiträge: 836
Registriert am: 27.04.2005
Ort: Wolfhagen
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+,
Stromart AC, Digital


RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#24 von m_insider_andreas ( gelöscht ) , 14.01.2009 12:22

Wenn der Versandhändler sich weigert die Fehlerbehebung zu übernehmen, dann setze ihm eine Frist den Fehler zu beheben (Nacherfüllung).

Erst wenn diese Nacherfüllung scheitert, weil sie unmöglich bzw. unverhältnismäßig ist oder wenn eine dem Verkäufer gesetzte Frist erfolglos abläuft, kommen Ansprüche auf Rücktritt, Minderung und Schadensersatz in Betracht.

Wenn er seinen Preis so niedrig kalkuliert hat das dies nicht möglich ist, dann ist es sein Problem.


m_insider_andreas

RE: Roco korrigiert kostenlos Beleuchtung der 221

#25 von Lokmaster , 14.01.2009 12:28

Hallo
Das könnte Rückwärts los gehen,wo ist den ein Fehler an der Lok,sie Läuft doch,und die Beleuchtung geht auch,hat irgendwo gestanden wie die Beleuchtung ausgeführt ist?
Also da ist in meinen Augen vorsicht geboden!

Gruß
Armin


Gruß
Armin

H0 Dreileiter mit Intellibox DCC


Lokmaster  
Lokmaster
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.252
Registriert am: 26.06.2006
Ort: Bruchertseifen
Spurweite H0
Steuerung Intellibox
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 203
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz