RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#1 von saturaluna , 07.10.2010 18:50

Hallo Kollegen,

analog zu meiner Märklin Umfrage würde mich interessieren welche Epoche(n) ihr bevorzugt? Auch hier stehen drei Optionen zur Auswahl.

VG
Stephan


Es gibt keine Schatten in einer Welt ohne Licht... aber es bleibt die Hoffnung, dass eine Welt aus Lärm und Lügen, aus Ignoranz und Intoleranz an der Macht der Stille zerbrechen wird...

Deutsche Bundesbahn - Epoche IV

Meine kleine (unspektakuläre) Kelleranlage


 
saturaluna
InterCity (IC)
Beiträge: 928
Registriert am: 29.02.2008
Ort: HP
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CAN-digital-Bahn-Projekt
Stromart AC, Digital


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#2 von Challenger , 07.10.2010 19:10

Hallo Stefphan,

du hättest schon etwas feiner unterscheiden konnen!

Gruß Hubert


 
Challenger
InterCity (IC)
Beiträge: 514
Registriert am: 06.07.2006
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Gehirn
Stromart Digital


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#3 von Uwe der Oegerjung , 07.10.2010 21:10

Moin Stephan

Hubert hat recht da ich zum beispiel heute die Epochen 3 und 4 betreue und mein Vater 1 und 2 hätte ich mehr kombinationen zugelassen

MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#4 von saturaluna , 08.10.2010 11:53

Zitat von Challenger
Hallo Stefphan,

du hättest schon etwas feiner unterscheiden konnen!

Gruß Hubert


Hallo Hubert,

ok hätte ich in der Tat machen können, aber ich wollte erst mal eine grobe Übersicht welche Epochen (zusammengefasst in deren Perioden) am bevorzugsten gekauft werden.


Zitat
Hubert hat recht da ich zum beispiel heute die Epochen 3 und 4 betreue und mein Vater 1 und 2 hätte ich mehr kombinationen zugelassen


Moin Uwe,

nun ich denke drei Optionen zur Wahl bei ingesamt 6 Epochen sind schon recht viel. Wie schon oben erwähnt möchte ich gerne rausfinden welche Epoche(n) am beliebtesten sind. Um eine einigermaßen schlüssige Tendenz zu ersehen habe ich von daher nur drei Optionen eingeräumt. Hätte ich jetzt z.B auch noch die Perioden mit ein bezogen würde dies evtl. ein zu verzerrtes Bild ergeben.

Nichts desto trotz Hubert & Uwe finde ich eure Einwände sehr interessant, und ganz sicher ein Thema für eine weitere Umfrage


Es gibt keine Schatten in einer Welt ohne Licht... aber es bleibt die Hoffnung, dass eine Welt aus Lärm und Lügen, aus Ignoranz und Intoleranz an der Macht der Stille zerbrechen wird...

Deutsche Bundesbahn - Epoche IV

Meine kleine (unspektakuläre) Kelleranlage


 
saturaluna
InterCity (IC)
Beiträge: 928
Registriert am: 29.02.2008
Ort: HP
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CAN-digital-Bahn-Projekt
Stromart AC, Digital


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#5 von Peter Müller , 08.10.2010 13:17

Zitat von saturaluna
... aber ich wollte erst mal eine grobe Übersicht welche Epochen (zusammengefasst in deren Perioden) am bevorzugsten gekauft werden.


Nur kaufen oder auch fahren?

Kaufen tue ich nur noch Epoche VI (oder was ich dafür halte, kommt nicht so genau), fahren natürlich auch ältere Sachen, die ich früher gekauft habe, als es noch keine Epoche VI gab (um 1970 zum Beispiel). Anders herum gesagt: ich kaufe immer, was gerade aktuell ist. Epochen sind mir egal.


Grüße, Peter


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.038
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#6 von saturaluna , 08.10.2010 13:26

Zitat von Peter Müller

Nur kaufen oder auch fahren?



Kaufen!! ...sonst hätte ich "gefahren" geschrieben


Es gibt keine Schatten in einer Welt ohne Licht... aber es bleibt die Hoffnung, dass eine Welt aus Lärm und Lügen, aus Ignoranz und Intoleranz an der Macht der Stille zerbrechen wird...

Deutsche Bundesbahn - Epoche IV

Meine kleine (unspektakuläre) Kelleranlage


 
saturaluna
InterCity (IC)
Beiträge: 928
Registriert am: 29.02.2008
Ort: HP
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CAN-digital-Bahn-Projekt
Stromart AC, Digital


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#7 von sebbelr , 08.10.2010 13:55

Hallo

Also ich kaufe die Sachen die mir gefallen auch wenn das nicht immer Passt. da sind die Züge nur Epochen rein Z.B auf Gleis 1 steht ein Zug Epoche 2 und Auf Gleis 2 ein Zug Epoche 6 das ist mir total egal die hauptsache es gefällt mir .

MFG
Sebastian


Märklin C-Gleis ,CS1 Reloaded ,Ecos Radio Control,Tams MC,Tams XN Control, 2 Roco Multimaus,4 Märklin MS1,Schalten und Melden mit LDT Komponeten ,Software Windigipet 2009 mit aktulem Update


 
sebbelr
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 81
Registriert am: 10.01.2010


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#8 von Cougarman ( gelöscht ) , 08.10.2010 13:57

II, zwischen 33 und 45.
gibt aber leider so wenig.


Cougarman

RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#9 von Challenger , 08.10.2010 15:22

Zitat von Cougarman
II, zwischen 33 und 45.
gibt aber leider so wenig.

Warum wohl?

Gruß Hubert


 
Challenger
InterCity (IC)
Beiträge: 514
Registriert am: 06.07.2006
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Gehirn
Stromart Digital


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#10 von Thilo , 08.10.2010 15:31

Hallo,

wie ich schon in den anderen gefühlten zehn Umfragen "Welche Epoche fahrt ihr?" geschrieben habe: Epoche II und III mit Ausreißern der Epoche I und IV (und bald auch V - die NOB kommt!).

Viele Grüße

Thilo


Meine Modulanlage mit Bf. "Königsförde"


 
Thilo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.147
Registriert am: 21.04.2006
Ort: Kronsburg bei Rendsburg
Spurweite H0
Steuerung IB Basic mit Profi-Boss und Daisy
Stromart AC, Digital


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#11 von Cougarman ( gelöscht ) , 08.10.2010 17:51

Zitat von Challenger

Zitat von Cougarman
II, zwischen 33 und 45.
gibt aber leider so wenig.

Warum wohl?




Hallo Hubert,

fragst Du mich das ?

keine Ahnung,
weil die meisten Modellbahner Epoche III bevorzugen ?


Cougarman

RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#12 von Challenger , 08.10.2010 18:28

Zitat von Cougarman
Hallo Hubert,

fragst Du mich das ?

keine Ahnung,
weil die meisten Modellbahner Epoche III bevorzugen ?

Nee, IIc ist sicher nicht die Epoche mit der "heilen Welt" die die Modellbahner so gerne haben.

Gruß Hubert


 
Challenger
InterCity (IC)
Beiträge: 514
Registriert am: 06.07.2006
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Gehirn
Stromart Digital


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#13 von Cougarman ( gelöscht ) , 08.10.2010 19:13

Zitat von Challenger
Nee, IIc ist sicher nicht die Epoche mit der "heilen Welt" die die Modellbahner so gerne haben.



und Epoche III ist dann "heile Welt" ?
ok, meinetwegen !


Cougarman

RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#14 von Thilo , 08.10.2010 19:16

Hallo Hannes,

Zitat von Cougarman
und Epoche III ist dann "heile Welt" ?
ok, meinetwegen !


Jain, in der Epoche III versuchte man die Schäden der Epoche IIc wieder zu beheben.

Viele Grüße

Thilo


Meine Modulanlage mit Bf. "Königsförde"


 
Thilo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.147
Registriert am: 21.04.2006
Ort: Kronsburg bei Rendsburg
Spurweite H0
Steuerung IB Basic mit Profi-Boss und Daisy
Stromart AC, Digital


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#15 von epoche3b ( gelöscht ) , 08.10.2010 19:37

Zitat von Cougarman
II, zwischen 33 und 45.
gibt aber leider so wenig.



Hallo Hannes,

hat da nicht Rivarossi erst kürzlich wieder so lange, auf Eisenbahnwagen montierte, Peng-Bumm-Rohre angekündigt?


epoche3b

RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#16 von Cougarman ( gelöscht ) , 08.10.2010 20:03

Zitat von epoche3b

Zitat von Cougarman
II, zwischen 33 und 45.
gibt aber leider so wenig.



Hallo Hannes,

hat da nicht Rivarossi erst kürzlich wieder so lange, auf Eisenbahnwagen montierte, Peng-Bumm-Rohre angekündigt?




Hallo Detlef,

seit Jahren(zehnten) immer mal wieder das gleiche Modell.
eins reicht mir.


Cougarman

RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#17 von Kurt , 09.10.2010 01:09

Meine Lieblingsepoche ist von 1930-1950. Allerdings spielt das in Amerika. Und wird eher als Transition Era bezeichnet. Also Übergang von Dampf zu Diesel. Wo soll ich da ankreuzten ohne in eine gewisse Ecke geschoben zu werden?


Kurt

Der Zukunft voraus

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

Kurt  
Kurt
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.670
Registriert am: 30.04.2005
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#18 von Cougarman ( gelöscht ) , 09.10.2010 08:47

Zitat von Kurt
Meine Lieblingsepoche ist von 1930-1950. Allerdings spielt das in Amerika. Und wird eher als Transition Era bezeichnet. Also Übergang von Dampf zu Diesel. Wo soll ich da ankreuzten ohne in eine gewisse Ecke geschoben zu werden?



Moin Kurt,

tja, kannste vergessen, nun ist es raus !


Cougarman

RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#19 von Uwe der Oegerjung , 09.10.2010 15:32

Moin Stephan

Ich glaube diese Umfrage sollte anders gemacht werden da sich die Epochen nicht in jedem Land bzw. Kontinent gleichen

MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#20 von marino , 09.10.2010 19:14

Zitat von Uwe der Oegerjung
Moin Stephan

Ich glaube diese Umfrage sollte anders gemacht werden da sich die Epochen nicht in jedem Land bzw. Kontinent gleichen

MfG von Uwe aus Oege



So über den Daumen gepeilt stimmen die Epochen in allen Kontinenten überein. ;Re


Viele Grüsse

Marino


 
marino
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 490
Registriert am: 16.11.2009
Homepage: Link
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#21 von Uwe der Oegerjung , 12.10.2010 16:04

Moin Marino

Am Anfang war das Wort

Lese bitte die NEM 800-806, 808-810,813,814 und 816

http://www.morop.eu/de/normes/index.html

MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#22 von mss , 12.10.2010 16:13

Ep. IV und V!

Meiner betriebssammlung spannt derzeit von etwa 1980 bis 2005.
Güterzüge aber erst ab 1994 (allle GZ-loks sind mit DBAG logos versehen).

Dazu kommt noch ein sammlung mit dampfloks und wagen aus ep. I-IV (altmaterial), diese funktioniert nur als historische züge, oder vitrinenzüge, nicht planzüge!


MFG Morten aus Dänemark
DC und DCC H0. Thema: Deutschland.
Mein Fotoseite: http://mortenschmidt.piwigo.com/


 
mss
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.122
Registriert am: 31.01.2007
Homepage: Link
Ort: Dänemark
Gleise 2L
Spurweite H0
Steuerung Analog & Digital
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#23 von Holger_D , 12.10.2010 20:11

Hi Stephan,

ich bevorzuge die Epoche III. Da waren Eisenbahn (und Architektur) am vielfältigsten und interessantesten; ein beeindruckendes Nebeneinander von Alt und Neu. Eine hochmoderne E 03 konnte noch durchaus einer Dampflok begegnen.

Mich persönlich interessiert die Feinunterscheidung von Epoche III a bis Epoche III z nicht sonderlich. Wobei ich nichts gegen deren Befürworter gesagt haben will. Muß eben jeder für sich selbst entscheiden.

Viele Grüße von Holger


Holger_D  
Holger_D
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.534
Registriert am: 30.12.2005


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#24 von marino , 13.10.2010 00:07

Zitat von Uwe der Oegerjung
Moin Marino

Am Anfang war das Wort

Lese bitte die NEM 800-806, 808-810,813,814 und 816

http://www.morop.eu/de/normes/index.html

MfG von Uwe aus Oege



Guten Aben Uwe

und am Ende das Wörterbuch

Sicher wenn Du es sehr genau nehmen willst, hast Du total recht.
Nur wer Kümmert sich so genau und gründlich wie Du um die Epochen. Fast bei jedem Hobby Eisenbahner sind es die 5, jetzt 6 Epochen.
Nun wünsche ich Dir eine gute Nacht


Viele Grüsse

Marino


 
marino
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 490
Registriert am: 16.11.2009
Homepage: Link
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Welche Epoche(n) bevorzugt ihr?

#25 von markaus ( gelöscht ) , 13.10.2010 13:38

Servus

Epoche I und II, vielen Dank. Über 100 Jahre Eisenbahn Spaß. Dass reicht mir schon.


Gruss

Mark


markaus

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz