RE: NEU SCHWARZBURG

#5051 von Brumfda , 01.03.2019 09:15

Moin Pierer!

Was es auch immer ist: hoffentlich bald komplett wieder in Ordnung. Gute Besserung

Schönen Freitag noch, Felix


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.526
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5052 von Railstefan , 01.03.2019 11:04

Hallo Pierre

auch von mir gute Besserung, auf das wir noch viele Berichte in Form von Bildern und/oder Filmen von dir hier zu sehen bekommen.

Hallo Micha,

das nennt sich dann Gruppen-Ausfahrsignal und wird durch je ein Sperrsignal in den zugehörigen Gleisen ergänzt, um eine Eindeutigkeit für die Triebfahrzeugführer zu ergeben.

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.047
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: NEU SCHWARZBURG

#5053 von V200001 , 01.03.2019 13:57

Hallo werte Besucher.

@ derOlli Hallo Olli viewtopic.php?f=64&t=110273 Ja auf den meisten Bildern zeige ich gerne Details. Die Totale setze ich eigentlich recht selten ein. Vielleicht gehe ich zu viel von mir aus und vergesse all zu oft, dass dem Außenstehenden der Überblick fehlt. Ich muss mich da etwas bessern. Die Tunnel baute ich mit Karton in Streifen und habe sie schwarz eingefärbt. Nichts ist bei Aufnahmen aller Art störender als der womöglich noch hell erleuchtete Untergrund. Man sollte sich die Mühe einer kurzen Tunnelwand schon machen. Ich habe sogar bis weit nach innen alles an Holzflächen und Streben schwarz gemacht. Danke dir und Grüße nach Berlin.

@ Tf aD Hallo Micha.
Danke für die schnelle Pn zum Einwand. Du scheinst ja wirklich Fachmann mit sehr fundiertem Wissen auf dem Gebiet zu sein. Kann es sein, dass das irgendwie mit deinem Beruf zusammen hängt? Zugegeben, wenn man wie ich kaum etwas davon versteht, das geschriebene von dir liest ist man erst mal noch ahnungsloser. Nun ist die Situation baulich nun mal so. Da ich in dem Bereich keinen Gleis Umbau mehr plane, werde ich da wohl deinem Rat folgend, ein hohes Sperrsignal einsetzen. Das Einfahrsignal ( ich hoffe es ist richtig) steht in der Kurve [url] https://abload.de/img/dsc_0022gfkff.jpg [/url] und zeigt bei Einfahrt frei Langsamfahrt an. Nun ist ja alles sehr beengt bei mir und wird sicher von den Betreibern langer, gerader Bahnhof Einfahrten belächelt. Was soll's. Vorm Tunnel wäre sicher auch der bessere Standort, ist dort halt kaum für den Betrachter (ich) zu sehen. Vor dem Tunnel wäre doch sicher ein zusätzliches Vorsignal in Kombination mit dem Einfahrt Signal eine sinnvolle Erweiterung. Wenn da auch ein Licht Vorsignal reichen würde, hätte ich sicher noch eines. Auf alle Fälle, danke für den Hinweis auch für die nachträglichen Wünsche und das Bild mit der drei hohen Sperr Signalen in Verbindung mit dem Form Signal.

@ GSB Hallo Matthias, danke für dein Nachhaken und den Wunsch an mich. Jeder wie er mag, soll natürlich auch für deine Einstellung gelten, steht dir zu. Bevor hier das Hühnerstall Syndrom aufkommt, ich bin dir nach wie vor gewogen und so bleibt das auch.
Beste Grüße an dich.

@ Brumfda Danke Felix. Dir ein schönes Wochenende.

@ Railstefan Hallo Stefan viewtopic.php?f=172&t=155557 Deine Bemerkung zum Link mit den 3 Sperr Signalen macht Sinn.
Dankeschön.

Viele Grüße und ein gesundes Wochenende. Pierre rost: rost: rost:






Beginn 1992, 1994 [url] https://www.youtube.com/watch?v=2ZYlhLjUmeQ[/url]
Alt- Schwarzburg:[url] viewtopic.php?f=64&t=53094[/url]
Beginn 2013 Neu-Schwarzburg viewtopic.php?f=51&t=53094&start=2850
Zu Gast bei: http://www.appenfluhertal.com/
Div. Bilder in original Größe 2016-2018 http://bahn.malvinbutterfinger.de


Panorama NEU SCHWARZBURG https://abload.de/img/f2t180949p2328687n2_nihd88.jpg
Fotoalbum NEU SCHWARZBURG g154-NEU-SCHWARZBURG.html
Bitte einloggen.

Die Schwerkraft des Geistes läßt mich nach oben fallen. Simone Weil.


 
V200001
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.965
Registriert am: 07.11.2010
Ort: Pfalz a/Rhein
Gleise Fleischmann Modellgleis, Rollmaterial alles was funktioniert.
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart DC, Analog


RE: NEU SCHWARZBURG

#5054 von Tf aD , 01.03.2019 18:20

Zitat


Vor dem Tunnel wäre doch sicher ein zusätzliches Vorsignal in Kombination mit dem Einfahrt Signal eine sinnvolle Erweiterung.



👍

Rangierst du über die Einfahr-Weichen? Wenn ja würdest Du bei der Signalaufstellung automatisch in die freie Strecke übergehen. Nach einem Einfahrsignal braucht es zudem noch 250 Meter Durchrutschweg bis zum Gefahrenpunkt. Das kann die Ra10 Rangierhalttafel sein oder wenn nicht auf diesem Gleis rangiert wird, die Einfahrweiche.

Wenn du die Zusammenhänge besser verstehen möchtest, der Link macht es deutlich

https://www.google.com/search?q=schema+e...=M2S2nubVXzk9FM
Das blaue ist der Durchrutschweg von 250 m nach dem Esig...

Grüße
Micha


Kleinstanlage im Bau- Probe- Alltags-Betrieb
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=144719#p2044613


 
Tf aD
InterRegio (IR)
Beiträge: 234
Registriert am: 07.05.2014
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5055 von Chneemann , 01.03.2019 18:59

Hallo Pierre,

ich konnte mir erst heute Dein tolles Video ansehen.
Ich frag mich nur gerade warum Youtube mich nicht informiert hatte, obwohl ich Deinen Kanal abonniert habe...

Auf jeden Fall war es toll bewegte Bilder Deiner tollen Anlage zu sehen


Gruß Florian

Meine Anlagen:
Im Westerwald (Ab 2017)
Chneemanns Anlage (2012-2016)


 
Chneemann
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.400
Registriert am: 14.09.2011
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 + Rocrail
Stromart AC, Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5056 von KaBeEs246 , 01.03.2019 21:03

Hallo Pierre,
eigentlich könnte ich mich der Antwort von Hubert wortgleich anschließen.
Aber....mein walk around durch die Lesezeichen liegt momentan wieder bei 5 Tagen Differenz. Und diese 5 Tage hatten es mit 35 weiteren Einträgen nach deinem Video offensichtlich in sich. Da hilft kein Widerstreben und Hinweis auf vertane Lebenszeit, dein spätes Debüt als Jungfilmer hat im Forum so eingeschlagen, dass die Resonanzen auch bei Dir etwas bewirken. Und das ist das eigentlich Bemerkenswerte .
Gesund wirst du davon direkt nicht, trotzdem wünsche ich dir gute Gesundheit für dein weiteres Schaffen.
Scharfe Photos sind sicher notwendig, um Szenen im Detail zu zeigen, bei deinem Video ist mir eine etwaige Unschärfe nicht aufgefallen, da achte ich eher auf anderes und ich habe es mir in ganzer Länge angesehen, den Schluss wegen des Beamens des Güterzuges zweimal.
Ja, manche Szenen musste ich auch aus ähnlichen Gründen wie bei Dir 3 oder 4-mal aufnehmen, aber auf das nachträgliche Bearbeiten habe ich wegen des Aufwands komplett verzichtet.
Ob mit oder Video, ich bin und bleibe Neu-Schwarzburger

Gruß von Ruhr und Nette
Hans


Meine Anlage Nettetal(-Breyell): https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=155988
Unser Verein: Modelleisenbahnclub Castrop-Rauxel 1987 e. V.


 
KaBeEs246
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.235
Registriert am: 22.03.2017
Ort: Ruhrgebiet
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5057 von MicroBahner , 02.03.2019 17:24

Hallo Pierre,
dein 'obligatorisches Bildchen' vom 28.2. zeigt mal wieder in herausragender Weise dein gestalterisches Händchen. Die Einfriedungsmauer, der schmale Bürgersteig, die ganze Anordnung strahlt mal wieder sowas von echter Atmosphäre aus . Einfach wie aus dem Leben gegriffen.

Dein Video habe ich auch sehr genossen. Ein so umfassenden und kompakten Überblick über deine herrliche Anlage bekommt man sonst nicht so leicht. Schön dass Du dich doch schon hast überreden lassen, dass das keine Eintagsfliege bleibt .


viele Grüße
Franz-Peter
Ein 'elektromechanisches' Stellwerk
Der (ehemalige) 'Eisberg'


 
MicroBahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.839
Registriert am: 28.11.2012
Ort: Mittelfranken
Gleise Tillig Elite
Steuerung Eigenbau
Stromart Analog


RE: NEU SCHWARZBURG

#5058 von Wasserschieee , 03.03.2019 15:15

Hallo Pierre

Ich liebe deine Bild in deinem thread sehr, da kann man schön von den tollen Szenen träumen.
Dein Video finde ich aber auch mega und würde mir gern mehr wünschen davon.

Viel Spaß weiter an dem tollen Hobby.


MFG Sven


 
Wasserschieee
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.069
Registriert am: 10.08.2009
Spurweite H0, 1
Stromart DC, Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5059 von Rückblock , 09.03.2019 10:36

Hallo Pierre,

nun habe ich seit längerer Zeit auch einmal wieder hier vorbeigeschaut und gelesen (gesehen) wie Du die Drehscheibe aufgerüstet hast. Ich hatte ja als letzte Aktion bei meiner Moba ebenfalls Lichtsignale an der Bühne nachgerüstet. Da ich ja komplett digital fahre werden diese ja bei mir über einen Decoder unter der Bühne angesteuert. Nun das Ergebnis ist das gleiche. Es sieht einfach super aus.

Nach wie vor gehört ja deine Anlage für mich zu den Highlights im Forum! Weiterhin viel Freude beim Basteln.

Mit freundlichem Gruß aus dem Rheinland
Rolf

(Der auf dem Weg in den Ruhestand ist und daher sicher bald mehr Zeit und Lust für die Moba bekommt.)


Das Motto meiner sich im Aufbau befindlichen Anlage: Der Weg ist das Ziel
viewtopic.php?f=64&t=96118&hilit=ziel+weg+ist+das


 
Rückblock
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.505
Registriert am: 29.06.2013
Ort: Mönchengladbach im Rheinland
Gleise Märklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS 2 mit Computeransteuerung
Stromart Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5060 von Brumfda , 09.03.2019 11:49

Moin Pierre,

Egal welche Seite man in deinem drückt sich anschaut, knallt einem die schmutzige Realität entgegen. In einer wundervoll verträumten und romantischen Art. Ob es nun sich um die Verschmutzung an Deinem rollenden Material handelt oder einer kleinen Bretterbude inmitten der Natur, einem kleinen Bauernhof oder dem Straßenbelag. Ich muss mir dringend Zeit nehmen, um alle Seiten mir mal in der Ruhe anzuschauen. Sicher weiß ich, dass ich dabei sehr viel Spaß haben werde nach dem kleinen Ausschnitt, den ich bis jetzt gesehen habe.


Schönes Wochenende noch, Felix


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.526
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5061 von Bluffi , 09.03.2019 23:11

Hallo Pierre

Du solltest ja nun mittlerweile meine Meinung über dich und deine Anlage kennen...
Ich habe eigentlich nur eine Bitte: Opfere bitte noch mehr deiner "Lebenszeit" für weitere dieser Video's über deine wunderschöne Anlage.
Das was du hier ohne "statisch aufladende Hilfsmittel", superrealistischer lasergeschnittener "Spezialbauten", oder sonstiger hightechmäßiger Spezialeffekte geschaffen hast, ist einfach nur allererste Sahne. Es ist einfach noch richtige Handarbeit, die, auch um das Wissen um deines Handycaps, allerhöchsten Respekt abverlangt!
Und das kommt gerade in diesem Video sehr gut zur Geltung; diese Rundfahrt durch deine Anlage zeigt das ganz offensichtlich und ist einfach nur SCHÖN!
So, genug der "Lobhudelei" (die aber vom ganzen Herzen kommt), mach einfach weiter so!


Gruß Ulf



Ein Volk, was den Wohlstand mehr schätzt als die Freiheit, wird am Ende beides verlieren -

zuerst die Freiheit und dann auch den Wohlstand.

Olov Palme

Sollte Jemand nicht mit meiner Grammatik klarkommen - ich schreibe noch alt-ostdeutsch...


Bluffi  
Bluffi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert am: 14.03.2014


RE: NEU SCHWARZBURG

#5062 von V200001 , 12.03.2019 17:44

Hallo werte Kommentatoren und Besucher.
Ich habe mich an einem 2. Versuch eines Clip gewagt. Die Ausführung verdient sicher immer noch Verbesserung, aber ich übe ja noch. Die üblichen Kleinigkeiten stören mich im nach hinein nicht mehr so vehement. Ich habe als nächstes vor die Drehscheibe mit der neuen Lokschuppen Beleuchtung ins Bild zu setzen.
Vielen Dank an alle und bleibt gesund, Pierre.

@ Tf aD Hallo Micha. Dankeschön für den Link zum besseren Verstehen und deine Nachrichten zum Thema. Als unbedarfter Modell Bahnfahrer in der Richtung, eine sehr nette Hilfe von dir.

@ Chneemann Hallo Florian viewtopic.php?f=64&t=154049 Dankeschön für das Kompliment. Zu Youtube kann ich nichts sagen, bin ja schon froh wenn es mit dem hochladen klappt.

@ KaBeEs246 Hallo Hans https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=155988 werter Neu-Schwarzburger. Jungfilmer ist die Übertreibung des Jahres, Novize auf dem Gebiet trifft es sicher besser. Ja bewirkt hat die schöne und Mut machende Resonanz wirklich was. Das Beamen hake ich mal unter Verwirrtheit am Schneidetisch ab. Inzwischen weiß ich, dass schnell schnell hier gar nichts bringt und übe mich in Gelassenheit. Auch wenn ich zum fünften mal zurück fahre und den Auslöser neu betätige. Es gibt immer was zu fummeln und zu beseitigen. Zur Perfektion bringe ich es wohl nie.Dankeschön!

@ MicroBahner Hallo Franz-Peter. viewtopic.php?f=51&t=84822 Dankeschön an dich für deine Ansichten zum Bildchen, weiß ich es doch gerade von dir sehr zu schätzen. So ein Schwenk über die Anlage zeit in der tat mehr als die eher starre Totale eines Foto.

@ Wasserschieee Hallo Sven http://www.lichtschnitzer.de/ Dankeschön! Ich gebe mir gerne weiter Mühe für mehr.

@ Rückblock Hallo Rolf viewtopic.php?f=64&t=96118 schön wieder von dir zu lesen. Auf dem Weg in den Ruhestand klingt toll. Ich wünsche dir schon mal alle Zeit der Welt und vor allem Gesundheit für alles als Rentner. Bleibe deinem Motto treu. Ich muss gestehen ich genieße die Zeit, das ging als Malocher nie wirklich. Heute ist der ganze Druck weg. Dankeschön für deine Worte.

@ Brumfda Hallo Felix. https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365 Dankeschön für das schöne Kompliment. Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern und da Bilder ja mehr als Worte sagen, ist lesen keine Pflicht.

@ Bluffi Hallo Ulf Dankeschön, ja deine Meinung kenne ich. Die Äußerung zur vertanen Zeit entstand aus dem anfänglichen Frust über den 1. Versuch. Ich schraube für mich selbst die Ansprüche, nicht nur im Hobby Bahn, gerne zu hoch. Im Grunde versuche ich alles um nicht wie Andere von Dir beschrieben zu wirken. Es fällt mir aber auch nicht schwer. Meine Vorbilder sind hier heute insbesondere Sauerland Ferdi und rex . Natürlich immer noch Andreas (Indusi).

Hier mal mein 2.er Versuch.

[youtu-be]https://youtu.be/x2QURfbuUNU[/youtu-be]





Beginn 1992, 1994 [url] https://www.youtube.com/watch?v=2ZYlhLjUmeQ[/url]
Alt- Schwarzburg:[url] viewtopic.php?f=64&t=53094[/url]
Beginn 2013 Neu-Schwarzburg viewtopic.php?f=51&t=53094&start=2850
Zu Gast bei: http://www.appenfluhertal.com/
Div. Bilder in original Größe 2016-2018 http://bahn.malvinbutterfinger.de


Panorama NEU SCHWARZBURG https://abload.de/img/f2t180949p2328687n2_nihd88.jpg
Fotoalbum NEU SCHWARZBURG g154-NEU-SCHWARZBURG.html
Bitte einloggen.

Die Schwerkraft des Geistes läßt mich nach oben fallen. Simone Weil.


 
V200001
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.965
Registriert am: 07.11.2010
Ort: Pfalz a/Rhein
Gleise Fleischmann Modellgleis, Rollmaterial alles was funktioniert.
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart DC, Analog


RE: NEU SCHWARZBURG

#5063 von wolferl65 , 12.03.2019 17:55

Servus Pierre,

schöne Szenen, stimmungsvolle Gesamtwirkung! Benutzt Du ein Stativ oder legst Du die Kamera einfach auf die Anlage?

Gruß
Wolfgang


Projekt Gleiswüste freut sich auf Euren Besuch: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=157926


wolferl65  
wolferl65
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.942
Registriert am: 30.03.2016


RE: NEU SCHWARZBURG

#5064 von wilgo , 12.03.2019 19:42

Hallo Pierre,

Die Anlage is einfach um zu träumen ,wunderschön schön.
das Video der anlage Danke.

Grüße
Willy


wilgo  
wilgo
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 57
Registriert am: 18.12.2015
Ort: Belgie
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5065 von alex57 , 12.03.2019 22:09

Hallo werter Pierre,


ich sehe mit Freude, das du mit Videos auf den Geschmack gekommen bist.
Dir ist wieder ein sehr schönes Video mit tollen Satndorten gelungen.
Mit jedem weiteren Video lernt man hinzu und es geht leichtervon der Hand.
Perfekt muss so ein Video nicht sein. Perfektionismus ist hinderlich für Kreativität

Liebe Grüsse nach Neu-Schwarzburg TV

Alex


Alex aus dem Rheinland


Über Gegenbesuche würde ich mich freuen!


Meine Anlage Weinheim http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=96427


Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner Dampf-und Dieselfan


 
alex57
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.298
Registriert am: 01.12.2012
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ecos
Stromart AC, Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5066 von Ralf Franke , 13.03.2019 05:53

Hallo Pierre,
auch dein 2tes Video ist Dir ganz hervorragend gelungen, sehr schöne Tiefenschärfe.
So bewegte Bilder zeigen doch noch einen anderen Eindruck Deine tollen Modellbahn.
Ich könnte da Stunden zusehen.

MfG
Ralf


Teppichbahner
Drei Dinge braucht der Modellbahner: Platz, Zeit und Geld


 
Ralf Franke
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.676
Registriert am: 19.02.2011
Ort: Braunschweig
Gleise Märklin K-Gleis, Tillig Elite als Teststrecke mit Pukos
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5067 von Mornsgrans , 13.03.2019 07:26

Guten Morgen, werter Filmstudio-Boss,
jetzt haut aber die NSFPG (Neu-Schwarzburger Film Produktions-Gesellschaft) einen raus

In diesem Film kam vor Allem die Paradestrecke sehr schön zur Geltung. Da könnte man sogar einen 10-teiligen D-Zug entlang rauschen lassen, der käme sicher sehr elegant zur Geltung. - Ich weiß, der Schattenbahnhof fasst nicht solange Garnituren, aber träumen darf man ja...

Schön auch zu sehen, wie die Züge sich am Bahnhof machen. Solche Dinge kann man im bewegten Bild ein wenig besser nachvollziehen, als in einer Standbild-Sequenz.

Grüße aus Idar-Oberstein

Erich


Meine Moba-Vergangenheit
"Eisenbahner mit der Venus am Bande h.c."


Mornsgrans  
Mornsgrans
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.828
Registriert am: 21.10.2015


RE: NEU SCHWARZBURG

#5068 von Railstefan , 13.03.2019 08:56

Hallo Pierre,

dein neuer Film ist dir wieder super gelungen

Als Wünsche für die Zukunft:
- weichere Übergänge zwischen den einzelnen Filmsequenzen - ich hoffe deine Software bietet so etwas
- ich schließe mich Erich nach dem ein oder anderen langen Zug an. Er kann ja im Bahnhof einfach durchfahren, aber auf der langen Parade-Strecke wird er sich sicherlich gut machen

Wir warten dann mal auf die Ausgabe 3 der Neu-Schwarzburger Filme - aber bitte lass dich nicht hetzen

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.047
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: NEU SCHWARZBURG

#5069 von Frank1969 , 13.03.2019 09:31

Hallo Pierre,

es freut mich, dass Du Dich weiter mit der Videocamera beschäftigst und 2 neue Filme eingestellt hast. Das erste mit Deinen Tigern fand meine Tochter unfassbar süß.
Beim neuen Neu-Schwarzburg Video gefallen mir die schönen interessanten Aufnahmeblickwinkel an denen man erkennt, dass Du ein gutes Auge nicht nur beim Fotografieren hast. Auch die Tiefenschärfe, welche Ralf schon erwähnte, ist Dir gut gelungen und zeigt einen detaillierten Blick auf Deine romantische Welt.

Viele Grüße
Frank


Die Werrabahn - Bahnhof Grimmenthal:
viewtopic.php?f=15&t=161322&p=1860574#top


 
Frank1969
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.061
Registriert am: 24.04.2017
Ort: Hamburg
Gleise Selbstbau, Roco, Tillig
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5070 von St. Goar , 13.03.2019 15:10

Lieber Modellbahnfreund Pierre,

natürlich schaue ich immer nach Deinen neuen Aktivitäten in und um Neu-Schwarzburg. Nur mit dem Schreiben halte ich mich zurück. Nach deinen Filmen wird es jetzt aber höchste Zeit meinen Glückwunsch zu den Aufnahmen auszusprechen. Du hast deine tolle Anlage wunderbar in Szene gesetzt.


Gruß aus Bielefeld

Gerhard




 
St. Goar
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.466
Registriert am: 02.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bielefeld
Spurweite H0
Stromart DC


RE: NEU SCHWARZBURG

#5071 von michael_geng , 14.03.2019 10:59

Hallo Pierre
Jetzt wirst Du auch noch Profifilmer, Schau an , auch das ist schön mal gut gelungen. Wenn ich die Bilder der Bahn sehe bin immer hin und weg.
Hoffentlich komme ich da auch mal hin. Einfach nur Klasse.

Mfg Michael


Mein Plannung:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=142004
Mein Bau:
viewtopic.php?f=15&t=163814

Grundrechte sind nicht verhandelbar.


 
michael_geng
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.298
Registriert am: 30.08.2007
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, Z, G
Steuerung CS 2/ 3+
Stromart AC, Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5072 von Der Pfälzer , 14.03.2019 14:57

Servus Pierre!

Na siehste! Das mit dem Filmchenerstellen klappt doch bestens. Ist dir wieder sehr gut gelungen und man konnte jetzt auch mal einen richtig guten Eindruck deiner schönen Anlage gewinnen


Gruß Jürgen
Fan des geflügelten Rades


 
Der Pfälzer
InterRegio (IR)
Beiträge: 121
Registriert am: 29.10.2012
Ort: Pfalzdorf
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5073 von E 03 ( gelöscht ) , 14.03.2019 17:40

Hallo Pierre,

die überragende Resonanz auf Deine Modellbahnfilme kann wohl Deine anfänglichen Bedenken gegenüber bewegten Bildern Deiner Modellbahn pulverisieren. Die bewegten Bilder zeigen deutlich, dass die zahlreichen Bilder von Neu-Schwarzburg keine Rosinenpickereien sind, sondern dass Du verstanden hast, die zahlreichen Szenen und Details Deiner Anlage gekonnt zu einem stimmigen Ensemble zusammenzusetzen.

Für mich gehört Dein Neu-Schwarzburg unbestritten zu den TOP-TEN dieses Forums!

Viele Grüße
Friedl


E 03

RE: NEU SCHWARZBURG

#5074 von Brumfda , 14.03.2019 19:48

Moin Pierre,


jetzt bin ich mal ein paar Seiten zurückgegangen. Und bin verzaubert. Mischbewaldung, das grün, die Details an einer Garage (Hasenstall, Holz, Gerümpel, etc.), die kleinen leisen Szenen mit H0 Persönchen, der Fuhrpark der Fahrzeuge, die hervorgehobenen Fahrwerksbesonderheiten an den Dampflokomotiven, das Beschauliche, das Ruhige, das Leben. Und vieles vieles mehr hast Du eingefangen und dazu noch wunderschön leise fotografiert. Unspektakulär groß in sich . Danke dafür! Also diese kleine Reise ins Mitteldeutschland der 50/60er.


Noch einen schönen Abend, Felix


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.526
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: NEU SCHWARZBURG

#5075 von MicroBahner , 14.03.2019 22:32

Hallo Pierre,
super, dass Du die Mühe nicht scheust, und uns mit weiteren Videos beglückst . Sehr schöne Kamerastandpunkte hast Du herausgesucht, und auch die schon angesprochene Tiefenschärfe trägt viel zum tollen Eindruck bei. Man bekommt nochmal eine viel bessere Vorstellung von deiner herrlichen Anlage.
Allerdings fände ich es auch schöner, wenn die Schnitte nicht ganz so hart wären. Welche Software verwendest Du denn?


viele Grüße
Franz-Peter
Ein 'elektromechanisches' Stellwerk
Der (ehemalige) 'Eisberg'


 
MicroBahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.839
Registriert am: 28.11.2012
Ort: Mittelfranken
Gleise Tillig Elite
Steuerung Eigenbau
Stromart Analog


   

Moorteich - Eskapaden eines Einsteigers
Karl-Stadt eine H0 Anlage in Planung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz