RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#1 von Volker_MZ , 25.01.2010 22:14

Ich hoffe es wurde hier nicht schon irgendwo gepostet, ich konnte aber nichts finden. Laut dieser Quelle bringt Brekina 2010 einen Esslinger-VT als H0-Modell heraus.

Gruß, Volker


 
Volker_MZ
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.307
Registriert am: 22.11.2006
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#2 von 01 150 ( gelöscht ) , 26.01.2010 08:18

Bin gespannt welche Ausführung da als erstes kommt. Sobald in AC verfügbar befürchte ich dass ich den haben müssen werde...ebenso wie den MAN-Schienenbus als SWEG-Variante in blau-weiß mit gelbem Zierstreifen...auch als AC, falls es den irgendwann geben sollte...


01 150

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#3 von patrick_0911 ( gelöscht ) , 26.01.2010 09:33

gibts da ein Foto von?


patrick_0911

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#4 von feinstaubimchemiedreieck , 26.01.2010 11:26

Ja sicher!


Für mich fängt eine Lok erst bei sechs Zylindern an ...


 
feinstaubimchemiedreieck
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 26
Registriert am: 27.10.2009
Ort: Mittelfranken
Spurweite H0, H0e, H0m, G
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#5 von CR1970 , 26.01.2010 12:56

Quelle: German Wikipedia
Urheber: Ulrich Klumpp - own photo
Beschreibung: Esslingen railbus VT 114 of the SWEG, German railbus

Edit: Bild wg. unzureichender Rechte entfernt. - Moderation -

Weitere Infos...


Andrà tutto bene und nette Grüße von CR1970
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968...
Meine Videos findet ihr hier...


 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.221
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#6 von 01 150 ( gelöscht ) , 26.01.2010 13:02

Zitat von CR1970
Quelle: German Wikipedia
Urheber: Ulrich Klumpp - own photo
Beschreibung: Esslingen railbus VT 114 of the SWEG, German railbus

Edit: Bild wg. unzureichender Rechte entfernt. - Moderation -

Weitere Infos...



hey, das ist im Bahnhof Odenheim, gerade bei mir um die Ecke! Aber ich wollte dann bitte eine komplette Garnitur mit VT, VB und VS haben


01 150

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#7 von ths_82 ( gelöscht ) , 26.01.2010 13:46

Zitat von 01 150
ebenso wie den MAN-Schienenbus als SWEG-Variante in blau-weiß mit gelbem Zierstreifen...auch als AC, falls es den irgendwann geben sollte...



Als der ist in DC so "billig"(109.-€), da lohnt sich doch fast ein Umbau mit Wunschdecoder


Bleibt abzuwarten, welche Varianten kommen. Ich kaufe erst, wenn es >>diesen hier<< gibt. Wenn schon Privatbahn, dann sollte sie auch aus meiner Heimat kommen.


Torsten


ths_82

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#8 von 01 150 ( gelöscht ) , 26.01.2010 13:53

Zitat von ths_82
Als der ist in DC so "billig"(109.-€), da lohnt sich doch fast ein Umbau mit Wunschdecoder

Torsten



Hab ich mir auch schon überlegt...vor allem müßt es die Einzelteile ja geben die man braucht...aber das ghört nicht in den Fred...


01 150

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#9 von kaiyjaiy ( gelöscht ) , 26.01.2010 14:10

Darf ich mal ganz blond fragen was der Unterschied zu Märklin 4028/3028 ist? Außer Diesel vs. Akku? Oder sind das zwei grndverschiedene Modelle?

Gruesse
andreas


kaiyjaiy

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#10 von 01 150 ( gelöscht ) , 26.01.2010 14:15

Zitat von kaiyjaiy
Darf ich mal ganz blond fragen was der Unterschied zu Märklin 4028/3028 ist? Außer Diesel vs. Akku? Oder sind das zwei grndverschiedene Modelle?

Gruesse
andreas



3028 Akkutriebwagen
4028 Steuerwagen zum Akkutriebwagen


01 150

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#11 von kaiyjaiy ( gelöscht ) , 26.01.2010 14:19

Nein

ich meinte im Verhaeltnis zum Esslinger VT


kaiyjaiy

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#12 von ths_82 ( gelöscht ) , 26.01.2010 14:22

Zitat von kaiyjaiy
ich meinte im Verhaeltnis zum Esslinger VT




?

Sind doch total unterschiedliche Triebwagen!

Den Unterschied zb. zw MAN und Uerdinger Schienenbus siehst du doch auch.


Torsten


ths_82

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#13 von ThKaS , 26.01.2010 14:33

Zitat von 01 150

Zitat von ths_82
Als der ist in DC so "billig"(109.-€), da lohnt sich doch fast ein Umbau mit Wunschdecoder

Torsten



Hab ich mir auch schon überlegt...vor allem müßt es die Einzelteile ja geben die man braucht...aber das ghört nicht in den Fred...




auch wenn es nicht hierhin gehört: Brekina MAN VT mit Schleifer.


lieben Gruss von südlich des Weisswurst-Äquators
Thomas

guckst: runderneuerte https://www.thkas-moba.de ‹(•¿•)› www.mucis.de

‹(•¿•)›

Mä-K-Gleis, Tams MC, Multi-Kulti Decoder, WDP


 
ThKaS
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.938
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link


RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#14 von 01 150 ( gelöscht ) , 28.01.2010 08:16

Naja, ich bin nicht anspruchsvoll, aber diese Lösung stellt mich nicht so wirklich zufrieden. Da bediene ich mich doch lieber an Originalersatzteilen


01 150

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#15 von ulklu , 28.01.2010 15:22

Hallo Esslinger-Freunde,

heute gab es von Brekina die Info, dass es zwei Modelle zunächst in DC geben wird.

Den VT 102 in rot und den VT 104 in rot mit Jägermeister Werbung.

Bilder und weitere Infos schnellstmöglich unter www.bahn-kultur.de

Grüße
Uli


 
ulklu
InterRegio (IR)
Beiträge: 147
Registriert am: 27.04.2005
Ort: Deutschland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3
Stromart AC, Digital


RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#16 von 01 150 ( gelöscht ) , 28.01.2010 15:41

Das klingt interessant! Freu mich drauf, auch wenns vorerst nur DC sein wird...vielleicht kommt ja irgendwann noch AC

Danke für die Info!


01 150

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#17 von Buegelfalte , 28.01.2010 21:20

Brekina Neuheitenprospekt in der Messeneuheiten-Übersicht ergänzt:

viewtopic.php?t=45923,-messeneuheiten-2010-stand-28-01-10-30-anbieter.html


Grüße, Björn


Buegelfalte  
Buegelfalte
InterCity (IC)
Beiträge: 959
Registriert am: 08.07.2007
Gleise K-Gleis, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung ECos
Stromart DC


RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#18 von WMaerker , 29.01.2010 00:57

Zitat von Buegelfalte
Brekina Neuheitenprospekt in der Messeneuheiten-Übersicht ergänzt:

viewtopic.php?t=45923,-messeneuheiten-2010-stand-28-01-10-30-anbieter.html



.... und da ist auch der MAN VT in AC mit Schnittstelle und neu entwickeltem Schleifer drin...


WMaerker  
WMaerker
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 497
Registriert am: 21.04.2006
Ort: in der Nähe von Düsseldorf
Gleise C- und K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECOS
Stromart Digital


RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#19 von 01 150 ( gelöscht ) , 29.01.2010 08:10

Wahrscheinlich ist der neue Schleifer der Grund dafür dass wir länger auf die AC-Version warten mußten! Aber den SWEG in Epoche V gibts immer noch nicht als AC hab mich da im Eifer des Gefechts verguckt

Vielleicht kommt im Laufe des Jahres der Esslinger (beide Varianten) ja noch irgendwann in AC...und andere Varianten vielleicht!


01 150

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#20 von Treibstange , 29.01.2010 14:46

Hallo,

sehr erfreulich ist, dass sich ein Hersteller auch Fahrzeugen von NE - Bahnen annimt. Die Beschaffung eines Esslinger Triebwagens habe ich bereits beschlossen. Wenn Brekina die AC - Variante nicht oder erst in späteren Jahren auf den Markt bringen sollte, dann wird eben umgebaut. Einen Schleifer unter eines der beiden Drehgestelle zu montieren wird wohl machbar sein. Das Problem wird wohl eher sein, ob die Radsätze für K - Gleis Weichen tauglich sind.

OT:
Die in diesem Thread erwähnte Schleiferlösung eines "Bastlers" beim MAN - Schienbus von Brekina dürfte nach meiner Meinung beim Befahren von Weichen ganz erhebliche Probleme zur Folge haben. Ich gehe bei dessen Lösung davon aus, dass die beiden Schleifer "starr" gelagert sind; soll heißen, die beiden Schleifer verfügen über kein ( federndes ) Höhenspiel.


Mfg. Christian
................................
Nur das Vorbild ist Vorbild fürs Modell!


Treibstange  
Treibstange
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.851
Registriert am: 06.05.2005
Gleise K - Gleis
Spurweite H0e
Steuerung Analog digital
Stromart DC


RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#21 von ThKaS , 29.01.2010 16:02

Moin Christian,
doch, die Schleifer haben schon Höhenspiel, da sie nur einseitig gelagert sind und aus relativ dünnem Bronzeblech bestehen. Hier kommt es natürlich auf die Länge des Schleifers und die "Biegung" an.
Da die "Blechstreifen dirket unter den Achsen liegen, gibt es auch kein Problem mit dem Seitenveratz.
Der MAN VT "ruckelt " nicht mehr als eine Märklin Köf.
Beim Befahren meiner Anlage (K-Gleis) gab es bisher keine gravierenden Probleme.

.... was aber nicht heißen soll, dass ich nicht doch einen Original-AC-Schleifer von Brekina drunter baue, sobald verfügbar .... und von der Gemeinde hier "abgenommen".


lieben Gruss von südlich des Weisswurst-Äquators
Thomas

guckst: runderneuerte https://www.thkas-moba.de ‹(•¿•)› www.mucis.de

‹(•¿•)›

Mä-K-Gleis, Tams MC, Multi-Kulti Decoder, WDP


 
ThKaS
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.938
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link


RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#22 von 01 150 ( gelöscht ) , 06.09.2010 07:17

Gibt's denn da was Neues bisher?

Der VT 108 (AVG 452) läuft ja jetzt wieder auf der Wieslautertalbahn...nach ein paar Startschwierigkeiten

Ich würde mich über den VT 114 in der SWEG-Variante freuen


01 150

RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#23 von ulklu , 16.09.2010 21:50

Hallo,

es gibt noch nicht wirklich Neues zu berichten.
Außer einer Umfrage im em (eisenbahnmagazin 10/2010), in der der Esslinger Typ 2 und der NE' 81 als Wunschmodelle genannt werden.
Und oftmals lesen die Hersteller doch die Wünsche - leider nicht immer.
Aber in dem einen Fall (NE81), wird Brekina quasi mit dem Kopf darauf gestossen.

Bleiben wir gespannt, was die Privatbahn-Modellzukunft bringen wird.
In letztes Zeit gab es ja einige Überraschungen.

Gruß
Uli


 
ulklu
InterRegio (IR)
Beiträge: 147
Registriert am: 27.04.2005
Ort: Deutschland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3
Stromart AC, Digital


RE: Brekina bringt Esslinger-VT in H0!

#24 von rhb651 , 28.09.2011 21:19

Hi,
im aktuellen Autoheft von Brekina wird der Ne81 als Formneuheit für 2012 angekündigt.


Viele Grüße,
Achim
rhb651

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.991
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 211
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz