Willkommen 

RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#1 von Muenchner Kindl , 01.05.2009 17:27

Hi,

heute, 1.Mai war Fahrtag des MEC Fuerstenfeldbruck und wir waren dort.

Als Beweis ein paar Impressionen:


Diese Lok zog einen kleinen Zug, mit dem man mitfahren konnte


Ein Postwagen fuer die Post nach Muenchen


Ein Grubenwagen


mein persoenlicher Favorit, ein wahres Schmuckstueck in der Sammlung


ein Gueterzug


Lok auf freier Flaeche (im Hintergrund die Strecke Muenchen-Lindau)


Fuer den Winterdienst ist auch gesorgt (handbetriebene Draisine mit Schneepflug)


Es war ein superschoener Nachmittag!


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#2 von Uwe der Oegerjung , 01.05.2009 19:22

Moin Thomas (MK)

Schöne Aufnahmen und was für Decoder sind da verbaut worden

MfG von Uwe dem Oegerjung


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.993
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#3 von DB 143 ( gelöscht ) , 01.05.2009 19:26

Hi,

schoene Aufnahmen hast du gemacht.

Der Güterwagen ist ja ein tolles Gefährt. Sieht aus wie ein fahrender Teekocher oder eine Schäferhütte


DB 143

RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#4 von Baureihe 232 ( gelöscht ) , 01.05.2009 21:39

Hi,
schöne Bilder!!!!
Der Güterwagen ist echt heiß.
Wer ist denn der nette junge Mann mit Sonnenbrille im letzten Bild?


Baureihe 232

RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#5 von Muenchner Kindl , 02.05.2009 10:57

Moin,

Zitat
Wer ist denn der nette junge Mann mit Sonnenbrille im letzten Bild?



das ist der, der mich irgendwann als Moderator beerben wird

Ich werde heute noch weitere Bilder online stellen, wenn ich dazu komme.
Vor allem wegen dem Postwagen... es gab da naemlich auch einen Personenwagen


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#6 von DB 143 ( gelöscht ) , 02.05.2009 11:14

Hi,

ein paar bayrische Güterwagen (sie sehen zumindest so aus) habe ich auch noch. Gesehen auf der Rückfahrt von Merklingen ("Europa's schoenste Modellbahn"-nie im Leben! Und dann auch noch recht klein und unverschämt teuer).



Dabei standen 2 Schienenbusbeiwagen der Zahnradbahn Honau-Lichtenstein.








Trauriges Ende: Die Strecke scheint stillgelegt.



Hoffe, es gefällt ein wenig.

Gruß Robin


DB 143

RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#7 von Murrrphy , 02.05.2009 11:19

Zitat von Baureihe 232
Wer ist denn der nette junge Mann mit Sonnenbrille im letzten Bild?


Der Nachwuchs-Zensor...


Viele Grüße, Achim

- "unfähiger Hilfslakaie", "senil", "offenbar etwas überforderter Admin", "verwichster Moderator", "ganz großer Penner, der sonst keine Freunde und Hobbys hat", "dummer und maximal unfähiger Admin" -


 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.130
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#8 von Baureihe 232 ( gelöscht ) , 02.05.2009 11:27

Zitat von Muenchner Kindl
Moin,

Zitat
Wer ist denn der nette junge Mann mit Sonnenbrille im letzten Bild?



das ist der, der mich irgendwann als Moderator beerben wird

Ich werde heute noch weitere Bilder online stellen, wenn ich dazu komme.
Vor allem wegen dem Postwagen... es gab da naemlich auch einen Personenwagen



Hi,
Dankeschön.
Jetzt weiß ich, wer es ist.
@ Robin
Ja, die Zahnradstrecke gibt es schon lange nicht mehr. Aber wo hast du denn diese Aufnahmen gemacht?


Baureihe 232

RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#9 von DB 143 ( gelöscht ) , 02.05.2009 11:36

Hi.

In Münsingen auf der schwäbischen Alb. Während deiner Abwesenheit waren wir in Merklingen und ich kann dir nur sagen, du hast nichts verpasst. Bis auf eine 96, die ruckelt wie sonstnochwas. Und schon alleine sagt man sowas nicht "die schönste Modellbahn Europas", vielleicht "eine der schoensten", wobei das m.E. auch nicht zutrifft. Gleisbau war schrecklich, nicht bemalter Gips soll Schnee darstellen und auf dieser gefühlt 40m² grossen Anlage gab es weniger Bäume als bei mir auf meiner Heimanlage. Extra in der Durchsage angepriesen, es seien schon 1000 Bäume verarbeitet. Toll, in Hausach sind es über 40.000 und bei mir 1400 ungefähr. (Ich will damit nicht angeben, aber in meinem Anlagenthread wirkt das gar nciht so voll. Die gnaze Landschaft in Merklingen ist so gut wie kahl.) Genauso toll finde ich die Angeberei, man fahre nur Märklin. Toller Trick, im Vordergrund K-Gleis mit Sommerfeldt zu überspannen, damit man das RocoLine-Gleis 20cm weiter hinten nicht sieht Tja und auf der RÜckfahrt haben wir uns um 200m verfahren, zum Glück. Sonst wären die obigen Aufnahmen nie entstanden.

Soviel zum OT.

Gruß Robin


DB 143

RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#10 von Baureihe 232 ( gelöscht ) , 02.05.2009 13:30

Zitat von Centralstation
Hi.

In Münsingen auf der schwäbischen Alb. Während deiner Abwesenheit waren wir in Merklingen und ich kann dir nur sagen, du hast nichts verpasst. Bis auf eine 96, die ruckelt wie sonstnochwas. Und schon alleine sagt man sowas nicht "die schönste Modellbahn Europas", vielleicht "eine der schoensten", wobei das m.E. auch nicht zutrifft. Gleisbau war schrecklich, nicht bemalter Gips soll Schnee darstellen und auf dieser gefühlt 40m² grossen Anlage gab es weniger Bäume als bei mir auf meiner Heimanlage. Extra in der Durchsage angepriesen, es seien schon 1000 Bäume verarbeitet. Toll, in Hausach sind es über 40.000 und bei mir 1400 ungefähr. (Ich will damit nicht angeben, aber in meinem Anlagenthread wirkt das gar nciht so voll. Die gnaze Landschaft in Merklingen ist so gut wie kahl.) Genauso toll finde ich die Angeberei, man fahre nur Märklin. Toller Trick, im Vordergrund K-Gleis mit Sommerfeldt zu überspannen, damit man das RocoLine-Gleis 20cm weiter hinten nicht sieht Tja und auf der RÜckfahrt haben wir uns um 200m verfahren, zum Glück. Sonst wären die obigen Aufnahmen nie entstanden.

Soviel zum OT.

Gruß Robin


Hi,
Dankeschön. Die Strecke nach Münsingen auf der Schwäbischen Alb müsste aber noch geöffnet sein.


Baureihe 232

RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#11 von Der Voreifelbahner , 03.05.2009 00:53

Zitat von Centralstation
Hi.

In Münsingen auf der schwäbischen Alb. Während deiner Abwesenheit waren wir in Merklingen und ich kann dir nur sagen, du hast nichts verpasst. Bis auf eine 96, die ruckelt wie sonstnochwas. Und schon alleine sagt man sowas nicht "die schönste Modellbahn Europas", vielleicht "eine der schoensten", wobei das m.E. auch nicht zutrifft. Gleisbau war schrecklich, nicht bemalter Gips soll Schnee darstellen und auf dieser gefühlt 40m² grossen Anlage gab es weniger Bäume als bei mir auf meiner Heimanlage. Extra in der Durchsage angepriesen, es seien schon 1000 Bäume verarbeitet. Toll, in Hausach sind es über 40.000 und bei mir 1400 ungefähr. (Ich will damit nicht angeben, aber in meinem Anlagenthread wirkt das gar nciht so voll. Die gnaze Landschaft in Merklingen ist so gut wie kahl.) Genauso toll finde ich die Angeberei, man fahre nur Märklin. Toller Trick, im Vordergrund K-Gleis mit Sommerfeldt zu überspannen, damit man das RocoLine-Gleis 20cm weiter hinten nicht sieht Tja und auf der RÜckfahrt haben wir uns um 200m verfahren, zum Glück. Sonst wären die obigen Aufnahmen nie entstanden.

Soviel zum OT.

Gruß Robin



Aloah,
vielleicht wollte man ja das Chaos nach dem Sturm Kyrill darstellen?


Gruß
Dustin


Der Voreifelbahner  
Der Voreifelbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 583
Registriert am: 30.04.2007
Gleise |:|
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC


RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#12 von Helmi ( gelöscht ) , 12.05.2009 14:56

Hi,

ei das liegt ja bei mir vor der Haustür - ich meine die Zahnradbahn. Die fuhr übrigens bis 1969 von Honau hinauf zur Station Lichtenstein. 1969 wurde die Zahnradbahn dann stillgelegt. 20 Jahre später auch die Strecke Honau - Unterhausen - Reutlingen auf der größtenteils der gute alte Schienenbus verkehrte. Sehr schade das es das alles nicht mehr gibt. Auf der Alb verkehrt aber noch zu Sonderfahrten der Schienenbus in der Gegend um Münsingen.

Der Bahnhof Honau wurde vom Förderverein Bahnhof Honau in Jahre langer kleinarbeit restauriert. Es finden hier zahlreiche Events wie z.B. der Weihnachtsmarkt statt. Den Bahnhof gibt es auch als Modell zu kaufen.

Lustigerweise habe ich mir letzte Woche das Heft 55 Modellbahngleispläne von M.Meinhold besorgt und was sehe ich darin: Ein Anlagenvorschlag mit dem Thema Zahnradbahn Honau - Lichtenstein.

Die Station Lichtenstein gibt es nicht mehr. Dafür wurde die Ortschaft Unterhausen, Oberhausen, Honau und Holzelfingen in Gemeinde Lichtenstein umgetauft.

Gruss
Helmi


Helmi

RE: Impressionen vom Feldbahn-Fahrtag in Fuerstenfeldbruck

#13 von Baureihe 232 ( gelöscht ) , 13.05.2009 13:54

Hi,
wer veranstaltet die Sonderfahrten mit dem Schienenbus?


Baureihe 232

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 84
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz