Willkommen 

RE: Scan zum Anbringen BEMO Zurüstteile an P-Wagen

#1 von K.Wagner , 11.12.2010 12:45

Hallo,

habe mein vor einiger Zeit erworbens (2. Hand) Bernina Startset zugerüstet. Es besteht aus einem 4-achs. Personenwagen 2. Klasse + GW + Triebwagen 46. Gw + TW sind erledigt.
Leider fehlte für den Personenwagen das Beiblatt, das das Anbringen der Zurüstteile skizziert. Hat es jemand in Eurem Fundus - oder Bilder des zugerüsteten Wagens und kann den Scan / Fotos mir zukommen lassen?

Herzlichen Dank einstweilen,


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.790
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Scan zum Anbringen BEMO Zurüstteile an P-Wagen

#2 von Jona87 , 11.12.2010 15:41

Hallo Klaus,

schau mal hier:
http://www.bemo-modellbahn.de/Download/B...bedienwagen.htm
Wahrscheinlich hast du einen EW I der lässt sich aber im Prinzip nach der Anleitung des EW II zurüsten.

Ich habe auch mal eine "Anleitung" hier im Forum erstellt:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=47591
Wenn du einen EW I hast musst du aufpassen, dass die Kupplung noch genug Spiel hat und sich die Kabel in den Gegenbögen nicht verfangen, ich rüste bei meinen EW I nur die Bermsschläuche zu und kürze diese auch so, dass nichts unter den Wagenkasten ragt. Ob das bei den Bernina-Wagen auch so ist oder ob man da mehr zurüsten kann, da sie kürzer sind und somit weniger ausschwenken musst du ausprobieren.
Viel Erfolg, ich hoffe ich konnte helfen.
Viele Grüße
Jona


 
Jona87
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 82
Registriert am: 06.01.2010


RE: Scan zum Anbringen BEMO Zurüstteile an P-Wagen

#3 von K.Wagner , 13.12.2010 20:03

Herzlichen Dank!
leider finde ich an meinem Wagen keine Bohrungen, nur quadratische Vertiefungen. Deine Anleitung ist jedenfalls hilfreich für die Positionierung der Bremsschläuche! Bez. der Elektroleitungen und Dosen derBerninabahnwagen werde ich wohl noch suchen müssen - aber ....ich hab ja Zeit, vielleicht ist Bemo ja auf der Faszination Modellbau in Karlsruhe....


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.790
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Scan zum Anbringen BEMO Zurüstteile an P-Wagen

#4 von Jona87 , 14.12.2010 11:51

Hallo Klaus,

du könntest auch Vorbild-Fotos nehmen, da gibt es sehr schön (nach Wagennummern) sortierte auf
http://haribu.ch/
zum Beispiel dieses: http://www.haribu.ch/coppermine/displayi...album=265&pos=0
Alternativ kannst du auch ein Bild der Wagenstirnwand einstellen und wir raten zusammen was wo hin soll.

Viele Grüße
Jona


 
Jona87
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 82
Registriert am: 06.01.2010


RE: Scan zum Anbringen BEMO Zurüstteile an P-Wagen

#5 von K.Wagner , 14.12.2010 12:23

Hallo Jona,

herzlichen Dank für den Link - der wird gespeichert (und nicht nur wegen der aktuellen Fragestellung....)


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.790
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 174
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz