Willkommen 

RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#1 von CR1970 , 30.01.2006 11:50

Hallo Forumsgemeinde,
da ich jetzt dann ans Verkabeln komme, die Frage:

Welche Verteiler nehmt ihr?

Meine Zuleitungen haben den Durchmesser 2,5 mm, die Ableitungen zum Gleis 1-1,5 mm.
Habt ihr aus dem Baumarkt so ne Art Lüsterklemme mit durchgehendem Leiter o.ä.?
Wenns geht mit Bestellnummer oder Bild, das wäre suuuper.



 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.081
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#2 von silz_essen , 30.01.2006 12:26

Hallo zusammen,

ich benutze Lötleisten, wie z.B. Conrad 532460. Diese schneide ich auf die entsprechende Anzahl Lötpunkte zurecht und schraube das ganze unter die Anlage. Wenn ich echte Verteiler brauche löte ich einfac einen entsprechenden Draht über mehrere Stützpunkte.

Gruß
Martin



silz_essen  
silz_essen
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.501
Registriert am: 06.05.2005


RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#3 von KBS971 , 30.01.2006 16:07

Servus,
momentan benutze ich Lüsterklemmen (habe nur eine provisorische Verdrahtung wegen der GBM), aber vielleicht stelle ich auf Wago Klemmen für Hutschienen um, die kann man vorallem sehr leicht brücken.
Gruß
olli



KBS971  
KBS971
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.560
Registriert am: 03.01.2006
Ort: württembergisches Allgäu
Gleise K/C -Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECOS2
Stromart AC, Digital


RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#4 von Lothar jacobsen ( gelöscht ) , 17.02.2006 20:35

Hallo CR1970,

anbei ein Bild von einem 2 x 16 pol. Verteiler für die Versorgung von Gleisabschnitten. Max. Querschnitt 2,5qdr.

Material Veroboardstreifen RM 5,08 und Wagoklemmen.
Material erhält man bei Reichelt. Betätigungshebel für die Klemmen nicht vergessen!!

Vielleicht ist das ja ein brauchbarer Vorschlag für eine dauerhafte und wartungsfreie Verdrahtung. Anzahl der Pole beliebig und maßgeschneidert herzustellen.



Lothar jacobsen

RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#5 von CR1970 , 18.02.2006 10:27

Ich habe jetzt Lüsterklemmen auf einer Seite mit 2mm Kupferdraht gebrückt und benutze die andere Seite zum Anschließen und Verteilen. Ist bisschen Geschäft, aber Hobbystunden kosten ja nichts Bild folgt...



 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.081
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#6 von KBS971 , 18.02.2006 12:32

Servus Lothar,
kannst du mir bitte die Seite sagen auf der die Klemmen sind, da ich die net find.
Gruß und Danke
olli



KBS971  
KBS971
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.560
Registriert am: 03.01.2006
Ort: württembergisches Allgäu
Gleise K/C -Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECOS2
Stromart AC, Digital


RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#7 von Lothar jacobsen ( gelöscht ) , 18.02.2006 12:59

Hallo Olli,

schlag mal die Seite 471 im Katalog 2006 auf.

Da findest Du das Programm Wago 236 ... vergiß aber bitte nicht die Best.Nr. WAGO 236-332 Betätigungswerkzeug als auch die Abschlussplatten( 3-Farben stehen zur Verfügung)!!! Desweiteren gibt es auch noch Klemmenleisten auf dergleichen Seite rechts oben.

Die Kosten für einen Verteiler, wie im Bild dargestellt betragen ca 6,4EUR.

Ich habe jeweils immer 2 Leiterbahnen verbunden, da ich diese Verteiler als Knoten in der Ringleitung einsetze.



Lothar jacobsen

RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#8 von Siegfried Grob ( gelöscht ) , 18.02.2006 21:50

Hallo,

ich verwende für die Verbindung von Leitungen die Reihenklemmen der Serie WAGO 260. Kann ich uneingeschränkt empfehlen.

U. a. bei Conrad Nr. 526126, 526193, 526207. Es gibt aber noch günstigere Quellen als Conrad.

Kabelquerschnitt: 0,08 - 1,5 mm².

Grüße,
Siegfried.



Siegfried Grob

RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#9 von speedy200 , 20.02.2006 07:32

Hallo,
hab am Wochenende mal ein wenig gestöbert.... Die WAGO 222 Klemme müßte auch gehen. Kostet dreipolig 0,34 Euro und ist für mehrdrahtige und eindrahtige Kabel.

Grüße
speedy



speedy200  
speedy200
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.381
Registriert am: 03.02.2006
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#10 von Matthias Schäfer , 20.02.2006 18:19

Hallo,

noch eine Verständnisfrage: Bedeutet das, daß alle 5 Klemmen sozusagen im Gehäuse zusammengeschlossen sind?

Und zweite Frage: Worauf wird die Klemme montiert?

Vielen Dank, Gruß Matthias



Matthias Schäfer  
Matthias Schäfer
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 88
Registriert am: 24.08.2005
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TAMS, WDP
Stromart AC, Digital


RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#11 von Gian ( gelöscht ) , 20.02.2006 18:27

Hallo Matthias,

Zitat von Matthias Schäfer
noch eine Verständnisfrage: Bedeutet das, daß alle 5 Klemmen sozusagen im Gehäuse zusammengeschlossen sind?


Ja, die WAGO Klemmen 222 sind sozusagen Verteilerplatten mit 5 oder 3 Anschlüssen. Ich schätze vor allem auch, dass ein Draht auch schnell aus der Klemme genommen werden kann - Hebelchen auf, Kabel herausnehmen. Seit ich diese Klemmen verwende, werden nur noch Kabel an die Schienen gelötet, "unter der Platte" wird nur noch geklemmt.


Zitat von Matthias Schäfer
Und zweite Frage: Worauf wird die Klemme montiert?


Meine Klemmen hängen an den Kabeln, die aber befestigt sind. Sie lassen sich aber problemlos mit einem Tropfen Heissleim am Unterbau befestigen, so man das will.


mit freundlichen Grüssen

Gian



Gian

RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#12 von Matthias Schäfer , 20.02.2006 18:31

Danke Gian, genau sowas habe ich auch gesucht.

Gruß in die Schweiz,
Matthias



Matthias Schäfer  
Matthias Schäfer
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 88
Registriert am: 24.08.2005
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TAMS, WDP
Stromart AC, Digital


RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#13 von speedy200 , 20.02.2006 19:03

Was an diesen Klemmen laut Beschreibung anders ist als an den anderen.... diese können auch feindrahtige Kabel aufnehmen.
Gibts als dreipolige oder fünfpolige Verteiler.

Die Wagoklemmen aus der Installationstechnik im Haus sind auch eine feine Sache. So gehe ich davon aus, daß diese auch gut sind.

Grüße
speedy



speedy200  
speedy200
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.381
Registriert am: 03.02.2006
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#14 von Gian ( gelöscht ) , 20.02.2006 22:47

Hallo,

Hier nochmals das Foto der WAGO-Klemmen mit 3- und 5-poligen Anschlüssen.



Hier noch ein aktueller Schnappschuss (20.2.06, 22.40Uhr) einer 5-pol. Klemme, wo ich mehrere GBM-Abschnitte prov. auf einen GBM-Anschluss leite (GBM-Baustein-Bausatz von Littfinski für den Selectrix-BUS).



mit freundlichen Grüssen

Gian



Gian

RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#15 von Lothar jacobsen ( gelöscht ) , 23.02.2006 16:22

Hallo Speedy,

die von Dir genannten Dosenklemmen sind für eindrähtige Leiter(Runddraht) gedacht. Litzen wie sie bei der Moba normalerweise verwendet werden lassen sich damit nicht verbinden. Für diese solltest Du die 3 bzw- 5-fach Klemme, wie von Gian vorgeschlagen, oder die von mir verwendeten klemmen aus dem Programm WAGO 236 verwenden. Es hindert Dich aber auch keiner daran endrähtige Kabel im Querschnitt 0,5 oder 1,5 zu verwenden, die kannst Du natürlich mit den in der Hausinstallation üblichen Dosenklemmen verbinden. Kommt bei mir unter der Anlage auch vor.



Lothar jacobsen

RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#16 von speedy200 , 25.02.2006 09:43

Hallo,
Danke für den Hinweis.
Ich meinte für die Eisenbahn die von Gian gezeigten Klemmen. (flexible Kabel)

Die Hausinstallationsklemmen (feste Drähte) habe ich nur als Qualitätsvergleich von WAGO aufgeführt.

Grüße
speedy



speedy200  
speedy200
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.381
Registriert am: 03.02.2006
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Welche Stromverteiler sind empfehlenswert?

#17 von DRG ( gelöscht ) , 16.10.2007 17:25

Hallo!

Kann mir jemand sagen,um welche Artikelnummer es sich bei den Wago-Klemmleisten die in der MIBA 3/2004 S.86ff abgebildet sind.

526126
526193
526207

Gruß
DRG


DRG

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 185
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz