Willkommen 

RE: TwinCenter und P.F.uSch. 3.0 und TrainProgrammer 5.8

#1 von KHW ( gelöscht ) , 24.10.2009 22:18

Hallo,

mit meinem TwinCenter kann ich keinen Decoder mit den beiden Programmen auslesen! Mit TrainProgrammer kann ich jedoch eine Adresse in den Decoder schreiben aber beim auslesen zeigen beide Programme 0 an.

Wer kann mir einen Tip geben.

Mit der Tams funkioniert das P.F.uSch. im TrainProgrammer ist die TAMS nicht aufgeführt.

Das TwinCenter ist auf IB eingestellt.

Vielen Dank


KHW

RE: TwinCenter und P.F.uSch. 3.0 und TrainProgrammer 5.8

#2 von Hunsrückbahner , 26.10.2009 11:15

Hallo,

kann es sein, daß am Decoder kein ausreichender Verbraucher angeschlossen ist (z.B. Motor)? Dieses Verhalten habe ich manchmal bei Funktionsdecodern beobachtet. Die lassen sich dann nicht auslesen, aber wohl mit dem Trainprogrammer beschreiben.

Gruß
Hunsrückbahner


Hunsrückbahner  
Hunsrückbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 213
Registriert am: 26.01.2008
Gleise Rocoline, Flm. Profi
Spurweite H0, H0e
Steuerung TC Gold 9.0 an IB1 (DC)
Stromart DC, Digital


RE: TwinCenter und P.F.uSch. 3.0 und TrainProgrammer 5.8

#3 von KHW ( gelöscht ) , 26.10.2009 12:57

Hallo,

Die Decoder sind in Loks eingebaut.

Ich kann sie auch mit der TAMS bzw. TwinCenter auslesen.

mfg
KHW


KHW

RE: TwinCenter und P.F.uSch. 3.0 und TrainProgrammer 5.8

#4 von Oambegga Bockerl , 09.11.2009 12:55

Hallo,

mit meiner Intellibox hat P.F.u.Sch auch nicht funktioniert. Mit der Tran-Zentrale geht's, obwohl die eigentlich nicht (offiziell) unterstützt wird.


Grüsse Thomas,

Roco Z21, cT/Tran ZF5/HR3,WLAN-Multimäuse, RocRail, HSI-88, Peco Streamline Code 75 Umbau auf 3-Leiter, nur DCC-Decoder von cT/Tran, Lenz, Tams, LDT und Zimo, Anlage Bad Reichenhall im Bau.


 
Oambegga Bockerl
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.042
Registriert am: 26.10.2007
Ort: Passau
Gleise Peco Code 75 AC Umb.
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21 und cT/Tran ZF5
Stromart Digital


RE: TwinCenter und P.F.uSch. 3.0 und TrainProgrammer 5.8

#5 von Derrick23 , 15.09.2010 21:15

Das TwinCenter scheint beim programmieren und lesen vom PC aus einigen Stress zu haben, ich hoffe dass sich das Problem mit der 2.0er Software verflüchtigt.

JMRI gibt dem TwinCenter 5 min bis zum Timeout pro CV ... dann klappt es auch mit dem lesen, allerdings hab ich keine Lust des Nächtens Decoder schreiben oder lesen zu lassen.

Es muss also nicht unbedingt an der Software liegen, wohl eher an der Zentrale.


Derrick23  
Derrick23
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.578
Registriert am: 13.08.2006
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung TwinCenter
Stromart DC, Digital


   


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 114
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz