Willkommen 

An Aus


RE: Anlage ohne Kurven

#1 von markaus ( gelöscht ) , 12.10.2009 11:24

Grüss Gott,

Ich bau eine neue Anlage (Bayern, Epoche I, HO, 2L, Analog) aber wie immer, Platz ist das Problem .

Ich habe 3,6m länge, aber nur am bestens 0,80m breite, also ein Zug kann nur von eine seite bis zur andere seite fahren und dann wieder zurück. Ich moechte Personen- und Güterverkehr fahren.

Kann mann ein interessantes Gleisplan für so ein Platz finden? : Ich dachte Ein Bahnhof auf jede Ende und etwa Industrie in die Mitte oder so...Ich schätze irgendeine Gedanken oder Ideen.


markaus

RE: Anlage ohne Kurven

#2 von Ruhr-Sider , 12.10.2009 11:39

Zitat von markaus
.... Ich bau eine neue Anlage (Bayern, Epoche I, HO, 2L, Analog) aber wie immer, Platz ist das Problem .

Ich habe 3,6m länge, aber nur am bestens 0,80m breite, also ein Zug kann nur von eine seite bis zur andere seite fahren und dann wieder zurück. Ich moechte Personen- und Güterverkehr fahren......



Hallo Markus,

ich sehe da nur die Lösung, dass du an beiden Enden je einen Gleiswendel einbaust (R1//R2).

Diesen solltest du so verwenden, dass Personenzüge in Radius 2 und Güterzüge im Raduis 1 bergauf fahren.
Das ermöglicht für die meist mehrachsigen Personenwagen geringere Kurven-Roll-Widerstände.

Das Wendel kann unten dann aus einem kleinen Schattenbahnhof gespeist werden, so dass auch ein Mehrzugbetrieb möglich ist.


viele Grüße ... HGH
mein Leitspruche: .... wer warten kann, hat mehr fürs Leben bzw. die MoBa.

> *** Platinenanfragen bitte nur per eMail ***
> Meine Bilder dürfen hier im Forum verlinkt werden.


 
Ruhr-Sider
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.633
Registriert am: 29.04.2005
Homepage: Link
Ort: südlich der Ruhr
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Anlage ohne Kurven

#3 von markstutz ( gelöscht ) , 12.10.2009 11:47

Oder ein Ende als offenen Fiddle Yard bauen? Der könnte auch temporär für den Betrieb angebaut werden und dadurch L-förmig an die permanente Anlage anschliessen?


markstutz

RE: Anlage ohne Kurven

#4 von Peter Verheyen , 12.10.2009 16:30

Rangieranlage. Hier ein Bild meiner, aufgebaut auf einer schmalen Türe (ca. 2+ meter). Mehr bei http://www.philobiblon.com/eisenbahn/puzzle.shtml.



Gleiswendel gingen auch aber dafür reicht die Tiefe nicht. Fiddleyard an einem ende aber doch. Oder die Fiddleyard auf Räder montieren und dann wie ein "L" gestalten wobei das "_" die Fiddleyard ist die drangesteckt werden kann...

Gruß, p.


Auf Bild klicken für Anlagenbilder, Blog und Videos


 
Peter Verheyen
InterRegio (IR)
Beiträge: 183
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Anlage ohne Kurven

#5 von BigDiesel , 12.10.2009 18:06

Hi,

kleine Pläne für wenig Platz hat es hier http://www.carendt.com/.
Ok ist in Englisch, aber als Anregung...


Gruß
Hardy

Mein Baubericht Marengo Swamp
Baubericht WiFi-Messwagen


 
BigDiesel
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 376
Registriert am: 28.04.2005
Ort: Nordbaden
Gleise Peco Code83, Eigenbau
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital


RE: Anlage ohne Kurven

#6 von Erhard ( gelöscht ) , 13.10.2009 00:06

Hi markaus,
The Bavarian Railroads in era 1 usually had manual turntables either nearby or behind the main station building. This would provide a prototypical point-to-point traffic.

This link takes you to an era 1 dedicated website featuring original station plans and lots of information (in German language).

Good luck,
Erhard


Erhard

RE: Anlage ohne Kurven

#7 von markaus ( gelöscht ) , 14.10.2009 01:29

Vielen Dank und many thanks alle! Jetzt zur Planung...


markaus

RE: Anlage ohne Kurven

#8 von sebg ( gelöscht ) , 14.10.2009 10:47

Schau' Dir auch mal http://lokalbahn-reminiszenzen.de/ an. Speziell unter Lokalbahnstationen->Erbendorf Nord findet sich ein Vorschlag ohne Kurven. Mit maßstäblichen Weichen geht's auf 4,45m, da kannst Du sicher auch noch etwas verkürzen. Und in Bayern liegt's auch...


sebg

RE: Anlage ohne Kurven

#9 von a.m. ( gelöscht ) , 16.10.2009 20:13

Hallo Markus, in einigen alten Alba Publikationen gibt es Vorschläge für solche Anlagen, z.B. in Alba Modellbahnpraxis 2 "Modellbahn und Anlagenplanung auf S.99 ist eine Rangieranlage. An die kann man je einen Fiddle Yard anschließen. Alba Modellbahnpraxis 1 "modellbahngleispläne"auf S.104-106 und Band 3 S.92. Ich weiß nicht, ob es die Bände noch zu kaufen gibt, bei ebay sind sie sicher öfter mal zu finden.
Viele Grüße,
Andreas


a.m.

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 197
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz