RE: Stahlwerkzüge (a.D.)

#1 von HO-Senior , 06.03.2009 18:18

Grüß Gott zusammen!

Schon seit einigen Jahren bieten die Themen Kohle, Erz und Stahl vielseitige Anregungen für eine wirklichkeitsorientierte Umsetzung im Modell. Initiiert und unterstützt wird dies durch eine ständig wachsende Anzahl entsprechender Fahrzeug- und Gebäudemodelle, und so konnten schon mehrere hervorragende Kreationen bewundert werden. Die meisten Modellbahner werden sich angesichts des großen Platzbedarfs wohl auf staunendes und bewunderndes Zusehen beschränken müssen; so geht es auch mir.

Um trotzdem einige spezifische Wagenmodelle aus dem Stahlwerksbereich glaubwürdig einsetzen zu können, habe ich mich daran erinnert, dass bei uns in Zeiten der Stahlkrise ganze Stahlwerke demontiert und in Entwicklungsländern wieder aufgebaut wurden. Da dort vermutlich auch Bedarf an entsprechenden Fahrzeugen bestand, wurden die hier nicht mehr benötigten Spezialwagen – so meine Annahme – ebenfalls dorthin exportiert, aber zunächst einmal per Zug zu irgend einem Hafen gebracht.

Diese Züge könnten in meiner Vorstellung etwa so ausgesehen haben:





Gestählte Grüße

Reinhard


HO-Senior  
HO-Senior
InterCity (IC)
Beiträge: 640
Registriert am: 29.07.2005


RE: Stahlwerkzüge (a.D.)

#2 von Stahlbahn ( gelöscht ) , 06.03.2009 18:39

Hallo Reinhard,

der erste Zug ist hmm, wie soll ich es sagen, nicht so besonders glaubwürdig. Diese Spezialwagen sind nur für den Werksverkehr zugelassen und dürften nach ihrer Nutzung ("bespielt") einen Versand ins Ausland auch nicht lohnen.

Für den zweiten Zug ist die Ausrede "Transfer zum Export-Hafen" nicht nötig. Wenn man den bunten G-Wagen am Schluß weglässt, dann ist es ein ganz normaler Roheisen-Transport über Bundesbahn-Gleise, denn genau dafür sind diese Krupp-Pfannen auch zugelassen. Der Zug ist unterwegs mit Roheisen vom Hochofenwerk (außerhalb der Anlage) zum Stahlwerk (ebenfalls außerhalb der Anlage). Und das zweimal täglich voll und zweimal täglich leer zurück

Schöne Grüße, Frank


Stahlbahn

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 198
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz