RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#1 von AdMo ( gelöscht ) , 17.02.2006 14:10

Hallo Leute,

meine Märklin-C-Gleise liegen zwar alle recht gut locker auf meinem Brett, aber die ein oder andere Schiene müsste schon befestigt werden.

Die Märklin-Schrauben erscheinen mir mit UVP 6,60 für 200 Stück nicht übermäßig günstig, ich würde gerne welche aus dem Baumarkt kaufen.

Nun stellt sich mir aber die Frage, soll ich einfach Spax-Schrauben im Märklin-Maß kaufen, d.h. 1,6x13mm, oder hat sich ein anderes Format für die Befestigung von C-Gleis auf Holz als besser erwiesen?

13mm erscheinen mir auch als recht kurz, gerade wenn die Gleise noch auf einer Grasmatte liegen.

Michael



AdMo

RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#2 von Reinhard B. ( gelöscht ) , 17.02.2006 14:59

Ich habe hier im Baumarkt noch keine in dem kleinen Mass gefunden.

Wäre daran interessiert, wo es die überhaupt gibt (ausser beim MoBa-Händler)



Reinhard B.

RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#3 von AdMo ( gelöscht ) , 17.02.2006 15:12

Zitat von Reinhard B.
Wäre daran interessiert, wo es die überhaupt gibt (ausser beim MoBa-Händler)


Erstaunlich. Ich habe zwar bei uns im Baumarkt noch nicht explizit danach gesucht, aber beim OBI bspw. dürfte ein 20m langer Doppelgang sein, vom Boden bis auf 2m Höhe alles voll mit verschiedensten Schrauben.



AdMo

RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#4 von ogeifel ( gelöscht ) , 17.02.2006 15:34

Hallo,

also ich habe jetzt auch schon in insgesamt 4 Baumärkten nachgesehen. Obi, Extra Bau & Hobby, Mobau Baumarkt und Bauhaus.

Nirgends, ich betone nirgends habe ich diese Größe gefunden. Alle waren entweder größer im Durchmesser oder mindestens 20mm zu lang.

Das scheinen alles wieder so spezialkonstruktionen zu sein.

Ich werde es bald nochmal bei einem Schrauben Spezialhändler versuchen.
Dafür muß ich aber ca. 40km fahren. Daher schiebe ich das immer noch vor mich her.

Gruß
Olli



ogeifel

RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#5 von AdMo ( gelöscht ) , 17.02.2006 15:40

Okay, dann werde ich wohl auf Verdacht hinfahren.

Langen denn die 13mm aus, um das Gleis fest in das Holz zu bohren, am Ende noch mit einer Grasmatte?



AdMo

RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#6 von KBS971 , 17.02.2006 15:40

Servus,

Zitat
Dafür muß ich aber ca. 40km fahren


für das Bezin, das du bei den 40km verfährst, bleibt wahrscheinlich keine Ersparnis mehr übrig.
Gruß
olli



KBS971  
KBS971
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.588
Registriert am: 03.01.2006
Ort: württembergisches Allgäu
Gleise K/C -Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECOS2
Stromart AC, Digital


RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#7 von ThKaS , 17.02.2006 15:40

Hallo AdMo,

Zitat
bei uns im Baumarkt noch nicht explizit danach gesucht



dann solltest Du ´mal schauen gehen.

Holz-Senk-Schrauben, Kreuzschlitz in d=1,6 sind schwer zu finden.
Ich habe noch nciht mal in Onlineshops welche gefunden.



 
ThKaS
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.187
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link


RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#8 von Christian Lütgens ( gelöscht ) , 17.02.2006 17:57

Hallo,

warum müssen die Schrauben denn sklavisch exakt dieselbe Größe haben wie die von Märklin vorgegebenen? Es geht schließlich nicht um Neurochirurgie. Ich habe Spax 2x16 genommen, wobei 2x12 eigentlich schon ausreicht.

Der große Nachteil von Baumarktschrauben ist, daß der Kopf nicht so hübsch eingefärbt ist. Das ist eher das Problem als die Größe. Daher werde ich die Schrauben auch wieder entfernen, wenn die Gleise nachgeschottert sind.


Bye,
Christian



Christian Lütgens

RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#9 von AdMo ( gelöscht ) , 17.02.2006 19:01

Ihr habt Recht, das Format gibt es nicht. Ich habe mir jetzt 2,5x16mm gekauft, mit einer C-Gleis-Lochvergrößerung mit der Bohrmaschine passt der Kram.



AdMo

RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#10 von tron24 , 17.02.2006 20:06

Guten Abend,

das Format gibt es - nur nicht im Baumarkt.

Geht z.B. zu einem Baustoffhändler der auch Schrauben führt.
Schaut dort im Katalog nach und bestellt.
Im Jahr 2000 200st. ca. 3DM 2x16mm (für M-Gleis).

Hersteller Reisser.

Auch ein Schreiner kann Schrauben bestellen, vor allem diese kleinen Größen. Die benötigt der Schreiner für die Befestigung von Klaverbänder.

Nur durch "Geiz ist geil" gibt es bald diese Händler nicht mehr.

tron24



 
tron24
InterCity (IC)
Beiträge: 886
Registriert am: 05.05.2005
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital, Analog


RE: Alternative Schrauben für die Märklin-C-Gleis-Befestigung

#11 von Engwandland , 04.04.2021 19:16

Der Suchbegriff ist "holzschraube 1,6x20 senkkopf"

Zumindest findet man Schrauben, welche mit 1,6x16 gegenüber den Märklin-C-Gleis-Schrauben 3 mm länger sind. Somit dürfte eine Schallisolierung bis zu 3 mm Dicke kein Problem mehr sein, um beispielsweise Weichen exakt fixieren zu können.

Gefunden habe ich mittlerweile Schrauben, welche optisch so aussehen wie die Märklin-Schrauben, in der Größe 1,6 x 22 mm. Der Suchbegriff dafür ist: "Holz PVC Blechschrauben"


Märklin C-Gleis + K-Gleis
ESU ECoS 50200 + ESU SwitchPilot 51820 V2.0 + ESU Detector 50094 + ESU Lokprogrammer + D+H Programmer
iTrain


 
Engwandland
Beiträge: 5
Registriert am: 12.12.2020


   

Traumbahn Bauthread
RE: Projekt Burgstein von MMC

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz