RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#1 von Peter Müller , 24.09.2009 09:07

Für diejenigen, die zig Modell-Bahnhöfe an einer langen Strecke ihr eigen nennen: stellt Euch vor, Ihr hättet (noch) eine kleine Anlage ...

Man könnte als Lokführer oder Reisender in einem Zug sitzen und der immer gleiche Bahnhof, den man passiert, ist im Spiel der Reihe nach die jeweilige Station auf der Reise.

Oder aber man steht am immer gleichen Bahnhof und die wenigen vorhandenen Züge stellen den vorbeifahrenden Zugverkehr des Tages dar.

Was wäre eher Eure Spielposition?


Grüße, Peter

Bei campact.de per E-Mail abstimmen: 49-Euro-Ticket retten! ... das haben Stand 25.08.2023 um 20:45 Uhr schon 115.000 Menschen getan.

Und Aktionen bei campact.de wirken, siehe Wikipedia, da wird darüber berichtet.


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.039
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#2 von Muenchner Kindl , 24.09.2009 09:08

- Im Keller die Fehler suchend


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#3 von wolfgang58 ( gelöscht ) , 24.09.2009 09:12

Zitat von Muenchner Kindl
- Im Keller die Fehler suchend



Moin Thomas,

was soll ich Dir denn von der Tanke mitbringen :


wolfgang58

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#4 von silz_essen , 24.09.2009 10:10

Far, far away...

Gruß
Martin


silz_essen  
silz_essen
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.954
Registriert am: 06.05.2005


RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#5 von gwolfspe ( gelöscht ) , 24.09.2009 12:43

Hallo
Ich spiele nicht mit der Modelleisenbahn. Kinder spielen mit der elektrischen Eisenbahn.


gwolfspe

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#6 von wolfgang58 ( gelöscht ) , 24.09.2009 12:59

Zitat von gwolfspe
Hallo
Ich spiele nicht mit der Modelleisenbahn. Kinder spielen mit der elektrischen Eisenbahn.
Gruss
Günter
______________________________________
Die Gesetze der Physik gelten auch bei der elektrischen Modelleisenbahn.






Hi Günter,
vielleicht ist ein Widerspruch zwischen Deiner Aussage und Deiner Signatur ?

Ohne weitere Kommentierung Deinerseits würde ich sagen, Deine Modellbahn steht
(evtl. sogar ihres Antriebes beraubt in der Vitrine).
also bist Du Vitrinenbahner.


Wir Betriebs- oder Spielbahner dürfen selig sein, wie die Kinder -

juchhu


wolfgang58

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#7 von Stahlbahn ( gelöscht ) , 24.09.2009 13:40

Zitat von Peter Müller
Was wäre eher Eure Spielposition?

Stehend oder sitzend an der Anlagenkante mit dem Fahrregler in der Hand.

Grüße, Frank


Stahlbahn

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#8 von Cougarman ( gelöscht ) , 24.09.2009 14:32

ich will auch Eisenbahn spielen

keine Zeit, keine Zeit ,........ ops:


Cougarman

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#9 von Gast ( gelöscht ) , 24.09.2009 15:13

"Über den Wolken"



Viele Grüße
Frank


Gast

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#10 von kaiyjaiy ( gelöscht ) , 24.09.2009 15:58

Bei dem was es an der Anlage noch zu tun gibt


kaiyjaiy

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#11 von Peter Müller , 24.09.2009 21:14

Ich glaube, ich erkläre mal, wie ich meine Umfrage meinte. Es sind so wenige, die sich gedanklich im Zug und nicht an der Strecke befinden. Ich hätte mit mehr gerechnet.

Wir stellen zuhause im Spiel unsere Zugfahrten nach: Zuerst fährt ein Bus, mit dem man zum Bahnhof gelangt. Dann fährt ein ICE, mehrere Runden natürlich, weil er ja auch mehrmals halten musste ehe wir unseren Umsteigebahnhof erreicht haben. Dann steigen wir in einen InterCity um oder in einen Regional Express.

Manchmal spielen wir "Fahrt im Dampfzug", dann darf auch mal die Lokomotive am Zielbahnhof umgehangen werden. Und dann fahren wir wieder nach Hause und steigen beispielsweise in einen Nahverkehrszug um.

Ich habe meinem Sohn auch gezeigt, wie ich früher zu meinen Großeltern gefahren bin, mit Kurswagen und Rangiererei. Wenn dann der Zug, in dem man gespielter Weise sitzt, langsam seine Runden bis zum nächsten Ereignis dreht, muss man sich schon Gedanken über den nächsten Set machen, wo der Zug seinen Bahnhof erreicht, ein andere Zug bereits wartet, und dann die Wagen neu gemischt werden.

Der immer gleiche Bahnhof muss natürlich auch sein Erscheinungsbild ändern. Mal ist es ein Bahnhof, in dem Güterzüge stehen und auf Abfahrt warten. Mal wartet dort der Anschlusszug. Oder aber uns begegnet ein Zug auf der Fahrt, der sich bei einer realen Bahnfahrt ins Gedächtnis eingeprägt hat.

Wir spielen nicht ausschließlich so, mittlerweile gibt es mehrere Betriebsstellen, zwischen denen gependelt werden kann. Aber wir spielen oft so: der Zug bleibt der gleiche, der Bahnhof aber muss Runde um Runde für eine andere Vorbild-Situation herhalten.


Grüße, Peter

Bei campact.de per E-Mail abstimmen: 49-Euro-Ticket retten! ... das haben Stand 25.08.2023 um 20:45 Uhr schon 115.000 Menschen getan.

Und Aktionen bei campact.de wirken, siehe Wikipedia, da wird darüber berichtet.


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.039
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#12 von Schwanck , 25.09.2009 08:43

Moin,

beim Betrieb auf der Clubanlage muß man auch gedanklich bei der Tätigkeit sein, die man gerade ausführt, am besten einen bis zwei Schritte voraus. Ist man das nicht, ist ein Unfall in den nächsten 10 Sekunden vorprogrammiert.
Das Spannende am Spiel mit der Modellbahn ist doch gerade, daß man fast alle Sparten der Eisenbahnberufe nachstellt. Spielt man einen Fahrplan nach, dann kann man sich sehr schnell in einer Stresssituation befinden, die der eines echten Eisenbahners (der ich auch einmal war) in nichts nachsteht. Bedient man hingegen den Endbahnhof der Nebenbahn, an dem pro Tag nur 3 Züge ankommen und wieder abfahren, dann hat man auch die Zeit zwischendurch Kaffee zu trinken und an den Urlaub zu denken.

In der Kinderzeit war das allerdings noch anders, da ging es oftmals darum, den Zug wegen überhöhter Geschwindigkeit aus der Kurve fliegen zu sehen (Umschaltrelais festklemmen und mit den 24V fahren) oder den Trecker von Bauer Nolte zwischen den Schranken einklemmen und von der E 44 (3011) erwischen Lassen. War es anders? Das sind doch auch Szenen, wie sie in der Wirklichkeit vorkommen aber geplante Unfälle.

erstmal tschüss

KFS


Tschüss

K.F.

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.962
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#13 von Picasso ( gelöscht ) , 25.09.2009 10:21

"Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?"

Im Stellwerk - Fdl, mein Traumjob fürs richtige Leben


Picasso

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#14 von Andreas Poths , 25.09.2009 13:30

Hi,
zunächst mal...wo befinde ich mich nicht: bei den ganzen Alltagssorgen .
Losgelöst von allem scheiß der Welt.
Ist zwar keine Kunst, muß man aber auch erstmal können.

Wo ich denn nun bin? Da ich versuche(!), Betrieb zu machen (rangieren,Aufträge zur Rangierfahrt erteilen (im Hbf), Kurswagen beistellen, Güterwagen von Zügen an NgZug kuppeln und zu den Nebenbahnhöfen zuführen usw.) fühl' ich mehr als Fdl.
Ab und zu laß ich die Kameraden auch ihre langen Runden drehen; dann bin ich einfacher Zuschauer
Versunken in meiner Welt

Gruß Andreas


gruß pothsi
Man lebt nur einmal...aber dann mit MÄRKLIN!!!
Guggd ihr meine Anlage gerne auch hier:
https://www.youtube.com/watch?v=hzD2SyMk1KA

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser....


Andreas Poths  
Andreas Poths
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.326
Registriert am: 04.01.2006
Ort: Hochtaunuskreis
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung CS 3 2.4.0 (5) CS2 MS1 MS2
Stromart Digital


RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#15 von Uwe der Oegerjung , 27.09.2009 14:33

Moin Peter

Es kommt darauf an welcher Anlage ich mich befinde

1. Bei der Testanlage werden die Triebfahrzeuge ausprobiert und ich bin in meinem ehemaligen Zimmer (in meiner privat Welt)

2. Bei der Modulanlage stehe ich zwischen Kilometer 14-19 an der Ruhr-Siegstrecke

MfG von Uwe dem Oegerjung


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#16 von VT 612 ( gelöscht ) , 31.10.2009 11:27

Als Fotograf lauernd an der strecke


(vor allem wenn ein ICE 3 vorbeihuscht)


VT 612

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#17 von TRAINer ( gelöscht ) , 31.10.2009 12:09

Im Moment vorwiegend an der Strecke und die Züge beobachtend, ich will mir aber einen Kamerawagen bauen und dann das Gefühl als Lokführer erleben, wie man auf seiner eigenen Modellbahn rumtuckert.


TRAINer

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#18 von GregMic , 03.12.2009 23:16

Wenn Loks der Baureihe 44 und 50 auf der Teststrecke laufen, erinnern sie mich an meine Jugendzeit, als es bei der DB noch richtigen Dampfbetrieb gab.


 
GregMic
InterRegio (IR)
Beiträge: 166
Registriert am: 07.08.2009


RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#19 von V90_Kai ( gelöscht ) , 04.12.2009 15:41

Moin

Ich tauche in die Stimmung der Epoche 3 ein und vergesse alles um mich herum.
Dann wird nur noch rangiert, Be -und Entladen, Diesel gebunkert und vieles mehr.
Manchmal ein richtiges Eintauchen in die eigene friedliche Welt und dann läutet das Telefon ...

Grüsse, Stefan


V90_Kai

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#20 von krokodilsbb , 04.12.2009 18:31

ich stell mir immer vor ich steh als preiserlein anner strecke und mach fotos von wunderbaren lokomotiven


Loks: Arnold, Fleischmann, Hobbytrain, Trix
Triebwagen: Arnold, Fleischmann, Kato, Liliput, Trix
Wagen: Arnold, Brawa, De Ago, FLM, Hobbytrain, Kato, Kühn, LC(Arnold), Liliput, MF-Train, MU, REE, Roco, Rocky-Rail, Trix
Heimatbahnhof: Frankenthal HBF

Meine Anlage - Brettingen

Schöne Grüße

Stefan


 
krokodilsbb
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 432
Registriert am: 19.04.2009
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise Kato Unitrack & Peco Code 80
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000 & Rocrail
Stromart DC, Digital


RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#21 von fuhale72 ( gelöscht ) , 04.12.2009 19:04

Ähem, also ich befinde mich dann gedanklich beim Eisenbahnspiel! Mag aber auch daran liegen, dass ich mehr der Tüftler als der Träumer bin. Aber dann fühle ich mich als einer, der an der (Modellbahn)Strecke steht, und sich das ansieht, was der Tüftler wieder fahrbereit gemacht hat.


fuhale72

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#22 von VT 612 ( gelöscht ) , 09.12.2009 14:41

oder als ''Bahnchef''


VT 612

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#23 von Modellbahnheizer , 10.12.2009 18:17

Hallo,
wenn ich Betrieb mache, dann stelle ich mir vor ich stehe an einer starkbefahrenen Hauptstrecke in Nord - Südrichtung ( etwa die Rollbahn, Rheinstrecke usw.) mit viel Verkehr und warte auf die schönen Züge die da kommen. Dies kann in Deutschland oder eines der beiden Alpenländer sein. Es hat aber Zeiten gegeben in denen ich einzelne Züge als Lokführer/Fahrgast gefahren bin. Als Grundlage diente ein Fahrplanposter aus dem Jahre 1992 oder 93, auf dem die genauen Laufwege der IC / EC und ICE mit Fahrzeiten grafisch dargestellt waren. So bin ich in Gedanken auf Reisen gegangen, in die Gegenden wo ich gerne gewesen bin oder hinwollte.
Nachts sind mehr Güterzüge gefahren als tagsüber. Sonntags gab es auch längere Zugpausen und fast keine Güterzüge.

Gruss

Holger


Modellbahnheizer  
Modellbahnheizer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 322
Registriert am: 17.03.2007
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#24 von Steinwald Bahn ( gelöscht ) , 10.12.2009 18:34

.
ratadam ratadam ratadam ratadam ratadam ratadam ratadam ratadam. ...........[


Steinwald Bahn

RE: Wo befindet Ihr Euch gedanklich beim Eisenbahnspiel?

#25 von Modellbahngerd ( gelöscht ) , 01.01.2010 22:27

Hallo Peter,
ich bin auf jeden Fall irgendwo in der Nähe!
Nein, im Ernst. Ich würde sagen, dass das sehr unterschiedlich ist. Mal fährt man als Passagier mit, dann wieder flucht man mit den Preiserleins über die Sch...-Bahntechnik, die den Zug wieder nicht pünktlich kommen lässt (ganz wie in natura).
Auch als Fotograf stand ich schon an der Strecke.
Lokführer war ich auch schon öfter und Techniker und Instandhalter sowieso.
Du hast auf jeden Fall recht, wenn Du davon ausgehst, dass Phantasie mit dazugehört.
Viele Grüsse und ein gutes neues Jahr
Gerhard


Modellbahngerd

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz