RE: Freitag bis Dienstag

#1 von HeVoSi , 28.07.2009 23:34

Hallo zusammen,

hier ein kleiner Überblick über meine 'Aktivitäten' von Freitag letzter Woche bis heute.

Am Freitag kam die V 211 01 in Siegen an.
Sie wird ein neues Farbkleid erhalten : blau - beige


Am Sonntag war Radeln angesagt, bei "Lahn Total" ging es mit dem Rad ein Stück durchs Lahntal.
Die Kurhessenbahn hatte u.a. zwei lokgeführte Entlastungszüge eingesetzt.

218 442 beim mittlerweile stillgelegten Bahnhof Sassmannshausen


die 628 fuhren während der Veranstaltung als Doppeltraktion


ein Wagenzug fuhr als Sandwich.
Hier bei Bermershausen


Am Montag war mal wieder etwas Besonderes zu erwarten.
Daher habe ich frühzeitig in Niederschelden Position bezogen.

Als Erstes kam 18 151 mit einem Ganzzug vorbei


ihr folgte der SPENO-Bauzug


Dann bin ich nach Birken 'umgezogen' und konnte dort diesen Zug aufnehmen


Bedingt durch die Streckensperrung zwischen Kreuztal und Welschen-Ennest werden die Züge nun über die Siegstrecke geleitet.
An der Siegbrücke in Eiserfeld kann man im Abendlicht schöne Aufnahmen machen









viele Grüsse
Henning

PS
morgen will ich Richtung Lintorf, mal sehen, was es dort Neues gibt



 
HeVoSi
InterCity (IC)
Beiträge: 891
Registriert am: 02.08.2005
Homepage: Link
Gleise Metall / C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / MC
Stromart Digital


RE: Freitag bis Dienstag

#2 von Andi , 28.07.2009 23:40

Moin Henning,

wie immer schicke Bilder.

Verglichen mit den heutigen Zweckbauten strahlt der Bahnhof Sassmannshausen noch was aus.


Schöne Grüße
Andreas


 
Andi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.145
Registriert am: 21.05.2005
Steuerung CS 2 / CS 3


RE: Freitag bis Dienstag

#3 von Clemens ( gelöscht ) , 28.07.2009 23:40

Hi henning
wie immer super Bilder von dir.
Was mich nur wundert das die 211 neue Farbe bekommt auf dem Bidl sieht der Lack doch super aus.
Will ich mich mal nicht beklagen wenn sie kein neues Farbkleid bekommen würde hätten wir nicht so ein schönes Bild von einer 211 hier.


Clemens

RE: Freitag bis Dienstag

#4 von HeVoSi , 28.07.2009 23:55

Hallo Andi,

Zitat
Verglichen mit den heutigen Zweckbauten strahlt der Bahnhof Sassmannshausen noch was aus.

Das stimmt, ich fotografiere dort genau aus diesem Grund sehr gerne. Aus der anderen Richtung sieht es ähnlich aus.
Leider fahren dort planmässig 'nur' 628, aber die sind wenigstens in einem gepflegten Zustand. - eben Kurhessenbahn !

@Clemens,

Zitat
Was mich nur wundert das die 211 neue Farbe bekommt auf dem Bidl sieht der Lack doch super aus.

dafür gibt es zwei Gründe:
- die Lok wurde von EMN verkauft und
- beim Versuch, die Lok mit Klarlack zu 'verschönen' ist das Ergebnis nicht ganz so ausgefallen, wie man es sich eigentlich vorgestellt hatte.

schöne Grüsse
Henning



 
HeVoSi
InterCity (IC)
Beiträge: 891
Registriert am: 02.08.2005
Homepage: Link
Gleise Metall / C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / MC
Stromart Digital


RE: Freitag bis Dienstag

#5 von wolfgang58 ( gelöscht ) , 29.07.2009 00:14

Hallo Henning,
herzlichen Dank für Deine
- wie immer hervorragende -
Bildauswahl.

Wenn ich mir Deine Präsentationen anschaue bewundere ich immer die Perfektion, mit der Du die alten Regeln umsetzt.

(Bildaufbau, Ausschnittwahl, Spiel mit Licht und Schatten, immer ausreichend auf die Schärfentiefe geachtet, Streiflicht genutzt, knappe aber ausreichende Belichtung zur Farbsättigung und nicht zuletzt das Polfilter)

Alles deutet für mich auf eine sehr, sehr lange Praxis hin.
Ich bin mir sicher, daß wohl die längste Zeit auf klassische SW- und Dia-Filme entfiel.
Alles Wissen und Können kann daher auch ein Digifoti nicht verbiegen

Hoffentlich folgen noch unzählige Beiträge dieser Art.


wolfgang58

RE: Freitag bis Dienstag

#6 von Clemens ( gelöscht ) , 29.07.2009 00:56

Zitat von HeVoSi
Hallo Andi,

Zitat
Verglichen mit den heutigen Zweckbauten strahlt der Bahnhof Sassmannshausen noch was aus.

Das stimmt, ich fotografiere dort genau aus diesem Grund sehr gerne. Aus der anderen Richtung sieht es ähnlich aus.
Leider fahren dort planmässig 'nur' 628, aber die sind wenigstens in einem gepflegten Zustand. - eben Kurhessenbahn !

@Clemens,

Zitat
Was mich nur wundert das die 211 neue Farbe bekommt auf dem Bidl sieht der Lack doch super aus.

dafür gibt es zwei Gründe:
- die Lok wurde von EMN verkauft und
- beim Versuch, die Lok mit Klarlack zu 'verschönen' ist das Ergebnis nicht ganz so ausgefallen, wie man es sich eigentlich vorgestellt hatte.

schöne Grüsse
Henning




hi danke Henning für die schnelle Antwort


Clemens

RE: Freitag bis Dienstag

#7 von Uwe der Oegerjung , 29.07.2009 11:54

Moin Heinning

Wie üblich sehr schöne Aufnahmen

Nur es hat keine BR 18 151 gegeben

MfG von Uwe dem Oegerjung


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.609
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Freitag bis Dienstag

#8 von kaeselok , 29.07.2009 14:27

Zitat von Uwe der Oegerjung
Nur es hat keine BR 18 151 gegeben



Naja, BR 185 151, ich glaube das können wir Henning aufgrund der herrlichen Bilder schon mal verzeihen!!!

Wie immer: Toll Henning!


Gruß,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.760
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Freitag bis Dienstag

#9 von HeVoSi , 29.07.2009 20:25

Hallo Kalle,

Danke, wie gut, dass Du noch eine 5 übrig hattest, mir waren sie kurz vor Mitternacht ausgegangen

Hallo Wolfgang,

Zitat
Wenn ich mir Deine Präsentationen anschaue bewundere ich immer die Perfektion, mit der Du die alten Regeln umsetzt.
(Bildaufbau, Ausschnittwahl, Spiel mit Licht und Schatten, immer ausreichend auf die Schärfentiefe geachtet, Streiflicht genutzt, knappe aber ausreichende Belichtung zur Farbsättigung und nicht zuletzt das Polfilter)
Alles deutet für mich auf eine sehr, sehr lange Praxis hin.


Du hast Recht, seit fast 50 Jahren bin ich der 'Photographie' verfallen...
...es begann als ich 12 war mit einer ADOX-Kamera (!) mit Klappsucher und ausschwenkbarem Balgen.
Schwarz-Weiss-Rollfilm, 6 x 9 und nix mit Automatik - Entfernung, Belichtung und Blende wurden noch geschätzt und von Hand eingestellt.
Aber dabei lernte man die heute noch gültigen Grundregeln der Fotografie von der Pike auf (z.B. wenn Sonne lacht, Blende 8 ).
Das Beste an der Kamera war der Filmtransport, nach jeder Aufnahme wurde mit einem Knopf der Film weitergedreht, bis 3 x eine Hand in einem Sichtfensterchen erschien und den Beginn des unbelichteten Filmstücks anzeigte.
Und wenn ich mich recht erinnere, passten 9 (in Worten: NEUN) Aufnahmen auf einen Film

Zitat
Ich bin mir sicher, daß wohl die längste Zeit auf klassische SW- und Dia-Filme entfiel.

ebenfalls richtig, den grössten Teil meiner Aufnahmen habe ich auf Diafilm gemacht (daher auch das Wissen um die knappe Belichtung für satte Farben ).

Zitat
Alles Wissen und Können kann daher auch ein Digifoti nicht verbiegen

nee, aber die digitale Fotografie macht doch vieles einfacher, nur eines kann auch sie nicht, den Blick für das richtige Motiv ersetzen.

Zitat
Hoffentlich folgen noch unzählige Beiträge dieser Art

an mir soll's nicht liegen, solange es Euch nicht langweilig wird, will ich gerne von meinen Fototouren berichten.

Dir und allen anderen vielen Dank für Eure anerkennenden Worte.

bis zum nächsten Beitrag dann
Henning



 
HeVoSi
InterCity (IC)
Beiträge: 891
Registriert am: 02.08.2005
Homepage: Link
Gleise Metall / C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / MC
Stromart Digital


RE: Freitag bis Dienstag

#10 von Schiefe Ebene ( gelöscht ) , 29.07.2009 22:54

Hallo Henning,

herzlichen Dank für die tollen Bilder. Ich freue mich schon immer auf neue Beiträge mit vielen tollen Fotos von dir.

Das hier finde ich besonders klasse:


Schiefe Ebene

RE: Freitag bis Dienstag

#11 von Ferenc , 30.07.2009 00:31

Hallo,
bei dem Bild wurde mit Polfilter und Nachbearbeitung am Himmel gearbeitet, oder ? Kannst du vielleicht mal die Werte nennen die eingestellt wurden.
Besten Dank
Ferenc


Immer eine Handbreit Schotter unter der Schwelle


Ferenc  
Ferenc
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.272
Registriert am: 27.09.2005
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Freitag bis Dienstag

#12 von HeVoSi , 30.07.2009 08:28

Hallo Ference

Zitat
bei dem Bild wurde mit Polfilter und Nachbearbeitung am Himmel gearbeitet, oder ?


ich muss Dich enttäuschen, weder das eine noch das andere .
Da der Ausschnitt stimmte, habe ich die Aufnahme lediglich in der Bildgrösse / Auflösung auf 800 x 539 Pixel verkleinert und anschliessend unscharf maskiert (nachgeschärft).
Das ist wegen der Verkleinerung erforderlich.
Die kräftigen Farben erreiche ich u.a. mit einer knappen Belichtung, 1/3 bis 1/2 Blende unter dem von der Automatik vorgeschlagenen Wert.
Der intensive Sonneneinfall tat ein Übriges.

viele Grüsse
Henning



 
HeVoSi
InterCity (IC)
Beiträge: 891
Registriert am: 02.08.2005
Homepage: Link
Gleise Metall / C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / MC
Stromart Digital


RE: Freitag bis Dienstag

#13 von Ferenc , 01.08.2009 20:44

Hallo Henning,
dank dir für die Info zu deinem Aufnahmeverfahren.

Ferenc


Immer eine Handbreit Schotter unter der Schwelle


Ferenc  
Ferenc
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.272
Registriert am: 27.09.2005
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Freitag bis Dienstag

#14 von Gast ( gelöscht ) , 01.08.2009 22:51

Hallo Henning,

Zitat
Die kräftigen Farben erreiche ich u.a. mit einer knappen Belichtung, 1/3 bis 1/2 Blende unter dem von der Automatik vorgeschlagenen Wert.



Dann mal Danke für den Tip.

Ich habe ansonsten auch das Gefühl, das Du es auch vestehst, immer zu richtigen Tageszeit am Ort des Geschehen zu sein :

Jedenfalls sieht es meist so aus, als hätten sie für Dich Luft und Fahrzeuge vorher gereinigt.

Würde mich nicht wundern, wenn Deine Bilder demnächst die Deutsche-Bahn Kalender oder Plakate zieren.

Viele Grüße
Frank


Gast

RE: Freitag bis Dienstag

#15 von michael_geng , 02.08.2009 11:11

Schöne Bilder.

MFG Michael


Menschrechte: Artikel 2 der UN
Jeder hat Anspruch auf alle in dieser Erklärung verkündeten Rechte und Freiheiten, ohne irgendeinen Unterschied, etwa nach Rasse, Hautfarbe, Geschlecht, Sprache, Religion, politischer oder sonstiger Anschauung, nationaler oder sozialer Herkunft, Vermögen, Geburt oder sonstigem Stand.



Mein Plannung:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=142004
Mein Bau:
viewtopic.php?f=15&t=163814


 
michael_geng
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.238
Registriert am: 30.08.2007
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, Z, G
Steuerung CS 2/ 3+
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz