RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#1 von Ruud K , 03.11.2010 01:54

Hallo Modellbahner,

Hierbei möchte ich meine Anlage vorstellen. Ich wohne in die Niederlande und baue seit zwei Jahre an meine Anlage. Ich habe vor kurzem die Gelegenheid bekommen meine Anlage in das novembernummer von Miba kurz zu präsentieren ('Von Schwarzburg nach Neuffen'), aber es gibt noch viel mehr Bilder die vielleicht interessant sind um hier zu zeigen.
Der Anlage ist nicht sehr groß, aber trotzdem groß genug um ein interessantes Zugverkehr möglich zu machen und auch groß genug um viele angenehme Stunden beschäftigt zu sein mit die Bau. Im Zentrum liegt in einem Tal der Stadt Schwarzburg, in der Höhe befindet sich das Dorf Neuffen.

Ein Bild um das deutlich zu machen. Hier sieht man Schwarzburg wenn man in das Dorf Neuffen steht:



Weitere Bilder und Informationen folgen.

Ruud


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


🔵 Tk1Jy hat sich bedankt!
Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#2 von Wasserschieee , 03.11.2010 04:26

Hallo Ruud

Das Bild ist schon mal Super, ich freu mich schon auf mehr Bilder.
Wäre schön wenn Du vieleicht auch ein Gleisplan und ein paar Details dazu noch einstellst wie Größe, Steuerung und vieleicht ja ein Bautagebuch

Bin gespannt auf weiter Bilder und auch erst mal Herzlich Willkommen.


MFG Sven


 
Wasserschieee
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.069
Registriert am: 10.08.2009
Spurweite H0, 1
Stromart DC, Digital


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#3 von Ruud K , 03.11.2010 12:31

Das Gleisplan auf Ebene 0:



Und auf Ebene 1:



Die Anlage ist circa 3.50m breit, links 2.70 tief, in der Mitte 1.20 tief und rechts 3.00 tief.


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


🔵 Tk1Jy und Aha87 haben sich bedankt!
Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#4 von Themo , 03.11.2010 13:51

Hallo Ruud,

was man hier sieht, macht Appetit auf mehr!
Bin schon gespannt auf die Bilder, vorallem auch auf die Details.

Viele Grüße
Kersten


11qm "Von Mühlbach nach Waldau..." > Waldau im Bau



Meine erste Anlage hier bei Stummi: Von Mühlbach nach Waldau 1...


 
Themo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 445
Registriert am: 17.09.2009
Homepage: Link
Ort: Frickenhausen
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Z21, TrainController 9 Gold, digikeijs und LDT
Stromart DC, Digital


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#5 von Ruud K , 03.11.2010 14:35

Danke für das herzliche Wilkommen und die positive Reaktionen auf meine Bilder!

Detailbild in das Bahnhofsbereich:



Übersicht von die linke Seite der Anlage:



Die linke Seite von der Kleinstadt:





Ich hoffe das diese Bilder ihnen auch gefallen, so wie die ersten.

Grüße,
Ruud


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


🔵 Tk1Jy hat sich bedankt!
Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#6 von Dirk S , 03.11.2010 21:46

Hallo Ruud,
hm lecker, das sieht ja super klasse aus.
Analog oder Digital? PC gesteuert?
Welches Gleissystem?

Also ich freu mich auf Deine Antwort
Gruss Dirk


H0 AC C-Gleis Epoche III (SW TC Silver)
Anlagenbauform als U 3,70 x 2,50; 15ständiger Sbh + Kopfbahnhof
[URL=
viewtopic.php?f=64&t=36773]Stampenburger Weinaue[/url]


 
Dirk S
InterRegio (IR)
Beiträge: 222
Registriert am: 06.06.2008


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#7 von Ruud K , 04.11.2010 00:50

Hallo Dirk,

Die Züge werden digital gesteuerd, ziemlich einfach mit der Roco Multimaus. Es gibt kein Automatisierung und kein PC-Bedienung. Das ist eine bewusste Entscheiding, weil bei einer Anlage dieser geringe Größe Handbedienung spannender ist. Ich bin mehr interessiert in Anlagebau als in technische Sachen.
Als Gleissystem benütze ich Fleischmann-gleise, meistens noch die alte Modellgleise.

Noch einige Bilder von der Anlage:

Am Marktplatz


Am Bahnsteig:




Mit freundlichen Grüße,
Ruud


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


🔵 Tk1Jy hat sich bedankt!
Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#8 von Wasserschieee , 04.11.2010 04:32

Hallo Ruud

Sehr schöne Anlage die Du hier zeigst.
Wie lange baust Du schon dran?


MFG Sven


 
Wasserschieee
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.069
Registriert am: 10.08.2009
Spurweite H0, 1
Stromart DC, Digital


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#9 von Ruud K , 04.11.2010 11:25

Hallo Sven,

Ich baue seit Herbst 2008 an dieser Anlage. Es ist nicht meine erste Anlage. Von den alten habe ich gelernd; ich versuche die alten Fehler nicht mehr zu machen.

Dann noch einige Bilder. Viel Spaß damit.

Der Bauer kontrolliert der Arbeit von der Waldarbeiter.



Stadtgaswerk von Schwarzburg:



MFG aus die Niederlande,
Ruud


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


🔵 Tk1Jy hat sich bedankt!
Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#10 von redwest ( gelöscht ) , 04.11.2010 15:02

Moin Ruud,
Anlage gefällt mir,nur
wieso hat der Hund einen Sattel?


redwest

RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#11 von Ruud K , 04.11.2010 19:02

Hallo Peter,

Der Reiter kommt gleich . Aber im Ernst, ich denke das es ein Decke gegen die Kälte darstellen sollte. Sieht intertat ein bisschen komisch aus.

Heute kam am Schwarzburg ein Museumslok vorbei, der G10, und machte ein Stop:



Und ein Köf brachte Museumswaggons für den Lok um weiter zu transportieren zu einer Veranstaltung von Liebhaber historischen Züge:



MFG aus die Niederlande,
Ruud


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


🔵 Tk1Jy hat sich bedankt!
Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#12 von Scaneli , 04.11.2010 19:09

Hallo Ruud,

deine Anlage gefällt mir und noch mehr Bilder würden mich freuen

Gruss Christoph


Gruss Christoph

Meine Anlage

Meine Bildergalerie


 
Scaneli
InterCity (IC)
Beiträge: 546
Registriert am: 18.09.2005
Gleise C+K Gleis
Spurweite H0
Steuerung Ecos2, Ecos Radio, ControlGui
Stromart AC, Digital


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#13 von Ruud K , 05.11.2010 12:21

Hallo Christoph,

Gut dass meine Anlage dir gefällt. Noch einige Bilder? Hier sind sie:

Mitarbeiter von der Güterbahnhof an der Arbeit


Und nachher ein Pause machen und ein bisschen quatschen


MFG aus die Niederlande,
Ruud


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


🔵 Tk1Jy hat sich bedankt!
Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#14 von Wasserschieee , 05.11.2010 12:24

Hallo Ruud

Man versinkt ja regelrecht in den Bilder, und das gefällt mir so gut also immer weiter Fotos einstellen.


MFG Sven


 
Wasserschieee
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.069
Registriert am: 10.08.2009
Spurweite H0, 1
Stromart DC, Digital


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#15 von Dirk aus Duesseldorf , 05.11.2010 16:18

Hallo und herzlich willkommen hier Ruud,

Du hast eine sehr schöne, stimmungsvolle Modellbahn erschaffen, Kompliment!
Die vielen Details und die harmonische Gestaltung gefallen mir richtig gut.
Schöne Szenen und die liebevolle Ausstattung lassen einen wirklich in die Ausschnitte
der Anlage versinken wie Sven es treffend bemerkt hat.

Über weitere Bilder (die übrigens auch super gut gemacht sind!) würden wir uns sicher freuen und danke für die Mühe sie uns zu zeigen!

Grüße,
Dirk


Hier geht's zu meiner Dauerbaustelle (keine Aktivitäten seit März 2021 !) Klick aufs Bild:



Zu meinen Spur Null Aktivitäten im SNM Forum hier klicken.


Dirk aus Duesseldorf  
Dirk aus Duesseldorf
InterCity (IC)
Beiträge: 870
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Düsseldorf
Spurweite H0, 0, 00
Stromart AC, DC, Digital


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#16 von Ruud K , 05.11.2010 18:19

Dank für die positive Reaktionen! Gerne zeige ich noch einige Bilder.

Das letzte Bild mit dem Goliath Dreirad ist schon etwas älter. Mittelerweile habe ich das Modell behandelt mit farbe, damit es etwas realistischer aussieht:



Ein Schienenbus (Fleischmann, mit sound) unterwegs auf der Strecke an das Güterbahnhof entlang.



Zwei 65'er (Roco und Hobbytrain alt) ziehen ein Zug mit Staubgutwagen, typ Kds 67 (Piko), an Schwarzburg vorbei.



MFG aus die Niederlande,
Ruud


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


🔵 Tk1Jy hat sich bedankt!
Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#17 von U 43 , 05.11.2010 20:36

Hoi!
Heel goed!


Gruß, Gernot.
___________________________________
Märklin HO (M-Gleis, analog), Liliput HOe.
Hier geht's zu meiner Anlage

Alle meine Videos gibt es auch auf youtube: Bembelburg TV


 
U 43
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.043
Registriert am: 19.04.2007
Ort: Im Taunus ganz hinten
Gleise M-Gleis mit Pukos
Spurweite H0, H0e
Steuerung analog
Stromart AC, DC, Analog


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#18 von Ruud K , 06.11.2010 00:42

Überrasschend, Reaktion in meine Muttersprache! Dank je wel.

In die Niederlande bin ich auch aktiv auf ein Foren. Das ist warscheinlich nicht überrasschend. Vielleicht ist Folgendes interessant. Auf das Foren in die Niederlande haben wir seit zirka ein Jahr Digitalzugverkehr zwischen Anlagen organisiert. Das sieht so aus:

Ein Zug fährt ab von Anlage A, hier als Beispiel: Neustadt

http://forum.beneluxspoor.net/index.php/....html#msg482622

Und kommt ein weile später an auf Anlage B, hier: Schwarzburg-Neuffen

http://forum.beneluxspoor.net/index.php/....html#msg483669

Mittels persönliche Nachrichten überlegen wir über Lok und Züge. Abstimmung ist selbstverständlich notwendig. Dann macht man Bilder und die zeigt man auf das Foren. Ein Zug kann zwischen zwei Anlagen fahren, aber auch noch weiter gehen zu Analage C oder D und dann wieder zurückkehren, auf Wünsch mit ein andere Lok oder andere Waggons. Es ist ein Spiel dass uns viel spaß macht, ein total andere Art um mit unsere Zugliebhaberei um zu gehen.

Wir sind mit zwei angefangen. Mittelerweile haben wir ein Gruppe von 'Digitalfahrer' zusammen und haben auch ein eigene Platz auf das Foren ('Zugverkehr zwischen Anlagen'). Einer von uns hat eine Digitalkarte gemacht von den Anlagen/Bahnhöfe die mitmachen:



Weil die ersten Digitalfahrer mit Deutsche Züge fahren, ist dies ein DB-Karte, selbstverständlich fiktiv, nicht in übereinstimmung mit der Wirklichkeit. Demnächst kommt auch ein NL- und UK-Karte.

Hoffentlich habe ich hieroben alles gut in Deutsch erklärt; es ist nun einmal für mich eine Fremdsprache, aber ich bemühe mich, so deutlich wie möglich zu sein.

MFG aus die Niederlande,
Ruud


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


🔵 Tk1Jy hat sich bedankt!
Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#19 von love-touch ( gelöscht ) , 06.11.2010 01:46

Hallo Ruud,

cool, bin begeistert, solche Bilder sind mein Antrieb, um weiterzubauen.


love-touch

RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#20 von Ruud K , 06.11.2010 15:35

Wieder mal Danke!

Zwischen der Kleinstad Schwarzburg und das Bahnhof Neuffen befindet sich Bergwerk Neuffen. Hier einige Bilder vom Bergwerk:











MFG aus die Niederlande,
Ruud


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#21 von Buddahmann ( gelöscht ) , 06.11.2010 17:02

Hi Ruud,
dein deutsch ist völlig ausreichend.Manche von uns können es auch nicht besser.

Ich finde euer Spiel geil. Von einer Anlage auf die nächste. Cool.

btw: ich hab sogar das gröbste niederländisch bei den Bildern verstanden. Man muss nur im Dialekt denken.


Buddahmann

RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#22 von Ruud K , 06.11.2010 17:34

Hallo Klaus,

Danke für deine positive Reaktion. Demnächts veröffentlichen wir in (vorläufig) drie Länder (Niederlande, Belgien und Denemarke) in die Modelbahnzeitschriften Beiträge über unser Spiel 'Von einer Anlage auf die nächste'. Vielliecht ist auch Miba interessiert. Ich werde mal nachfragen.

Noch einige Bilder die hoffentlich Spaß machen:





Mfg aus die Niederlande,
Ruud


Meine Bauberichte: http://forum.beneluxspoor.net/index.php?topic=16180.7080 (Niederländisch, aber mit viel Bilder).


Ruud K  
Ruud K
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 297
Registriert am: 02.11.2010


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#23 von AlwinS ( gelöscht ) , 07.11.2010 20:43

Hi,

super ! Deine Anlage gefällt mir gut.

Alwin


AlwinS

RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#24 von Dirk S , 07.11.2010 21:24

Hallo Ruud,

Zitat
solche Bilder sind mein Antrieb, um weiterzubauen.


bei mir schaut es ebenso aus nur ich komm nicht so recht ausm Quark

Gruss Dirk


H0 AC C-Gleis Epoche III (SW TC Silver)
Anlagenbauform als U 3,70 x 2,50; 15ständiger Sbh + Kopfbahnhof
[URL=
viewtopic.php?f=64&t=36773]Stampenburger Weinaue[/url]


 
Dirk S
InterRegio (IR)
Beiträge: 222
Registriert am: 06.06.2008


RE: Schwarzburg-Neuffen-Anlage

#25 von Henk Groen ( gelöscht ) , 07.11.2010 23:16

Zitat von Ruud K

Noch einige Bilder die hoffentlich Spaß machen:




Ruud, alle Ihre Bilder machen Spaß

Bin neugierig, mehr Bilder von den fantastischen Modelleisenbahn?

grüßen
Henk


Henk Groen

   

Hotelbahn SHP
RE: Klein Schulzendorf...ein kleiner Fortschritt.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz