RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#1 von Udo Nitzsche , 22.07.2009 18:13

Hallo alle zusammen,

da ich gerade bei der Komplettierung des Gleisplans für meine Anlage 7 bin, habe ich eine Frage zur o. g. Kombination:

Da der Lokschuppen eine 7,5°-Teilung hat, bin ich mir nicht sicher, welche Gleisstückkombination in K-Gleis ich für die Schuppengleise bei dem Einsatz der Märklin-Drehscheibe 7286/7686 benötige.

Da die Drehscheibe bekanntlich eine Fleischmann-Entwicklung ist und das Fleischmann-Pendant daher die gleiche Geometrie besitzt, habe ich erst einmal auf der Fleischmann-Homepage deren Anleitung angeschaut. Dort wird für den eigenen Lokschuppen eine Schuppen-Gleislänge von 305 mm + 200 mm Schuppenvorfeld, d. h. insgesamt 505 mm angegeben.

Ist der Pola/Faller-Schuppen in der Hinsicht identisch?

Meine erster Ansatz wäre 2 x 2200 + 1 x 2201 + 1 x 2202, was aber gegenüber der Fleischmannn-Angabe 10 mm zu kurz wäre.

Kann das jemand bestätigen, oder einen anderen Vorschlag machen?

Letztendlich geht es mir aber nicht um die Gleisstücke, sondern um die Gleislänge, denn ich könnte ja auch Flexgleise verwenden.


Gruß aus Berlin
Udo

Märklin-Fahrer seit über 50 Jahren
8. Anlage im Bau; C-/K-Gl.; Ep. III; CS2 + Rocrail
Planungsstand für Anlage 8
Aufbau Anlage 8


 
Udo Nitzsche
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.361
Registriert am: 18.11.2006
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#2 von Zuglein , 22.07.2009 19:00

Der Faller ringlokschuppen "Freilassing" nr.120218 ist identisch mit den Pola lokschuppen. Der andere Faller ringlokschuppen 120175 ist NICHT identisch und nur für 15° ausfahrten.


Liebe das Schwarzwald
Freundlichen grüssen

Peter
------------------------------------------------------


Zuglein  
Zuglein
InterCity (IC)
Beiträge: 562
Registriert am: 20.08.2006
Ort: Antwerpen - Hoboken
Gleise Roco-line
Spurweite H0
Steuerung IB von Uhlenbrock
Stromart Digital


RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#3 von Udo Nitzsche , 22.07.2009 19:07

Zitat von Zuglein
Der Faller ringlokschuppen "Freilassing" nr.120218 ist identisch mit den Pola lokschuppen. Der andere Faller reinglokschuppen 120175 ist NICHT identisch und nur für 15° ausfahrten.



Das ist mir bekannt, danke!

Ich meinte, ob der Pola/Faller-Lokschuppen Freilassing von der Geometrie her ähnlich/identisch zu dem von Fleischmann ist. Der Schuppen könnte ja auch länger oder kürzer sein, was zu einer entsprechend anzupassenden Gleislänge führen würde.

Ich sehe schon, ich werde das wohl ausprobieren müssen...


Gruß aus Berlin
Udo

Märklin-Fahrer seit über 50 Jahren
8. Anlage im Bau; C-/K-Gl.; Ep. III; CS2 + Rocrail
Planungsstand für Anlage 8
Aufbau Anlage 8


 
Udo Nitzsche
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.361
Registriert am: 18.11.2006
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#4 von Tom Blikstad ( gelöscht ) , 22.07.2009 19:15

Gelöscht


Tom Blikstad

RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#5 von DB-Modellbahn , 22.07.2009 20:20

HI Udo,

versuchs mal mit 3x 2206


Beste Modellbahngrüße

Daniel

Epoche IV, 2=DCC, MoBaSbS, Edits booster, Railroad &Co.


DB-Modellbahn  
DB-Modellbahn
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 435
Registriert am: 04.12.2005
Gleise Tillig Elite; Peco
Spurweite H0
Steuerung MoBaSbS
Stromart DC, Digital


RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#6 von Joeys Teppichbahn , 22.07.2009 20:23

Hallo Udo,

wenn du die Gleislänge von der Drehscheibe bis zur Schuppenwand weißt, kannst du ja mal in Stummis Gleiswahlrechner schauen, welche Gleiskombinationen möglich sind.

Zu den Lokschuppen kann ich leider keine Angaben machen ops:

MFG


LG, Joey ;)

Mein Thread - Joeys Teppichbahn - im Stummiforum


 
Joeys Teppichbahn
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.262
Registriert am: 12.02.2009
Ort: Zuhause
Gleise RocoLine m. Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC


RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#7 von Tom Blikstad ( gelöscht ) , 22.07.2009 20:50

Hallo Udo.

2 x 2209 + 2202 = 480,8 mm

2206 + 2 x 2207 = 480,9 mm

Es würde mich interessieren was bei dir passt ....


Tom Blikstad

RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#8 von uwe 1109 ( gelöscht ) , 23.07.2009 09:22

Morgen Udo,

wenn Du die Länge von 505 mm benötigen solltest bin ich
auf folgende Kombi gekommen: 2 x 2209 + 2 x 2208
2209 = 217,9 mm
2208 = 35,1 mm

Dies ergibt eine Gesammtlänge von 506 mm

Sind in Deiner Berechnung die Gleisanschlüße für die Drehscheibe inbegriffen oder kommen die noch dazu :

Meines Wissens haben die auch ne Länge von 90 mm


uwe 1109

RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#9 von Udo Nitzsche , 23.07.2009 09:51

Hallo alle zusammen,

wie ich die Gleisstückkombination bei bekannter Gesamtlänge ermittle, ist der zweite Schritt.

Nochmal: Meine Frage war, welche Gleislänge ich bei der Kombination Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Schuppen Freilassing ich überhaupt benötige.

Das Maß vom Fleischmann-Lokschuppen war nur beispielhaft, das muss ja nicht für den Pola-Schuppen gelten - aber genau das war ja die Frage!


Gruß aus Berlin
Udo

Märklin-Fahrer seit über 50 Jahren
8. Anlage im Bau; C-/K-Gl.; Ep. III; CS2 + Rocrail
Planungsstand für Anlage 8
Aufbau Anlage 8


 
Udo Nitzsche
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.361
Registriert am: 18.11.2006
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#10 von Tom Blikstad ( gelöscht ) , 23.07.2009 10:16

Hallo,

nochmals eine Runde. Die Erweiterung zu Drehscheibe (7287) ist 77 mm.

Nachher passt es vielleicht genau mit 3 x 2200 = 540 mm

Meine zwei Pola-Schachteln mit "Freilassing" habe ich noch nicht geöffnet.


Tom Blikstad

RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#11 von surfin , 23.07.2009 11:11

Hallo,

die Frage gab es hier schon:
viewtopic.php?t=27091,0,-drehscheibe-maerklin-7286-und-lokschuppen-freilassing-k-gleis.html

Die bis dahin unbeanstandete Antwort war, wie oben von "DB-Modellbahn" vorgeschlagen, 3 x 2206


Viele Grüße

Christian

Schalten: Tams, LDT, ESU, Qdecoder || Melden: S88-N
PC: Windows 11 pro


surfin  
surfin
InterRegio (IR)
Beiträge: 115
Registriert am: 28.12.2007
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart Digital


RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#12 von Udo Nitzsche , 23.07.2009 11:21

Ihr versteht meine Frage nicht...

Da die Schachtel des noch ungebauten Lokschuppens ganz hinten auf meinem Schrank im MoBa-Zimmer lagert, kann ich das leider nicht eben mal kurz ausprobieren.

Ich dachte, jemand hat das so schon mal aufgebaut (ist das so abwegig?) und kann mir sagen, was er gebraucht hat.

Für die Planung meines Betriebswerkes ist das schon wichtig, ob es passt.


Gruß aus Berlin
Udo

Märklin-Fahrer seit über 50 Jahren
8. Anlage im Bau; C-/K-Gl.; Ep. III; CS2 + Rocrail
Planungsstand für Anlage 8
Aufbau Anlage 8


 
Udo Nitzsche
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.361
Registriert am: 18.11.2006
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#13 von Udo Nitzsche , 23.07.2009 11:23

Zitat von surfin
Hallo,

die Frage gab es hier schon:
viewtopic.php?t=27091,0,-drehscheibe-maerklin-7286-und-lokschuppen-freilassing-k-gleis.html

Die bis dahin unbeanstandete Antwort war, wie oben von "DB-Modellbahn" vorgeschlagen, 3 x 2206



Oh, danke, damit ist das beantwortet... Vielleicht hätte ich mal die Suchen-Funktion verwenden sollen. ops:

@Mods: Dann kann hier zugemacht werden!


Gruß aus Berlin
Udo

Märklin-Fahrer seit über 50 Jahren
8. Anlage im Bau; C-/K-Gl.; Ep. III; CS2 + Rocrail
Planungsstand für Anlage 8
Aufbau Anlage 8


 
Udo Nitzsche
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.361
Registriert am: 18.11.2006
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Drehscheibe 7286 + Pola/Faller Freilassing

#14 von surfin , 07.09.2009 09:11

Hallo,

am Wochenende konnte ich es endlich mal provisorisch auf meiner Anlage ausprobieren: 3 x 2206 paßt


Viele Grüße

Christian

Schalten: Tams, LDT, ESU, Qdecoder || Melden: S88-N
PC: Windows 11 pro


surfin  
surfin
InterRegio (IR)
Beiträge: 115
Registriert am: 28.12.2007
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz