RE: Griffstangen Henschel-Wegmann 26610 (Ersatzteilsuche)

#1 von kaiyjaiy ( gelöscht ) , 25.03.2009 12:12

Hallo,

hat jemand eine Idee ob man für den Henschel-Wegmann 26610 noch Griffstangen für die Lok als Ersatzteil bekommen kann?

Als Ersatzteil bei Märklin sind sie nicht lieferbar. Wass dann wohl schon die Antwort sein dürfte. Wenn nicht als Ersatzteil, dann gibt es sie nicht

Aber vielleicht hat jemand noch ein Paar aus Zeiten als das Ersatzteil noch lieferbar war… Wäre ne tolle Sache.


kaiyjaiy

RE: Griffstangen Henschel-Wegmann 26610 (Ersatzteilsuche)

#2 von London Underground , 25.03.2009 15:04

Bestell die von der Bellingrodt 05 und einen entsprechend gleichen Stahldraht und dürfte es auch gehen!

die Halterungen die links und rechts der Führerhaustür der 05 (Stromlinienversion) sind identisch der der 61!

so habe ich es gemacht! (da ich die 05 schon habe, habe ich mich einfach bei der 05 bedient, da man dort es nicht wirklich sieht! Und irgendwann wird es wieder ergänzt!)

Gruß

Dennis


Steam Dream: Peppercorn A1 60163 "TORNADO"


 
London Underground
InterCity (IC)
Beiträge: 563
Registriert am: 25.11.2005
Gleise C Gleis
Steuerung CS3


RE: Griffstangen Henschel-Wegmann 26610 (Ersatzteilsuche)

#3 von Werner Nettekoven , 25.03.2009 20:12

Hallo,

weder die Griffstangen von 26610 + 39619

109727 Zubehör-Set Griffstangen

noch

147623 Zubehör-Set Griffstangen

von 39618

sind noch lieferbar!


Entweder Du greifst auf Dennis Vorschlag zurück oder Du versuchst die Lok bei Märklin reparieren zu lassen, denn es gibt einige im Forum, die trotzdem Griffstangen bekamen.

Gruß

Werner


Werner Nettekoven  
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.856
Registriert am: 14.08.2005
Gleise M + T C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 + Trix MS 2


RE: Griffstangen Henschel-Wegmann 26610 (Ersatzteilsuche)

#4 von kaiyjaiy ( gelöscht ) , 26.03.2009 15:12

Vielen dank für die beiden Tipps.

Wir werden wohl beides mal versuchen... Scheint ja so als ob das öfters passiert.

Hier noch ein Hinweis von uns: Der Styropordeckel hat eine Aussparung für die Griffstangen. Mann kann ihn aber auch genau anders herum drauflegen. Das führt dazu, dass der Deckel auf die Griffstangen drückt und sie bei der geringsten "Verschiebung" des Kartons abreisst oder verbiegt.


kaiyjaiy

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz