RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#1 von schienenwolf45 , 13.02.2009 16:22

Hallo,

mein Themenschwerpunkt liegt im Westen Deutschlands im Raum Köln/Ruhrgebiet-Rheinschiene.
Als Zugloks habe ich die verkehrsroten Roco BR 111, 143 sowie die 145 (Rheinland-Pfalz-Takt).
Welche als Modell erhältlichen Doppelstockwagen von Roco/Tillig/Sachsenmodelle und Hobbytrade oder Trix passen/werden passen
vom Typ her zu den Loks und zu der Region?
Für meine gewählte Epoche möchte ich für das Jahr 2005 den Schlusspunkt setzen.

Danke für eurere Antworten
Mike


 
schienenwolf45
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 326
Registriert am: 29.04.2006
Gleise Punktkontaktgleise
Spurweite H0
Steuerung Lenz-DCC/TAMS-MM/RW
Stromart Digital


RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#2 von Maerklin93 ( gelöscht ) , 13.02.2009 17:39

Hi
Also ich wohne in leverkusen Liegt neben Köln hier fahren die Züge

Mit der Br 146 nur ganz selten mit der Br 111
Passende wagen gibt es von Roco

http://www.roco.co.at/index.php?id=104&a...=&Submit=Suchen

Mfg Tobias


Maerklin93

RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#3 von schienenwolf45 , 14.02.2009 11:38

Hallo Tobias,
wenn ich dich richtig verstehe, fahren in Leverkusen (bei Köln) die DoSto-Züge mit der BR 146.
Ich nehme mal an, die BR 146.1 - oder?

Es gibt mehr als X-Bauarten von Doppelstockwagen.
Welche genau fahren in Leverkusen? 751, 753, 758,...???

Die neuen von Roco existieren nur als CAD-Zeichnung.
Ich entnehme der Roco-Beschreibung nicht, welche
Bauart Roco nachbilden wird. Weißt du mehr?

Grüße
Mike


 
schienenwolf45
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 326
Registriert am: 29.04.2006
Gleise Punktkontaktgleise
Spurweite H0
Steuerung Lenz-DCC/TAMS-MM/RW
Stromart Digital


RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#4 von Maerklin93 ( gelöscht ) , 14.02.2009 11:57

Hallo Mike

Du liegst richig in der annahme das hier die 146.1 fährt.

Die Wagen von Roco sind exakt die Wagen die quasi direkt vor meiner Haustür Fahren!!! (RE1-RE5)

Was die aber fürne betriebnummer haben weiß ich nicht !

http://www.lokschuppen-loh.de/Fotogaleri...en/image013.jpg

http://de.wikipedia.org/wiki/NRW-Express

Mfg Tobias


Maerklin93

RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#5 von alexb02000 , 21.02.2009 22:04

nabend!

also zwischen HH und HL fahren exakt die hobbytrade dostowa mit loks der BR 112 / 143

nette grüße


kein reiner Märklin Bahner , K-Gleis, 6021 & CS II, fahre gern Roco, Brawa... PS: mfx und C-Sinus sind NICHT das Maß der MoBa-Dinge!!!


alexb02000  
alexb02000
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 96
Registriert am: 24.12.2008


RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#6 von Cougarman ( gelöscht ) , 21.02.2009 22:43

Zitat von alexb02000
also zwischen HH und HL fahren exakt die hobbytrade dostowa mit loks der BR 112 / 143



im ernst ?
ich muss mal zum Bahnhof,
noch nie habe ich eine E-Lok gesehen.


Cougarman

RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#7 von alexb02000 , 22.02.2009 08:56

ja, klar......seit der elektrifizierung anfang dezember 2008 sogar im plandienst!

na, dann man hin zum bahnhof.....!!!

ein schelm, wer nun denkt, es wäre der arten-reichtum an loks mit der elektifizierung dieser strecke ausgebrochen.
bei NV & RE sind NUR 112 /und 2 stück der 143 im einsatz!
DB cargo verwendet auf der strecke die 140 und 152 .....und eine 151 habe ich einmal (!) gesehen!
exoten haste da eh nicht mehr bei


kein reiner Märklin Bahner , K-Gleis, 6021 & CS II, fahre gern Roco, Brawa... PS: mfx und C-Sinus sind NICHT das Maß der MoBa-Dinge!!!


alexb02000  
alexb02000
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 96
Registriert am: 24.12.2008


RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#8 von Dirk Ackermann , 22.02.2009 09:15

Moin Leute,

im Roco Neuheiten Katalog 2009 sind nirgends DoStos abgebildet. Auch auf dem Messestand gab es noch nicht einmal eine Ankündigung von DoStos in irgend einer Form.
Ebenso sind die TRIX Vitrinen leer gewesen an denen die neuen DoStos hätten stehen sollen.

Jetzt könnt ihr euch ja mal Gedanken darüber machen was das heissen könnte. Auf der Messe kursierte das Gerücht das Roco und Märklin/Trix die Entwicklung der DoStos gestoppt und verworfen haben. Nähere Infos sollen dann in dem Märzheft von MIBA stehen.

Hobby Trade bringt nach den Metronom DoStos die DB-AG Varianten für den Schwarzwald, Berlin und Nürnberg. Diese sind dann alles Tiefeinstiegwagen.
Die Hamburger-Wagen werden nach Abverkauf mit leichten Modifizierungen wieder aufgelegt.


Grüße aus Dithmarschen
Dirk

Mitglied bei den Eisenbahn Freunden Vaale


 
Dirk Ackermann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.819
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Krumstedt
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung ECoS2, DCC, DCC Railcom+M4
Stromart DC, Digital


RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#9 von Dirk Ackermann , 22.02.2009 09:24

Moin Mike,

wenn Du das mit der Beschriftung nicht ganz so genau nimmst dann sind die DoStos von HT mit dem Hocheinstieg die richtigen Wagen.


Grüße aus Dithmarschen
Dirk

Mitglied bei den Eisenbahn Freunden Vaale


 
Dirk Ackermann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.819
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Krumstedt
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung ECoS2, DCC, DCC Railcom+M4
Stromart DC, Digital


RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#10 von Steuerwagenfahrer , 22.02.2009 09:51

Hallo Dirk,

vielen Dank für die Info bzgl. der Roco-Doppelstockwagen.

Ich hatte mir eigentlich erhofft, dass Roco die CFL bringt und dass ich dann die CFL und DB Wagen von Roco kaufe.

Nun hatte ich aber vor kurzem hier in der Schweiz ein Schnäppchen entdeckt und mir kurzerhand für etwa die Hälfe des Listenpreises 3 Wagen von HT gekauft

Jetzt muss ich nur mal sehen, was nun aus meinen CFL-Dostos wird...


Grüsse aus der Schweiz, Nils


Steuerwagenfahrer  
Steuerwagenfahrer
InterRegio (IR)
Beiträge: 123
Registriert am: 27.04.2006


RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#11 von schienenwolf45 , 22.02.2009 12:58

Hallo,

bei Ankündigungen von Trix bin ich - siehe die "Ergebnisse" für anspruchsvolle Modellbahner - mittlerweile sehr, sehr zurückhaltend geworden. Aber auch bei Roco sollen die Vorformen lediglich suboptimal gewesen sein. Warten wir mal ab....
Mein Fazit: Hat man schon die alten Roco/Tillig-Wagen und will für den Rhein-Ruhr-Bereich noch Alternativen, muss man z.Z. bei den Hobbytrade die Schleswig-Holstein-Logos entfernen bzw. überlackieren und umnummern.

Ich habe so den Verdacht, dass Modellbahner im Westen dieser Republik bei Modellbahn-(zubehör-)herstellern keine große Lobby haben.

Gruß
Mike


 
schienenwolf45
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 326
Registriert am: 29.04.2006
Gleise Punktkontaktgleise
Spurweite H0
Steuerung Lenz-DCC/TAMS-MM/RW
Stromart Digital


RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#12 von Torsten Piorr-Marx , 22.02.2009 13:35

Zitat von Dirk Ackermann
... Hobby Trade bringt nach den Metronom DoStos die DB-AG Varianten für den Schwarzwald, Berlin und Nürnberg. Diese sind dann alles Tiefeinstiegwagen.
Die Hamburger-Wagen werden nach Abverkauf mit leichten Modifizierungen wieder aufgelegt. ...


*sehrerfreut*


Gruß
Torsten


nächste MISt-OWL-Stammtische:
Nächster MISt-OWL-Stammtisch siehe unter http://www.mist-owl.de

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de


 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#13 von Mathieu ( gelöscht ) , 04.04.2009 16:35

Hallo,

Zitat
Du liegst richig in der annahme das hier die 146.1 fährt.



In NRW fahren fast nur 146.0 aus Köln und Dortmund! Lediglich die REs von Braunschweig nach Bielefeld und Osnabrück fahren meist mit 146.1 aus Braunschweig.

Zitat
Es gibt mehr als X-Bauarten von Doppelstockwagen.
Welche genau fahren in Leverkusen? 751, 753, 758,...???



Auf den REs 1 und 6 fahren die Doppelstockwagen meines Wissens normalerweise in folgender Zugbildung:

146.0 (meist aus Dortmund)
DApza 759.5
DABpkza 758.6
DBpza 753.5
DBpza 753.5
DBpbzfa 765.5

In der Realität weicht die Zugbildung allerdings nicht selten ab.

Auf dem RE 5 gibt es meines Wissens normalerweise folgende Zugbildung:

146.0 (meist aus Köln)
DABpza 758.5
DBpza 753.5
DBpza 753.5
DBpbzfa 765.5

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es noch einen dritten DBpza 753.5 gibt.

In einem anderen Thread habe ich schon eine interessante Homepage verlinkt. Hier gibt es weitere Informationen über die Zugbildung auch von anderen Linien.

Viele Grüße
Mathieu


Mathieu

RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#14 von Lookmotive , 08.06.2009 19:49

Es gibt so viele Treats zu diesen Wagen, entschuldigt wenn das schon abgehandelt wurde...

Hobbytrade bringt die Berliner/Brandenburger Version mit der Beschriftung des Airport Express Schönefeld.

http://www.esu.eu/fileadmin/download/bro..._2009_eBook.pdf

Heute sehe ich aber immer nur alte DoStos-Steuerwagen mit flacher Frontpartie mit dieser Beschriftung. Greift Hobbytrade hier einer Neulieferung vielleicht mit der Anbindung des BBI voraus oder gibt's das wirklich schon als Einzelstück oder ist das einfach ein Griff daneben...?

Gruß

Rüdiger


Beste Grüße

Rüdiger

Jeder hat seine Laster - meine sind überwiegend in H0
Meine aktuelle Anlagenplanung - Modellbahn50plus und
wenn's weihnachtet


 
Lookmotive
InterCity (IC)
Beiträge: 817
Registriert am: 30.08.2008
Ort: Berlin
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2+WinDigipet
Stromart AC, Digital


RE: Welche Doppelstockwagen in welcher Region?

#15 von Mathieu ( gelöscht ) , 08.06.2009 20:32

Hallo Rüdiger,

Zitat von Lookmotive

Heute sehe ich aber immer nur alte DoStos-Steuerwagen mit flacher Frontpartie mit dieser Beschriftung. Greift Hobbytrade hier einer Neulieferung vielleicht mit der Anbindung des BBI voraus oder gibt's das wirklich schon als Einzelstück oder ist das einfach ein Griff daneben...?


Mit dieser Beschriftung (Airport-Express Schönefeld) gibt es heute in der Tat nur noch Doppelstockwagen älterer Generationen. Die Wagen sollen den RE 5 darstellen, wie er bis 2005 gefahren ist. Der Weg südlich Berlins sollte also dem der heutigen RB 14 entsprechen und somit über den Flughafen geführt haben. Nach der Laufwegänderung wurden die Wagen dann umlackiert, die Beschriftung machte dann ja keinen Sinn mehr. Ein Vorgriff auf den BBI-Express würde keinen Sinn machen, da dann eigentlich auch BBI-Express (oder so ähnlich) daran stehen sollte.

Viele Grüße
Mathieu


Mathieu

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 172
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz