Willkommen 

RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#26 von Themo , 13.09.2010 15:44

(weiter gehts mit Bildern)


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#27 von Themo , 13.09.2010 15:45

Ah, Seite 2! 25 Beiträge pro Seite - und alle mit Bildern, na super, das gibt Ladezeiten...


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#28 von Themo , 13.09.2010 15:45

Hallo miteinander!

@Uwe - danke noch mal für die Beratung - wenn ich die Dateien dann mal von der Cam bekomme (zickt momentan), dann schick ich dir gleich mal die raw-Dateien!

@Helmut - also ich weiss nicht so recht...
Aber danke für Dein Lob, ich werd auch weiterhin versuchen, hier was Ordentliches auf die Beine zu stellen!

Noch ein "Schnappschuss" aus ungewöhnlicher Perspektive - werd nachher mal wieder was basteln, dann kann ich auch mal wieder was Neues einstellen



Schönen Rest-Sonndich!
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#29 von Themo , 13.09.2010 15:46

Ab jetzt gibts wieder aktuellere Bilder!


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#30 von Themo , 13.09.2010 15:47

Guten Morgen miteinander!

Gestern Abend konnte ich mich dem Stückchen Forst neben dem Haltepunkt "Waldau" widmen - ich denke, der Haltepunkt trägt den Namen nun zurecht

Preiserleins sind zwar immer noch keine auf der Anlage, aber zwei nicht ganz so scheue Rehe aus dem Noch-Rudel fühlen sich anscheinend unbeobachtet...

Hoffe euch gefällts...











Wünsch euch einen guten Wochenstart!
Gruß, Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


nordlicht83 hat sich bedankt!
 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#31 von Themo , 13.09.2010 15:47

Mahlzeit zusammen!

AlwinS, Dirk, Daniel, Uwe und Kai
: vielen lieben Dank für die lobenden Worte

Vom Bau habe ich diesmal glaube ich keine Bilder gemacht... das Ganze ist auch viel simpler entstanden, als man vielleicht meint...

Uwe - im Wald im Stau stehen lohnt sich manchmal
Mal im Ernst: sich die Umgebung genau angucken bringt schon sehr viel!

Die Bäume sind von Heki (2125, 2126 usw...), der Waldboden entstand aus Busch Nadelwaldboden und Sand, alles auf nassem Spachtel/Abtö(r)nfarbe.
Farne und Pilze sind von Busch - die Pilze habe ich noch etwas mit Pulverfarbe abgetönt, damit die nicht so herausstechen. Die Farne durften den Plastikglanz behalten, echte Farne glänzen ja auch.

Die Wurzeln und Baumstümpfe (erkennt man auf den Bildern leider nicht so gut) entstanden aus den von den Fichten abgeschnittenen Füssen.

Feinspachtel, Sand, Abtönfarbe und bissi Leim waren der Mix für die Stämme - so anrühren, dass es noch pinselbar bleibt.
Insgesamt habe ich alles mit Pulverfarben überarbeitet, sehr wichtig, putzt ungemein.
Wenn ich mir mal passende Äste zusammengesucht hab, bekommt der Wald noch etwas mehr Sturmholz spendiert...
Die Unter- und Innenseiten der Fichten-Äste möchte ich noch mit brauner Pulverfarbe behandeln, um die beim Original abgestorbenen Nadeln darzustellen - mal schauen, wie das so wirkt

Viele Grüße
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#32 von Themo , 13.09.2010 15:48

Guten Abend zusammen!

Lange schon hatte ich mir überlegt, wie ich das EG am kleinen Haltepunkt Waldau überarbeiten könnte...
Das Gebäude an sich gefiel mir immer recht gut - war mir aber vollmertypisch zu romantisch angelegt. Von den Farben und vom Glanz ganz zu schweigen! Auch nicht schön gestaltet ist das Fachwerk, es schaut aus wie auf die Mauer aufgelegt. Auch dies wollte ich ändern und viele andere Gebäude werden nach und nach folgen - insofern war das EG auch ein kleiner Prototyp

Alle Anbauteile und der Warte-Schuppen wurden entfernt, die Fachwerkzwischenräume gespachtelt. Dann wurde das gesamte Gebäude mit Acrylfarben behandelt, anschliessend mit Pulverfarben patiniert.

Es fehlen noch ein paar Feinheiten - aber die Wandlung an sich finde ich schon vorzeigbar.

Hier das EG vorher:



...und hier 2 Bilder vom EG nach dem ganzen "Prozedere";)





Noch ein wenig Feintuning, dann kann ich das gute Stück an seinen vorgesehenen Platz setzen - das erste Gebäude, dass dann fest platziert ist!

Soweit mein Wort zum Sonntag, hoffe euch gefällts!
Viele Grüße
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#33 von Themo , 13.09.2010 15:49

Södelchen, hier die Bilder von der ersten Stellprobe...

Das Gebäude bekommt noch etwas Fundament, der Übergang zwischen Boden und Hauswand soll "sauber" verlaufen. Die Bahnsteigkante wird nochmal überarbeitet, dann soll da eine Wellblechhütte für Radfahrer hin, Bänke, Passanten, eine Toilette, 2-3 Autos, das Schild am EG, ein Zaun... puhh

Und ich weiß noch nicht so recht, wie ich das EG beleuchten soll... momentan tendiere ich zu wenig Lüscht innen, dafür ein dezentes Geleuchte im Warteschuppen...





Schönen Sonntag!
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#34 von Themo , 13.09.2010 16:04

Hi miteinander!

Hier mal zum Auftakt ein Bild in der Dämmerung - nach und nach kommt auch etwas Beleuchtung auf meiner Anlage zum Einsatz.



Später oder morgen mehr, erstmal muss der Cam-Akku laden... und ich muss weiterbasteln

Grüße
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#35 von Themo , 13.09.2010 16:04

Sodelchen, bin doch bissi vorangekommen heute

Apropos Hühner und so - ein Vögelchen wurde gesichtet...



Extra für Kai: ...nicht gefiederte Hühner gibt es auch
(die romantische Stimmung schein ziemlich zu wirken...)






Viele Grüße aus der Dämmerung!
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#36 von Themo , 13.09.2010 16:06

Guten Morgen zusammen!

Kai, Heiko, Frank, Mario, Thommy und Markus - vielen lieben Dank für das positive Feedback! Freut mich sehr!

Also die Bilder entstanden nur mit einem stark gedimmten Deckenfluter - der macht ein leicht rötliches Licht, hat für mich den Effekt eines Sonnenunterganges im Sommer. Die Cam belichtet halt seeeehr lange bei Blende 25. Bin kein Fotoexperte, ich experimentiere halt gerade so ein bisschen.

Bei diesem Bild war wieder nur der Deckenfluter an - das Bild ist auf meinen großen Rechner allerdings wesentlich heller, hoffe man erkennts...



...und hier zusätzlich mit etwas Lichteinfall durchs Fenster, wirkt etwas kühler - könnte ne kalte Nacht werden



Bei diesem Bild waren die 4 Halogenspots an, hat bissl was von einem Sommertag



Ob BR 03 und LINT nebeneinander fahren dürfen, kann man natürlich diskutieren. Mir gefällt vorallem der Kontrast Alt/Neu.

So, hoffe die Bilder gefallen euch, wünsch euch ein schönes Wochenende!
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#37 von Themo , 13.09.2010 16:07

Hallole miteinander!

Heute und morgen gibt es mal Auslese - und zwar das, was ich an Bildern eigentlich aussortiert hatte
Ein paar habe ich noch daheim aufm PC, die gibts dann morgen...

- die Wiese, noch ziemlich vom Umbau mitgenommen



- zweimal die BR 64 auf dem Mühlbach-Viadukt





- Marktplatz im Bau, die Sandsteinmauer ist da schon im Hintergrund



- Blick auf das Wäldchen während des Baus




- 2 Übersichtsbilder, Flügel "Waldau". Waldstück und EG sind hier noch nicht überarbeitet





- die Holzverladung



- neu geschossene Version der BR 03 auf dem Viadukt



Etwas mehr dann morgen - und wirklich Neues wohl erst nach dem Urlaub
Hoffe es gefällt euch trotzdem etwas!

Viele Grüße, der Grill ruft
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#38 von Themo , 13.09.2010 16:08

Hello again,

nun also der Rest der Bande
Zur Abwechslung mal größere Bilder.

- altbekanntes Motiv im Kampf mit dem Tages-Gegenlicht



- der Waldrand



- Gleiche Zugbegegnung, anderer Ausschnitt



- Der Teich nach der ersten Renovierung



- Der Haltepunkt Waldau



- Nahverkehrszug auf dem Viadukt



Sodele, jetzt habt ihr erstmal Ruhe vor mir

Viele Grüße
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#39 von Themo , 13.09.2010 16:09

(Auffüller: Mist, in jedem Beitrag die Sig angehängt...)


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#40 von Themo , 13.09.2010 16:10

Hallo zusammen, hi Mario!

Schön, wenn es Dir gefällt

Momentan bin ich am überlegen, wie es weitergeht. Man könnte teilweise denken, wenn man die Bilder so sieht, dass nur noch hie und da ein Detailchen fehlt... nicht ganz.
Bspw. die linke Anlagenhälfte an der Fensterseite: den Weinberg werde ich wohl nochmal komplett neu gestalten, dazu muß aber erstmal der alte runter... dann weiß ich noch nicht so recht, wie ich das mit dem entnehmbaren Teil des Städtles umsetze. Die komplette Elektrik will noch sauber verlegt werden, dazu braucht es dann auch endlich ein richtiges Stellpullt.

Da ich nicht so richtig einen "großen Plan" habe, werden eben nach Lust und Laune Kleinigkeiten erledigt. Eine kreative Pause schadet sicher auch nix

Viele Grüße
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#41 von Themo , 13.09.2010 16:11

Hallo miteinander!

Da bastelt man ganz unbedarft den Vormittag über bei nem Bekannten eine abgehängte Decke ran - und dann das!
Nu bin ich wirklich baff! Das ist ja... ops:
Vielen, vielen Dank für die lobenden Worte, die Hallen-Vorschläge und die wirklich ganz tolle Resonanz

@Uwe: das liegt ganz sicher mit auch an deinen tollen Fototipps - und: das Schärfste kommt erst noch ...oder so
Gestalkt fühl ich mich noch lange nicht, gegebenfalls stalke ich zurück!
Erstmal aber ein dickes Dankeschön für deine Tips, Kritik und auch aufmunternden Worte!

@Alwin: dankeschön - dein Projekt verfolge ich auch regelmäßig, wer weiß, wo es dich damit noch hin verschlägt...

@Helmut: auch an Dich ein dickes Dankesehr! Dein Hallen-Ruf war ja der erste, damals dachte ich noch: das ist ein paar Klassen zu hoch... und ja: es ist mir ein Ansporn gibt mir bestimmt einen Schub, denn zu tun gibt es viel und das Level will ich mindestens halten...

@Kai: mach ich - über deinen Beitrag hab ich mich damals sehr gefreut, war ein ordentlicher Motivationsschub damals!

Jetzt hab ich nur gar nix Neues zu bieten... momentan bau ich am Diorämchen für den Nexusboard-Wettbewerb, vorab was veröffentlichen ist da nicht gewünscht und das ist auch gut so.
Das Teil wird dann auf die Anlage implantiert - die "Hochzeits"-Fotos kommen dann aber sofort hier rein

Noch was: mich freut es sehr, wenn es euch gefällt - Kritik kann ich aber auch gut ab und oftmals hat sich das schon diretissima auf die Planung und den Bau ausgwirkt.

Nun wünsch ich euch ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende!
Viele Grüße, Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#42 von Themo , 13.09.2010 16:16

Hallo zusammen!

Bedenklich ist es sicher nicht, es geht nur ins Geld - so wars bei mir

Hab mal in alten Bildern gekramt, das war jetzt sogar für mich "wieder neu" - vielleicht interessiert es euch ja auch.

Dann wollen wir mal die Zeitreise beginnen

- Anfang 2009 - es mußte ganz schnelle eine Anlage her (Kind Ungeduld...)



- Mühle und Ruine vor der Drehung der Anlage (kam mit Umbau Nr. 4)



- kommt euch das Viadukt bekannt vor?



- Einbau des Hintergrunds, das Fensterteil ist abnehmbar



- das schaut heute fast noch genauso aus



- Übersicht, bevor die Anlage im Zuge von Umbau 4 gedreht wurde

(Bild entfernt, 20px zu breit! )

- Umbau Nr. 4 - die Anlage wurde gedreht und erweitert



- schon ein Stückchen weiter



- Umbau Nr. 5! Die rechte Seite wird auf volle Zimmerlänge vergrößert: 3,60m. Der Schreibtisch wandert nach Verhandlung mit der besseren Hälfte ins Schlafzimmer...



- Landschaftsrohba in "Waldau"



- Es kann gefahren werden!!





- Jaaaa... der Hintergrund kam nachträglich dran - nie wieder!



Wie ihr seht, meine MoBa ist "gewachsen"... obwohl ich dadurch sehr viele Kompromisse eingehen mußte, bin ich doch ziemlich zufrieden damit

Schönen Abend noch!
Grüße Kersten

PS: der OHE ER 20 ist bestellt


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#43 von Themo , 13.09.2010 16:18

Hallöchen zusammen!

@Alwin - siehste, ich war nich gut genug - mir hats nur noch zum Feuerwehrmann gereicht

@Dimitris - the german translation was quite funny, think you used Some kind of web translater!?
But thanks for your comment! Landscaping is my favorite - but more and more aspects or modelrailroading become interesting to me!

So, damit es bei meinem Fuhrpark bissi voran geht, hab ich mir den OHE Eurorunner von Roco gegönnt - ein sehr schönes Modell!
Meine Anlage tummelt sich ja so in Epoche IV und V, aber für V passende Fahrzeuge zu finden ist gar nicht so einfach! Werd mich dafür von meiner BR 111 trennen, ohne Oberleitung is das einfach nix...

Hier ein paar Eindrücke:







Schönes Wochenende!
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#44 von Themo , 13.09.2010 16:21

Hallo,

@Mario - naja, ich hab keinen Geldsche***er

@Alex - Stativ ist natürlich die beste Wahl. Die erste Bilderserie hier entstand aber auch ohne, aber ich hab mich halt aufgestützt, mich aufs Stillhalten konzentriert, von jeder Szene mehrere Bilde geschossen und dann die, die was geworden sind ausgewählt.

So, zwei hab ich noch

Der OHE nochmal...



...und die BR 216 mit DoStos - mit der 216 hab ich ja bisher meine Güterzüge rumgegondelt



Sodele, schönen Abend noch!
Grüße, Kersten.


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#45 von Themo , 13.09.2010 16:22

(Mal noch ein bisschen Text auffüllen)


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#46 von Themo , 13.09.2010 16:22

(Beim Original-Thread waren wir nun auf Seite 7)


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#47 von Themo , 13.09.2010 16:25

Zum Fuhrpark eine aktuelle Ergänzung:

- demnächst kommt die BR 204 von Leonhard Weiss dazu

- eventuell eine BR 204 der Nordbayerischen Eisenbahn NBE, 2 davon standen lange in Untertürkheim auf einem Abstellgleis...

Der Fuhrpark wird also ganz im Sinne der Brenzbahn und Co. erweitert.


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#48 von Themo , 13.09.2010 16:26

Gruess euch!

@Helmut - kommt Zeit, kommt Fuhrpark. So ne Lok kostet schon ordentlich... und wie du mich kennst: ich rechne alles in Landschaftsbau um
Mit dem Vorbild kannte ich mich ja nicht so gut aus, bin echt froh, dass es doch noch einige drahtlose Strecken gibt...

@Stephan - jeder hat doch so sein Tempo. Bei mir entlaedt sich immer eine gewissen Bastelwut, 8 oder 10 Stunden am Stueck sind keine Seltenheit. Insofern sollte jeder so, wie er mag und kann

Dankesehr uebrigens fuer die anerkennenden Worte!

Das mit dem Fotografieren betreibe ich erst seit ein paar Wochen ernsthafter... und ohne Altburger-Uwe wuerde ich hier immer noch riesen Mist zusammenknipsen! Aber weil mich das gerade beschaeftigt, hab ich natuerlich deine Bildberichte in mich aufgesogen!
Sehr faszinierend, auch die S/W Sachen!
Das mit der Schaerfe ueberall ist schon krass... ausprobieren moechte ich das auch mal, sobald ich mal bissi Zeit hab.
Von Uwe hab ich ein aehnliches Bild gesehen - da wurde mir beim Angucken echt schwindelig! Alles scharf, da verliert man echt die Orientierung

Insofern: http://stummi.foren-city.de/topic,52549 ... tml#561862

Viele Gruesse und schoenen Abend!
Kersten


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#49 von Themo , 13.09.2010 16:28

(Alles was rot geschrieben wurde, ist übrigens Umzugs-Ergänzung zum alten Thread)


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Von Mühlbach nach Waldau...

#50 von Themo , 13.09.2010 16:30

Noch was zum Diorama, das jetzt gleich kommt...

Fest eingebaut ist es immer noch nicht. Nach dem Sommerurlaub habe ich mir eine kleine Bastelpause gegönnt. Aber jetzt gehts weiter - und im Zuge des aktuellen Projekts wird auch die Scheune eingepaßt.


Rereloaded: Mühlbach H0, Version 3.0 :-) >klick mich, ich bin ein Wurmloch<



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau... (Achtung, noch wurmlochiger...)


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 96
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz